Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 41 bis 47 von 47
  1. #41
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Cyberpunk 2077

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Jeden, den ich kenne, spielt auf GOG. Ich auch...
    Hier, ich habe es auch auf GOG
    Werde aber vor Sonntag nicht zum Spielen kommen.

  2. Anzeige

    Cyberpunk 2077

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Cyberpunk 2077

    < Steam.....bald :O

    Ich hoffe meine 1070TI (OC) macht nicht total schlapp auf 1440P :/

  4. #43
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Cyberpunk 2077

    Hmm, sollte klappen, ich muss mit der 980Ti auf Full HD Spielen und diverse Einstellungen ziemlich runterdrehen und bin so bei um die 40fps gelandet, aber das schwankt schon recht stark. Hab 16GB RAM der zu ca. 50% dann voll ist und einen Ryzen5 2400G der hier auch so 50 - 60% zu tun hat und die Rechenleistung wird auch gut auf die Kerne verteilt soweit ich gesehen habe. Mal schauen wie sich das mit einer stärkeren Karte dann verhält.

    Aber hab echt ne ganze Weile gebraucht, bis ich endlich ein einigermassen flüssiges Bild hatte. Ich hatte auch schon alles so weit runter, dass ich gemessen zwar auf 100fps gekommen bin, aber trotzdem war das Bild ruckelig ohne ende, aber nicht ein normales, "dein Rechner ist zu langsam Ruckeln", sondern son seltsames, ich sag dem mal "Versatz" Ruckeln. Ausserdem konnte ich den VSync auch nur auf 30 fps limitieren und sah immernoch komisch aus. k.A. Dachte erst, das liegt am neuen OLED TV (Da gibt es ja auch eine ganze Menge Einstellungen zu tätigen, bis alles gut funktioniert und ausschaut), aber das Mafia Remake z.B. läuft butterweich wenn ich die Einstellungen etwas runterdrehe, also dachte ich, liegt evtl. am Treiber oder das Spiel selber kommt damit nicht zurecht. Also, wieauchimmer...

    Schlussendlich lag es daran, dass das Pen Display noch angeschlossen war, welches nebenbei auch ein recht praktischer 2. Bildschirm ist wenn ich mit der PS4 am TV zocke. ^^'' Hab das dann abgehängt und auf einmal war die Framerate ok und VSync auch auf 60fps einstellbar.

    Aber Kacke, wer denkt denn an sowas, gerade wenn andere Spiele darauf nicht reagieren? Hab da vielleicht 2 Stunden dran herumgehampelt bis ich das herausgefunden habe und das auch mehr oder weniger nur zufällig.

    Naja, aber mittlerweile konnte ich auch noch ein Bisschen normal spielen und muss sagen, dass es auch auf 1080p mit mittleren Einstellungen noch recht gut ausschaut. Das Bild wirkt leicht krisselig, obwohl ich die Filmkörnung eigentlich ausgeschaltet habe. Aber es wirkt so auch irgendwie recht stimmig und atmosphärisch.

    Ich bin jetzt halt aber erst soweit, dass ich mal in der Wohnung angekommen bin. (Als Nomad) Also noch bevor ich mich richtig frei in der Stadt bewegen kann. + habe ich noch die Tutorials gespielt, Hacken und Kämpfen usw. man muss ja auch Bescheid wissen, ne. ^^

    Muss sagen, ich hab schon jetzt irgendwie den Hang zum Schleichen und Hacken entdeckt, auch wenn die Bedienung da ein bisschen fummelig ist. Die Mission (Die auch schon inner Demo gezeigt wurde) bei der man die eine Dame aus der Eiswanne holen muss habe ich auch gleich komplett schleichend gelöst. Es reizte zwar schon anfangen zu ballern, schon weil man den einen Gegnern coole Waffen abnehmen kann und einiges an Muni herumstand, aber ich hab es mir doch verkneifen können. ^^

    Den Typen mit der Gattling Artigen Gun....
    Spoiler öffnen

  5. #44
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Digital Foundry erklärt die PC-Settings und gibt Empfehlungen.



    Hab alles auf vollen Anschlag, auch die "Psycho"-Settings und bin mit der Performance absolut zufrieden. 3090 sei Dank!

    Es ist schade, dass die Konsolenversionen derzeit alles überschatten... aber ich bin nach 30 Stunden immernoch endlos begeistert von dem Spiel und auch von der Technik. Es sieht stellenweise einfach unglaublich gut aus... Und auffällig störende Bugs kann ich bisher an einer Hand abzählen. *auf Holz klopf*

    Apropos 30 Stunden. Ich hab keine Ahnung, wie die Reviewer da durchgerusht sind, dass sie teilweise nach dieser Zeit schon den Abspann gesehen haben... Ich lass mir zwar schon viel Zeit, aber das Ende ist ja noch nichtmal annähernd in Sicht (ausgehend von den Prozent-Zahlen, die im Menü angegeben werden).

    Nervt mich schon wieder, dass ich morgen in die Arbeit muss. Würde viel lieber zocken.

  6. #45
    Jean Grey Jean Grey ist offline
    Avatar von Jean Grey

    Cyberpunk 2077

    Mittlerweile haben sich fähige Leute aus der CP Community mal den Code angeschaut, weil sie im Speziellen mit Ryzen Prozessoren doch überrascht waren, wie schlecht das Spiel läuft und wie niedrig die CPU Auslastung ist bzw. wie schlecht die Kerne ausgelastet werden. Dabei fiel auf, dass Teile des Codes für AMD Prozessoren noch für AMD Bulldozer geschrieben sind, mittlerweile fast zehn Jahre alte AMD Prozessoren, die dann auch für Ryzen genutzt werden. Es müssen nur einzelne Zeilen des Codes mittles Hex-Editor angepasst werden, um bei Ryzen Prozessoren jeder Gen teilweise massive FPS Boosts (min und/oder max) zu erhalten; allerdings nicht immer, kommt auf das konkrete System an.

