Seite 3 von 7 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 139
  1. #41
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat cheser Beitrag anzeigen
    Der große Unterschied und da ist meiner Meinung nach der Grund warum Enel einfach schwach ist ist der das er nur eine starke Tf besitzt aber körperlich so wie geistig nichts drauf hat, die anderen so wie Crocodile Ace etc. trainieren ihren Körper Geist und ihre Teufelskraft und werden so immer stärker und können deswegen mit den großen mithalten.
    Enel wäre sicher ein heftiger gegner wenn er tranieren würde, aber tut er halt nicht.
    Hmm gut, den habe ich nichts mehr hinzuzufügen.

  2. Anzeige

    AW: Enel auf der Grandline

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #42
    Blue Phoenix Blue Phoenix ist offline

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Enel wird nur schwach dargestellt, weil Ruffy ihn mal eben so weggeklatscht hat. Er kann ja mit seiner Teufelsfrucht ganze Städte zerstören, wer kann das noch vollbringen außer eine Hand voll Piraten? Er hat seine Stärke auf Skypia demonstriert und wenn Ruffy nicht gewesen wäre hätte es wohl immernoch keiner geschafft ihn so einfach wegzuhauen
    Zumal ich nochmal auf die 500 Millionen Berry Schätzwert eingehen muss, die von Oda selbst behauptet wurden. Also wäre er einer der ganz großen, hätte sogar das bis lang größte Kopfgeld


    Ace's Kopfgeld war bei 550 Mille,das sollte man eigentlich wissen ^^

  4. #43
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat Blue Phoenix Beitrag anzeigen
    Ace's Kopfgeld war bei 550 Mille,das sollte man eigentlich wissen ^^
    Japp, daran merkt man auch wie gefährlich er für die Regierung war. Enel würde mit 50 Millionen Berry weniger, aber nicht allzu sehr in Schatten stehen. Zumindest von den Auswirkungen ihrer Logiakräfte

  5. #44
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    AW: Enel auf der Grandline

    Was man auch sagen muss ist, das Ace kein Pirat war der unschuldige Verletzt hat und trotzdem ein so hohes Kopfgeld zu haben ist schon beachtlich,
    wenn man mal davon ausgeht das Ruffys KG bei 400 Mio liegt und was er alles schon getan hat^^
    Ace hatte zwar noch den WB Bonus aber trotzdem.

  6. #45
    Blue Phoenix Blue Phoenix ist offline

    AW: Enel auf der Grandline

    Ich denk das Enel schon sehr stark ist aber er würde auch sehr viel KG haben weil er viele unschuldige Töten würde so wie es Kid auch getan hat
    und deswegen damals das höchste KG hatte von den 11 Rookies.

    Und das Enel geistig nichts drauf hat denk ich nicht denn man muss schon mental stark sein um das Vorahnungs-Haki zu haben oder nicht ?

  7. #46
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat Blue Phoenix Beitrag anzeigen
    Und das Enel geistig nichts drauf hat denk ich nicht denn man muss schon mental stark sein um das Vorahnungs-Haki zu haben oder nicht ?
    Das schon, aber sein Matra ist auch nur so stark das er ganz Skypia hören kann, weil er durchs eine elektrischen Wellen sein Mantra enorm verstärken kann.

  8. #47
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat cheser Beitrag anzeigen
    Was man auch sagen muss ist, das Ace kein Pirat war der unschuldige Verletzt hat und trotzdem ein so hohes Kopfgeld zu haben ist schon beachtlich,
    wenn man mal davon ausgeht das Ruffys KG bei 400 Mio liegt und was er alles schon getan hat^^
    Ace hatte zwar noch den WB Bonus aber trotzdem.
    Nun, wäre aber eine Möglichkeit das alle die etwas mit Newgate zu tun hatten, bewusst gepusht wurden, damit sich die Piratenjäger und die Regierung mehr auf diese konzentrieren kann.
    Dennoch sage ich das Ace sein kopfgeld berechtigt ist. Außerdem gehen Angriffe gegen die Weltregierung deutlich schneller aufs kopfgeld. Angriffe auf Zivillisten sind wohl ehr zweitrangig

