Seite 4 von 34 ErsteErste ... 3451424 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 678
  1. #61
    Sennin1337 Sennin1337 ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Zitat Onimusha Beitrag anzeigen
    Naja, so stark finde ich die Finsterfrucht nun auch nicht.
    Ist man Körperlich nicht stark hilft es einem auch nicht dass man TF Nutzer zu sich ziehen kann und bei berührung ihre TF auschaltet, ist der Gegner ein Nahkämpfer(z.B. Lucci) kriegt man direkt eine geboxt.
    Man konnte auch sehen dass Ace noch seine TF Attacken machen konnte als BB ihn mit seiner TF zu sich zieht, ist bestimmt nicht so toll wenn man z.B. Akainu nun zu sich zieht und dieser macht bei dem Fug noch eine Magmafaust welche einen instant killen kann, oder Magelan welcher schnell noch einen Giftdrachen raushaut, sowie viele andere imba TF-User.

    Solange BB keine Hakis hat ist er noch keine große Gefahr.
    Ohne Mantra hätte er große Problme Ruffys Gears 2 Speed zu folgen, nicht zu vergessen dass man mit Color of Armaments seine TF Angriffe blocken kann.

    Ich bin mir sicher dass BB nichts dazu gelernt hat aus seinen Blitz-Niederlagen gegen Magelan oder WB.
    Jetzt hast du die seine bebenfrucht aber vollkommen vergessen...er kann sie herziehen und ihnen dann mit der frucht von wb geben dann sind die meisten sowieso down und nichtmal dass muss er machen er kann auch einfach auf distanz bleiben und erdbeben machen und wenn der gegner es schaffen sollte an ihn ran zukommen einfach mal mit der finsterfrucht berühren und dann mit der bebenfrucht geben^^

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    Onimusha Onimusha ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Tolle Ideen, nur BB ist nicht so schnell wie du denkst, er ist langsam und seine Reaktionen/Reflexe genauso, mit dem Armaments Haki kann man seine Erdbeben Attacken blocken.
    Solange BB keine Hakis hat, ist er keine große Gefahr.

    Zeigt schon deutlich als er gegen Akainu wegrannte, obwohl zwei Imba TF's.

  4. #63
    KakarottX KakarottX ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    und leute die keine teufelsfrucht haben wie falkenauge oder shanks werden sich ganz schön wunderen wenn sie an bb rangezogen werden und aufeinmal ein beben kassieren
    Najaaaaaaaaaaaaa^^

    Zuerst mal: beide kennen BBs Kraft.
    Dann sind beide Schwertkämpfer, d.h. sie werden rangezogen (bußen keine Kraft ein, weil keine bekannte TF) und schlitzen BB einfach auf. Die Finsterfrucht ist zwar eine Logia, allerdings mit den Eigenschaften einer Paramecia. Dazu kommt nun aber noch, dass man davon ausgehen kann, dass Shanks alle Hakis perfekt beherrscht (aufgrund seines hohen Rangs und dass er keine TF besitzt).

    BB ist mit Sicherheit ein harter Brocken; keine Frage. Aber als Stärksten erkenne ich ihn einfach nicht an. Dafür fehlt ihm viel zu viel.

  5. #64
    Denery Denery ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    sehe es wie kakarottX
    er wird auch nie die hakis lernen weil er sich zu sicher ist.
    was er nur trainieren wird, sind seine TF besser zu beherrschen.
    er wird nie aus seinen fehler lernen, dafür ist er eh schon zu alt und so überheblich.
    zwar hat er mit die stärksten Tf früchte intos, aber was nützt ein die besten waffen wenn man alles drum herum vernachlässig.

  6. #65
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Jop ich denke mal Shanks beherscht alle Haki Arten perfekt.Desweiteren hab ich auch mal geschrieben ,das ja Ruffy eig sein ärgster Feind ist.BB hat zwar die Erdbebenfrucht doch die dürfte bei Ruffy nix bringen.Desweiteren werden ja alle Attcken verstärkt auf Blackbeard gerichtet.Wenn Ruffy da mit eine Gum Gum Gigant Pistol auf ihn zuschlägt das muss sehr weh tun.Desweiteren dürfte Ruffy auch alle Haki Arten beherschen .

