Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. #1
    Oggi Oggi ist offline
    Avatar von Oggi

    Eve Online Info

    Eve Online



    Grundinfo:

    Eve Online ist ein MassiveMultiplayerOnlineGame (MMOG). Es spielt momentan noch ausschließlich im Weltall mit über 5000 durchfliegbaren Sonnensystemen. Ende diesen Jahren soll aber ein Patch rauskommen, welcher es ermöglicht auf Stationen herum zu wandern.
    Für die Zukunft ist ausserdem ein Patch geplant, der eine art Strategiespiel auf Planeten ermöglichen soll.
    Eve ist das einzigste MMOG, wo alle Spieler auf einem einzigen Server zusammen spielen. Zudem ist es laut Giga Onlinewelten das großte und am weitesten entwickelte MMOG auf dem gegenwärtigen Markt.
    Mit dieser riesigen Anzahl an "begehbaren" Sonnensystemen bietet es die bis Dato größte Spielwelt. Man sagt, dass sich einige Spieler auf den Weg gemacht haben, um alle Systeme einmal zu besuchen. Angeblich sind sie heute noch unterwegs, wobei das Spiel 2003 auf den markt gekommen ist.


    Die Richtungen:

    In Eve hat man nahezu absolute Freiheit zu entscheiden, welchen Weg man gehen möchte. Zum einen gibt es den Weg des Fighters. Er ist darauf ausgelegt Missionen für die verschiedensten Agenten von einer Vielzahl an Corporations zu fliegen, aktiv PvP zu betreiben und aus den Wracks seiner Gegner das meiste rauszuholen.
    Es gibt aber auch andere Wege um sich hoch zu "leveln": Da wäre zum Beispiel der Händler. Er Spezialisiert sich darauf Preise zu drücken, Andere Piloten außerhalb einer Station anzuhandeln und muss immer auf aktuelle Markpreise achten. Dann wäre da noch der Miner/Producer. Er baut Erze aus Asteroidenfelder,
    Gaswolken oder von Monden ab und produziert mit den gewonnenen Erzen, welche vorher wiederaufbereitet werden müssen, Waffen, Schiffe, Monition und andere Module die Wiederum auf dem Markt verkauft werden oder der eigenen Firma zur Verfügung gestellt werden.
    Ausserdem muss er große Transporter fliegen können, um seine abgebauten Erze am produktivsten abtransportieren zu können, was auch "haulen" genannt wird. Freibeuter gibt es natürlich auch. Allerdings sind diese meistens auf PvP ausgelegt, um Transporter und andere Schiffe überfallen zu können.


    Sicherheit:

    Jedes Sonnensystem hat einen bestimmten Security-Status. Dieser gibt an, wei stark die NPC Piraten sind, wie stark die Concort/Polizei vertreten ist und in einer gewissen Weise auch wie wertvoll die Erze in dem jeweiligen System sind, denn je unsicherer das System, desto wertvoller die sich darin befindlichen Erze.
    Es gibt 11 verschiedene Stufen dieses Security Statuses, von 0.0 bis 1.0 die wiederum in Highsec und Lowsec eingeteilt sind. Highsec (0.5-1.0) sind Systeme, in denen sich eher wenig wertvolle Erze abbauen lassen und schwächere NPC-Piraten sind. Lowsec (0.0-0.4) sind Systeme, in denen sehr wertvolle Erze vorhanden sind. Hier sind allerdings auch um einiges stärkere NPC-Piraten und auch
    Spieler als Piraten. Ausserdem wird hier PvP betrieben. Man kann also ausversehen in eine Raumschlacht größeren Ausmaßes gelangen und dabei abgeschossen werden. PvP kann hier betrieben werden, da keine Polizei vorhanden ist. Greift man im Highsec einen anderen Spieler oder eine Station oder sonstiges an, wird man von der Polizei sofort abgeschossen.
    Jeder Spieler hat allerdings auch ein Sicherheitsstatus. Ist dieser zu niedrig, wird man im Highsec direkt von der Polizei abgeschossen. Von diesen Zeitpunkt an gilt man als Pirat und dark von jedermann abgeschossen werden. Einen solch negativen Sicherheitsstatus bekommt man indem man illegalen Aktivitäten nachkommt. So ist z.B. das reine rumfliegen mit Drogen im Frachtraum nicht gerne gesehen bei der Polizei.