    Ich zitiere mal ein paar Sätze aus OP Wiki, die Enel als unglaublich stark bestätigen


    "Allgemein ist zu Enels Fähigkeiten zu sagen, dass er schon aufgrund der Tatsache, dass er der Herrscher von Skypia ist und ihm die vier starken Priester sowie viele Gotteskrieger bedingungslos folgen, sehr stark sein muss. Auf einer Frage in der FPS von Band 43 hin, antwortete Oda, dass Enel eine Kopfgeldsumme von 500.000.000 besäße, falls er als Pirat sein Unwesen auf der Grand Line treiben würde. Diese war lange Zeit die höchste, bis dahin bekannte Kopfgeldsumme, und wurde erst durch die Bekanntgabe von Ace' Kopfgeldsumme entthront."

    "An seinen muskulösen Körper lässt sich leicht sein hohe Körperkraft erkennen, mit der er Ruffys Angriffe oftmals blocken konnte.[9] Mit seinem goldenen Stab kann er sehr stark zuschlagen und konnte seine Gegner damit immer blutend wegschleudern"

    "Obwohl er so gut wie nie von Angriffen getroffen wird, ist Enel im Kampf sehr widerstandsfähig. Selbst als Ruffy ihn viele harte Schläge hintereinander verpasste, wollte Enel nicht aufgeben.[12]"

    ""Enels größte Stärke ist aber seine Teufelskraft. Diese hat er von der Blitz-Frucht, einer Logia-Frucht erhalten, welche ihn zu einem der mächtigsten Menschen macht. Er ist völlig immun gegen Schläge, Schwerthiebe oder Gewehrschüsse. Sogar die Hitze von Fangschreckes Burn Blade konnte ihm nichts anhaben"

    "
    Eine Ausnahme bildet dabei Ruffy, denn sein Körper ist aus Gummi und leitet den Strom nicht. So konnte er Enel treffen. [7] Jedoch konnte er seinen Angriffen oftmals ausweichen, da er sich mit der Geschwindigkeit des Blitzes bewegen kann.[13] Er kann sich sogar in einen strom-leitenden Gegenstand verstecken."

    Faszit: Enel ist weit aus stärker als es den Anschein hat. Er ist unglaublich ausdauernd, was zuerst dementiert wurde und zudem trainiert

  9. #48
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    aszit: Enel ist weit aus stärker als es den Anschein hat. Er ist unglaublich ausdauernd, was zuerst dementiert wurde und zudem trainiert
    Das hab ich auch schon gelesen, aber das stimmt nur teil weiße, das was da steht mag stimmen wenn wir auf dem Niveau von den damaligen Folgen bleiben, sprich wenn wir davon ausgehen das seine Gegner alle so stark sind wie Ruffy damals.
    Wir haben vorher ja geschrieben wie er sich wohl auf der GL halten würde auf dem jetzigen Stand und als Gegner Charas wie Kizaru oder Ray hätte.
    Dann stimm das alles was da steht wieder nicht, warum hab ich schon geschrieben.

