Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. #1
    blitzsonic blitzsonic ist offline

    Pc billig kaufen

    hallo leute,
    ich will mir zum ersten mal nen game PC kaufen
    wollte fragen ob ihr mir was empfehlen könnt und mir en bischen erklären könnt
    was das alles bedeutet bzw. was gut is und was nich:

    computerwerk Game Komplett PC Moncton A schwarz: Amazon.de: Elektronik

    und der kommt mir zwar für seinen preis sehr gut vor,
    aber ich glaub das reicht mir nich.
    hab zum beispiel gehört das Skyrim sehr hohe anforderungen hat und sowas sollte schon laufen

    ach ja und ich will nich mehr als 800€ Ausgeben, und das schon ziemlich ungern
    tja ich hoffe zu diesem Preis lässt sich was finden

    danke für eure hilfe

    shinobee Gamer PC #3700 AMD Phenom X6 1055T HEXACORE: Amazon.de: Elektronik

    ich weis ja was GHz bedeutet aber was bedutet 6mal2.80GHz

    hoffe ma das ist keine all zu blöde frage

  2. Anzeige

    Pc billig kaufen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Killerhörnchen Killerhörnchen ist offline
    Avatar von Killerhörnchen

    AW: Pc billig kaufen

    du scheinst ja wirklich keine ahnung zu haben und die beiden pc´s kannst du eig auch vergessen da die prozessoren eig schon wieder veraltet sind
    für 700 - 800 € kriegst du auf jeden fall was besseres!
    bin zur zeit aber auch nich so auf dem laufenden was die neuen amd bulldozer angeht würde dir ohne hin zu nem i7 raten.

    aber dir alles über pc´s hier in nem post zu erklären is auch nich so einfach wenn du in skype bist oder ts hast wärs vlt einfacher dir weiterzuhelfen kannst ja mal deine daten posten wenn du bock hast
    und 6 X 2.8 ghz heißt das der prozessor über 6 kerne verfügt die mit 2.8 GHz getaktet sind du solltest aber nich den fehler machen das zusammenzuzählen und zu sagen da der prozessor über 12 GHz hat ,-)

    mfg

  4. #3
    blitzsonic blitzsonic ist offline
    hab mir es jetz schon erklären lassen,
    ich hab folgendes gefunden PC Systeme von TecDirekt GmbH - Qualit
    hab jetz noch fragen: erstmal reicht die leistung der grafikkarte aus
    zweitens ich hab gehört das windows 7 besser als XP fürs gaming ist, wenn das stimmt das stimmt,warum?
    und drittens ob der rest passt.

    Danke für eure antworten

    Zitat Killerhörnchen Beitrag anzeigen
    zu nem i7 raten
    ach ja und würde i5 auch noch gehen

  5. #4
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Pc billig kaufen

    Hallo blitzsonic,

    der Link führt leider nur zu einer Fehlermeldung.
    Zu Deiner anderen Frage: Win7 ist nicht per se besser fürs Gaming. Aber nur Windows 7 unterstützt DirectX 11, das zukünftig von immer mehr Spielen unterstützt wird. Du bist also zukunftssicherer als mit XP.

    Viel Spaß!

  6. #5
    Killerhörnchen Killerhörnchen ist offline
    Avatar von Killerhörnchen

    AW: Pc billig kaufen

    also ich weiß nich was er kosten soll aber da du als preisrahmen bis zu 800 € angegebne hast is en i7 durchaus drinnen
    bin im mom leider prozessortechnisch nicht soooooo auf dem laufenden
    würde dir aber prinzipiell bei weniger als 700€ eher zu nem AMD system raten!
    was win 7 abgeht wurde eig auch schon alles gesagt.

    die frage die sich jetzt noch stellt ist ob du umbedingt ein komplettpaket kaufen willst oder dir vlt. auch z.B. auf Hardwareversand.de
    selber nen pc zusammenstellen willst den wir dann checken könnten

    hoffe ich konnte dir bischen weiterhelfen

  7. #6
    blitzsonic blitzsonic ist offline

    AW: Pc billig kaufen

    yo, danke für eure hilfe

  8. #7
    ps2freak ps2freak ist offline
    Avatar von ps2freak

    AW: Pc billig kaufen

    Zitat Killerhörnchen Beitrag anzeigen
    und 6 X 2.8 ghz heißt das der prozessor über 6 kerne verfügt die mit 2.8 GHz getaktet sind du solltest aber nich den fehler machen das zusammenzuzählen und zu sagen da der prozessor über 12 GHz hat ,-)
    Ich weiss, gehört zwar nicht zum Thema, aber kannst du mir eklären wieso? Was Prozessoren angeht kenne ich mich nämlich auch nicht so gut aus...

