Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Der Rabe Der Rabe ist offline
    Avatar von Der Rabe

    Beitrag Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    Bürger der Wüste, seid Wachsam...
    Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    Prolog
    Guten Tag Bürger,

    ich bin es, Der Rabe. Hört jetzt besser gut zu, denn ich sage alles nur ein Mal.

    Sicherlich hast Du schon einige Spiele gesehen. Browsergames, Standalones, Rollenspiele, MMORPGs, Konsolenspiele, Candycrush, Farmville...
    Und sicher hast Du bereits herausgefunden, was Dir davon gefällt. Aber was, wenn ich Dir sagen würde, dass es ein Spiel gibt, das Du mit nichts anderem vergleichen kannst?
    Was, wenn es ein Spiel gäbe, das die menschliche Realität zum festen Bestandteil seiner Mechanik gemacht hat? Ich spreche von der Wüste in der Welt von "Die Verdammten".

    Lasst mich diese großspurigen Worte erklären, ehe Ihr euch verächtlich lachend abwendet.
    In der Welt von Die Verdammten (DV) erhält jeder Mensch ein Leben als Bürger in einer Stadt, die sich jeden Tag um Mitternacht einem Angriff von Zombies ausgesetzt sieht.
    Unsere Zeit ist auch Eure Echtzeit, weshalb Ihr innerhalb von jeweils 24 Stunden versuchen müsst, Eure Stadt gegen den nächsten Ansturm abzusichern. Ist es erst einmal Mitternacht wird sich zeigen, ob Euch das gelingen konnte.

    Prinzip und Spielweisen
    Dabei seid Ihr nicht allein. Insgesamt 40 zufällige Spieler werden Bürger einer solchen Stadt, die zumeist zwischen 3 und 15 echten Tagen überlebt.
    Wie auch das Leben, bietet DV vielfältige Möglichkeiten es zu führen. Ihr könnt täglich die Wüste jenseits der Stadtmauern nach nützlichen Gegenständen für die Gemeinschaft durchwühlen, an Bauwerken mitarbeiten, die (meist kurze) Zukunft der Stadt planen... oder Ihr entscheidet Euch für das eigene Wohl. Dann könnt ihr eure Mitbürger bestehlen, Ressourcen der Gemeinschaft für Eure eigene Verteidigung verwenden, Eure Feinde vergiften oder zum Ghul werden und einen Mitbürger nach dem anderen verspeisen; solange Euch niemand daran hindert, denn auch dafür gibt es Mittel und Wege.
    Passt also auf, dass Ihr Euch nicht eines Tages einloggt und mit den Füßen den Boden nicht mehr erreicht... Krähähä!

    Ihr werdet Euer Leben mit nichts als eurer abgerissenen Kleidung beginnen. Dann werdet Ihr sterben und nichts als ein paar Auszeichnungen behalten, die für immer Teil Eurer unsterblichen Seele bei DV werden.
    Bei DV handelt es sich um ein Gesellschaftsspiel, das kaum mehr bietet als Möglichkeiten. Einige davon kennt man erst nach vielen Leben.
    Wer stirbt, egal ob durch einen Zombieangriff, weil man es nicht geschafft hat vor Mitternacht in die Stadt zurückzukehren, durch Dehydration, eine Infektion oder durch die Hand eines Mitbürgers, ist sofort und unumkehrbar tot. Sämtlicher Kontakt zu den ehemaligen Mitbürgern reißt ab und es bleibt nur noch, ein neues Leben in einer neuen Stadt zu beginnen; oder es nie mehr zu wagen, einen Fuß in die Welt von Die Verdammten zu setzen.

    Spielmechanik
    DV bedient sich der Fairness halber Aktionspunkten (AP). Dadurch ist es möglich, ein Spiel dieser Größenordnung gerecht ablaufen zu lassen, trotz Echtzeitsystem.
    Jeden Tag kann man auf verschiedenen Wegen Punkte regenerieren, allerdings ist jede dieser Methoden gewissen Beschränkungen unterworfen, die mit Ende des Tages zurückgesetzt werden.
    Ihr könnt essen, trinken, Drogen oder Alkohol zu Euch nehmen, um nur wenige dieser Wege zu nennen. Alles weitere werdet Ihr selbst herausfinden müssen. Es stehen eine ausführliche Spielhilfe und ein Lernmodus zur Verfügung, abgesehen vom Forum.
    Es ist also möglich, das tägliche Spiel innerhalb von fünf Minuten, oder über den Tag verteilt in Angriff zu nehmen. Doch das Lernen wird seine Zeit brauchen, nicht wenige haben aufgegeben.