  10. #49
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat cheser Beitrag anzeigen
    Das hab ich auch schon gelesen, aber das stimmt nur teil weiße, das was da steht mag stimmen wenn wir auf dem Niveau von den damaligen Folgen bleiben, sprich wenn wir davon ausgehen das seine Gegner alle so stark sind wie Ruffy damals.
    Wir haben vorher ja geschrieben wie er sich wohl auf der GL halten würde auf dem jetzigen Stand und als Gegner Charas wie Kizaru oder Ray hätte.
    Dann stimm das alles was da steht wieder nicht, warum hab ich schon geschrieben.
    Schon, nur warum wird da betont drauf eingegangen? Schlägt er sich vieleicht doch besser als erwartet?
    Er hat ja auch den Vorteil sich in andere Objekte zu leiten, wie wollen die Logianutzer ihn da erwischen?
    Außerdem bewegt er sich mit Blitgeschwindigkeit vorran. Dies würde nach Lichtgeschwindigkeit kommen.
    Dann noch das er mit seinen Blitzen sehr hohe Temperaturen erschaffen kann und er zudem auf über 200 Millionen Volt sich aufrüsten lässt. So einer wie Akainu würde doch vollkommen wegschmelzen. Und wie gesagt ist Enel ein Fernkämpfer, der wird sich wohl nicht so einfach treffen lassen.
    Als letztes ist noch hinzuzufügen das er wirklich erst K.O ging, nachdem er eine riesige Gold-kugel ins Gesicht geschleudert bekam. Ich schließe daraus das er schon wiederstandsfähiger ist

  11. #50
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    AW: Enel auf der Grandline

    leute so schwach ist enel nun auch wieder nicht er konnte auch schon was aushalten und so eine riesiege gold kugel direkt ins gesicht zu rammen ist schon heftig und auch noch mit ruffys power vergiss nicht er hatte damals zwar nicht haki oder Gear 2 aber er war in der lage einfach mal 2 häuser zu schieben bei water 7 und enel hatte davor all die attacken von ruffy abbekommen die haben ihn schon abgeschafft aber er stand immernoch da und war nicht KO und geistig hat auch er was drauf der hat bestimmt auch seine frucht trainiert das ist sicher sonst könnte er garnichts machen und in den 2 jahren hat er sich bestimmt verändert wie auch seine kontrolle der geschwindigkeit oder er hatt es gelernt das Rüstungshaki auf einen guten lvl zu beherrschen klar es gibts zwar stärkere aber enel gehört bestimmt zu den ganz starken

  12. #51
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    AW: Enel auf der Grandline

    Wie gesagt, das was da steht gilt für Gegner die auf Ruffys stand sind als er damals Gegen Enel gekämpft hat, Akainu ist auf einem ganz anderen Level das darfs du nicht vergleichen.
    Wie geschrieben kann er sich schnell von A nach B bewegen aber diesen Speed im Kampf oder für Angriffe nutzten kann er nicht.
    Das er Körperlich fit ist stimmt nicht, man erinnert sich an den ersten Tritt von Ruffy in den Magen und er lag blutend auf dem Boden und konnte sich nicht bewegen.
    Außerdem waren Ruffys angriffe damals noch sehr schwach im gegensatz zu heute.

    Du vergleichst jetzt die aussagen mit starkem Körper und Willem mit dem Niveau von der neuen Welt, boß gelten diese Aussagen für das Niveau von damals.

  13. #52
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat cheser Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, das was da steht gilt für Gegner die auf Ruffys stand sind als er damals Gegen Enel gekämpft hat, Akainu ist auf einem ganz anderen Level das darfs du nicht vergleichen.
    Wie geschrieben kann er sich schnell von A nach B bewegen aber diesen Speed im Kampf oder für Angriffe nutzten kann er nicht.
    Das er Körperlich fit ist stimmt nicht, man erinnert sich an den ersten Tritt von Ruffy in den Magen und er lag blutend auf dem Boden und konnte sich nicht bewegen.
    Außerdem waren Ruffys angriffe damals noch sehr schwach im gegensatz zu heute.

    Du vergleichst jetzt die aussagen mit starkem Körper und Willem mit dem Niveau von der neuen Welt, boß gelten diese Aussagen für das Niveau von damals.
    Mag sein, nur wie bereits erwähnt können ihn eben nur Hakinutzer etwas anhaben, die über das Rüstungshaki verfügen, sowie Seesteine und Ruffy eben. Ich bezweifle doch stark, das jeder von den Vizeadmirälen in der Lage ist "locker" mit Enel fertig zu werden. Es stimmt zwar das dort eine andere Zeitspanne herrschte, aber dennoch wird es nicht jeder mit ihn aufnehmen können. Wer von den Strohutpiraten könnten ihn denn noch gefährlich werden? Das selbe zählt für die anderen Piraten. Von den 12 Supervovaen sind höchstens 3 - 4 gefährlich für ihn.