  7. #66
    Denery Denery ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    das und unter anderem
    BB ist viel zu langsam ,wenn ruffy erst mal gear einsetzt und alles mit haki verstärkt.
    ruffy kann genau so viel einstecken wie BB wenn nicht sogar mehr.
    BB ist zwar ein gegner den man nie unterschätzen sollte, aber mit der nötigen erfahrung sollte ruffy ihn bezwingen können.

  8. #67
    Sennin1337 Sennin1337 ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Zitat KakarottX Beitrag anzeigen
    Dann sind beide Schwertkämpfer, d.h. sie werden rangezogen (bußen keine Kraft ein, weil keine bekannte TF) und schlitzen BB einfach auf.
    lol grad weil sie schwertkämpfer sind ist es für sie schwierig bb zu treffen, ace konnte weigstens noch so flammen lanzen auf bb werfen bevor ihm fast das genick gebrochen wurde aber was will ein schwertkämpfer machen wenn er an bb rangezogen wird und dann noch im flug so nen häftigen bebenschlag kassiert, sein schwert werfen?

    BB ist viel zu langsam ,wenn ruffy erst mal gear einsetzt und alles mit haki verstärkt.
    ruffy kann genau so viel einstecken wie BB wenn nicht sogar mehr.
    tja warscheinlich kann ruffy so viel einstecken wie bb nur macht bbs frucht um einiges mehr schaden als ruffys gumgum power...man hat es doch schon bei Akainu gesehen der isn top logiafrucht user und er wurde von einem beben von wb fast gekillt...

  9. #68
    KakarottX KakarottX ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    lol grad weil sie schwertkämpfer sind ist es für sie schwierig bb zu treffen, ace konnte weigstens noch so flammen lanzen auf bb werfen bevor ihm fast das genick gebrochen wurde aber was will ein schwertkämpfer machen wenn er an bb rangezogen wird und dann noch im flug so nen häftigen bebenschlag kassiert, sein schwert werfen?
    Im richtigen Moment durchtrennen.

    tja warscheinlich kann ruffy so viel einstecken wie bb nur macht bbs frucht um einiges mehr schaden als ruffys gumgum power...man hat es doch schon bei Akainu gesehen der isn top logiafrucht user und er wurde von einem beben von wb fast gekillt...
    Das bezweifel ich Die Beben werden bei Ruffy nicht viel bringen. Gummi > Erdbeben Was glaubst du wieso in Erdbebengefährdeten Ländern Gummibölcke/-matten verwendet werden um als Isolatoren zu dienen? Es wird sich ähnlich verhalten wie bei dem Strom von Enel.
    Geändert von KakarottX (16.02.2011 um 23:13 Uhr)

  10. #69
    Sennin1337 Sennin1337 ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Zitat KakarottX Beitrag anzeigen
    Das bezweifel ich Die Beben werden bei Ruffy nicht viel bringen. Gummi > Erdbeben Was glaubst du wieso in Erdbebengefährdeten Ländern Gummibölcke/-matten verwendet werden um als Isolatoren zu dienen? Es wird sich ähnlich verhalten wie bei dem Strom von Enel.
    ja aber wb hat ja auch nicht auf den boden gehaut damit ein erdbeben kommt...seine frucht funtioniert doch so dass man die die "luft" spalten kann und so dann auch erdbeben entstehen deswegen kann man die leute damit ja auch so schwer verletzen und ruffy is sicher nicht immun dagegen dass waren ja nichtmal logiauser....

  11. #70
    KakarottX KakarottX ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Das ist jetzt Quatsch.

    ja aber wb hat ja auch nicht auf den boden gehaut damit ein erdbeben kommt...seine frucht funtioniert doch so dass man die die "luft" spalten kann und so dann auch erdbeben entstehen deswegen kann man die leute damit ja auch so schwer verletzen
    Ruffys Körper besteht zu 100% aus Gummi. Sogar seine Organe bestehen aus Gummi. Egal ob auf den Boden oder in die Luft gehauen wird: Der Isolator bei Ruffy bleibt bestehen. Zumal auf den Boden hauen eigentlich ja nicht direkt auf den Gegner gerichtet ist.

    ruffy is sicher nicht immun dagegen dass waren ja nichtmal logiauser....
    Eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeh, Einsatz von Haki?

  12. #71
    Sennin1337 Sennin1337 ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Zitat KakarottX Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt Quatsch.



