Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Karlo Karlo ist offline

    Mit Chip nun Homebrew deinstallieren? Wegen Brickgefahr?

    HEy,

    habe mir einen Chip zugelegt da ich keine lust am weiteren rumtüfteln hatte.

    Jetzt die frage ob ich das ganze problemlos zurückrüsten kann bzw ob es sinnvollerweise lieber so bleiben sollte.

    Was genau nun geändert wurde weiß ich nicht da es ja nie funktioniert hat.

    Also theoretisch installiert ist:
    -Homebrewchannel
    - cios
    - ios35 downgrade
    - Firmwareupdate 4.0 mit TeamTecmo updater

    Ich brauch den ganzen firlefanz ja nun nicht mehr und möchte einfach nur "sicher" mit der konsole spielen?

    Kann da theoretisch unheil raus entstehen? oder wird da nix passieren so lange ich den Homebrewchannel nicht aufrufe?

    Eben hatte ich nämlich nen Blackscreen mit dem hinweis das die Systemdateien fehlerhaft seien, nachdem ich eine Kopie von SmashBros Brawl probiert hatte.

    Nach neustart ohne das spiel ging es dann aber.

    Da wurde ich etwas nchdenklich.

  2. Anzeige

    Mit Chip nun Homebrew deinstallieren? Wegen Brickgefahr?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    ScheinuX ScheinuX ist offline
    Avatar von ScheinuX

    AW: Mit Chip nun Homebrew deinstallieren? Wegen Brickgefahr?

    Kannst du das Spiel jetzt spielen? Und die Meldung mit den System Dateien,die kommen manchmal.Ka woran das liegt..

  4. #3
    Bairoku

    AW: Mit Chip nun Homebrew deinstallieren? Wegen Brickgefahr?

    Schade, dass du Homebrew anscheinend nur zum Abspielen von Kopien genutzt hast. Dabei hat die Homebrew Szene noch so viel mehr zu bieten...

    Zitat Karlo Beitrag anzeigen
    HEy,

    habe mir einen Chip zugelegt da ich keine lust am weiteren rumtüfteln hatte.

    Jetzt die frage ob ich das ganze problemlos zurückrüsten kann bzw ob es sinnvollerweise lieber so bleiben sollte.
    Warum solltest du denn alles rückgängig machen? Schlimm ist das ganze doch überhaupt nicht. Besonders wenn ich mir angucke was du gerade mal gemacht hast. So extrem hast du nun auch nichts verändert. Ich würde dir raten einfach alles so zu lassen.
    Zitat Karlo Beitrag anzeigen
    Ich brauch den ganzen firlefanz ja nun nicht mehr und möchte einfach nur "sicher" mit der konsole spielen?

    Kann da theoretisch unheil raus entstehen? oder wird da nix passieren so lange ich den Homebrewchannel nicht aufrufe?
    Gegenfrage: Was für ein Unheil soll denn entstehen, wenn du den HBC aufrufst?
    Falls du jetzt an einen Brick oder so denkst: Nö, da wird nichts passieren, wenn du alles so lässt.
    Zitat Karlo Beitrag anzeigen
    Eben hatte ich nämlich nen Blackscreen mit dem hinweis das die Systemdateien fehlerhaft seien, nachdem ich eine Kopie von SmashBros Brawl probiert hatte.

    Nach neustart ohne das spiel ging es dann aber.

    Da wurde ich etwas nchdenklich.
    Da habe ich auch keine Idee warum die Meldung kam. War aber wahrscheinlich nichts tragisches.

    Zitat ScheinuX Beitrag anzeigen
    Kannst du das Spiel jetzt spielen? Und die Meldung mit den System Dateien,die kommen manchmal.Ka woran das liegt..
    Deine Antwort beantwortet seine Fragen überhaupt nicht

  5. #4
    ScheinuX ScheinuX ist offline
    Avatar von ScheinuX

    AW: Mit Chip nun Homebrew deinstallieren? Wegen Brickgefahr?

