Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    DashEffekt DashEffekt ist offline
    Avatar von DashEffekt

    Möchte mir einen neuen Computer anschaffen

    Heyho Guys,

    Da mein alter Laptop langsam und immer langsamer wird überlege ich seit längerem einen neuen Computer zu kaufen. Bisher war ich immer auf Notebooks fixiert da der Platz bei mir zuhause begrenzt ist und ich surfe meist vom Bett aus. Was mich zunehmend am Laptop stört ist die Tatsache dass das Gerät warm wird und da die Tastatur auf dem Gerät liegt sind meine Hände und Handgelenke ständig von der Hitze betroffen. Eine Seperate Tastatur macht für mich nicht viel Sinn da es ja ein Laptop ist. Ich nutze seit 3 Jahren nurnoch das Touchpad und möchte das egal wie ich mich entscheide auch weiterhin machen. Bei einem Standrechner ist wieder die Frage wo ich einen Preiswerten geeigneten Schreibtisch herbekomme, leider sind die meisten billigen mehr so Kindertische ohne beinfreiheit und viel zu klein. Über den Platz werd ich mir noch den kopf zerbrechen, glücklicherweise spielt Geld hier keine Rolle.

    Nun denn was mache ich am PC?
    In erster Linie surfe ich im Internet, bin unterwegs in verschiedenen Foren und Chats sowie auf Youtube und ich verbringe auch viel Zeit mit Livestreams. Am PC spiele ich zwar eher weniger Spiele wie Minecraft, paar Strategiespiele und Diablo 3, eben die Typischen PC spiele welche es nicht für die Konsolen gibt bzw. auf der Konsole zu schlecht umgesetzt sind, und Indie Horrorspiele wie SCP - Containment Breach, welche meist nicht ganz frei sind von Bugs und teilweise sehr die CPU auslasten aus welchen gründen auch immer. Möchte aber in zukunft auch mehr am PC unterwegs sein.
    Ich möchte zukünftig auch Zeichnen am Computer darum sollte ein Zeichentablett im Lieferumfang nicht fehlen, als Betriebssystem bleibe ich Windows Treu da es mit der Meisten Software Kompatibel ist. Ein Blu-Ray laufwerk habe ich zwar auch auf der PS3, dennoch denke ich das es nicht schlecht wäre, sofern es ein Standrechner wird auch das da reinzusetzen und USB 3.0 darf ebenso nicht fehlen.

    Leider kenne ich mich kaum aus beim PC zusammenstellen, Ich weiss zwar aus welchen Komponenten ein Computer besteht und worauf man in erster Linie schaut wenn man sich einen Laptop etc. anschafft, aber über besonderheiten der verschiedenen Komponenten wie Grafikkarte etc. was da nun Gut oder Schlecht ist da fehlt mir das nötige Wissen. Das Betriebssystem wäre Praktisch, auch wenns dadurch ein paar Euro mehr kostet, seperat zu kaufen.


    Nun zur Zusammenstellung des Rechners:

    Prozessor: Mindestens Intel i5 Core
    Mainboard: kenne mich hier nicht aus!
    Arbeitsspeicher: Mindestens 8 GB
    Gehäuse: sollte eher Matt sein aber doch Modern aussehen Natürlich in Schwarz
    Grafikkarte: kenne mich hier nicht aus!
    Netzteil: kenne mich hier nicht aus!
    Festplatte: mindestens 1TB HDD + mindestens 250 GB SDD vorzugsweise von SanDisc oder Siemens
    Prozessorlüfter: kenne mich hier nicht aus!
    Optisches Laufwerk: DVD Brenner, eventuell auch Blu Ray Laufwerk
    Controller: kenne mich hier nicht aus!