    Ruffys Körper besteht zu 100% aus Gummi. Sogar seine Organe bestehen aus Gummi. Egal ob auf den Boden oder in die Luft gehauen wird: Der Isolator bei Ruffy bleibt bestehen. Zumal auf den Boden hauen eigentlich ja nicht direkt auf den Gegner gerichtet ist.



    Eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeh, Einsatz von Haki?
    Du verstehst nich was ich mein...es geht nicht darum ob er auf den boden oder gegen die luft haut:
    Gura Gura no Mi
    Kann alle Materialien lösen und in Einzelteile zerschmettern, sogar Luft. Mit dieser Kraft kann er Erd- und Seebeben auslösen, die wiederum riesige Flutwellen zur Folge haben können.

    Quelle: OPwiki

    Alsoooo wenn sich ruffys körper spaltet is es scheiss egal ob er gummi is oder nicht war ja bei akainu das gleiche der war auch aus lava aber trozdem hat ihn die spaltung zerfetzt....kA ob das haki davor schützt.

  13. #72
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Ehm dann hab ich mal eine Frage.Wo hat Whitebeard gezeigt das er Körper spalten kann?Wenn er das könnte ich glaub dann wäre Aka Inu nix gewesen für ihn ,ausserdem lebt Aka Inu noch und ist putzmunter .

  14. #73
    Sennin1337 Sennin1337 ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Spoiler öffnen


    da hat es ihn zerfetzt danach hat er überall geblutet und wb hat ihn wegetreten aber natürlich hat er so wie fast jeder char in op überlebt....

  15. #74
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Aso ja also dann mister ja Sir Crocodile auch unbesiegbar sein Ruffy hat auch überall geblutet .Blut spielt bei One piece keine Rolle ,Zorro hat ja gegen Arlong 5 Liter verloren man kann davon ausgehen das er nicht viel mehr hat.Aber ich sehe das wie kakarott ,wie will man was elastisches spalten ,oder teilen?Ausserdme heißt es Lösefrucht und nicht spalt frucht .

  16. #75
    Sennin1337 Sennin1337 ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Aso ja also dann mister ja Sir Crocodile auch unbesiegbar sein Ruffy hat auch überall geblutet .Blut spielt bei One piece keine Rolle ,Zorro hat ja gegen Arlong 5 Liter verloren man kann davon ausgehen das er nicht viel mehr hat.Aber ich sehe das wie kakarott ,wie will man was elastisches spalten ,oder teilen?Ausserdme heißt es Lösefrucht und nicht spalt frucht .
    Deine vergleiche sind aber bisschen ein fail weil sir crocodile hat nur geblutet wie ruffy ihn mit wasser angegriffen hat davor hat er immer nur durch sand durchgehauen....und zorro hat keine logia frucht
    Also erklär mir bitte was wb da sonst bei akainu gemacht hat?!...

  17. #76
    KakarottX KakarottX ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Er hat Akainus Innereien kräftig durchgerüttelt und geschädigt.
    Sie spaltet oder zerfetzt den Körper nicht, sie löst ein Beben aus und das wird gegen Ruffy nicht gut funktionieren.

    Alsoooo wenn sich ruffys körper spaltet is es scheiss egal ob er gummi is oder nicht war ja bei akainu das gleiche der war auch aus lava aber trozdem hat ihn die spaltung zerfetzt
    Ruffy hat eine Paramecia intus, Akainu eine Logia. Das ist etwas vollkommen anderes. WB hat bei seinem Angriff auf Akainu Haki eingesetzt, darum traf er ihn auch so heftig. Ohne Einsatz von Haki hätte sich Akainus Körper in Lava auflösen und somit dem Angriff ausweichen können.

    Deine vergleiche sind aber bisschen ein fail weil sir crocodile hat nur geblutet wie ruffy ihn mit wasser angegriffen hat davor hat er immer nur durch sand durchgehauen....und zorro hat keine logia frucht
    Das soll jetzt kein Angriff auf dich sein, aber weißt du wirklich was Logiafrüchte können? Der Körper ist der gleiche wie bei jeder anderen Person. Durch ihn läuft Blut (das nicht aus dem Element besteht), er besitzt Organe (welche nicht aus dem Element bestehen), usw. Was hat das damit zu tun, dass Zorro so viel blutete weil er keine Logiafrucht hatte? Ruffy hat Crocodile voll erwischt, weil er eben die Schwäche von Crocodile entdeckte. Dadurch konnte sich sein Körper nicht auflösen. Ebenso wie es bei Enel der Fall war, oder bei Akainu und Ace.