    @Burning: Ich frage ihn nur ob er jetzt spielen kann oder nicht,weil es sonst ja nicht nötig ist HB zu deinstallieren o.O

  6. #5
    Karlo Karlo ist offline

    AW: Mit Chip nun Homebrew deinstallieren? Wegen Brickgefahr?

    Nein das Spiel konnte ich nicht spielen.

    Alles andere geht ohne probleme... ich denke es lag am release. War ein DVD5 Rip den ich testen wollte.

    @Burning
    Ja das war die einzige intention des ganzen.
    Der rest von homebrew interessiert mich ansich gar nicht.

    Wenn jetzt kein Brick oder ähnliches kommen kann, dann bin ich ja heil froh. Dachte nur, dass vielleicht mal ein spiel auf was zugreift was von nem Homebrew programm "besetzt" ist oder ähnliches... ich hab eben keine ahnung was das ganze zeug macht und daher ist es wahrscheinlich eh am besten, dass ich die finger von lasse.

    Ich will halt eben nur so party spiele mit freunden spielen, die auch leider des öfteren leiden, weil mit gehobener stimmung die cds auf dem boden rum liegen usw. Daher war mir die 80 EUR shipes wert.

    Wie ich im übrigen auf die idee mit dem brick kam.
    Der Laden wo ich den chip hab einbauen lassen hat mir dazu geraten lieber keine neue Firmware zu installieren wie auch den Homebrew zu deinstallieren, da ein kunde damit seine konsole wohl gebrickt haben soll.

    Kann das stimmen? By the way? Könnte ich nun eigentlich originale updates fahren wenn es mal erforderlich wird? Erstmal lasse ich 4.0

    Ach ja hatte noch vergessen, dieses DVDx hatte ich ausversehen auch installiert.

  7. #6
    Bairoku

    AW: Mit Chip nun Homebrew deinstallieren? Wegen Brickgefahr?

    Zitat Karlo Beitrag anzeigen
    Wie ich im übrigen auf die idee mit dem brick kam.
    Der Laden wo ich den chip hab einbauen lassen hat mir dazu geraten lieber keine neue Firmware zu installieren wie auch den Homebrew zu deinstallieren, da ein kunde damit seine konsole wohl gebrickt haben soll.

    Kann das stimmen? By the way? Könnte ich nun eigentlich originale updates fahren wenn es mal erforderlich wird? Erstmal lasse ich 4.0

    Ach ja hatte noch vergessen, dieses DVDx hatte ich ausversehen auch installiert.
    Der Kunde hat seine Wii wahrscheinlich gebrickt, weil er mal irgendwann ein Downgrade von 4.x auf 3.x gemacht hat und dann wieder auf 4.x geupdatet hat. So etwas führt immer zu einem Brick. So lange du kein Firmware Downgrade durchgeführt hast (IOS35 Downgrade ist kein Firmware Downgrade, da musst du dir keine Sorgen machen), dann kann dir bei einem Update in dieser Hinsicht nichts passieren.

    Originale Updates kannst du in Zukunft ruhig durchführen. Bei dem neuesten wird sogar so ziemlich alles was mit Homebrew zu tun hat gelöscht. Wenn du damit nichts mehr zu tun haben willst, dann kann dir das ja egal bzw. sogar ganz recht sein.

    DVDx macht keine Probleme

  8. #7
    Karlo Karlo ist offline

    AW: Mit Chip nun Homebrew deinstallieren? Wegen Brickgefahr?

    Wenn ich ehrlich bin möchte ich mir die option trotzdem offen halten, somit mache ich nen 4.2er update erst dann, wenn es unbedingt nötig für ein super spiel ist.

    Erstmal danke für die Infos, dann scheine ich ja auf der sicheren Seite zu sein.