  14. #53
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    AW: Enel auf der Grandline

    Ja gut das ist was anderes, natürlich sind nicht Hakinutzer im Nachteil, wir oder du hast vorhin aber von Ray Akainu und Kizaru geredet.
    Heißt bloß das er wieder den Logiavorteil hat, aber sonst auch nichts.

  15. #54
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat cheser Beitrag anzeigen
    Ja gut das ist was anderes, natürlich sind nicht Hakinutzer im Nachteil, wir oder du hast vorhin aber von Ray Akainu und Kizaru geredet.
    Heißt bloß das er wieder den Logiavorteil hat, aber sonst auch nichts.
    Den Logiavorteil haben die meisten anderen Logianutzer auch. Es ist nicht bekannt das Blackbeard z.B über ein Haki verfügt
    Was Ray betrifft glaub ich immernoch nicht das der es mit Enel spielend leicht aufnehmen kann.

    Für Akainu sehe ich auch schwarz. Kizaru würde ich schon mehr zurechnen

  16. #55
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Was Ray betrifft glaub ich immernoch nicht das der es mit Enel spielend leicht aufnehmen kann.

    Für Akainu sehe ich auch schwarz. Kizaru würde ich schon mehr zurechnen
    Warum?
    Wenn du sowas behauptest kannst du mir ja auch sagen warum oder, also richtig begründen?

  17. #56
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat cheser Beitrag anzeigen
    Warum?
    Wenn du sowas behauptest kannst du mir ja auch sagen warum oder, also richtig begründen?
    Ganz einfach. Wie soll Ray ihn denn hinterher kommen?
    Akainu das selbe... Enel kann ja quasi schon in der Luft sich fortbewegen, das bekommt weder der eine noch der andere hin
    Und von da oben ballert er dann seine Blitzattacken herunter, die schon einen beachtlichen Angriffsradius haben. Und wenn er dann auf 200 Millionen Volt geht, ist es egal ob er denjenigen Trifft, denn das überlebt mit Sicherheit nichtmal ein Logianutzer. Kurz um: Gegrillt wie ein Hähnchen