    PvP:

    Das PvP ist in Eve Online eines der besten was ich jemals kennen gelernt habe. Die ganzen 0.0er Systeme können von Corporation (Gegenstück zu Gilden in WoW) oder Allianzen (Zusammenschlüsse mehrerer Corporations) erobert und Kontrolliert werden. So können z.B. Steuern fürs andocken an einer Station erhoben werden, einzelnde Monde zur verankerung von Stationen verkauft werden und es kann natürlich entschieden werden, welche Corps von den Sentriguns (im All schwebende Abwehrgeschütze) angegriffen werden sollen.
    Diese 0.0er Systeme können natürlich auch angegriffen und zurückerobert werden. Dabei finden meistens größere Schlachten statt, welche eine Menge Arbeit an Vorbereitung benötigen. In Eve geht es nämlich mehr um Taktik und Strategie als um pures draufhauen. Piraten können sich allerdings auch in diesen Systemen bewegen, ohne das Polizei oder Concort darauf aufmerksam werden, da im 0.0 nichts dergleichen vertreten ist.



    Ansehen:

    Ansehen nennt man in Eve "Standing". Man braucht es um für eine bestimmte NPC Corporation schwerere aber auch geldbringendere Missionen fliegen zu können. Außerdem bekommt man Factionitems für ein ab einem bestimmten Standing.



    Die Rassen:

    Es gibt in Eve 4 verschiedene Rassen. Im Prinziep ist es egal welche man wählt, da man im Spiel selber eh alles lernen kann, was andere auch können. Es ist natürlich sinnvoll eine Rasse zu wählen, deren Schiffe man später fliegen möchte da die Skills in diesem Bereich schon etwas fortgeschrittener sind. Die Schiffe haben als "Lifepoints" immer 3 Arten. Einmal die Struktur, welche die eigentliche Hülle des Schiffes darstellt. Die Struktur ist eher anfällig für jede Art von Schaden. Dann gibt es noch die Panzerung, welche je nach Rasse in der
    Resistenz gegen verschiedene Schadensarten abweicht, wobei die Resistenz durch Module veränderbar ist. Zu letzt gibt es den Schild. Hier gilt das gleiche wie bei der Panzerung. Welche Lifepointsart die Resistenteste ist, hängt von dem Schiff ab. Man sollte also immer die Resistensteste nochmals verstärken. Generell kommt es aber darauf an gegen was man gerade kämpft. Jede Gegnerfraktion macht unterschiedliche Schadensarten. So haben manche z.B. den Schwachpunkt im Kinetikschaden, weshalb man gegen diese Gegner nur mit Waffen kämpfen sollte, die Kinetikschaden verursachen.
    Die Ausrüstungen der einzelnen Schiffe werden auch "Fittings" genannt.



    Überleben:

    Wenn man abgeschossen wird, fliegt man noch in einer Rettungskapsel weiter. Diese Kapsel, auch Ei genannt, verfügt jedoch über keinerlei Bewaffnung und ebenfalls über keinerlei Modulslots. Wenn man PvP betreibt, wird diese Kapsel meistens auchnoch abgeschossen und das eigene Gedächtnis wird in einen Klon Transferiert, mit welchem man dann weiterspielt. Durch das lernen von Skills bekommt man Skillpoints. Der Klon kann immer nur eine bestimmte Anzahl an Skillpoints Speichern. Wenn man also selber mehr Skillpoints als der Klon besitzt, gehen eventuell ein Paar Skillt verloren. Deshalb sollte der Klon immer aktuell gehalten werden.
    Es gibt aber noch eine andere Art von Klon, Der "Jumpclone" oder "Sprungklon". Er ist dafür da um weite Entfernungen schnell zu überbrücken. Da die Spielwelt so riesen groß ist, wäre es nervig immer wieder weiter Strecken zu fliegen, die man eh regelmäßig fliegt. In diesem Fall erstellt man sich einfach einen Jumpclone und kann sein gedächtnis quasi auf knopfdruck in diesen Jumpclone Transferieren. Wenn man dann wieder zurück muss, Transferiert man sein Gedächtnis einfach wieder zurück.