    Danke und MfG.

  9. #8
    restic23k restic23k ist offline

    AW: Pc billig kaufen

    Acer Aspire M7811 Desktop-PC: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Nimm den, damit triffst du eine unfassbar gute Wahl.
    mfG Restic

  10. #9
    DD64 DD64 ist offline
    Avatar von DD64

    AW: Pc billig kaufen

    Zitat restic23k Beitrag anzeigen
    Acer Aspire M7811 Desktop-PC: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Nimm den, damit triffst du eine unfassbar gute Wahl.
    Nein, der ist veraltet und zu teuer. Ich würde generell die Finger von Fertig-PCs lassen.

    @blitzsonic Bevor wir hier überhaupt etwas empfehlen können, nenne mal bitte dein Budget.

  11. #10
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Pc billig kaufen

    Zitat DD64 Beitrag anzeigen
    @blitzsonic Bevor wir hier überhaupt etwas empfehlen können, nenne mal bitte dein Budget.
    Hat er im Eingangspost geschrieben: Bis 800,00 EUR.

    Und zur Frage mit dem 6 x 2,8 Ghz: Der Prozessor hat 2,8 Ghz. Punkt.
    In dem Prozessorgehäuse sind sechs einzelne Prozessorkerne eingebaut. Die heißen "Kerne", weil es keine vollständigen Prozessoren sind, sondern im Prinzip nur die Rechenwerke, die sich bestimmte Komponenten eines Prozessors teilen. Im Prinzip kann jeder dieser Kerne ein einzelnes Programm mit 2,8 Ghz fahren. Wenn man also sechs verschiedene Programme gleichzeitig ausführt, dann wird jedes mit 2,8 Ghz ausgeführt. Wenn man aber nur ein Programm ausführt, dann liegen fünf Kerne brach, und das Programm wird auf einem einzigen Kern mit 2,8 Ghz ausgeführt. Beantwortet das Eure Frage, @blitzsonic und @ps2freak ?

    (An alle CPU-Freaks; Ja, ich weiß, das ist eine sehr vereinfachte Darstellung und erwähnt nicht den TurboMode, das SMT und sonstige moderne Besonderheiten. )

  12. #11
    restic23k restic23k ist offline

    AW: Pc billig kaufen

    Zitat DD64 Beitrag anzeigen
    Nein, der ist veraltet und zu teuer. Ich würde generell die Finger von Fertig-PCs lassen.
    Der ist vielleicht veraltet, aber mein Bruder hat einen und er kann Crisis 2 in voller höchster Auflösung zocken. Dazu läuft das Gerät schnell und ist recht leise.

    mfG Restic

  13. #12
    blitzsonic blitzsonic ist offline

    AW: Pc billig kaufen

    Jetzt habt ihr aber viel geschrieben.
    wie gesagt was mein budget angeht 800€ aber sehr sehr gerne auch billiger
    hab mir jetzt überlegt einen zusammenstellen zu lassen und ich will auf jeden fall einen den ich Upgraden kann.
    und noch etwas, ich werd mir so schell noch keinen zulegen hab jetzt ersma 3DS zum zocken,
    also denkt ihr dass ein i7 mit so um die 3.10 GHz Grafikkarte (soviel soll meiner min. haben) in 1 bis 2 Jahren noch ausreicht

    wer noch fragen dazu hat was zb. ein Mehrkernprozessor is kann auch ma bei wikipedia gucken hab ich auch gemacht.