    Genaueres dazu hier: PSA: AMD CPU? You can DOUBLE your FPS!

    Bei Witcher 3 wurde in dem Zuge ähnliches entdeckt; aufgrund des Alters des Spiels fällt es dort aber nicht so sehr ins Gewicht wie bei Cyberpunk.

    Weiterhin zeigt der Vergleich des Codes zwischen PC und Konsolenversion, dass auf dem PC teilweise die gleichen Grenzen gezogen sind, wie bei den Konsolen; also bspw. viel weniger RAM oder VRAM zugewiesen wird, als vorhanden ist. Auch das lässt sich wieder per Editor anpassen. Nachzulesen hier: Hey CD Projekt Red, I think you shipped the wrong config on PC. Here's a guide that shows you how to "unlock" Cyberpunk for possibly massive performance improvements.

    Hierdurch werden die FPS laut Kommentaren teilweise verdoppelt; von 50 bis 60 auf 100 oder mehr. Auch hier gilt, dass es nicht immer hilft. Aber auch wer nicht mehr FPS hat, beschreibt häufig ein immerhin flüssigeres, weniger hakeliges Spielerlebnis.

    Auf Seiten wie Nexus oder github kann man die optimierten Dateien auch einfach herunterladen. Natürlich auf eigenes Risiko; es wird gewarnt, dass man sich das Spiel damit auch zerschießen kann, aber einen Versuch nach sichern des Savegames wäre es mir wert.

    CDPR wird sich das auch angucken und in zukünftigen Patches darauf reagieren. Darüber, wie so etwas überhaupt passieren konnte, wird natürlich fleißig diskutiert; dass Ryzen mit Bulldozer Code arbeiten muss, ist schon kurios. Wieso und warum ist müßig. In jedem Falle zeigt es, dass zukünftig noch mit ordentlichen Performance-Boosts zu rechnen sein dürfte.

  7. #46
    iVhyn iVhyn ist offline
    Avatar von iVhyn

    Cyberpunk 2077

    Zitat Jean Grey Beitrag anzeigen
    Mittlerweile haben sich fähige Leute aus der CP Community mal den Code angeschaut, weil sie im Speziellen mit Ryzen Prozessoren doch überrascht waren, wie schlecht das Spiel läuft und wie niedrig die CPU Auslastung ist bzw. wie schlecht die Kerne ausgelastet werden. Dabei fiel auf, dass Teile des Codes für AMD Prozessoren noch für AMD Bulldozer geschrieben sind, mittlerweile fast zehn Jahre alte AMD Prozessoren, die dann auch für Ryzen genutzt werden. Es müssen nur einzelne Zeilen des Codes mittles Hex-Editor angepasst werden, um bei Ryzen Prozessoren jeder Gen teilweise massive FPS Boosts (min und/oder max) zu erhalten; allerdings nicht immer, kommt auf das konkrete System an.

    Genaueres dazu hier: PSA: AMD CPU? You can DOUBLE your FPS!

    Bei Witcher 3 wurde in dem Zuge ähnliches entdeckt; aufgrund des Alters des Spiels fällt es dort aber nicht so sehr ins Gewicht wie bei Cyberpunk.

    Weiterhin zeigt der Vergleich des Codes zwischen PC und Konsolenversion, dass auf dem PC teilweise die gleichen Grenzen gezogen sind, wie bei den Konsolen; also bspw. viel weniger RAM oder VRAM zugewiesen wird, als vorhanden ist. Auch das lässt sich wieder per Editor anpassen. Nachzulesen hier: Hey CD Projekt Red, I think you shipped the wrong config on PC. Here's a guide that shows you how to "unlock" Cyberpunk for possibly massive performance improvements.

    Hierdurch werden die FPS laut Kommentaren teilweise verdoppelt; von 50 bis 60 auf 100 oder mehr. Auch hier gilt, dass es nicht immer hilft. Aber auch wer nicht mehr FPS hat, beschreibt häufig ein immerhin flüssigeres, weniger hakeliges Spielerlebnis.
    Hat bei mir keine Auswirkungen auf das Spielerlebnis und CPU Auslastung.
    CP2077 läuft bei mir auf einer 3080 ohnehin größtenteils gut (1080p Ultra + RT) aber im Stadtzentrum habe ich immernoch dips auf ~40.

  8. #47
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Cyberpunk 2077

    Bei meinem Ryzen 7 3700X macht es auch keinen Unterschied, habe es schon ausprobiert. Das Spiel läuft aber auch so ganz gut, ~60 FPS in 1440p Ultra, mir vollem RT um die 30, aber das nutze ich dann nur mal zum Sightseeing nachts.

Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23

Ähnliche Themen


  1. Cyberpunk 2077: 136776 CD Projekt Red hat den heiß erwarteten ersten Trailer zum kommenden Cyberpunk 2077 veröffentlicht. Der CG-Trailer gibt uns einen Einblick...

  2. Suche Retro Game! Cyberpunk/SciFi: Moin Moin, ich liege grad mal wieder schlaflos im Bett und da viel mir ein, das ich früher mit meinem Bruder zusammen ein Spiel auf einer...