Seite 43 von 43 ErsteErste ... 23334243
Ergebnis 841 bis 859 von 859
  1. #841
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    ui schwieriges Thema. Persönlich finde ich es auch nicht ok wenn man es durchspielt, es persönlich gut fand und es dennoch zurück gibt am Ende um die 7€ zurück zu bekommen. Das ist in mein Augen nicht der Sinn einer Rückgabe Funktion. Durchgespielte Spiele sollten eh von einer Refund Option ausgeschlossen werden meiner Meinung.

    Allerdings ist die Reaktion des Entwicklers auch etwas...naja. Etwas verständlich. Anderseits auch etwas mimimi? ka.

  2. Anzeige

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #842
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Das muss man als Entwickler halt vorher bedenken. Die Steam-Rückgaberichtlinie ist jetzt nicht gerade aus dem Himmel gefallen. Klar ist das so nicht Sinn der Sache, aber naja, Pech gehabt? Muss man halt vorher bedenken. 2h Content ist aber halt auch lächerlich, selbst wenn es dann nur ein paar Euro kostet. Ich verstehe da den Entwickler nicht und habe auch kein Mitleid da, erst ins eigene Bein schießen und dann rumheulen..

  4. #843
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Ich wollte heute auf Amazon.de Guardians of the Galaxy für 33 Euro kaufen, was nochmal 6 Euro weniger wären, als aktuell auf Steam.

    Hab natürlich erstmal geguckt für welche Platform der Key ist... und er wäre für Steam. Aber man muss wohl die CD einlegen, damit überhaupt erst ein Key generiert wird. Gibt's sowas schon länger? Ich hab natürlich seit Jahren kein Laufwerk mehr, nichtmal ein externes. Früher lag ein Papierzettel mit Key für Steam dabei, den hat man eingegeben und den Rest direkt in Müll.

  5. #844
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Ja das selbe hatte ich bei Nier Replicant. Auf Amazon als Disk Version bestellt. Bin aber davon ausgegangen das da nur ein Flyer für ein key drin ist. Aber nope dieser wurde erst mit der Disk ausgespuckt. Da habe ich auch nicht schlecht geguckt

  6. #845
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Für die seltenen Fälle, dass ich mal eine CD brauche, habe ich das hier: https://www.amazon.de/Pecosso-Extern...s%2C196&sr=8-4

    Aber das macht in der Situation, wenn es darum geht ein paar Euro zu sparen, natürlich wenig Sinn es extra zu bestellen.

    Aber wundert mich, normal bietet doch Amazon auch rein digitale Versionen an. Also Key per Mail.

  7. #846
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Ja, bei den Disc Versionen muss man die Disc einlegen und gibt dann den beiliegenden Key ein und mit diesem Key erhält man dann den eigentlichen Steam Code. (Danach kann man das Spiel immer wieder downloaden, ohne Disc)

    Das ist bei Guardians of the Galaxy auch so, ich hatte da die Disc Version mit dem Steelbook gekauft.

    K.A. vielleicht machen die das so, damit ein Retail Spiel auch nur als Retail verkauft werden kann, oder um Digitale und Disc Verkäufe besser unterscheiden zu können. Aber für eine Disc braucht es ohnehin einen Code. Gibt ja immer wieder solche Helden, die eine Disc Version gebraucht verkaufen, aber ohne einen Key natürlich nutzlos.


    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Ich wollte heute auf Amazon.de Guardians of the Galaxy für 33 Euro kaufen, was nochmal 6 Euro weniger wären, als aktuell auf Steam.
    Ich kann das Spiel echt nur empfehlen, kann man sich als Fan von linearen Story Spielen, (Und mit guter Grafik und Raytracing ) auch gut zum Vollpreis holen. (Den persönlichen Geschmack mal aussen vor) Es hat weder Multiplayer, noch Koop, keine Open World und man spielt nur einen Charakter, dafür macht es das was es kann, richtig gut.

    Das einzige was mich ein bisschen nervt, ist das teilweise chaotische Kampfsystem, mit den ganzen Befehlen die man erteilen muss und manchmal raff ich auch gar nicht genau, was das Spiel von mir eigentlich will, oder wie was funktioniert. Aber wenn man deswegen ständig abkratzt, weil halt auch die Zeit die man hat um was zu machen, etwas kurz ist, kann man den Schwierigkeitsgrad recht flexibel anpassen. *gg* Ein paar Bugs kann es gelegentlich auch geben, z.B. das wenn man stirbt, lädt es nicht immer selber neu, aber wurde evtl. auch schon gepatchet.