  14. #13
    blitzsonic blitzsonic ist offline

    AW: Pc billig kaufen

    noch ne frage:
    wie is es wenn bei steam steht core 2 Duo@ 2.00GHz
    kann man dann auch beispielsweise mit i7 spielen
    und sind die meisten spiele kompatibel mit xbox controller kompatibel, bin halt immer noch en konsolenkind

    und nebenbei is es erlaubt das ich mit meiner wii so ne art werbung mache
    sonst mach ichs weg

  15. #14
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Pc billig kaufen

    Zitat blitzsonic Beitrag anzeigen
    wie is es wenn bei steam steht core 2 Duo@ 2.00GHz
    kann man dann auch beispielsweise mit i7 spielen
    Natürlich, die i7 CPU´s sind viel Leistungsstärker als die veralteten C2D CPU´s.

  16. #15
    Yakko Yakko ist offline

    AW: Pc billig kaufen

    Ich empfehle Dir keinen I7-Prozessor. Auch nicht die Sandy-Bridge Version. Denn es bringt dir beim Gaming gefühlte 1% mehr Leistung. Wenn du Filme schneiden willst, oder Allgemein mit anspruchsvoller Software arbeiten willst, dann lohnt sich ein I7. Sonst nicht. Im Bereich "Gaming" reicht dir locker ein I5-2500(k). AMD würde Ich im Moment noch die Finger von lassen. Erstmal auf die Bulldozer warten und schauen wieviele Kinderkrankheiten die CPU's haben.
    In deinem 800€ Budget ist einiges drin. So könntest Du eine GTX 570 nehmen, was zurzeit vom Preisleistungsverhältnis Top ist und sie locker auf das Niveau einer GTX 580 übertaktet werden kann. Falls du die größte Leistung aus deinem Budget holen willst, könntest du auch ein GPU-Gespann aus 2x 560 ti oder 2x 6870 nehmen, welche von der Leistung enorm sind. Jedoch musst du dann mit höheren Temperaturen und höherer Lautstärke rechnen.
    Ich für mein Teil habe ein Gespann aus 2x 6950 und kann mich nicht beklagen, Mikroruckler kommen über 40 FPS so oder so kaum vor. Und mit einem Crossfire-Gespann wirst du FAST nie unter 40 FPS sinken, außer du spielst Metro 2033 mit Tesselation + einer Auflösung von 2560 x 1600.
    Ich rate dir von jeglichen FertigPc's ab. Man weiß oft nicht genau, was für eine Hardware verbaut ist. (z.B. beim Netzteil) und Allgemein sind sie vom Preisleistungsverhältnis miserabel.

  17. #16
    Chrissy360 Chrissy360 ist offline
    Avatar von Chrissy360

    AW: Pc billig kaufen

    Selbst wenn er einen i5-2500K nimmt und ein Board unter 150 € (z.B. ASRock P67 Extreme4), ist selbst eine GTX 570 noch zu teuer, um unter 800€ zu bleiben !!
    Mit einer Referenz GTX 560 Ti komme ich mit dem i5-2500K und dem P67 Extreme4, sowie 8 GB Excelram usw. auf 810 €.
    Und dann hat er noch kein Windows und nur den Standard Kühler !

    Ich würde auch noch auf den Bulldozer warten, jedoch denke ich, wenn er mit dem AMD Prozessor auf die Geschwindigkeit von einem i7-2600K etc. kommen möchte, oder in Spielen die Performance eine i5-2500K haben möchte, mehr Geld als bei einem Intel-Sandy Bridge System ausgeben muss, da er höchstwahrscheinlich einen Octacore FX braucht.
    Denn so billig wie die AMD's jetzt sind, wird's ganz sicher nicht. Das Topmodell soll wahrscheinlich 320€ kosten.

    Eine GTX 570 bekommst du auch nur mit Phantasie Takt auf die Leistung einer GTX 580, da die 570 eine kleinere Anzahl an Shader Clustern, Streamprozessoren und Textureinheiten hat, außerdem verfügt die 580 über ein etwas größeres Speicherinterface.

  18. #17
    blitzsonic blitzsonic ist offline

    AW: Pc billig kaufen

    Zitat Yakko Beitrag anzeigen
    Denn es bringt dir beim Gaming gefühlte 1% mehr Leistung
    wollte mich schon auch en bischen mit bearbeitung von Videos un so beschäftigen aber nich so aufwendige sachen nur schnitt un so.
    das heißt ich könnte mir da schon etwas sparen wenn ich i5 nehmen würde

  19. #18
    Yakko Yakko ist offline

    AW: Pc billig kaufen

    Dann machst du etwas Falsch. Pc-Konfiguration | gh.de (geizhals.at) Deutschland Hier. Windows rechne Ich nicht in die PC-Konfiguration ein.

