Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wii Eindruck

  1. #1
    scoob scoob ist offline

    Wii Eindruck

    Hallo,
    bin neu hier wollte mal was zu wii schreiben Also meine Freundin wollte unbedingt so ein Ding wegen Wii Fit. Also habe ich Wii + Wii fit gekauft. Freundin 2-3 Wochen auf dem Ding dann stands in der Ecke. Gut dachte ich wenn schon sowas hast schaust mal Top 10 was es noch für Games gibt habe Galaxy gekauft war wirklich lustig das durchzuspielen. Dann Mario Kart und Smash Brother. Beide ganz ok wegen Onlinemodus. Jetzt habe ich festgestellt es gibt gar nicht viele gute Games auf der Wii nur haufen Spielesammlungen und dafür ist es das Geld nicht wert. Einzige was noch reizt sind die Wrestlingspiele die jetzt kommen. Ansonsten ist mein Fazit das ich etwas entäuscht bin von der Wii.

  2. Anzeige

    Wii Eindruck

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Hellmaster Hellmaster ist offline
    Avatar von Hellmaster

    AW: Wii Eindruck

    Nunja, das SpieleANGEBOT ist wirklich anders als bei Xbox360 und PS3, aber nicht schlechter. Allerdings ist die Spielqualität auf Wii oft geringer. Jetzt nach 2 Jahren kommen bessere Spiele raus, aber die Wii hat einfach ein breiteres Publikumsspektrum, und daher für jede Zielgruppe zahlenmäßig weniger zu bieten.

  4. #3
    Sonny_Black Sonny_Black ist offline
    Avatar von Sonny_Black

    AW: Wii Eindruck

    Schonmal Zelda TP oder Okami gespielt, wenn nein, bitte kaufen, zocken und die Spielstunden genießen

  5. #4
    Linkspieler Linkspieler ist offline

    AW: Wii Eindruck

    Nichts gegen dich aber Denk doch ma nach.
    -Zelda Tp
    -RE4
    -MP3
    -Bully
    -LSW
    -DBZ Bt 2+3
    -MSCF
    -Mario Party 8
    -alle geilen VC/WiiWare Spiele
    -Okami
    -Paper Mario
    -Battel Wars 2
    -uvm

    Immer sich voher gedanken machen.

  6. #5
    Hellmaster Hellmaster ist offline
    Avatar von Hellmaster

    AW: Wii Eindruck

    Naja, macht ihn mal nicht nieder, er hat ja schon Recht. Egal wie man es dreht oder wendet. Auf den beiden anderen Konsolen herrscht eine ganz bestimmte Art von Spiel vor. Diese Art der Spiele ist auf Wii Mangelware. Mit The Conduit, Red Steel 2, Force unleashed wird sich das hoffentlich bald ändern, aber bisher ist noch nicht wirklich viel BRAUCHBARES in dieser Richtung für Wii raus. Das meiste aus dieser Abteilung sind miese Portierungen mit ner Grafik die mehr nach N64 aussieht, nicht mal PS2-Zeitgemäß.

    Das größte Problem ist das die Wii wenig PS unter der Haube hat. Wenn man weiss wie man mit Wii umgehen muss, kann man zwar wirklich gutes Zeugs hervorzaubern, aber das ist arbeitsintensiv. Für PS3 z.B kann man ruhig schludern und pfuschen. Schlecht und uneffizient programmiert? Ist doch egal, die Kiste hat so viel Leistung, die bringt das dennoch gut rüber. Dazu kommt das die Spieleschmieden doch erst neu lernen mussten mit Nintendo-Hardware umzugehen. Das war seit jeher immer die Königsdisziplin. Für das N64 musste noch platzsparend effizient programmiert werden, der Speicherplatz auf nem Modul war ja begrenzt. Da hat sich die PSone mit ner CD doch mehr angeboten. Und der Gamecube floppte ja eh. JETZT nach 2 Jahren kommen die ersten grafischen Krachen, zumindest für Wii-Verhältnisse. Next-Gen-GRAFIK wird sie nie hinbekommen, dafür verbraucht sie nur 16 Watt, ist klein und leise.
    Das alles und die Tatsache führte dazu das bisher nur Nintendo mit seinen eigenen Spielen wirklich Kohle verdient hat. Die Dritthersteller gingen fast leer aus, weil keiner deren Schrott gekauft hat, sei es durch Unwissenheit der Hardware (Red Steel) oder durch die Fehlentscheidung des Managements für Wii nichts oder nur "Casual"-Games zu veröffentlichen (EA). Wie auch immer, die Entscheidung wurde getroffen, die Sache ging wider Erwarten kräftig in die Hose, und man begann damit ordentliche Software zu entwickeln, die JETZT in der nächsten Zeit rauskommen wird.

