Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 45
  1. #1
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    Notebook kauf , beratung gesucht

    Hallo ,

    Ich würde mich freuen wenn mir wer ( oder mehere ) mich beraten könnte.

    Ich will diesen oder Spätestens nächsten Monat ein Notebook kaufen . Allerdings bin ich mir bei den Prozessor nicht ganz sicher ob ich ca 80 € zuzahlen soll oder ob ich mir das doch sparen soll .

    Prozessor 1 wäre :Intel® Pentium® Dual-Core-Prozessor T4200 (2,0 GHz, 1 MB Cache, 800 MHz FSB)

    Prozessor 2 wäre : Intel® Core™2 Duo-Prozessor T6400 (2,0 GHz, 2 MB L2-Cache, 800 MHz FSB)

    Ist es das wert ? Ich würde in Zweifelsfall den 2ten kaufen , aber wenn es sich nicht wirklich loht kann ich damit auch 80 € sparen.

    Ich geb mal die rest daten an :

    Original Windows Vista® Home Premium SP1 64 Bit mit diesen Win 7 Update mögklichkeit

    4.096 MB 800 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM

    512 MB ATI Mobility RADEON HD 4570

    320-GB-SATA-Festplatte


    Die nutzung sieht so aus : Spielen will ich darauf nicht so allerdings gibs da paar wenigne Spiele die ich doch erhoffe damit zumn laufen zu bringen . Fifa 10 , Sacred 2 . Muss aber nich auf ultra hoch sein wen auf mittel oder so flüssig läuft passt das schon .

    So würde mich freuen wenn mir wer helfen könnte.

  2. Anzeige

    Notebook kauf , beratung gesucht

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    PS380GBZocker PS380GBZocker ist offline
    Avatar von PS380GBZocker

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Hallo,
    wie hoch ist den dein Budget

  4. #3
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Naja ich wollte jetzt nicht umbedingt über die 1000 € kommen . (Sonst könnte ich gleich Gameing Notebock von Alienware nehmen)

    Das ding was ich geposted habe war ca 800 € ( naja bisschen mehr) .

    Nur gibt bei Prozessor für 80 € mehr ein bessern (?) zu nehmen . Nur weiss ich nicht ob es wirklich lohnet ist . da er anscheint ja nur "1 MB Cache" mehr hat , merkt man es deutlich ?

  5. #4
    PS380GBZocker PS380GBZocker ist offline
    Avatar von PS380GBZocker

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Zitat D3ADend Beitrag anzeigen
    Naja ich wollte jetzt nicht umbedingt über die 1000 € kommen . (Sonst könnte ich gleich Gameing Notebock von Alienware nehmen)
    Hallo,
    ich habe jetzt einmal bis 879€ rausgesucht.


    Zitat D3ADend Beitrag anzeigen
    Das ding was ich geposted habe war ca 800 € ( naja bisschen mehr) .
    Das ist für das gepostete schon viel.


    Zitat D3ADend Beitrag anzeigen
    Nur gibt bei Prozessor für 80 € mehr ein bessern (?) zu nehmen . Nur weiss ich nicht ob es wirklich lohnet ist . da er anscheint ja nur "1 MB Cache" mehr hat , merkt man es deutlich ?
    Die 80€ lohnen sich nicht.

    Ich setzte einmal 4GB Arbeitsspeicher, einen 15,6" Bildschirm, 500GB Festplatte und einen Upgrdae auf Windows 7 voraus.
    Ich habe jetzt einmal ein paar rausgesucht:

    HP Pavilion dv6-1270eg 699€ -> AMD Turion™ 64 X2 RM-75 2x 2,20 GHz, ATI Mobility Radeon HD 4650 1GB

    FSC Amilo Xa3530 749€ -> AMD Turion X2 Dual Core Ultra ZM-86 2x 2,40 GHz, 17", 640 GB, Blu-ray Laufwerk

    ACER Aspire 5738G-644G50BN 749€ -> Intel Core™2 Duo T6400 2x 2,0 GHz, Blu-ray Laufwerk, NVIDIA GeForce G105M 512MB

    ASUS X72VN-7S116C **[17" Gamer-Edition]** 799€ -> Intel Core™2 Duo P8400 2x 2,26 GHz (3MB Cache), 17,1" HD ready, NVIDIA GeForce 9650M GT 1GB

    Acer Aspire 5739G-734G50MN 799€ -> Intel Core™2 Duo P7350 2x 2,0 GHz (3 MB Cache),
    ATI Mobility Radeon HD 4570 512MB


    ASUS X57VN-AS126C [Gamer-Special 2.2] 879€ -> Intel Core™2 Duo T9400 2x 2,53 GHz (6MB Cache), NVIDIA GeForce 9650M GT 2303 MB TurboCache (1024MB GDDR2 dediziert, bis zu 1279MB shared), Ziffernblock