  18. #77
    Sennin1337 Sennin1337 ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Zitat KakarottX Beitrag anzeigen
    Er hat Akainus Innereien kräftig durchgerüttelt und geschädigt.
    Sie spaltet oder zerfetzt den Körper nicht, sie löst ein Beben aus und das wird gegen Ruffy nicht gut funktionieren.



    Ruffy hat eine Paramecia intus, Akainu eine Logia. Das ist etwas vollkommen anderes. WB hat bei seinem Angriff auf Akainu Haki eingesetzt, darum traf er ihn auch so heftig. Ohne Einsatz von Haki hätte sich Akainus Körper in Lava auflösen und somit dem Angriff ausweichen können.



    Das soll jetzt kein Angriff auf dich sein, aber weißt du wirklich was Logiafrüchte können? Der Körper ist der gleiche wie bei jeder anderen Person. Durch ihn läuft Blut (das nicht aus dem Element besteht), er besitzt Organe (welche nicht aus dem Element bestehen), usw. Was hat das damit zu tun, dass Zorro so viel blutete weil er keine Logiafrucht hatte? Ruffy hat Crocodile voll erwischt, weil er eben die Schwäche von Crocodile entdeckte. Dadurch konnte sich sein Körper nicht auflösen. Ebenso wie es bei Enel der Fall war, oder bei Akainu und Ace.
    .....war mein fail hab nicht daran gedacht dass wb haki eingesetzt hat, dachte seine frucht konnte das. Und ja ich weiß was logiafrüchte können und deswegen war ich überrascht dass akainu von wb so hart getroffen wurde und geblutet hat und dann wird er von euch mit zorro verglichen der überhaupt keine gegessen hat wos also klar war dass er blut verliert

  19. #78
    M.O.R M.O.R ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    also erst mal soll der gute teach gegen rayleigh aufnehem ausserdem kassirt bb das vierfache von dem grundschaden(hab ich mal gelesen) und luffy kann ja jetz gear 2 auch auf bestimmte körperteile übertragen

  20. #79
    Waknight Waknight ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    @kakarott:
    Ich glaube aber schon,dass bb in der lage ist schaden durch die beben-beben-frucht nehmen kann und zwar aus 2 Gründen:
    1.Ruffy kann sehr wohl noch schaden durch schockwellen oder ähnlichem bekommen,das sah man ja schon bei lucci,dessen 6-königsfaust konnte ruffy verletzen.
    2.
    Spoiler öffnen

  21. #80
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline

    AW: Diskussion um stärksten Charakter in One Piece

    Das stimmt wohl aber Ruffy kann ja Haki und so beide Teufelskräfte blocken ,oder?

+ Antworten
Seite 4 von 34 ErsteErste ... 3451424 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Stärkster Charakter in SSBB: Wer ist wohl der stärkste Charakter in Brawl?? Ich denke mal das ein Starker Charakter sich eher durch eine gut Balance aus Stärke,...

  2. Stärkster momentaner Naruto Charakter: Also das hier soll kein 0815 Thread werden, hier will ich eigentlich, dass über die aktuellen Charaktere diskutiert werden. Ist Itachi wohl der 2....

  3. Stärkster Charakter in SSBB:

  4. Euer Lieblings One Piece Charakter:

  5. Stärkster Charakter im Sudden Death?: Also Leute passiert ja recht häufig das man ein Sudden Death spielt... und ich finde es jedesmal richtig spaßig und bedeutet auch oft das man ne...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

one piece charaktere

one piece hauptcharaktere

One piece charakter

one piece seesteinwarum nutzt ace kein hakione piece mystische zoan vs logiacontentone piece starke charakteredie besten one piece charakterewie stark war garbgarp gegen blackbeardwie stark ist garpWie stark ist garp wirklich One Piece Theorie Enelone piece ace schwachenel gegen akainu ruffy vs blackbeard endkampfone piece Enel gedankenlesenone piece theorien 2015blaumeer charakterWie stark ist mihawk wirklichone piece zorro hakione piece forum wie stark ist akainu