Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Darth Darth ist offline

    Frage Wii - Verbindung mit WEP geht, WPA2 geht nicht!?

    Hallo,

    hab seit kurzem die wii und bin eigentlich begeistert. Naja, dann hab ich mich an das Verbinden gewagt und folgendes Problem:

    Ich kann eine Verbindung aufbauen mit der Verschlüsselung WEP. Sobald ich aber die Verschlüsselung WPA2 einstelle, bekomme ich die Fehlermeldung: "51330 Es kann...."

    Habe schon alles eingestelle was es einzustellen gibt. (DHCP oder feste IP,Gateway,DNS - Kanal von 11 auf 1 auf 3 auf 5...) Alle Veränderungen bringen kein Erfolg.
    Als Wireless LanRouter setze ich den D-Link DI-524 ein. Mit meinem Notebook komme ich ohne Probleme mit der Verschlüsselung WPA2 online.

    Kann mir jemand helfen?

  2. Anzeige

    Frage Wii - Verbindung mit WEP geht, WPA2 geht nicht!?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Basti Basti ist offline

    AW: Wii - Verbindung mit WEP geht, WPA2 geht nicht!?

    Es gibt zu deinem Fehlercode schon 3 Themen siehe hier:
    Nintendo Wii Fehlercodes

    Kannst du bitte eines der 3 benutzen. Bzw. die erstmal durchlesen, dann wird sich dein Problem evtl. erübrigen!

  4. #3
    Darth Darth ist offline

    AW: Wii - Verbindung mit WEP geht, WPA2 geht nicht!?

    sorry, hatte vergessen zu schreiben

    Alle der bisherigen Forumsbeitraege haben NICHT geholfen. Da geht es lediglich darum, dass man nicht online kommt ABER::

    ich komme ja online, nur ebend nicht mit der WPA2 Verschlüsselung! Bei WEP geht es ja.

    Die anderen Themen behandeln, dass sie garnicht online kommen!

  5. #4
    Bummel Bummel ist offline
    Avatar von Bummel

    AW: Wii - Verbindung mit WEP geht, WPA2 geht nicht!?

    @darth: lass mich raten ,du hast die routerversion DLink - DI-524vC1 ...richtig ?

    genau dieser spezielle router in dieser version ist nicht kompatible bei wpa2 aes mit der wii. das sagt nintendo amerika übrigens selbst! also keine foren-legends.....

    entweder den router auf version E1 updaten wenn das geht, oder eben wpa tkip nehmen. an deiner stelle würde ich einfach wpa tkip nehmen, >40 stelligen schlüssel rein, mac adressen filterung an, und sicher ist die büchse. kommt kein gelegenheits noob rein.

    grüssle Bummel

    EDIT: schreib mal welche version dein router ist, steht auf der unter/rückseite des routers auf nem weissen aufkleber. H/W und F/W. dann kann ich dir weiterhelfen :-)

  6. #5
    Unregistriert

    AW: Wii - Verbindung mit WEP geht, WPA2 geht nicht!?

    @bummel: hallo und thx erst mal fuer dein Posting. Also auf der Rückseite steht "H/W B2". FCC "KA2DI524". Die Firmware Version lautet: V2.03b03
    (mit der letzten Deutschen Version hatte ich die gleichen Probleme)

    Als ich dann von WPA2 auf WPA (TKIP) umgestellt habe ging es dann auch aber WPA2 waer schon besser

    Werde mal DLink anschreiben. Mal schauen, ob die da was machen können.

  7. #6
    clixs clixs ist offline

    AW: Wii - Verbindung mit WEP geht, WPA2 geht nicht!?

    Hi, ich habe bei mir festgestellt, dass die Wii probleme mit einem zu langen WPA2 PSK (AES) hat. Als router habe ich die Fritzbox 7170 wlan Fon.

    Bisher hatte ich immer einen 63stelligen Code. Den habe ich dann auch mehrmals in der Wii eingegeben und gegengelesen ob auch alles korrekt war. Ohne erfolg.
    Gestern habe ich es noch einmal probiert, diesmal aber nur nen neuen 13stelligen PSK benutzt und siehe da, es geht! Stelle ich wieder den Alten 63stelligen PSK ein geht wieder nix.
    Zum anderen habe ich festgestellt, dass die Console wohl ab und an nicht direkt beim ersten mal nen Konnekt kriegt. Gleich nach dem Fehler noch einmal auf "Verbindungstest" gedrückt und tadaa es klappt...

    Scheint also alles ein wenig buggy zu sein. Auch habe ich nicht immer die gleiche Fehlermeldung "51330" bekommen obwohl ich an den einstellungen nix geändert habe...

  8. #7
    göttingencity göttingencity ist offline

    AW: Wii - Verbindung mit WEP geht, WPA2 geht nicht!?

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    @bummel: hallo und thx erst mal fuer dein Posting. Also auf der Rückseite steht "H/W B2". FCC "KA2DI524". Die Firmware Version lautet: V2.03b03
    (mit der letzten Deutschen Version hatte ich die gleichen Probleme)

    Als ich dann von WPA2 auf WPA (TKIP) umgestellt habe ging es dann auch aber WPA2 waer schon besser

    Werde mal DLink anschreiben. Mal schauen, ob die da was machen können.
    Ein geschickter WPA TKIP Schlüssel vorrausgesetzt, reicht völlig aus, da kommt keiner rein.

Ähnliche Themen


  1. nintendo ds wifi verbindung geht nicht ???: :confused:meine wi-fi verbindung schlägt immer fehl da steht immer : Sicherheitseinstellungen werden nicht vom nintendo ds unterstützt mein modem :...

  2. Computer startet nicht, geht er wieder Wlan geht nicht: Am Donnerstag ging mein Computer nicht zum einschalten, also habe ich grafik und netzkarte ausgebaut + alle Kabel eingesteckt. Die Batterie am...

  3. Verbindung durch WI-Fi USB Connector geht nicht!: Hallo zusammen Ich bin mit meinem Latein total am ende,ich weiss nicht mehr was ich noch alles machen soll,ich hoffe irgenjemand hat Zeit und lust...

  4. Brauch Hilfe: Xbox Live Verbindung geht nicht: Hi Leute. Bin seit zwei Wochen stolzer besitzer ner Xbox360. Habe auch schon versucht mich mit Xbox Live zu verbinden,aber leider geht es nicht. Bei...

  5. PS3 Store mit Mastercard GOLD geht nicht? Geht doch mit Umwegen ;-): Hallo, ich bin neu hier und durch einenm Zufall auf dieses Forum gestoßen. So mein erster Post wird doch helfend sein, für Besitzer der...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

wii wpa2

d-link di-524 wpa2-pskwii wpa 2 fehlernintendo wii wpa2