  6. #5
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Danke dir ich guck mir das mal an =)

  7. #6
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Zitat PS380GBZocker Beitrag anzeigen



    ASUS X72VN-7S116C **[17" Gamer-Edition]** 799€ -> Intel Core™2 Duo P8400 2x 2,26 GHz (3MB Cache), 17,1" HD ready, NVIDIA GeForce 9650M GT 1GB



    ASUS X57VN-AS126C [Gamer-Special 2.2] 879€ -> Intel Core™2 Duo T9400 2x 2,53 GHz (6MB Cache), NVIDIA GeForce 9650M GT 2303 MB TurboCache (1024MB GDDR2 dediziert, bis zu 1279MB shared), Ziffernblock
    Erstmal danke, du hast mich wohl möglich vor fehlkauf bewart .

    Ich hab mir die alle angeschaut und die Auswahl mal verkleindert und diese 2 wäre wohl was für mich . Nur das der billiger ein 17 zoller ist dafür schwächere Leistung , bzw. der Teuere nen 15ner ist dafür mehr Power dafür bisschen Teuer.

    Was mir bei beiden nicht so passt ist das nur Vista 32 Version dabei ist und es bei den Anbieter keine Mögklichkeit gibt es auf 64 Version zu machen . Ich hoffe einfach dann mal das ich Win7 dann mit 64 Bekommen kann .

    Jetzt nochmal die frage . Wie sehr zahlt sich
    ASUS X57VN-AS126C [Gamer-Special 2.2] aus in vergleich zu den 17zoller ?` .

    Und mal vorweg gesagt ich habe nicht vor den Notebook immer mitzuschleppen kann ab und zu vorkommen aber mir gehts eher darum das ich den in der Wohnung hin und her schleppen kann .

    Im moment hab ich ja Desktop PC davon will ich ja weg .

  8. #7
    PS380GBZocker PS380GBZocker ist offline
    Avatar von PS380GBZocker

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Zitat D3ADend Beitrag anzeigen
    Erstmal danke, du hast mich wohl möglich vor fehlkauf bewart .
    Hallo,
    das freut mich immer wenn ich helfen konnte.


    Zitat D3ADend Beitrag anzeigen
    Ich hab mir die alle angeschaut und die Auswahl mal verkleindert und diese 2 wäre wohl was für mich . Nur das der billiger ein 17 zoller ist dafür schwächere Leistung , bzw. der Teuere nen 15ner ist dafür mehr Power dafür bisschen Teuer.
    OK, dann sind die Kriterien auch anders.


    Zitat D3ADend Beitrag anzeigen
    Was mir bei beiden nicht so passt ist das nur Vista 32 Version dabei ist und es bei den Anbieter keine Mögklichkeit gibt es auf 64 Version zu machen . Ich hoffe einfach dann mal das ich Win7 dann mit 64 Bekommen kann .
    Das ist leider nicht möglich. Du bekommst für deine 32 Bit Vista Version auch die 32 Bit Windows 7 Version. Aber falls du auch einmal Spiele oder manche Programme nutzen willst ist eine 32 Bit Version oft die bessere Wahl(Siehe Windows XP).


    Zitat D3ADend Beitrag anzeigen
    Jetzt nochmal die frage . Wie sehr zahlt sich
    ASUS X57VN-AS126C [Gamer-Special 2.2] aus in vergleich zu den 17zoller ?`
    Vorteile des ASUS X57VN-AS126C [Gamer-Special 2.2]:

    - weitaus stärkerer Prozessor (Intel Core™2 Duo T9400 2x 2,53 GHz 6MB Cache)
    - HDMI-Schnittstelle
    - 1,1 Kg leichter
    - 2303 MB TurboCache (1024MB GDDR2 dediziert, bis zu 1279MB shared)


    Zitat D3ADend Beitrag anzeigen
    Und mal vorweg gesagt ich habe nicht vor den Notebook immer mitzuschleppen kann ab und zu vorkommen aber mir gehts eher darum das ich den in der Wohnung hin und her schleppen kann .

    Im moment hab ich ja Desktop PC davon will ich ja weg .
    Dann kann man auch durchaus zum 17" Gerät greifen.

  9. #8
    H3ADLIN3R H3ADLIN3R ist offline
    Avatar von H3ADLIN3R

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Hallo Leute,
    Ich bräuchte auch ein Notebook, und da ich mich da nicht so auskenne bin ich mal auf eure Hilfe gespannt.
    Ich brauch jetzt kein High-End Notebook auf dem alle Spiele funzen, sondern ein ordentliches Notebook zum Surfen, Arbeiten und an und zu mal ein bisschen gamen.