    Aber die Charaktere und der Humor, die Story, die abwechslungsreichen Szenerien, der tolle Soundtrack und nicht zuletzt, die bombastische Grafik, reissen die Mängel meiner Meinung nach komplett wieder raus.

    Es ist einfach ein tolles Spiel und für mich auch der Überraschungshit des Jahres, weil ich absolut nicht damit gerechnet hab, dass ein Marvel Spiel so gut werden kann und es deshalb nur so nebenbei betrachtet hab.

  8. #847
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Kleiner Reminder: Der Steam Winter Sale hat begonnen, mit teils drastischen Preisnachlässen.
    Gönnt Euch was schönes!

  9. #848
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Ich vermisse immer noch die alten Sales. Die Sales wo Tag täglich neue Angebote gab und man teils wirklich gut sparen konnte. Dazu stört es mich etwas das so manche Spiele seit Jahren immer wieder den ein und selben Sale Preis haben. Viele Preise kennt man daher schon im Vorfeld weils 1:1 übernommen wird. Dennoch aber habe ich auch bei Cuphead,Forza 4 & Kingdom Come: Deliverance Royal Edition zugeschlagen.

  10. #849
    Tefox Tefox ist offline
    Avatar von Tefox

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Ich vermisse immer noch die alten Sales. Die Sales wo Tag täglich neue Angebote gab und man teils wirklich gut sparen konnte. Dazu stört es mich etwas das so manche Spiele seit Jahren immer wieder den ein und selben Sale Preis haben. Viele Preise kennt man daher schon im Vorfeld weils 1:1 übernommen wird. Dennoch aber habe ich auch bei Cuphead,Forza 4 & Kingdom Come: Deliverance Royal Edition zugeschlagen.
    Da sagst du was.
    Die alten Sales haben mich viel mehr angesprochen und ich hab viel eher Geld ausgegeben.
    Aber jetzt schau ich einmal durch, hab alles gesehen und spar mir das Geld dann doch lieber ^^'

  11. #850
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Zumal man im EGS ja auch noch jeden Tag ein Spiel gratis bekommt. Da würde ich im Steam Sale selbst kein Geld ausgeben, wenn ein etwas älteres Spiel stark rabattiert ist. Wer weiß, ob es das nicht an einem der nächsten Tage kostenlos im EGS gäbe.

  12. #851
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Hmm, den Epic Store ignoriere ich mittlerweile einfach. ^^ Hab anfangs noch kostenlose Spiele mitgenommen, aber habe die dann doch kein einziges mal angefasst. K.A. vielleicht sind mittlerweile interessantere Spiele dabei, aber ich habe den Store schon gar nicht mehr auf dem Rechner.

    Epic exklusive Titel spiel ich dann halt auf der PS, oder warte einfach ab.

    Bei Steam hab ich im Wintersale bisher gar nix geholt, dafür bei gog ordentlich zugeschlagen. Ins gesamt 17 Titel sind dazu gekommen. *gg* Alle so zwischen ca. 1 - 10€. Eine wilde Mischung aus kleineren Spielen, älteren Spielen und Spielen die ich schon bei Steam hatte.

    Bis auf das, dass es bei gog halt nicht so viele Spiele gibt wie auf Steam, sind die Deals in etwa dieselben, weil sie halt meistens von den Publishern diktiert werden. Und beim Stöbern stosse ich immer wieder auf Spiele, von denen ich überrascht bin, dass es die überhaupt DRM frei zu kaufen gibt. (Aber wenn euch Steam lieber ist, wie gesagt, die Deals sind ja etwa gleich)


    Z.B. das topaktuelle Psychonauts 2, was ja eigentlich ein XBox Spiel ist. Ist immerhin 35% reduziert. Hab ich mir jetzt nicht geholt, weil es nicht so mein Stil ist und ich hinter der Optik auch nicht einen solchen Vollpreis Titel vermuten würde. Aber es muss ja nicht heissen das es den unterm Strich nicht Wert ist.

    Horizon: Zero Dawn, was es ja noch nicht soooo lange für PC gibt. 50% reduziert.