    Was echt traurig oder auch gut ist... das wii fieber hat mich echt gepackt. Die PS3 wird jetzt verkauft... nur langweilige spiele und die steht schon seit nem halben jahr rum und staubt ein. Und das obwohl ich ein verfechter der Playstation war.

    Ich denke ich werde trotzdem noch das ein oder andere mal hier erscheinen.

    Danke bis hier erstmal.

  9. #8
    ScheinuX ScheinuX ist offline
    Avatar von ScheinuX

    AW: Mit Chip nun Homebrew deinstallieren? Wegen Brickgefahr?

    Zitat Karlo Beitrag anzeigen
    Wenn ich ehrlich bin möchte ich mir die option trotzdem offen halten, somit mache ich nen 4.2er update erst dann, wenn es unbedingt nötig für ein super spiel ist.

    Erstmal danke für die Infos, dann scheine ich ja auf der sicheren Seite zu sein.

    Was echt traurig oder auch gut ist... das wii fieber hat mich echt gepackt. Die PS3 wird jetzt verkauft... nur langweilige spiele und die steht schon seit nem halben jahr rum und staubt ein. Und das obwohl ich ein verfechter der Playstation war.

    Ich denke ich werde trotzdem noch das ein oder andere mal hier erscheinen.

    Danke bis hier erstmal.
    Mist zu spät
    Hab' hier auch noch ne PS3 rumstehen die Staubt aber auch ein o.O Die Wii hat nach meiner Meinung viel bessere Spiele,als die auf der PS3.Da geht's immer nur um:"GRAFIK,GRAFIK!" und bei der Wii ist viel mehr Spielspaß vorganden Ich mach mir hier vielleicht gerade ein paar Feinde,aber das ist mir jetzt egal .. Wii,Wii,Wii

    Und meld dich mal wieder ist echt schön hier bei Forumla

    Mfg ScheinuX

    P.S:Mein Gott,soviel hab' ich noch nie mit der Wii geschrieben o.O

  10. #9
    Karlo Karlo ist offline

    AW: Mit Chip nun Homebrew deinstallieren? Wegen Brickgefahr?

    richtig sehe ich auch so.

    Die einzigen spiele die ich reichtig gezockt habe waren RE5 und ratchet und clank.
    Aber sonst ist mau ode res gibts auch aufm pc.

    Daher geht das teil wieder weg.

    Wii fand ich am anfang fürchterlich da die grafik meist ja wirklich net doll ist, aber es macht riesen fun.

    EDIT:
    Ich habe eben gelesen, dass ein INITIALISIEREN der Konsole diese auf den Auslieferungszustand zurück versetzt. Wäre das vielleicht ne möglichkeit? Wenn ja wie speichere ich meine Spielstände auch SD?

Ähnliche Themen


  1. Schaden wegen Stecker ziehen (wegen Freeze)?: Hi zusammen Es scheint als ob praktisch alle WiiU-Konsolen von mehr oder weniger regelmässigen "Freezes" betroffen sind. Zumindest musste ich...

  2. Verkauf Wii mit chip + Homebrew + Festplatte (OVP): Zubehör: * Wii Konsole * 2 Remote * 2 Nunchucks * 2 Classic Contr. * 2 Gamecube Contr. * Festplatte (Western Digital...

  3. Wii mit Chip oder Homebrew?: Hey! Ich habe vor mir eine Nintendo Wii zu kaufen. Habe hier im Forum auch schon ein wenig gelesen aber habe trotzdem noch einige Fragen. Bei dem...

  4. Brickgefahr und Backup Launcher: Hatte mir vor 2-3 wochen eine wii gekauft nun wollte ich mir einige Hombrew installieren nur hab ich angst das meine Wii Brickt . Habe eine Wii mit...

  5. Apps & Games - Brickgefahr?: Hallo Leute Ich hab mir vor kurzem Zelda TP geholt und hab schon den TW Hack und HB Channel draufgemacht. Mich würd mal interessieren wer hier...