    Skills:

    In Eve skillt man nicht so wie in anderen Spielen. Die Skills werden hier auf dem Markt erworben und werden einfach über einen gewissen Zeitraum gelernt. Es gibt auch bestimmte Skills, die die Lernzeit der anderen verkürzen, da sie die Attribute des Charakters steigern. Die sogenannten "Learningskills" sollten deshalb ziemlich zu Anfang gelernt werden. Zusätzlich gibt es auch Implantate, die ebenfalls die Skillzeit verkürzen durch Attributsteigerung.



    So... mehr fällt mir heute Abend nicht mehr ein.
    Morgen werde ich noch ein Paar gute Links Posten wo man sich weiter Informieren kann.

    jetz aber erstmal gute nacht!!!

  2. Anzeige

    Eve Online Info

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    M3PHISTO M3PHISTO ist offline
    Avatar von M3PHISTO

    AW: Eve Online Info

    Sehr gute Arbeit Oggi =), fals ich mal mit wow aufhören werde werde ich mir mal eve angucken

  4. #3
    Oggi Oggi ist offline
    Avatar von Oggi

    AW: Eve Online Info

    Hallo,

    so dann will ich hier jetzt auchmal etwas werbung machen :P

    Wir suchen neue zuverlässige Mitglieder. Wir fliegen Missionen, PVP-Aktionen, Minern und Produzieren.

    Wir bieten:
    -zugang zum 0.0
    -nach einer Probezeit stellen wir Schiffe bis hin zum Destroyer und das dazugehörige Fitting
    -Hilfe für Neulinge
    -einen TS-Server
    -bald auch Forum und Homepage


    Wir Suchen:
    -Piloten mit Teamgeist
    -Piloten die der deutschen Sprache mächtig sind
    -ihr solltet ein Headset besitzen (wie man Teamspeak benutzt erklären wir gerne)
    -eine spaßige aber freundliche Ausdrucksweise (auch noch nach der Probezeit)


    Bei Interesse meldet euch Ingame bei TFK Killermaster, Frank Dutch oder hier im Forum per PM bei mir ( Oggi :P )

    Mit fliegenden Grüßen
    Creepar

    PS: am 29.9.07 steigt unsere erste größere PVP-Aktion hinsichtlich Flottenschlacht.

  5. #4
    GoaGandalf

    AW: Eve Online Info

    ergänzungen:

    skills:

    werden in REALzeit gelernt, also auch wenn man ausgeloggt ist, das und auch das forschen und produziern machen eve zu einem langzeitspiel und man kann getrost mal 2 wochen lang nur kurz online gehn und den nächsten skill anwerfen, das fertige produkt uafn markt setzen o. ä.

    komplexität:

    eve lernt man nicht in ner woche kennen....allein die sparten produktion und handel könnten direkt aus ner wirtschaftssimulation kommen

    freiheit:

    durch nicht vorhandene rassen/klassenbeschränkungen hat man die theoretische möglichkeit ALLE skills zu lernen (was natürlich ewig dauert), und so innerhalb der spielmechanik alle möglichkeiten...