  18. #57
    Onimusha Onimusha ist offline
    Avatar von Onimusha

    AW: Enel auf der Grandline

    Den Logiavorteil haben die meisten anderen Logianutzer auch. Es ist nicht bekannt das Blackbeard z.B über ein Haki verfügt
    Es ging um Raylight und Akainu, was genau hat Bleackbeard und ob er Haki kann damit zutun?, ich verstehe das voll nicht, du bringst immer wieder irgendwelche Sache ins Spiel nach welchen keiner fragt oder damit etwas zutun haben.
    Was Ray betrifft glaub ich immernoch nicht das der es mit Enel spielend leicht aufnehmen kann.
    Ruffy konnte vor 2,x Jahre ohne Gears/Soru Enel Treffen und da sogar zum Teil mithalten.
    Raylight hat Mantra auf einem LvL dass er auch eine ganze Insel komplett mit jeder Einzelnen Person drauf überwachen kann, er hat das Armament Haki auf einem Extrem hohen LvL, er hätte Ruffy als dieser ihn traff mit nur einem Schlag direkt töten können.
    Er hat es mit Kizaru aufgenommen und Kizaru war nur nur nicht am rum jumpen mit lichtgeschwindigkeit, weil es gegen Leute wie Raylight keinen Sinn macht, da diese Leute so stark sind und so extrem gute Reaktionen und wahrnehmungsvermögen besitzen dass sie auf solche Geschwindigkeiten reagieren können, deshalb ging er direkt Nahkampf mit Laserschwert.(das ist One Piece, ein verdamter Manga und in diesem Manga können die Extrem Starken, solche Geschwindigkeiten Wahrenehmen, also bleib mit Realität oder sonst was hier komplett weg)
    Du willst doch nicht wirklich behaupten, dass jemand der so stark ist einen Gegner, der es mit Ruffy nicht aufnehmen konnte und sogar nach nur paar treffern schon extrem blutte für Raylight ein Problem wäre?
    Schau dir Ace und WB an, Ace hat eine Extrem starke TF, er ist selber sehr stark(stärker als Enel), er hält viel aus(viel mehr als Enel) und hat einen sehr großen Willen/Kampfgeist und gibt nicht so schnell auf, er hatte absolut keine Chance gegen WB und wurde one hitet ohne den Einsatz der TF Fähigkeit.
    Für Akainu sehe ich auch schwarz
    Das gleiche wie bei Raylight, dazu kann er als Rang hoher Marine Soldat die Formel 6 und beherscht das Armament Haki, Enel kann bei ihm keinen Schaden Anrichten, aber Akainu kann ihn one Hiten.
    Und von da oben ballert er dann seine Blitzattacken herunter, die schon einen beachtlichen Angriffsradius haben. Und wenn er dann auf 200 Millionen Volt geht, ist es egal ob er denjenigen Trifft, denn das überlebt mit Sicherheit nichtmal ein Logianutzer. Kurz um: Gegrillt wie ein Hähnchen
    ????? Viper ist ein Schwächling verglichen mit den Großen Leuten, er hat mehrere Treffer abbekommen und hat es überlebt, jeder der ganz Starken in One Piece mit dem Armament haki kann diese Blitze ohne Probleme blocken, sowie Shanks ohne probleme die Magma Faust von Akainu blockte und nein, der Shice Blitz würde bei Magma oder Licht/Eis genau 0 Schaden anrichten.
    Enel hat eine Starke TF, das ist klar, aber er selber ist ein Schwächling und keinen Kampfwillen, deshalb sagt ja auch Ruffy Enel ins Gesicht dass dieser ein Witz im Vergleich zu den Badguys auf dem Blauen Meer ist.
    Seine Reaktionen/Wahrnehmungsvermögen(Muskel zucken), Handbewegungen usw. geschiehen nicht mit Blitzgeschwindigkeit, seine TF hat auf solche Dinge absolut keinen Einfluss, genausowenig wie es bei Kizaru nicht mir Lichtgeschwindigkeit passiert.
    Nachdem er erst eine Aktion/Handlung in seinem Gehirn verarbeitet/nachgedacht hat und es danach auf die Muskeln welche die Körperbewegungen bestimmen übertragen hat, erst dann kann er sich von Punkt A nach B mit Blitzgeschwindigkeit bewegen oder einem Angriff in eine Richtung ausweichen und nur für diesen einen Moment, danach wiederholt sich dieser Prozess, Seine Blitz Frucht verstärkt so etwas nicht.
    Wenn der Gegner in solchen Sache wie Reaktionsvermögen/Wahrnemungsvermögen besser/schneller kann und Handlungen mit seinem Gehirn schneller verarbeiten/bestimmen kann für das Muskel zucken, dann ist Enel im Nachteil, egal welche Frucht er hat.
    Und Jeder der Drei Admiräle/Vize Admiräle und und und noch wer, sind genau bei solchen Sache besser als Enel, die würden ihn komplett Zerstören.
    Aber ja, Schwache Zivilisten in der NW hätte Enel natürlich locker töten können, nur nicht die ganz Großen Jungs.