    Was allerdings die Wrestling-Spiele des Thread-Erstellers angeht, da sehe ich rabenschwarz. Diese Nische ist auch recht klein und wird sicherlich immer Multiplattform-abhängig sein. Und das bedeutet das es für die anderen beiden Konsolen hergestellt wird, und für Wii portiert wuird. portiert bedeutet "normalerweise" das die Steuerung angepasst wird, mehr schlecht als recht, und die Grafik so weit runtergeschraubt wird bis selbst Wii es ohne Code-Veränderungn packt. Mit solchen Spielen wird man auf unserer Konsole von Big-N warscheinlich nie wirklich glücklich werden, es sei denn die Verkaufszahlen gehen noch monatelang so weiter und es gibt weit mehr verkaufte Wiis als Xbox360 und PS3 zusammen. Und es müssen weit mehr sein. Bei den beiden Konsolen von M$ und Sony kennt man das Zielklientel, man weiss was diese Kunden spielen wollen und was für Spiele man dort absetzen kann. Für Wii ist da snoch immer nicht sicher. Die eine Seite sagt sie zocken jeden Tag, die anderen sagen nach 10 Tagen steht die Wii verstaubt in der Ecke...

    Ich persönlich nutze meine Konsole in unregelmäßigen Zeitabständen, aber über die letzten 2 Jahre hinweg regelmäßig. Ich bin Gelegenheitsspieler. Wenn ich Lust hab, zock ich 2 Stunden, dann ist vielleicht wieder ne Woche Schluss, danach mal ne Woche intensiv. Damit gehöre ich natürlich nicht zum Lieblings-Kundenstamm der COre-gamer die jedes Spiel durchzocken, doppelt und dreifach und wirklich täglich 2-8 Stunden davorhängen. Und genau von Spielern wie mir gibt es unglaublich viele Wii-Besitzer. Schwer markttechnisch einzuschätzen.

  7. #6

  8. #7
    scoob scoob ist offline

    AW: Wii Eindruck

    Hallo,
    nochmal ja ich weiss das es noch Zelda usw gibt aber man spielt ja auch net alles z.b. Mario Party Wario Smothes usw ist totaler Mist. Resident evil 4 ist ein Hammerspiel habe ich aber am PC durchgesspielt das kam nur 10 Euro und letztens Gamestar gekauft war Flatout2 das ist ein geiles Spiel für wenig Geld. Ich will einfach damit sagen auf anderen kommen mehr Spiele raus GTA4 z.b. Far Cry 2 Call of Duty 5 usw alles Knaller. Gut Wii kann das vielleicht technisch nicht so umsetzen Grafik usw. Aber dann müssen die darauf aufbauen was sie gut können Mario Galaxy ist das perfekte Wii Spiel sowas brauch man öfter dort. Es ist vielleicht echt eine Familienkonsole für die breite Masse für die die sonst nix gross Zocken und fürn Partyspass mit Freunden.

  9. #8
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Wii Eindruck

    Für Feedback haben wir den verlinkten Feedback-Thread. Diskussionen über die Spieleauswahl auf der Wii gibt und gab es auch schon mehr als genug, ebenso über ihre Leistungsfähigkeit und die mangelhafte Ausnutzung des Potentials Seitens vieler Hersteller. Ich denke noch ein Thread mit diesen Themen muss nicht sein.

    Daher close.

Ähnliche Themen


  1. Pokemon X/Y erster Eindruck. GamePlay: http://s1.directupload.net/images/131012/rfxyhm8a.png Eine atemberaubende 3D-Welt erwartet dich in Pokémon Y. Du reist darin in die...

  2. GTA 5 - Wie ist euer erster Eindruck?: Hallo Gemeinde, GTA 5 ist nun ja schon ein paar Tage da und ich würde gerne mal wissen, wie so der allgemeine erste Eindruck ist. Ist es...

  3. SSBB - Eure Bewertung / Eindruck: Hey Community.... Bin seit Stunden am Spiel, bin gerade bei irgendwas mit 80% es ist DER Burner. Habs bei nocksmen vorbestellt und heute Mittag...