    freiheit2:

    die eve-welt wird mehr oder weniger von den spielern gestaltet, so basiert zb der markt zu 95% oder mehr auf den produkten der spieler, corps/allianzen haben die möglichkeit die souveränität über ganze regionen zu erhalten, dort eben stationen aufzustellen und in den selben genau das zu forschen und produzieren was sie benötigen (ich glaub eins der wenigen sachen die man nicht produzieren kann sind zb skills)

    teamplay:

    eve ist voll auf teamplay ausgelegt,a llein schon daher dass es ewig dauert alle möglichen "berufszwiege" einigermassen zu beherrschen, man schliesst sich also zu corporations zusammen in denen manche für die rohstoffe sorgen, der nächste produziert, und der rest verheizt die gebauten schiffe im kampf (oder so ähnlich )

    selbst im kampf setzt eve voll aufs team...

    das gang/squad/wing/fleet system mit jeweils einem anführer beeinhaltet auch versch. boni wie zb mehr speed/panzerung/dmg usw...

    der gute alte buffer ist auch vertreten, in form des logistikers, der energie/shield-transfermodule aufm schiff hat bzw die panzerung während des kampfs repariert...

    es heisst auch nicht unbedingt "der dickste pott" gewinnt, grosse geschütze aufm schlachtschiff sind einfach zu schwerfällig um kleinere schiffe zu treffen


    ich selbst bin jetzt ca 6 wochen dabei und verdien mein geld mit pve-missionen, bis ich genug skills für pvp hab , andre bereiche hab ich selbst nur angekratzt, aber dennoch sind die möglichkeiten enorm und jede sparte ist auf ihre weise ziemlich komplex...

  6. #5
    Oggi Oggi ist offline
    Avatar von Oggi

    AW: Eve Online Info

    danke für die ergänzung... wiedermal ein paar mehr infos

    ich selber fliege momentan auch nur missionen...im pvp bin ich allerdings auch teilweise als scout aktiv, falls wir irgendwelche sachen ins 0.0 schaffen wollen...

    jo was soll ich noch sagen... fangt an dieses spiel zu spielen ^^

    MFG
    Oggi

  7. #6
    GoaGandalf

    wirbt auch ma...

    allein in eve?
    kein bock auf "corpzwang" bei aktionen?
    kommunikationsfreudig und lustig drauf?
    unerfahren?
    aus der trialzeit raus?
    KEIN BOCK AN NEN GEDECKTEN TISCH ZU SITZEN?

    die -German-Angels- sind eine kleine corporationen (kommt kommt, wir wolln wachsen ) mit dem ziel alle bereiche abzudecken. es herrscht kein zwang, jeder ist frei zu tun oder lassen was er will, ab und an werden gemeinsame aktionen wie minern , lowsec-jagd o. ä . gestartet, teilnahme wie gesagt freiwillig...

    -> zum genannten gedeckten tisch: wir sind in keiner grösseren allianz, wir besitzen kein 0.0 zugang (das ist da wos das viele geld gibt), angestrebt werden mehr member, evtl ally-beitritt...wir beiten also die chance selbst "hand anzulegen" und sich dann in der sonne des stolzes und der selbstverherrlichung zu ahlen

    TS und forum sind vorhanden, einfach evemail an Pugi (ceo) Titus SteinerDavion (co-ceo) oder mich (GoaGandalf).

    das alter der member liegt zw 16 und 62, "geistiges" alter sollte um die 20+ liegen, ausnahmen bestätigen die regel und die chefs haben natürlich das letzte wort ...

    fly safe !

  8. #7
    Oggi Oggi ist offline
    Avatar von Oggi

    AW: Eve Online Info

    mach dir hier keine hoffnung... wir haben von hier aus auch kein zuwachs bekommen ^^

  9. #8
    GoaGandalf GoaGandalf ist offline

    AW: Eve Online Info

    egal...probiern kann man es ja...

  10. #9
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Eve Online Info

    Ich hatte Eve mal probiert, also die 2-Wochen-Demo. Ich weiß selbst, dass man in der kurzen Zeit nicht einen Bruchteil der Eve-Erfahrung mitnehmen kann, aber trotzdem hätte die Zeit reichen müssen zu entscheiden, ob ich weiterspiele oder nicht.