    Kartenleser: kenne mich hier nicht aus!
    Soundkarte: kenne mich hier nicht aus!
    Netzwerkkarte: kenne mich hier nicht aus!
    TV Karte: wenig Interesse
    Monitor: Acer Monitor 27" hab ich schon gefunden, interessant wären auch 2 Monitore für Duale Nutzung
    Tastatur: Am besten Schwarz und sollte wie eine Notebook Tastatur sein
    Maus: Hier will ich ein Touchpad
    Gaming Zubehör: XBOX 360 Wireless Controller
    Boxen: Weniger interessant zum Musikhören etc.
    Headset: sollte auf jedenfall ein Austauschbares Kabel haben und nicht Wireless, robust gebaut
    Drucker: Drucker wenn dann einen preiswerten Kyocera Laserdrucker, aber dennoch uninteressant
    Druckerkabel:
    sonstiges: Zeichentablett, vorzugsweise der Marke Bamboo und ein Standmikro eventuell noch

    Betriebssystem: mindestens Windows 8 SB (eventuell sogar Professional)
    Office-Software: bin zwar im Besitz von Office 2003, überlege aber auf Office 2010 Home und Student zu erweitern

    Vorlage von: hardwareversand.de - Konfigurieren Sie Ihren Wunsch-PC


    Ich hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen speziell bei sachen wie Mainboard, CPU etc.

  2. Anzeige

    Möchte mir einen neuen Computer anschaffen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Chrissy360 Chrissy360 ist offline
    Avatar von Chrissy360

    AW: Möchte mir einen neuen Computer anschaffen

    Erstmal vielen Dank für den guten Startpost, da hat man wenigstens mal 'ne Grundlage und muss nicht ständig nachfragen

    Also bei deinem Einsatzgebiet kann man theoretisch schon wieder einen Laptop kaufen, allerdings musst du dir im klaren sein, dass umso stärker ein Notebook ist, es dementsprechend auch desto mehr Abwärme entwickelt und dir der Lapotp wieder auf dem Bett vor sich hin brutzelt. Und genau das willst du nicht.

    Abgesehen davon, kostet ein gleich starker Laptop deutlich (!) mehr als ein entsprechender Desktop-PC und lässt sich auch nicht nach eigenen Wünschen zusammenstellen.
    Also wenn Laptop, dann wieder überteuertes Fertig-Gerät.

    Das heißt, wenn der Desktop-PC irgendwie mit deinen räumlichen Möglichkeiten vereinbar ist, würde ich dir zu so einem raten.
    Den können wir dann auch nach deinen Wünschen genau zusammenstellen.

    Allerdings müsstest du doch noch mal 'ne preisliche Obergrenze, zumindest 'nen Richtwert nennen, sonst ist es immer schwer.

  4. #3
    DashEffekt DashEffekt ist offline
    Avatar von DashEffekt

    AW: Möchte mir einen neuen Computer anschaffen

    Heyho danke für die schnelle antwort.

    Also Platztechnisch habe ich schon etwas gefunden für einen Schreibtisch und ich bin definitiv dafür einen Standrechner zusammenzustellen.
    Obergrenze als Richtwert für den Rechner Alleine setz ich mal auf EUR 1000,-- an, ich will nicht irgendwas minderwertiges oder billiges einbauen von daher setz ich das als Richtwert was er in etwa kosten sollte. 100 euro mehr oder weniger ist mir auch noch recht.

  5. #4
    Chrissy360 Chrissy360 ist offline
    Avatar von Chrissy360

    AW: Möchte mir einen neuen Computer anschaffen

    Okay ...

    Das wäre mal ein Vorschlag für den reinen PC (Hardwareversand.de Konfigurator) :

    Prozessor
    Intel Core i5-3570K Box, LGA1155
    207,02 €
    Mainboard
    ASRock Z77 Extreme4, Sockel 1155, ATX
    124,94 €
    Arbeitsspeicher
    8GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz PC3-12800U CL9
    62,99 €
    Gehäuse
    BitFenix Shinobi Midi-Tower USB 3.0 black, ohne Netzteil
    53,03 €
    Grafikkarte
    Gigabyte Radeon HD 7870 GHz Edition, 2GB GDDR5, PCI-Express
    213,14 €
    Netzteil
    be quiet! Pure Power L8 CM
    68,33 €
    Festplatte
    Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s
    57,74 €
    Prozessorlüfter
    Thermalright HR-02 Macho Rev.A (BW)
    69,51 €
    Optisches Laufwerk
    LG BH16NS40 Blu-Ray Brenner Bulk
    69,51 €
    Rechner-Zusammenbau
    20 €
    Vorinstalliertes Betriebssystem
    OEM Microsoft Windows 8 64-bit inkl. Vorinstallation
    79,00 €

    Gesamtwert
    995,31 €

    Den Kühler müsstest du allerdings glaub selber verbauen, da er beim Transport abbrechen könnte.
    Desweiteren wäre vielleicht eine SSD 'ne Überlegung wert, eine gute 128GB SSD kostet aber ~120€.