    Zitat Chrissy360 Beitrag anzeigen
    Ich würde auch noch auf den Bulldozer warten, jedoch denke ich, wenn er mit dem AMD Prozessor auf die Geschwindigkeit von einem i7-2600K etc. kommen möchte, oder in Spielen die Performance eine i5-2500K haben möchte, mehr Geld als bei einem Intel-Sandy Bridge System ausgeben muss, da er höchstwahrscheinlich einen Octacore FX braucht.
    Denn so billig wie die AMD's jetzt sind, wird's ganz sicher nicht. Das Topmodell soll wahrscheinlich 320€ kosten.
    Keine Ahnung was du damit sagen willst, aber okay. Man sollte auf die neue Generation von Intel warten mit 28nm. Soll dann eine Leistungssteigerung von 100-200% werden.


    Zitat Chrissy360 Beitrag anzeigen
    Eine GTX 570 bekommst du auch nur mit Phantasie Takt auf die Leistung einer GTX 580, da die 570 eine kleinere Anzahl an Shader Clustern, Streamprozessoren und Textureinheiten hat, außerdem verfügt die 580 über ein etwas größeres Speicherinterface.
    Gainward GeForce GTX 570 Phantom im Test - Overclocking (14/15) - TweakPC Bitte sehr.

    Zitat blitzsonic Beitrag anzeigen
    wollte mich schon auch en bischen mit bearbeitung von Videos un so beschäftigen aber nich so aufwendige sachen nur schnitt un so.
    das heißt ich könnte mir da schon etwas sparen wenn ich i5 nehmen würde
    Ja könntest du.

  20. #19
    Chrissy360 Chrissy360 ist offline
    Avatar von Chrissy360

    AW: Pc billig kaufen

    Deine Zusammenstellung ist eine ganze Ecke günstiger als meine, da ich ein besseres Netzteil ausgewählt hatte, sowie besseren Arbeitsspeicher, ein CM Storm Gehäuse und ein besseres Board, was natürlich auch etwas mehr kostet.
    Desweiteren sind deine Preise alle von unterschiedlich Händlern, wo du dann kreuz und quer bestellen müssest, 15 € Versand bezahlst durch die vielen Händler und nicht weiß, ob auch alles zeitnah bei dir ankommt und du gescheiten Service bekommst.

    Außerdem möchte der Threadersteller einen Zusammengebauten PC, wofür du nochmal 20€ bei Hardwareversand.de drauflegen musst, was bei Geizhals gar nicht geht, da es im Endeffekt nichts anderes als ein Preisvergleich ist.
    So ! Und dann besteht die Problematik mit dem Windows 7 immernoch, denn dann kommen nochmal mindestens 75 € oben drauf.
    Jetzt sag mir, wo ich was falsch mache !?

    Ich möchte sagen, dass du eine der schnellsten Bulldozer CPU's kaufen musst, wenn du die Leistung der i7-2600K oder i5-2500K haben möchtest. Und die sind teurer als die beiden Intel CPU's.
    Auf Ivy Bridge (22nm !!) warten bringt nur bedingt etwas, da es keine Leistungssteigerung von 100-200% () geben wird. Mach mal 'ne Null hinten weg, dann hast du's, eher so 15-20% Steigerung verglichen mit SB.
    Zitat ComputerBase :
    Zusammenfassend entsprechen die Ergebnisse zum Teil den Erwartungen: Aufgrund dessen, dass „Ivy Bridge“ auf der „Sandy Bridge“-Architektur basiert, die nun in 22 nm statt in 32 nm gefertigt wird, war lediglich eine relativ leichte Steigerung der Leistung pro Takt gegenüber „Sandy Bridge“ zu vermuten, was der Großteil der Tests zu bestätigen scheint
    Zur Grafikkarte:
    Hast du dir mal den Test angeguckt ?
    Die holen da alles aus der GTX 570 raus, was nur möglich ist.
    Die Core Voltage ist am Anschlag angekommen, was alles andere als gut für die Grafikkarte ist. Darüberhinaus läuft der Lüfter mit fetten 100%, was das bedeutet brauch' ich dir ja wohl nicht mehr zu erklären, stell doch mal deine beiden HD6950 auf 100% im CCC und versuche in Ruhe am PC zu sitzen. Davon hast du gar nichts außer nach einem Jahr 'ne defekte Grafikkarte.
    Außerdem treten bei dem Setting der 570 wie man unten lesen kann Bildfehler auf.