    Control - Ultimate Edition, -70%

    A Plague Tale Innocence -75%

    Hellblade -75%

    Die gesamte Gothic und Risen Reihe -75% (Gut bei PB Spielen ist es wenig überraschend, aber sei mal erwähnt)

    Und Elex sogar 80% rabattiert. Über die Technik und den Setting Mix kann man ja streiten, aber in Sachen Open World, differenzierte NPCs und Rollenspiel äusserst empfehlenswert.

    Bioshock Infinite Complete Edition -80%

    Mafia II: Director's Cut
    -80% (Auf Steam muss man die Definitive Edition kaufen um die Classic Variante zu bekommen, wäre ohne Rabatt sogar günstiger als der DC auf gog)

    Worms W.M.D. ist glaube ich auch quasie dauerrabattiert, aber mom -80%



    Was es leider nicht bei gog gibt, ist Guardians of the Galaxy. Neues Spiel, also nur 35% Rabatt. Aber wenn man auf die Art Spiel steht, durchaus einen Blick wert.

    Deathloop ist sogar 50% reduziert. Naja, kauf ich trotzdem erstmal nicht, aber soll ja sehr gut sein. ^^


    Ich habe jetzt nur die Rabatte und nicht die Preise aufgeschrieben, weil ich zu faul war mir die € Preise raus zu suchen, bzw. um zu rechnen.

  13. #852
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Bei Epic tu ich mich auch schwer Geld auszugeben. Ich gucke immer ob es Spiel XY auf Epic auch auf Steam gibt oder erscheint z.B würde ich gerne Kena bridge of spirits kaufen. Steam Version soll noch folgen. Aber in mir wehrt sich was das Spiel JETZT bei Epic zu kaufen. Ich will es einfach nicht Auch das FF7 Remake. Gut bei 80€ Kaufpreis hätte ich das nicht mal bei Steam gekauft. Aber der Epic Exklusivität bin ich komplett raus außer die verschenken das mal ;o

    Ich bin kein Steam Fanboy oder so. Gibt auch einiges was ich an Steam nicht mag und Kritisiere. Aber ich möchte meine Spiele wenn möglich alle an ein Ort haben. Und da ist Steam schätze für viele einfach die Hauptplattform. Klar Origin,Uplay,Battle net ect habe ich auch alle. Sind aber so gut wie kaum an + sind die Spiele die ich da besitze kaum die Rede wert (Von Anzahl her)

    Was ich bei Epic aber durchaus loben muss > Die Gratis Spiele & 10€ Gutscheine bei Sales. Aktuell z.B kann man alle 3 Tomb Raider Spiele für Free bekommen. Und das sind soweit ich gesehen habe die Komplett Editionen mit allen DLC. Also da kann man wirklich nicht meckern

  14. #853
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Hmm, also die neuen drei Tomb Raider? Geschenkt? Joa, ist schon ein guter Deal! Nur hab ich die halt schon seit Release schon auf Steam und daher kann es mir ja egal sein.

    Aber wer die noch nicht hat und dem Epic Store nix ausmacht. (Soll ja jeder das nutzen was er möchte) Sicher ne Überlegung wert. Sind tolle Spiele!

    Ich frage mich halt echt, wie lange Epic diese Masche noch durchzieht mit den ganzen Exklusivdeals und Gratisgames und Gutscheinen. Die sind ja noch lange nicht dabei Gewinn einzufahren, sondern buttern halt nur Kohle rein um Spieler an zu schleppen. Aber auf ewig so weitergehen, wird das sicherlich nicht.


    Bei gog gibt es auch gelegentlich was geschenkt. Aber halt eher sowas wie Outcast 1.1. *gg* Bei den Tomb Raider Spielen gab es mal so ein Special Deal, da waren glaub so ziemlich alle Tomb Raider Spiele inkl. Reboot mit dabei für, k.A. sehr wenig Geld auf jeden Fall.
    Leider halt gibt es Rise und Shadow nicht auf gog, oder zumindest noch nicht.

    Ich beziehe mich bei Gog halt vor allem auf die DRM Freiheit, weil Steam hat als Plattform natürlich schon sehr viele nützliche Funktionen und ist auch einfach Gewohnheit, weil ich auch schon seit HL2 dabei bin. Also ist Steam durchaus noch meine Haupt Plattform, aber ich baue auch meine Gog Spielebibliothek immer weiter aus. Es lohnt sich oft auch, wenn man gerade ältere Titel auf beiden Plattformen mal mitnimmt, weil manchmal läuft die eine Version einfach nicht, dafür aber auf der anderen Plattform.