    Das hat sie auch, ich habe mich dafür entschieden nicht weiter zu spielen. An sich ist das Spiel schon cool und als SciFi-Fan auch voll meine Richtung. Die Grafik ist ganz nett und die Freiheiten ein Wahnsinn. Aber genau mit letzteren komme ich nicht so recht klar. Das betrifft nicht nur Eve, auch andere recht freie Spiele wie Morrowind/Oblivion. Da fehlt mir einfach die Motivation, alles ist sehr "abstrakt", man sieht eigentlich die ganze Zeit nur sein Raumschiff herum tuckern.

    Ich brauche eine vernünftige Geschichte, die gut erzählt ist, und Action, die richtig Spaß macht. Daher habe ich letztlich doch lieber mit Guild Wars weiter gemacht. Eine Sache, die auch dazu beigetragen hat, ist sicher, dass ich eine gewisse Abneigung gegen monatliche Gebühren habe.

    Aber eigentlich sind HdR Online und Eve die einzigen Spiele, wo ich ernsthaft und länger darüber nachgedacht habe, ob ich sie trotzdem spiele. Das ist wohl ein Kompliment.

    Aber sehr nette Übersicht, Oggi!

  11. #10
    Oggi Oggi ist offline
    Avatar von Oggi

    AW: Eve Online Info

    danke kelshan...
    wenns dir an aktion mangelt tuts mir echt leid für dich, das du nich mehr zeit hattest... wenn du erstmal in deiner ersten flotte mitgeflogen bist, wirst du nie wieder sagen, das es da keine aktion gibt ^^

    ach und gandalf... zweite deathstar pos is aufgebaut :P unzwar in... jaja
    achja und das capital ship assembly array steht in... haha

    edit:
    uiuiui... 501ter beitrag... *eine runde bier für alle zapf*

  12. #11
    GoaGandalf GoaGandalf ist offline

    AW: Eve Online Info

    hmmm...

    cap assembly? deathstar?....kommt auch noch :P irgendwann

    edit: das mit den monatlichen gebühren legt sich mit der zeit:

    gtc(game time codes) dürfen gegen ingame geld verkauft werden, ccp bietet sogar eine sichere vorgehensweise dafür an...wenn man ersma lvl4 missionen fliegt oder in der hulk minert hat man die kohle fürn monat locker in 3 tagen bis ner woche drin.

  13. #12
    Oggi Oggi ist offline
    Avatar von Oggi

    AW: Eve Online Info

    aber ganz locker... aber dit hab ick ja och schon oben jeschrieben wa^^
    und das mit cap assembly und deathstar war nur spaß^^... wir haben grad von small auf largepos umgerüstet und das wars auch schon ^^

  14. #13
    GoaGandalf GoaGandalf ist offline

    AW: Eve Online Info

    na immerhin...

    was habt ihr denn an der small pos gemacht? die jungs bei uns überlegen immernoch obs sich rechnet da bpcs zu ziehn und zu verticken...

    wobei das jetzt eh ersma im hintergrund steht...irgendjemand hat uns so ne 7mann söldnercorp aufn hals gehetzt...

  15. #14
    Oggi Oggi ist offline
    Avatar von Oggi

    AW: Eve Online Info

    ^^... also in erster linie war das ding mal für nen ablade und rumgammelpunkt im 0.0 zuständig... in zweiter linie haben wir damit moonmining betrieben, geforscht und profuziert haben wir damit auch

    uns hat letztens sone drei mann corp den krieg erklärt... gab immer lustige hetzerei durchs empire ^^ aber da wir jetz in ner allianz sind haben die kein geld mehr für den krieg bezahlt... allianzenkriege kosten nämlich 50mille pro woche ^^