    Epilog
    Die Verdammten ist ein kostenloses MMORPG im Browser, das durch soziale Spannungsfelder richtig interessant wird. Dabei gibt es in jedem neuen Leben bloß drei Parteien: Euch, die 40 Spieler; die Zombies, die jede Nacht mit zunehmender Stärke angreifen werden; und den Raben, mich, der Euch dabei stets auf die Finger sieht und im Zweifel Eure Lebern verspeisen wird.
    Jeder spielt auf seine Weise, und am Ende muss man entscheiden: hilft man den Mitbürgern selbst noch in der letzten Nacht, obwohl die Verteidigung nicht ausreichen wird? Oder stiehlt man lieber alles aus der Bank, was man tragen kann, um vielleicht derjenige zu sein, der den begehrten "Letzten Tod" und damit Spielvorteile erhält...?

    In diesem Sinne...
    Kraaaaaaaaaaaaah!

  2. Anzeige

    Beitrag Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    Ich sollte echt mal wieder eine Runde Spielen
    Wir könnten ja mal wieder eine Forumla runde machen

  4. #3
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    Noch nie zuvor gehört, wirkt aber sehr interessant
    @gamefreake89 ich wäre dabei!

  5. #4
    MysticJe MysticJe ist offline
    Avatar von MysticJe

    Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    Ach die Verdammten! Wäre mal wieder interessant zu sehen wie sich das über die Jahre entwickelt hat
    Gott, wenn ich meinen Namen noch wüsste

  6. #5
    Der Rabe Der Rabe ist offline
    Avatar von Der Rabe

    Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    @MysticJe Hallo MysticJe. Du brauchst zum Einloggen nur Deine E-Mail Adresse. Falls Du Dein Passwort vergessen hast, kannst Du es beim Login zurücksetzen.
    Je nachdem, wann Du zuletzt gepielt hast, wirst Du einige neue Features entdecken!
    @gamefreake89, @Nevixx Wenn ihr genügend Mitspieler findet, kann ich eine private Stadt für euch Forumlaner einrichten, für die nur ihr das Passwort erhaltet.

  7. #6
    New Meta Knight New Meta Knight ist offline
    Avatar von New Meta Knight

    Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    Moment mal, das Spiel gibt es noch?
    Ich hatte im Kopf, dass sich die Entwickler von Motion Twin die deutsche Version gegen 2014 aufgegeben hatten. Als ich das letzte Mal versucht habe, eine Runde zu spielen, war unsere Stadt nach drei Tagen immer noch nicht voll : /

    Hat das Spiel inzwischen einen neuen Admin oder neue Entwickler? Ich fand es wirklich gut, aber ich musste leider aufhören, nachdem es in Deutschland nicht mehr unterstützt wurde.
    Außerdem spinnt mein Account irgendwie rum, weshalb ich nicht mehr in mein altes Konto reinkomme : D

  8. #7
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    @gamefreake89 du als Mod sollst es dir zur Aufgabe machen, hier ein paar Leute zusammenzutrommeln o.o

  9. #8
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    Die meisten von damals sind leider nicht mehr aktiv aber ich schau mal was ich machen kann

  10. #9
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    Browsergames sind ja beim besten Willen nicht mein Bereich.
    Aber zur Überschrift "Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art" mag ich nur anmerken, dass ein Browsergame kein Gesellschaftsspiel ist, denn bei Gesellschaftsspielen ist man nicht räumlich getrennt.