    Die Spiele die ich über Uplay oder Origin gekauft habe kann man jeweils an einer Hand abzählen und dann gab es noch das ein oder andere geschenkt und das wars. Aber ich hab noch ca. 100 PC Spiele im Regal, wo tatsächlich recht viele EA Titel dabei sind und auch einiges von Ubisoft.

    Man muss natürlich auch sagen, das ich auch einiges auf Playstation zocke. Hab die PS4 seit Launch und jetz auch die PS5. Aber auch da, von Ubisoft sind eigentlich nur alte ACs dabei und von EA habe ich glaube ich gerademal noch NFS Heat im Regal, weil ich dachte, dass es mich vielleicht doch noch mal packt. Aber jetzt mit Forza Horizon 5 (Kann es ja am PC spielen) ist Heat halt wirklich Geschichte.

    Kena hab ich die Tage tatsächlich endlich mal angefangen auf der PS5. Gibt es ja auch für die PS4. Aber da muss man optisch sicherlich einige Abstriche machen.

  15. #854
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Was ich bei Epic aber durchaus loben muss > Die Gratis Spiele & 10€ Gutscheine bei Sales. Aktuell z.B kann man alle 3 Tomb Raider Spiele für Free bekommen. Und das sind soweit ich gesehen habe die Komplett Editionen mit allen DLC. Also da kann man wirklich nicht meckern
    Danke für den Tipp. "Shadow of" hatte ich noch nicht. "Rise of" dürfte ich vorher schon Mal kostenlos im EGS und auf Steam mitgenommen haben (letzteres vermutlich über eine Twitch Prime Aktion?) und das Reboot hatte ich damals sogar irgendwann nach Release noch als physische Version gekauft. xD

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Steam hat als Plattform natürlich schon sehr viele nützliche Funktionen und ist auch einfach Gewohnheit, weil ich auch schon seit HL2 dabei bin.
    Dann bist du (ja, du ganz allein!) also derjenige, der Schuld an dieser ganzen Entwicklung hat!!!

  16. #855
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp. "Shadow of" hatte ich noch nicht. "Rise of" dürfte ich vorher schon Mal kostenlos im EGS und auf Steam mitgenommen haben (letzteres vermutlich über eine Twitch Prime Aktion?) und das Reboot hatte ich damals sogar irgendwann nach Release noch als physische Version gekauft. xD
    Shadow ist echt ein tolles Tomb Raider, solltest du demfall unbedingt mal nachholen.




    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Dann bist du (ja, du ganz allein!) also derjenige, der Schuld an dieser ganzen Entwicklung hat!!!

    Ja ich weiss, HL2 hat damals schon keine Sau interessiert, bis heute ein echter Geheimtipp.

  17. #856
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Ja eh. Aber ich will die schon chronologisch spielen. Hätte vor ein paar Wochen Mal wieder Tomb Raider angefangen, nachdem Steam mit mein Savegame gecrasht hatte, das direkt vorm abschließenden Level gelegen ist... Aber seitdem ist dann halt auch Icarus erschienen und Genshin will gespielt werden, F1 2020 online etc... Da bleibt dann oftmals keine Zeit für irgendwas anderes. RL mit Frau, Job und Katzen hat man ja auch noch. xD

  18. #857
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Hmm, ja, die Sache mit den Savegames kenn ich irgendwie. *gg* Ich sichere die eigentlich seit Jahren immer noch separat, aber von Tomb Raider hab ich leider keines mehr. Vielleicht wärs aber ne Option ein Savegame ausm Netzt zu holen um immerhin die Story noch fertig zu spielen und die Zeit zu sparen. Aber k.A. mehr wie individuell man sich da ausrüsten konnte, spielt im Endeffekt glaube ich eh keine Rolle.

    Ich hab aus solchen Gründen aber z.B. Bioshock 2 oder GTA4 nie zuende gespielt, weil die über Games for Windows Live liefen. Echt der Poltergeist unter DRM Massnahmen die es damals gab.... Auf jeden Fall hatte ich damals, bei nem Rechnerwechsel oder Neuinstallation oder so, zwar die Savegames kopiert, aber den zugehörigen Live Ordner nicht und so waren die eigentlichen Saves dann irgendwie nutzlos.