    Ich will eig nicht mehr als 700€ ausgeben, eher so um die 600€ rum, wäre mir lieber.
    Ich hab mal foolgenden herausgesucht notebook.de - Samsung R510-Aura T3400 Davida mit Intel Dual Core 2,16 GHz
    Allerdings keine ahnung ob der was taugt oder so.
    Vielleicht könnt ihr mich ja ein bisschen beraten, ob der Laptop gut ist für meine ansprüche oder vielleicht sogar einen komplett neuen posten wo ihr denkt dass der vielleicht besser für mich geeignet wäre.

    Vielen Dank schon mal im vorraus
    mfg
    xpc H3ADLIN3R

  10. #9
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Zitat PS380GBZocker Beitrag anzeigen
    - weitaus stärkerer Prozessor (Intel Core™2 Duo T9400 2x 2,53 GHz 6MB Cache)
    - HDMI-Schnittstelle
    - 1,1 Kg leichter
    - 2303 MB TurboCache (1024MB GDDR2 dediziert, bis zu 1279MB shared)

    Ja, das steht ja auch da , aber wie sieht das aus "2303 MB TurboCache" wird ja auf "1024MB GDDR2 dediziert," also runtergesetzt oder? .
    ( Blender angaben ? Damit es mehr aussieht als es wirklich ist ? )

    Und wieviel macht sie der MB Cache bemerkbar? Spürbar oder eher weniger ?

  11. #10
    PS380GBZocker PS380GBZocker ist offline
    Avatar von PS380GBZocker

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Zitat D3ADend Beitrag anzeigen
    Ja, das steht ja auch da , aber wie sieht das aus "2303 MB TurboCache" wird ja auf "1024MB GDDR2 dediziert," also runtergesetzt oder? .
    ( Blender angaben ? Damit es mehr aussieht als es wirklich ist ? )

    Und wieviel macht sie der MB Cache bemerkbar? Spürbar oder eher weniger ?
    Es sind 1024MB interner Speicher und der Rest wird vom RAM "entzogen". Du merkst die Verbesserung sowohl bei der Grafikkarte wie auch beim Prozessor.

  12. #11
    FlyFly FlyFly ist offline
    Avatar von FlyFly

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Ich würde keine Karte mit GDDR 2 nehmen, lieber die normale 9600M.

  13. #12
    PS380GBZocker PS380GBZocker ist offline
    Avatar von PS380GBZocker

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Zitat FlyFly Beitrag anzeigen
    Ich würde keine Karte mit GDDR 2 nehmen, lieber die normale 9600M.
    Dann schlag doch ein besseres Notebook mit dieser Karte vor.

  14. #13
    Albiown Albiown ist offline
    Avatar von Albiown

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Bei einem Budget von 600-700 maximal ist es sowieso nicht das Schlauste, ein spielefähiges Notebook anzustreben.

    Ich würde, um die Vorteile eines Notebooks zu erhalten wie Mobilität, eher ein gut verarbeitetes Multimedia oder Gaming Notebook anstreben.

    Unter 800€ findet man eh nur Murks bei Notebooks zum Gamen. (Ausnahme bieten da die One Notebooks, aber mit schwachen Prozessoren)

    Schau dir mal lieber was gut Verarbeitetes wie diese hier an, damit wirst du viel, viel länger Freude haben als mit ner Kiste, die du zum Gamen kaufst und die nach einem Jahr dann keine Spiele mehr abspielt, aber trotzdem nur 1,5h Akkulaufzeit hat:

    Notebooks Samsung E252-Aura T6400 Sandino
    Ich will dir keinen direkten Tip geben, aber orientier dich mal bei so etwas. Sprich kleine dedizierte Grafikkarte wie die HD 4330 oder 4350 oder eben das NVidia Gegenstück 9300 bzw 9400. Oder eben eine neue Chipsatzgrafik wie die 4500MHD. (letztere am sparsamsten, aber auch am langsamsten, reicht aber für HD) Und dafür nen richtigen Core2Duo T/P 6xxxx oder noch besser 8xxxx. Je nachdem, wie du das dann findest mit den Preisen.

    Wenns UNBEDINGT was zum Gamen sein soll, kannst du dir auch mal diese Alternative mit stärkerer Graka, aber schwächerem Prozessor ansehen:
    Notebooks Samsung R522-Aura T6400 Edira


    Würde aber wie gesagt, entweder mein Budget auf 1000-1200€ erhöhen als Minimum für ein Gamingnotebook oder eben zu einem richtig guten Office/Multimedianotebook greifen.

  15. #14
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Hm. jo da haste schon recht . Eigentlich war ich feste endschlossen den Notebook zu bestellen aber bei dieser Preishöhe hab ich mir nochmal gut überlegt und werd was anders machen.^^ Ich werde doch nochmal Desktop PC hollen .