  11. #10
    Der Rabe Der Rabe ist offline
    Avatar von Der Rabe

    Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    Hallo @New Meta Knight, die Entwickler von Motion Twin müssen ihre Ressourcen gerade auf ihrem Steam-Projekt "Dead Cells" bündeln, weshalb es derzeit auf allen Sprachversionen keine neuen Features gibt.
    Das Spiel läuft allerdings weiter wie bisher; leider tatsächlich mit Phasen mal größerer oder kleinerer Spielerknappheit in zufälligen Städten.
    Bis Motion Twin wieder einen Community Manager für diese Spiele einsetzt, kümmert sich nur Der Rabe um wichtige Probleme und versucht hin und wieder, den Verlauf anzukurbeln.
    Am besten ist es im Moment, sich auf dem deutschen Server mit anderen Spielern zu organisieren; z.B. mit einer der aktiven Koalitionen, die man im öffentlichen Forum findet, da die Startzeiten in zufälligen Städten, wie du bemerkt hast, leider länger als gewöhnlich sind.

    Was Deinen Account betrifft, so musst Du Zugriff auf das E-Mail Konto haben, das Du verwendet hast. Ansonsten lässt sich das Passwort leider nicht wiederherstellen.

    @Bieberpelz, fachlich ganz richtig ist es in dem Sinne wohl nicht. Dadurch, dass das Spiel den (kleinen) Kreis der Mitspieler direkt zu Beginn unveränderbar festlegt, entwickeln sich über die Tage oder Wochen allerdings gesellschaftliche Strukturen unter allen und den einzelnen Spielern: Hierarchien, Rollen, Sym- und Antipathien, etc.
    In gewisser Weise unterscheidet sich Die Verdammten damit von anderen Browsergames, in denen man i.d.R. für konsequenten, persönlichen Fortschritt spielt und jeder Spieler bloß als Verbündeter oder Feind seine Rolle und Bedeutung erhält.
    In vielerlei Hinsicht ähnelt DV sogar viel mehr herkömmlichen Gesellschaftsspielen, bei denen soziale Strukturen bloß bereits von Beginn an Teil des Spiels sind (Familien, Freunde...) und dabei oft den Spielverlauf beeinflussen.
    Deswegen hier diese Assoziation. Aber danke, dass Du darauf hinweist, es ist ganz sicher kein Gesellschaftsspiel im herkömmlichen Sinne.

    @gamefreake89, ich wünsche Dir und euch dabei viel Erfolg! Da direkt nach der Accounterstellung sofort eine zufällige Stadt ausgewählt werden muss, könnte es nötig werden, einige Spieler ingame "zu töten".
    Bei einem kurzen Hinweis in diesem Thema würde ich jedem Einzelnen diesen Gefallen tun.

  12. #11
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Die Verdammten - Ein Gesellschaftsspiel besonderer Art

    Zitat Der Rabe Beitrag anzeigen
    ich wünsche Dir und euch dabei viel Erfolg! Da direkt nach der Accounterstellung sofort eine zufällige Stadt ausgewählt werden muss, könnte es nötig werden, einige Spieler ingame "zu töten".
    Bei einem kurzen Hinweis in diesem Thema würde ich jedem Einzelnen diesen Gefallen tun.
    Ich dürfte eigentlich sogar noch einen Account mit ein Paar Helden tagen besitzen

Ähnliche Themen


  1. Die Härtesten ihrer Art: Da mir dieser Thread etwas fehlt in diesem Subforum und in der Suche nur alte leblose Schinken zu finden sind, dachte ich mir, dass ich dieses Thema...

  2. Supernatural: Gibt es ein PC-Spiel in der Art?: Moin moin also ich bin leidenschaftlicher Supernatural Fan und wollte mal fragen, ob es ein Spiel gibt, dass so in etwa in diese Richtung geht. ...

  3. Die Verdammten.de- Zombieapokalypse mal anders: Ihr kennt das sicher aus Horrorfilmen- auf der Welt bricht der Zombievirus aus, die wenigen Überlebenden machen sich mit einer aufgemotzten...

  4. Eine Art Break in ein Lied?: Hallo, ich möchte ein Lied sozusagen zensieren. Dabei möchte ich so zeniseren: Instrumental drunter legen und die bösen Wörter stumm schneiden,...

  5. 3te Art der Menschen die (Computer)Hacker....: HAllo Leute, wie der Titel schon sagt geht es hier um die sehr nervigen und gefährligen Hacker... Sie können fast alles mit EUREM Computer machen...