    Windows 8 und ein Blu-Ray Brenner sind dabei.

    Den Rest mache ich auch noch, hab nur gerade nich soo viel Zeit.

  6. #5
    Kampf-Krümmel Kampf-Krümmel ist offline
    Avatar von Kampf-Krümmel

    AW: Möchte mir einen neuen Computer anschaffen

    Ich gebe mal so am Rande meinen Senf dazu

    Also Die Festplatte und das Netzteil habe ich auch in meinem 1 Woche alten Rechner Platte ist Super leise und Super Schnell ^^ kann ich weiter empfehlen Selbes gilt fürs Netzteil.
    Ich habe eine Asus HD 7870 DC 2 die rennt und ist Super leise.
    Sehr schöne Zusammenstellung von Chrissy ^^

  7. #6
    DashEffekt DashEffekt ist offline
    Avatar von DashEffekt

    AW: Möchte mir einen neuen Computer anschaffen

    So liebe leute,
    danke für die Hilfreichen vorschläge.

    Habe mir folgendes Zusammengestellt:

    Prozessor: Intel Core i7-3770K EUR 296,63
    Mainboard: MSI Z77 MPower EUR 178,50
    Arbeitsspeicher: 8GB Kit Corsair Vengeance Low Profiles EUR 62,99
    Gehäuse: NZXT Phantom Big Tower schwarz/orange EUR 140,39
    Grafikkarte: ASUS GTX 660 TI 2GB RAM DDR5 EUR 270,42
    Netzteil: Be Quiet Pure Power L8 CM 630W EUR 78,72
    Festplatte: Samsung SSD 840 PRO Series 128 GB EUR 116,99
    2x WD Caviar Blue 1TB, 64MB Cache EUR 62,90
    Prozessorlüfter: Thermaltake Frio EUR 47,99
    Optisches Laufwerk: ASUS DRW 25B5ST Retail DVD Brenner EUR 23,40
    ASUS BW12B1ST BR Brenner 89,90

    Netzwerkkarte: ASUS PCE P53 N600 WLAN Karte EUR 39,90
    Monitor: ASUS VE278Q 27" Monitor EUR 279,00
    Tastatur: Microsoft Sidewinder X4 EUR 34,39
    Maus: Microsoft Comfort Mouse 6000 for Business Black EUR 17,99
    Bamboo Wacom Pen&Touch Grafiktablett EUR 77,65
    Gaming Zubehör: Microsoft XBOX 360 Wireless Controller for Windows EUR 37,99
    Headset: Razer Electra Gaming Headset EUR 61,24

    Betriebssystem: Microsoft Windows 8 Professional 64 Bit (SB) EUR 124,94
    Office-Software: Microsoft Office 2013 Professional EUR 161,00

    Vorlage von: hardwareversand.de - Konfigurieren Sie Ihren Wunsch-PC

    sonstiges was ich noch Bestellt habe:
    -Logitech C920 USB HD PRO Webcam EUR 79,67
    -Cullmann Alpha 15 Ministativ mit Kugelkopf silber EUR 6,85
    -NZXT FS200 Silent Case Fan 200mm EUR 19,53
    -NZXT FX140LB Silent Case Fan 140mm EUR 16,94
    -Silverstone Einbaurahmen für 2x 2,5 Zoll Laufwerke in einen 3,5 Zoll Schacht EUR 9,60
    -WD Elements SE Portable USB 3.0 HDD 2,5 Zoll 1TB EUR 75,83
    -Sharkoon 1337 Gaming Mouse Pad EUR 9,00
    -Herlitzen Schreibtischunterlage 63x50 schwarz Abwischbar EUR 11,08
    -USB 2.0 Hub Schaltbar mit Netzteil (7 Ports) EUR 14,99
    -Brennenstuhl Steckdosenleistung mit Überspannungsschutz bis 15.000A EUR 34,90

    Die Artikel welche einen Roten Preis dabei haben, habe ich bei Hardwareversand.de bestellt, die mit einem Orangen Preis bei Amazon und die mit dem Blauen Preis von wo anders.

