Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    JasonX JasonX ist offline
    Avatar von JasonX

    Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    Hi.
    Also ich suche eine Grafikkarte für maximal 300 € und wollte mal fragen welche in dieser Preisklasse, die beste ist.
    Mir ist egal, ob sie von Nvidia oder ATI ist.
    Ich würde fast ATI bevorzugen.

  2. Anzeige

    Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    Moin,

    am besten noch deine Systemdaten dazu schrieben sprich: CPU, RAM usw. erst dann kann man eine passende Empfehlen.

  4. #3
    JasonX JasonX ist offline
    Avatar von JasonX

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    Mein System:
    Micrsosoft Windows 7 Ultimate Edition 32-bit
    Ram: 4 GB
    Prozessor: DualCore Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard: ASUS P5N32-E SLI PLUS

  5. #4
    FlyFly FlyFly ist offline
    Avatar von FlyFly

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI


  6. #5
    JasonX JasonX ist offline
    Avatar von JasonX

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    Was für einen Quadcore kannst du mir empfehlen der gute Leistung bringt und auch mit dem Mainboard kompatibel ist.

    Edit: Und was denkst du, wie Zukunftssicher die Grafikkarte ist. Also meinst du ich könnte z.b. auch Crysis 2 noch einwandfrei spielen?
    Und wie siehts mit heutigen Spielen aus?
    Geht da noch alles, einwandfrei, wie Mafia 2?

  7. #6
    simihhhhh simihhhhh ist offline
    Avatar von simihhhhh

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    wie gut ist hier die Grafikkarte für mich?

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Club 3D Radeon 5770 1024MB, ATI Radeon 5770, PCI-Express

    mein System: Win7 Ultimate x64 Socket 775
    Intel Core(TM) 2 Quad CPU Q8200 @2.33GHz
    L2 Cache 4.096 Mainboard ASUSteK P5KPL-AM

  8. #7
    JasonX JasonX ist offline
    Avatar von JasonX

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    Also, da die ein Freund von mir hat, würde ich sagen, du solltest dir ne bessere holen. Mit der bist du zwar gut versorgt, aber bei deinem System lohnt sich doch was in der oberen Preisklasse. Soweit kenne ich mich auch aus.^^

    Aber mal was anderes. Ihr habt mir oben ne GTX 460 vorgeschlagen, von Gigybyte, die hat ein 1 GB Videospeicher.
    Hab gerade mal geschaut und die hier von Gainward gefunden, mit 2 GB Videospeicher. Meine jetzige ist auch von Gainward und ich bin da eigentlich ganz zufrieden.
    Und wenn ich etwas mehr drauflege, dann sollte ich mir doch eher ne Radeon 5850 holen, oder?

  9. #8
    FlyFly FlyFly ist offline
    Avatar von FlyFly

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    Passt ganz gut.
    @JasonX An deiner Stelle würde ich mich nach einem Q9550 umschauen.
    In den Einschlägigen Foren geht der ab 150€ gebraucht weg.

  10. #9
    JasonX JasonX ist offline
    Avatar von JasonX

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    K da schaue ich mal.
    Noch eine letzte Frage meinerseits:
    Die HD Radeon 5850 gibts in zwei Editionen.
    1. hardwareversand.de - Artikel-Information - Sapphire VAPOR-X HD5850 1G GDDR5 PCI-E DUAL DVI-I / HDMI / DP OC VERSION
    2. hardwareversand.de - Preisüberwachung

    Die haben beide die gleichen Leistungsmerkmale, aber die billigere hat sogar noch Dirt 2 dabei und nennt sich Gamescom Edition. Ich hätte jetzt erwartet, dass die teurere besser getaktet ist, aber die billigere hat ja sogar noch ein Spiel. Welche würdet ihr da jetzt nehmen?

  11. #10
    JasonX JasonX ist offline
    Avatar von JasonX

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    Hay, ich bins noch mal.^^

    Würde mal gerne wissen, ob der Prozessor Q9550 auf ein Asus P5N32-E SLI Plus (2 PCI, 1 PCI-E x1, 3 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Dual Gigabit LAN, IEEE-1394) passt?

  12. #11
    DD64 DD64 ist offline
    Avatar von DD64

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    Nein, laut ASUS wird diese CPU nicht unterstützt.
    Folgende CPUs werden unterstützt:
    ASUSTeK Computer Inc. - Motherboards - ASUS P5N32-E SLI Plus (Siehe CPU-Support List)

  13. #12
    JasonX JasonX ist offline
    Avatar von JasonX

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    Und weißt du, ob die CPU die GPU stark ausbremsen würde, wenn ich ne HD5850, 5870, oder 5970 nehmen würde?

    Und wenn ja, wäre es sinnvoll, sich diesen CPU zu holen: Core 2 Extreme QX6850?

  14. #13
    simihhhhh simihhhhh ist offline
    Avatar von simihhhhh

    AW: Grafikkarten Kaufberatung Nvidia und ATI

    hab mir die GTX460 1GB Hawk gekauft, kann ich euch empfehlen, die Grafikkarte ist sehr stark. 1A

Ähnliche Themen


  1. Grafikkarten Kaufberatung: Hallo, Viele User hier suchen eine neue Grafikkarte. Ich und mein Kumpel Vector von Cynamite haben ne Kaufberatung für Geforce 8 Grafikkarten...

  2. Grafikkarten Kaufberatung: Hey Leute, Ich suche eine neue Grafikkarte. Naja ich red nich rum sondern fang gleich an. Mein Computer: Mainboard: NVIDIA 8100VM-M3 Graka:...

  3. 2 nVidia Grafikkarten auf dem Asus Commando?: Hallo liebe Forumlaner, meine Frage: Kann ich auf dem Asus Commando zwei nVidia Geforce 8600gt anschließen, oder brauche ich dafür unbedingt...

  4. achtung Beim Grafikkarten Kauf: Nvidia +AMD: hi ich habe in einigen foren Gehört Das Nvidia +AMD sich gegenseitig ausbremsen wir haten uns paar mal nividia gekauft die funktionierten nicht...

  5. Grafikkarten wahl NVIDIA: Was ist die bessere Grafikkarte (Preisklasse ca. 150€)? Eine GeForce 8600 GTS Super Anschlussart PCIe x16 Stromversorgung ...