    Naja, ich hab die Bioshocks mittlerweile zwar alle auf Steam, aber den zweiten bis heute noch nicht nachgeholt, aber ich habe generell noch nen riesen Stapel an Games die ich noch zocken will. (vorwiegend auch alte) Aber sobald man nebst Gaming auch noch ein, zwei andere Interessen oder Verpflichtungen hat, dann hat man heut zu tage eigentlich eher zu viele Games als zu wenige. ^^

  19. #858
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Hm, spannend. Mein GTA4 Savegame hat sogar den Wechsel von Win7 auf Win10 überstanden. Also erst das Upgrade und dann die Clean Install. Aber keine Ahnung, welchen Ordner ich dann zufällig richtig gebackupt habe. Ich habe ja einfach meinen gesamten "Dokumente-Ordner" im Backup-Programm, damit hat man dann ja meistens alle Spiele abgedeckt. Bis auf Ubisoft, da speichert Uplay ja in einen Unterordner vom Client und die Ordner sind dann aber auch nicht gescheit benannt, sondern mit IDs nummeriert.

    Aber naja, einmal in der Backup-Software eingetragen, wird auch dieser Ordner immer aktuell mit gesichert. Zumal bei Uplay bei mir oft das Cloud Save nicht funktioniert, kA warum...?

    Wobei ich bei TR gar nicht sicher bin, ob ich da in Steam nicht auch Cloud Save aktiviert hatte. Naja, egal.

  20. #859
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Der Ultimative Steam Sammelthread

    Weiss auch nicht mehr was da genau passiert ist. Möglicherweise war ich da noch auf XP unterwegs und hab dann irgendwann auf Windows 7 gewechselt, Windows 10 hat es bei mir nicht mehr miterlebt (Da fällt mir grad ein, dass ich GTA4 ja auch mal auf Steam gekauft, aber nie darüber gespielt habe) habe auf jeden Fall beide Savegames gleichzeitig "verloren". ^^ Ich "recherchierte" halt immer die Savegame Locations und pickte mir dann die Savegames raus. Die haben nach dem Übertragen halt einfach nicht mehr funktioniert und angeblich soll es daran gelegen haben dass ich so nen bestimmten "Live Ordner" nicht mit kopiert habe.

    Die Games speichern ihr Zeug eben nicht immer am gleichen Ort. Heute ist es vielleicht etwas genormter, aber die einen nutzen schon Dokumentenordner, andere aber auch den versteckten Ordner AppData oder sonst was. Bei Steam kommt es glaube ich auch noch draufan, ob man Cloud Save aktiviert hat oder nicht, wo die Saves gespeichert werden und ist auch nicht bei jedem Game gleich, weil nicht alle Spiele Cloud Save unterstützen. Den Dokumentenordner hab ich sonst auch nie für was benutzt, ich speichere sonstige Daten immer auf ner separaten Platte.

Seite 43 von 43 ErsteErste ... 23334243

Ähnliche Themen


  1. Steam/Origin/Uplay/Battle.net ect IDs- Kontaktdaten: Heya! Da es ja mittlerweile viele "Clients" gibt sei es Steam/Battlenet/Origin/Uplay und weiß der Geier und man sich vielleicht auch Adden will,...

  2. Steam - Wartungspause am Montag 11.10.2010 *WICHTIG FÜR ALLE STEAM NUTZER* *UPDATE*: So damit am Montag nicht jeder 2/3ter ein Thread erstellt mit der Frage warum sein Left4Dead nicht geht oder CounterStrike oder sonstiges hier noch...

  3. Steam und steam spiele allgemein problem!: so ich habe schon seit ich sag mal seit ich mein laptop hab ein steam problem zbs. mit den programm selber und zwar wenn ich es starte kann ich da...

  4. STEAM-STEAM Ticket abgelaufen.HILFE BITTE REINSCHAUEN: Guten Tach heer erstmal. Als ich bei Counter Strike Source auf einen Server connecten wollte, kamm plötzlich die Meldung: Ihr Steam Account...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

http:www.forumla.def-sony-ps3-forum-30t-howto-yellow-dog-linux-auf-die-ps3-installieren-18119page29