    Ich bin wohl etwas teurer gekommen als mit den 1000 Euro welche ich erst als Grenze festgesetzt habe. Doch ich sagte mir Mainboard und Prozessor muss Spitzenklasse sein weil es ja am schwierigsten zu tauschen ist. Eines führte dann zum nächsten und so kommt das Paket zu stande.

    Zumindest bin ich mehr als zufrieden, der Computer startet binnen 15 Sekunden, das Internet läuft doppelt so Schnell als auf dem alten Laptop und die CPU erreicht im Normalbetrieb eine Temperatur zwischen 29 und 39 Grad Celsius. Ich habe den Rechner selbst zusammengebaut, lediglich mit der Anleitung die dem Mainboard beilag und der Anleitung vom Gehäuse.

    Dazu gebe ich hier noch eine Rezession ab zu Hardwareversand.de
    Das Angebot ist wirklich hervorragend in der Vielfalt, besser als bei Amazon und auch die Günstige sind im Schnitt 3-5 Euro Günstiger. Telefonisch habe ich 3 mal die Bestellung geändert, ich hatte dabei auch 3 mal den selben Mitarbeiter am Telefon und dieser war auch beim 3. mal noch Freundlich. Der Versand ging wie angekündigt raus sobald der Monitor verfügbar war, dauerte etwa 3 Werktage und wurde in 3 Paketen mit UPS verschickt. Eine WD Festplatte war defekt, habe ich zurückgeschickt zusammen mit einem Mainboard was ich falsch bestellt hatte. Binnen 10 Tagen hatte ich das Geld schon wieder am Konto.
    Einziger Kritikpunkt für mich persönlich ist dass Kreditkarte nicht als Zahlungsmethode angeboten wird.
    Ansonsten eine sehr gute Alternative zu Amazon.

    Danke auch an Jene welche mich im Chat über die einzelnen Komponente aufgeklärt haben, ganz persönlichen dank hierbei an DEADend und Strider.

    Eines Fehlt mir allerdings noch:

    Ich hätte gerne ein Standmikrofon mit PopKiller vorzugsweise von T.Bone.
    Wenn mich jemand hierbei noch beraten könnte dann wäre ich sehr Dankbar.

    Beste Grüße
    Dash

Ähnliche Themen


  1. Ich möchte mir einen Fernsehtisch kaufen: Servus miteinander, Ich habe mir vor ein paar Tagen einen neuen Fernseher gekauft, ich würde jetzt nicht ins Detail gehen. Jedenfalls passt er...

  2. Möchte mir einen neuen LCD / Plamsa kaufen.Worauf soll/muss ich achten: Ersteinmal Hi @ all. Bin eben auf euer Seite gestoßen und hab mich direkt mal angemeldet weil ich mal wieder im GROßEN WEITEN Internet unterwegs war...

  3. Möchte mich von meiner 360 trennen mit insgesamt 8 neuen games: Möchte mich von meiner 360 trennen,da sie doch nicht so mein fall ist ich bin doch eher ein Pc Kind ;-) Dewegen geb ich sie wieder her.Ich habe sie...

  4. Neuen pc anschaffen: Hallo LEute, ich möchte mir einen neuen PC anschaffen. Nun die erste Frage: Wo soll ich es mir kaufen - Online oder MArkt? Achtung, will...

  5. Will mir neuen Computer anschaffen und noch fragen!: Hallo Leute, Da ich nicht mit einem Laptop zufrieden bin, will ich mir einen Computer zulegen! Ich will mir einen Gamer PC kaufen. Habe paar...