  19. #58
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Ganz einfach. Wie soll Ray ihn denn hinterher kommen?
    Akainu das selbe... Enel kann ja quasi schon in der Luft sich fortbewegen, das bekommt weder der eine noch der andere hin
    Und von da oben ballert er dann seine Blitzattacken herunter, die schon einen beachtlichen Angriffsradius haben. Und wenn er dann auf 200 Millionen Volt geht, ist es egal ob er denjenigen Trifft, denn das überlebt mit Sicherheit nichtmal ein Logianutzer. Kurz um: Gegrillt wie ein Hähnchen

    Wie schon so oft geschrieben kann sich Enel im Kampf nicht schnell bewegen sonder nur von einem Punkt zum anderen, oder hast du eine Stelle im Manga oder Anime gesehen in dem er sich im Kampf bewegt?
    Was bringt es im wenn er sich hinter Ray teleportiert, dann aber nur mit normaler Geschwindigkeit zuschlägt? Garnichts.

    Ray benutzt sein Rü.Haki, da bringen Enels Angriffe gar nichts, dazu ist Ray ziemlich schnell, er konnte nämlich mit Kizaru mithalten obwohl Kizaru in Lichtgesch. zuschlagen kann im Gegnsatz zu Enel.
    Dazu kommt das Ray Enel schlagen kann wegen Haki und da er schneller ist als Enel bringt Enels sein Punkt A zu B wieder nichts.

    Mit Akainu brauch ich gar nicht erst Anfangen, Enel hat Null Chance gegen ihn.

    Wie gesgat Enel kann es mit leuten die Haki beherrschen nicht aufnehmen, und gegen die anderen hat er nur eine Chance wegen seiner Logiakraft sonst auch nicht.

  20. #59
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Enel auf der Grandline

    Zitat Onimusha Beitrag anzeigen
    Es ging um Raylight und Akainu, was genau hat Bleackbeard und ob er Haki kann damit zutun?, ich verstehe das voll nicht, du bringst immer wieder irgendwelche Sache ins Spiel nach welchen keiner fragt oder damit etwas zutun haben.

    Ruffy konnte vor 2,x Jahre ohne Gears/Soru Enel Treffen und da sogar zum Teil mithalten.
    Raylight hat Mantra auf einem LvL dass er auch eine ganze Insel komplett mit jeder Einzelnen Person drauf überwachen kann, er hat das Armament Haki auf einem Extrem hohen LvL, er hätte Ruffy als dieser ihn traff mit nur einem Schlag direkt töten können.
    Er hat es mit Kizaru aufgenommen und Kizaru war nur nur nicht am rum jumpen mit lichtgeschwindigkeit, weil es gegen Leute wie Raylight keinen Sinn macht, da diese Leute so stark sind und so extrem gute Reaktionen und wahrnehmungsvermögen besitzen dass sie auf solche Geschwindigkeiten reagieren können, deshalb ging er direkt Nahkampf mit Laserschwert.(das ist One Piece, ein verdamter Manga und in diesem Manga können die Extrem Starken, solche Geschwindigkeiten Wahrenehmen, also bleib mit Realität oder sonst was hier komplett weg)
    Du willst doch nicht wirklich behaupten, dass jemand der so stark ist einen Gegner, der es mit Ruffy nicht aufnehmen konnte und sogar nach nur paar treffern schon extrem blutte für Raylight ein Problem wäre?
    Schau dir Ace und WB an, Ace hat eine Extrem starke TF, er ist selber sehr stark(stärker als Enel), er hält viel aus(viel mehr als Enel) und hat einen sehr großen Willen/Kampfgeist und gibt nicht so schnell auf, er hatte absolut keine Chance gegen WB und wurde one hitet ohne den Einsatz der TF Fähigkeit.

    Das gleiche wie bei Raylight, dazu kann er als Rang hoher Marine Soldat die Formel 6 und beherscht das Armament Haki, Enel kann bei ihm keinen Schaden Anrichten, aber Akainu kann ihn one Hiten.

