Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45
Ergebnis 81 bis 90 von 90
  1. #81
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread

    Steckt GoG in finanzielle Probleme? Faire Preisgestaltung wird abgeschafft!

    Der DRM-freie Spiele-Shop GOG.com bekommt die zunehmende Konkurrenz im Bereich der digitalen Stores immer mehr zu spüren - zum Beispiel durch den Epic Games Store oder auch den Discord Store, beide Shops versprechen den Spiele-Entwicklern höhere Anteile an den Einnahmen. Eine erste Reaktion auf diese angespannte Situation ist nun, dass GOG.com ab dem 31. März 2019 das Programm "Faire Preisgestaltung" beenden wird.

    In dem Statement heißt es: "Wir haben die Faire Preisgestaltung ins Leben gerufen, um die Preisunterschiede zwischen verschiedenen Ländern auszugleichen. Manche Spiele auf GOG.com haben einen regionalen Preis, was dazu führt, dass diese Spiele in manchen Ländern einen höheren Preis haben können, als der zugrunde liegende Preis in Nordamerika. In Ländern, in denen solche Spiele teurer sind als in Nordamerika, erstatten wir unseren Kunden den Preisunterschied in Form von Guthaben (GOG-Geldbörse). In konkreten Zahlen bedeutet dies, dass wir durchschnittliche unseren Kunden 12% des Spielpreises aus unseren eigenen Taschen erstatten. In manchen Fällen steigt dieser Wert auf bis zu 37%.
    GOG.com: "Faire Preisgestaltung" wird abgeschafft; unbestätigte Berichte über "finanzielle Probleme" - 4Players.de

  2. Anzeige

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread

    Das ist doch relativ normal, dass in anderen Ländern die Spiele unterschiedlich viel kosten.
    Wenn GOG gezwungen ist den aktuellen preis in dem jeweilgen Land zu verlangen, dann sollen Sie das machen. Im Gegensatz sollte aber dann auch ein kaufen der günstigeren Version möglich gemacht werden.
    Wennn dann der Vertrieb für Deutschland weniger Kohle macht, weils woanders 10€ weniger kostet, dann sollte sich das halt der Hersteller überlegen und identische Preise in allen Ländern machen.

  4. #83
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread

    Gog Galaxy 2.0 kommt!

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread
    https://twitter.com/GOGcomDE/status/1131229175241740290

    Ansich ja nice aber wenn am Ende trz immer Steam und co starten muss sehe ich den vorteil nicht so richtig? Meine wenn man will kann man auch bei Steam spiele auf Origin,Uplay ect verknüpfen (Steam Fremde Spiele hinzufügen) Oder habe ich gerade ein Denkfehler?

  5. #84
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Ansich ja nice aber wenn am Ende trz immer Steam und co starten muss sehe ich den vorteil nicht so richtig? Meine wenn man will kann man auch bei Steam spiele auf Origin,Uplay ect verknüpfen (Steam Fremde Spiele hinzufügen) Oder habe ich gerade ein Denkfehler?
    Ich weiß nicht, ob das immernoch aktuell ist, aber es gab mal das GOG Connect-Programm, da bekommt man ausgewählte Spiele auch in der GOG-Bibliothek freigeschaltet, wenn man seinen Steam-Account verknüpft. Danach braucht man auch kein Steam mehr, um das Spiel zu starten (man brauchte dann nichtmal mehr GOG Galaxy, weil man die Spiele auch einfach DRM-frei runterladen kann).

  6. #85
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread

    Cyberpunk 2077 jetzt vorbestellbar!



    100% der Einnahmen auf gog.com gehen an CD Projekt!

    https://www.gog.com/game/cyberpunk_2077

  7. #86
    Freddie Vorhees

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread

    schon leicht plakativ, wenn gog doch auch zu cd project red gehört .

  8. #87
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread


  9. #88
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread

    gog.com mit neuer Rückgabe-Politik: 30 Tage nach Kauf, sonst keine Limits.

    Man hat nach dem Kauf (oder nach dem Release bei Vorbestellungen) 30 Tage Zeit, sein Geld zurück zu holen, wenn etwas nicht so läuft, wie erwartet.

    Bei der Rückhabe soll es, bis auf den 30 Tage Zeitraum, keine weiteren Limits geben. Egal ob man das Spiel schon heruntergeladen und gespielt hat.

    Man hält sich jedoch die Möglichkeit offen, dass man Rückerstattungen in vereinzelten Fällen verweigern kann.

    Rückerstattet wird entweder in den gog.com-Geldbeutel, oder auf die ursprünglich verwendete Zahlungsmethode.

    https://twitter.com/GOGcom/status/1232668006746071041


    Na hoffentlich wird das System nicht missbraucht. Da gog.com ja auch auf DRM verzichtet, hindert einen theoretisch nichts daran, die Spiele nach der Rückgabe trotzdem zu spielen.

  10. #89
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread

    Einige Entwickler sind offenbar nicht so erfreut darüber. Zumindest berichtet die PCGH darüber siehe "Update"
    https://www.pcgameshardware.de/Spiel...eitet-1344317/

    Finde es irgendwie auch zu viel des guten? Meine 1 Woche nach Kauf hätte doch auch gereicht? Wer ein Spiel nach knapp 30 Tagen wirklich zurück gibt ist halt...ja ka. Ich befürchte da einfach ein Missbrauch ala > Genug Zeit in das Spiel gesteckt > Ach ist mir doch nicht so das Geld wert aber zurück zu GOG damit. Das da nicht jeder Entwickler einverstanden ist verstehe ich irgendwo.

    Steam macht es irgendwie am besten. 14 Tage hat man Zeit ab Kauf solange man nicht die 2 Stunden überschritet (Kenner wissen das es auch bei 3 Stunden meistens geht ) Finde ich genug Zeit um sich ein "Eindruck" zu verschaffen und ob man das Spiel behalten will oder nicht.

  11. #90
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Der Ultimative GOG (Good Old Games) Sammelthread

    Ich denke, die werden sich das schon genau anschauen, ob die Rückgaben dadurch massiv ansteigen, oder nicht.

    Ich weiß gar nicht mehr, wie die Refund-Politik vorher war, aber wie oben schon geschrieben, gog.com hat kein DRM und man kann alle Spiele downloaden, dann zurückgeben und anschließend trotzdem offline und völlig ohne Kontrolle installieren und spielen...
    Wenn man so darüber nachdenkt: Leute die das System wirklich missbrauchen wollen, können das auch in einem 3-Tage-Zeitraum und brauchen keine 30 Tage dafür.


    Was dagegen natürlich ein riesen Vorteil für anständige Kunden ist: Wenn man wirklich Interesse an einem Spiel hat, und ein Entwickler liefert am Launch-Tag z.B. ein grundsätzlich gutes Spiel, aber mit vielen Bugs ab, dann kann man sich die Situation immerhin 30 Tage ansehen und auf die ersten großen Patches warten. Wenn der Zeitrahmen für Refunds dagegen deutlich kürzer ist, dazu noch auf Spielzeit begrenzt ist, muss man sich schnell entscheiden, was in vielen Fällen sicher eher in einer Refund-Anfrage endet. Das könnte eine Situation sein, wo GOGs neue Politik sogar zu weniger Refunds führt, wenn der Entwickler es schafft, im ersten Monat den Großteil der Fehler auszumerzen.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45