    Und Suche schon dieses Wochende alle Webseiten ab die ich so finde . Aber bis jetzt noch nicht das passende gefunden nur in einer "engern Auswahl" . Da die doch immer nen nachteil haben . Grafikkarte ne Nummer zu schlecht für den Preis oder zu wenig Ram . Oder es geht doch über meine Preisvorstellung und so was .

    Also ein Neuer PC muss dringet her da meiner zwar vor Jahren ( 2004) noch 1000 € gekostet hatte ( Da lief Alles ohne Probs . Half Life 2 kein prob alles auf Max. ). Und heute kann ich damit nix mehr Akutellen Spielen auf Hoher Grafikeinstellung . Das nervt umendlich . Und bei erstblick gut ausgerüsteten PC´s ist nur 580 Watt Teil dabei was ich doch bisschen zu wenig halte . ( In diesen Fall wär es ein AMD Phenom II X4 955, 4× 3200 MHz aber ob 580 Watt reicht , ich glaub das irgenwie nicht . Und ich will´s nicht nachkaufen müssen .)

    Das einzige was ich nachkaufen würde wäre ne Grafikkarte aber das auch erst nach 1 oder 2 Jahren . Alles andere sollte zukunftsicher sein .

    Mal sehen ob ich was passendes finde . Will diesen Monat noch neuen PC.

  16. #15
    FlyFly FlyFly ist offline
    Avatar von FlyFly

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Auch ein gutes 450 Watt sollte für den Phenom 955 langen, das NT ist eher abhängig von der grafikarte, die ziehen am meisten Strom, aber auch mit ner HD 4870X2 sollte das 580W NT langen wenn es gut ist.
    Von welcher Marke ist das NT denn? Wenn es ein Noname/billig-Teil ist auch ein 700W nich genug, da es dann oft zu Spannungsschwankungen und ähnlichen kommen kann, was das system nich gerade stabil macht.

  17. #16
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Das wäre ein "580 Watt Xilence XP580" NT .

    Naja , alle andern bieten netzteile an ab 800 . Da ich umbedigt ne die Grafkkarte "NVIDIA Geforce GTX 285" Dabei haben will .

    Irgenwie fand ich es füher einfacher ein PC auszusuchen da gabs noch keine Duo´s und Quad-Core s . PIV über 3 GHz waren da teuer als Heute Duo Core . -.-

  18. #17
    FlyFly FlyFly ist offline
    Avatar von FlyFly

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Ok bei solchen billig NTs sind mehr watt sicher nicht schlecht aber einfacher wäre es wenn du gleich ein gutes NT hier nehmen würdest: Cougar CM 550W ATX 2.3 Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland oder Corsair HX 520W ATX 2.2 (CMPSU-520HX) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland oder Enermax PRO82+ 525W ATX 2.3 (EPR525AWT) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    Jedes davon ist mit sicherheit besser als so ein Xilence-Schrott-Teil mit 1000W.

  19. #18
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Naja ich wollte keine Teile bestellen und dann zusammen basteln . Ich schaue eher nach Komplett PC . Und oft gibs da noch genug Optionen es so zu ändern wie man will .

    Aber trostem danke für deine antwort . In prinzip is es zwar besser es so zu machen . Aber dafür bin ich zu faul und für so fummel arbeit bin ich nur bedingt zu begeistern .

  20. #19
    Albiown Albiown ist offline
    Avatar von Albiown

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Moinsen,

    dann such dir die Teile doch einfach bei hardwareversand.de - Startseite zusammen und lass sie für 20€ zusammenbauen. ^^

    mfG
    ALbiown

  21. #20
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Notebook kauf , beratung gesucht

    Jo, danke muss ich mal gucken . Bzw. mit google sehen welche Teile zu was passen.

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Beratung für PC-Kauf: Hey Leute, ich brauche dringend eure Meinung ;) Ich suche einen neuen Rechner für mich. Ich hab´auch schon einen gefunden, bin mir aber nicht...

  2. Suche Hilfe und Beratung beim notebook kauf (so schnell wie möglich): Hallo, ich bin Schüler und benötige für meine Ausbildung einen Laptop, den ich auch mit zur Schule nehmen kann. Er sollte möglichst billig sein...

  3. Beratung zum Kauf eines LCD Fernsehers gesucht: Leute, ich stehe vor einem Rätsel :confused: ich will mir am Freitag/Samstag einen LCD Fernseher kaufen und das einzige was ich darüber...

  4. Notebook Kauf mit neuester Grafik gesucht: Guten Tag Forumlaner! Ich bin mächtig am denken und habe mich schon oft in den vergangenen Tagen denn Kopf zerbrochen. Die rede ist von einer...

  5. PSP Kauf beratung: Hallo zusammen, also ich will mir ne PSP zu legen. Wo soll ich mir die besser kaufen? In einen Shop oder im I-net? Was wäre besser? Wegen...