    Ich habe fertig, MfG Chrissy360.

  21. #20
    Yakko Yakko ist offline

    AW: Pc billig kaufen

    Zitat Chrissy360 Beitrag anzeigen
    Außerdem möchte der Threadersteller einen Zusammengebauten PC, wofür du nochmal 20€ bei Hardwareversand.de drauflegen musst, was bei Geizhals gar nicht geht, da es im Endeffekt nichts anderes als ein Preisvergleich ist.
    So ! Und dann besteht die Problematik mit dem Windows 7 immernoch, denn dann kommen nochmal mindestens 75 € oben drauf.
    In dem Fall hab Ich wohl nicht aufmerksam genug gelesen. Ich dachte er würde Ihn selbst zusammenbauen, an der Stelle entschuldige ich Mich. Das Problem an Hardwareversand ist, dass sie die meisten (großen) CPU-Kühler garnicht erst einbauen. Wegen der Gefahr beim Transport, weshalb der Zusammenbau doch eher von Mindfactory oder Alternate gemacht werden sollte, wodurch der Preis jedoch wieder steigt...(Zusammenbau Mindfactory = 70 Euro, Alternate= 80 Euro)

    Ich bin davon ausgegangen, dass er schon Windows 7 hat, Memo an mich: Gründlicher lesen

    Zitat Chrissy360 Beitrag anzeigen
    da ich ein besseres Netzteil ausgewählt hatte, sowie besseren Arbeitsspeicher,
    In dem Sinne würde Mich interessieren, was für ein Netzteil und was für einen Arbeitsspeicher du ausgewählt hast.

    Zitat Chrissy360 Beitrag anzeigen
    Ich möchte sagen, dass du eine der schnellsten Bulldozer CPU's kaufen musst, wenn du die Leistung der i7-2600K oder i5-2500K haben möchtest. Und die sind teurer als die beiden Intel CPU's.
    Das stimmt wohl.

    Zitat Chrissy360 Beitrag anzeigen
    Auf Ivy Bridge (22nm !!) warten bringt nur bedingt etwas, da es keine Leistungssteigerung von 100-200% () geben wird. Mach mal 'ne Null hinten weg, dann hast du's, eher so 15-20% Steigerung verglichen mit SB.
    Bin Heute wohl etwas neben der Spur. ;D Hast Recht.

    Zitat Chrissy360 Beitrag anzeigen
    Hast du dir mal den Test angeguckt ?
    Die holen da alles aus der GTX 570 raus, was nur möglich ist.
    Die Core Voltage ist am Anschlag angekommen, was alles andere als gut für die Grafikkarte ist. Darüberhinaus läuft der Lüfter mit fetten 100%, was das bedeutet brauch' ich dir ja wohl nicht mehr zu erklären, stell doch mal deine beiden HD6950 auf 100% im CCC und versuche in Ruhe am PC zu sitzen. Davon hast du gar nichts außer nach einem Jahr 'ne defekte Grafikkarte.
    Außerdem treten bei dem Setting der 570 wie man unten lesen kann Bildfehler auf.
    Es ist Mir klar, dass sie das möglichste aus der Grafikkarte rausholen. Der Link war nur eine Reaktion auf deine Behauptung, dass es nur mit einem "phantasie Takt" möglich ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Wo kann man Xbox Live besonders billig kaufen?: Ich würde mir gerne xbox live fuer ein jahr zulegen. Könntet ihr mir sagen wo es das günstig gibt? Danke schonal vorweg;)

  2. gebrauchten Roller billig kaufen: Ich will mir so Anfang Februar nen gebrauchten Roller kaufen, der 50 ccm hat also den ich mit Führerscheinklasse B fahren kann. hab so ca. 400€ zur...

  3. Billig G-star Kaufen ?: Hi, weiß jemand wo man am billigsten im Inet G-star Kleidung kaufen kann ??? aber nicht bei ebay. Danke.