  16. #15
    FearZoneTV FearZoneTV ist offline
    Avatar von FearZoneTV

    AW: Eve Online Info

    Eve Online ist ein super Game! Ich wundere mich wieso der Thread hier so leer ist. Ein neuer Trailer ist erschienen:

    [YOUTUBE]3KY-yYskoaA[/YOUTUBE]

  17. #16
    GoaGandalf GoaGandalf ist offline

    AW: Eve Online Info

    eve wird auch ständig erweitert, ca alle 6 monate kommt ein kostenloses update raus, welches neuen content bringt, seit dem letzten erklräenden post ist einiges dazugekommen:

    - rorqual (capital industrial ship)
    ein schiff in der capital klasse (also nur im lowsec und 0.0 space zu verwenden) welches auf mining bonus ausgelegt ist, eine mit einer clone bay für jumpclones von andern spielern ausgerüstet werden klann (die können dann in besagten jumpclone wechslen und die kleineren frachtschiffe und mining barges die die rorqual mitführt verwenden), und ausserden eine produktionseinehit zum erze compressen hat, damit diese nur ein bruchteil an laderaum brauchen.
    an den möglichkeiten sieht man schön wie das mit teamplay in eve ist: die rorq allein bringt genau nix, bringt man aber ein paar mininer und hauler in ein entlegenes system mit guten erzvorkommen, kann man einiges im team aus den asteroiden rausholen.

    - orca (industrial command ship)
    die kleine schwester der rorqual, kein capital ship und damit "empire tauglich" speziall auf das aufnehmen grösserer frachtvolumen und miningboost für flottenmitglieder (buff) ausgelegt. besitzt ebenfalls eine kleine ship maintenance bay umd andre schiffe zu transportieren (allerdings ohne pilot [wie alle schiffe die transportiert werden], und aus mangel an der clone bay müssen die andern piloten händisch neben/hinterher fliegen.
    auch ein voll aufs teamplay ausgelegtes schiff.

    - jumpfreighters
    die tech2 version der normalen frachter, ausgestattet mit einem jumpdrive um distanzen über mehrere systeme in einem sprung zurückzulegen (wie die capital ships), ohne durch die einzelnen stargates zu tingeln. die jumpfreighter sind dabei aber noch "klein" genug um durch die normalen gates zu passen, können also wertvolles material direkt und einigermassen sicher aus den tiefen des 0.0space ins empire auf den markt schaffen (und umgekehrt).
    verdammt teure mühlen, aber wenn einer zur verfügung steht, erleichtert das einiges.

    - factional warfare
    man kann der miliz einer der grossen 4 empire npc fraktionen beitreten, und im lowsec gegen feindliche milizionäre (im highsec auch) kämpfen und systeme erobern, ähnlich wie es die grossen spielerallianzen im 0.0 tun.

    - strategic cruiser und wurmlöcher
    mit dem letzten addon gabs "neue gebiete" also einzelne systeme die durch wurmlöcher mit dem eigentlichen eve-universum verbunden sind. diese wurmlöcher muss man mittels sonden ausscannen, und sie kollabieren nachdem eine bestimmte masse durchgesprungen ist (hat man also keine sonden mehr und das wurmloch zerfällt, steckt man erstmal fest). nebenbei gibts in wurmlochsystemen eine neune art npcs, die "sleeper". diese haben es dank neue ki in sich und man kommt den leichtesten nicht unbedingt ohne team bei. als belohnung gibts in wurmlochsystemen ressourcen für den bau der strategic cruiser, tech3 schiffe der kreuzer klasse, welche modular aufgebaut sind und sich dank der frei wählbaren subsysteme auf verschiedenste weise konfigurieren lassen.
    wie immer gibts die kisten nicht einfach so auf dem markt zu kaufen, man musste warten bis einige speiler die ressourcen alle zusammen hatten und die ersten käuflich verfügbar wurden, zu beginn natürlich zu horrenden preisen, so langsam pendelt es sich aber etwas ein.

    das nächste update kommt im august, es soll bessere belohnungen für miliziönäre (factional warfare) geben, abgestufte rigs (schiffsmodifikation die nicht so einfach entfernbar sind, da sie dabei zerstört werden, deshalb teuer) für die verschieden schiffsklassen, treibstofflager für capitalships und noch n paar andre sachen, wie immer kostenlos und auch die trialaccounts kommen in den genuss des neuen content 8wenn man sichs ingame leisten kann).