    ????? Viper ist ein Schwächling verglichen mit den Großen Leuten, er hat mehrere Treffer abbekommen und hat es überlebt, jeder der ganz Starken in One Piece mit dem Armament haki kann diese Blitze ohne Probleme blocken, sowie Shanks ohne probleme die Magma Faust von Akainu blockte und nein, der Shice Blitz würde bei Magma oder Licht/Eis genau 0 Schaden anrichten.
    Enel hat eine Starke TF, das ist klar, aber er selber ist ein Schwächling und keinen Kampfwillen, deshalb sagt ja auch Ruffy Enel ins Gesicht dass dieser ein Witz im Vergleich zu den Badguys auf dem Blauen Meer ist.
    Zum ersten. Ich habe Blackbeard gennant weil indirekt behauptet wurde, das Enel es nicht mit den ganz gorßen aufnehmen könnte.
    Blackbeard ist einer der ganz großen. Allerdings würde die Dunkel-Frucht den guten Enel wiederum einen Strich durch die Rechnung machen

    Zum anderen. Es liegt auch nicht nur alleine an die gegebene Stärker, sondern auch die Fähigkeiten die man hat. Ich sag nur "Papier-Stein-Scheere-Prinzip", wenn du was damit anfangen kannst

    Wie kommst du darauf das Donner, nichts gegen Lava und Eis ausrichten könnte?
    Bei 200 Millionen Volt würden weit aus höhere Temperaturen zu stande kommen bei Kontakt, als die bloße Temperatur des Magmars.
    Eis bestand ursprünglich aus Wasser, sprich IST gefrorenes Wasser. Es würde weiterhin leiten, weshalb der blaue Fasan die Ar***karte gezogen hätte
    Bei Licht sieht die Sache schon anders aus. Was wäre hier überlegen? Keines, also kann Kizaru ihn nur aufgrund des Hakis treffen und nicht aufgrund seiner Logiakraft

    Viper hab ich nicht mal erwähnt <_<
    Außerdem wende ich mich erneut nochmals an die Aussage von Oda, das Enel auf der Grandline ein Kopfgeld von über 500 Millionen Berry hätte. Zweifelst du etwa den Schöpfer an?

    @cheser

    Es geht nicht um den Angriff selbst, sondern nur darum das er in der Lage ist den Gegner hinzuhalten. Er kann ja auch den dunklen König die ganze Zeit hinhalten bis er keine Kraft mehr hat ihn anzugreifen^^

  21. #60
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    AW: Enel auf der Grandline

    @Cao Cao

    Ganz ehrlich es ist sinnlos mit dir weiter zu diskutieren, weil du immer wieder mit dem selben Käse kommst, wie schon so oft erwähnt hat KG nicht viel mit stärke zutun.

    Ganz einfach nochmal zum Abschluss.

    Enel hat eine starke TK.
    Mit der kann er sich sehr schnell von Punkt A nach Punkt B bringen, aber er kann nur in normal Geschwindigkeit zu schlagen.
    Seine Angriffe mit Blitzen sind schnell stark und wie du sgst sehr heiß, bringt aber bei keinem besseren Gegner was das die einfach schneller sind und ihre Reflexe viel besser sind als die von Enel.
    Mit seinem Mantra kann er zwar alles vorhersehen/hören, bringt aber nicht viel da seine Reflexe einfach zu langsam sind.
    Er selber ist sehr schwach, er hält nicht viel aus, und ich denke jeder der Haki beherrscht hat ein Level erreicht mit dem er Enel schnell besiegen kann.

    Gegen Gegner wie Ray oder Akainu Ruffy BB oder andere stärkere Gegner hat er erst recht keine Chance weil die alle außer vill. BB Haki beherrschen oder die Formel 6 oder an sich schon mega Stark sind, Körperlich Geistig oder sonst in allem.

Seite 3 von 7 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

kizaru gegen enel

Enel vs Kizaru

one piece enel vs kizaru

kommt enel nochmal in one piece vor

enel kizaru

one piece wann kommt enel

ninja hathody

Wie stark ist enel

Admiral Level oder kaiser Level

Enel in der neuen welt

one piece enel auf der neuen welt

one piece enel

one piece enel mond

oda Interview Enel rerun

enel 500 mio

wer ist schneller enel oder kizaru

enel gegen akainu

Enel vs blackbeard