  18. #17
    GoaGandalf GoaGandalf ist offline

    AW: Eve Online Info

    jup, und wieder zeit für die 6monatige, kostenlose eve-expansion:

    diesesmal "dominion":

    am meisten wird das neue souvernitätssystem beäugt und erwartet, ändert es doch massgelblich was an dem, was man in andern spiele "endgame" nennen würde, die kriege um sternsysteme und evtl ganze regionen sollen dynamischer werden und mann muss seine systeme auch "bevölkern". als anreiz dazu gibts upgrades die für mehr anomalien (spawnsites für npcs), besseres erz in asteroidengürteln und weitere upgrades in richtung infrastruktur (sprungportale, cynogeneratoren usw) sorgen werden.

    nebenbei spendiert ccp faction-versionen der tier1 battleships, welche im loyality-point store der milizen (faction warfare) erhältlich sein werden, ausserdem gibt es ein neues überarbeitetes ingame mail system und eine neue mechanik zur organisation von flotten, uund noch mehr!

    wie immer und oben schon erwähnt ist auch diese expansion kostenlos und wird nach aufpielen auf den server uch im downlaod des clients enthalten sein.

    so hier noch n bissl eyecandy:

    trailer

    see you in space!

  19. #18
    Ted83 Ted83 ist offline
    Avatar von Ted83

    AW: Eve Online Info

    Ich habe 2005 schonmal die Trial gespielt und gestern gesehen, dass EVE auf Steam für läppische 5 Euro im Angebot ist. Da konnte ich nicht widerstehen .

    Jetzt habe ich schon einige Stunden im Spiel verbracht und bin recht angetan. Findet sich hier vielleicht noch der ein oder andere aktive Spieler?

  20. #19
    GoaGandalf GoaGandalf ist offline

    AW: Eve Online Info

    ka wer heir ausser mir noch aktiv ist,wobei ich momentan auch imurlaub bin, evtl mal das dt.eve forum checken, german chat (nicht gut),oder offene channels von manchen corps oder allianzen

  21. #20
    Grueti Grueti ist offline
    Avatar von Grueti

    AW: Eve Online Info

    Hab das spiel gestern mal angefangen. Ist mir viel zu kompliziert und teilweise unfair.
    Hab die dritte Tutorial Mission vom Erkundungstyp angenommen. Hab da so nen Schlüssel für ein Sprungtor
    bekommen mit dem ich die gravimetrische anomaly erreichen kann. Aber da mein Schiff von so NPC Piraten
    zerstört wurde hab ich den Schlüssel verloren und kann diese Agenten Mission nicht abschließen.
    Was für ein blödes Spiel.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Info zur Wii erbeten: Hallo Wie der Name sagt, bin ich evt. WiiEinsteiger, nicht ich selbst denn dafür bin ich nicht mehr der jüngste aber für meine Tochter sollte es...

  2. Spiele Info: welche spiele koenntet ihr mir denn empfehlen und bei welchen wuerdet ihr sagen hol sie dir blos nich??? hab nur sehr wenige fifa o7 lost planet ...

  3. Seiten Info: hi wiist ihr die seite wo man die spiele vom internet holt aslo nich die demos sondern die *****alen spiele was muss ich da alles tun damit das...

  4. Kurze Info für Wii Online: Hi bin neu in dem Forum hier, und schon hab ich ne frage zur Onlinefunktion der Wii. Was brauche ich alles um mit der Wii online zu gehen habe atm...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content