Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    Stellt euch vor, ihr spielt ein 20 Jahre altes MMO. Natürlich spielt das kein Mensch mehr und ihr seid allein. Denkt ihr.

    So geschehen dem YouTuber vinesauce, der während eines Twitch-Livestreams das MMO "Active Worlds" ausgegraben hat.
    Im Spiel trifft er auf einen "vermeintlichen" NPC namens Hitomi Fujiko.
    Über die Chat-Funktion beginnt er mit ihm zu sprechen. Was dann passiert ist ziemlich creepy.


    Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung
    Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung
    Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    "Da nahezu 6000 Leute zugeschaut haben, kann man davon ausgehen, dass sich viele Leute versucht haben zu registrieren und dem Spiel beizutreten, was die Server überlastete und wiederum neue Anmeldungen verhinderte," erklärt Vinny im Kommentar-Bereich seines YouTube-Videos. "Die Leute berichteten, dass sie sich nicht registrieren konnten; es klingt also ziemlich wahrscheinlich."
    Daraus ist dann folgendes Video entstanden:



    Für mich sieht das so aus, als habe der Entwickler diesen NPC in der Welt hinterlassen. Oder einer seiner Zuschauer wollte ihn trollen.
    Ich hab' mich spasseshalber mal selbst eingeloggt. Mittlerweile ist man natürlich in der Welt nicht mehr ganz alleine. Das Ereigniss hat wieder jede Menge Spieler angelockt.

    Was meint ihr? Ein gelungener PR-Gag oder ein Fall für Akte X?

    Ich find' jedenfalls die Vorstellung, in einem vermeintlich verlassenem MMO so etwas zu erleben ziemlich spannend...

    Quellen: YouTube, Kokatu
    YouTuber's Journey Into Abandoned MMO Is Creepypasta Material

  2. Anzeige

    Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Lupin Lupin ist offline
    Avatar von Lupin

    AW: Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    Ein "verlassenes", 20 Jahre altes Spiel, dessen Server noch laufen? Noch dazu hat das Spiel hat eine eigene Internetseite, die absolut aktuell ist.
    Dass das Ganze ein blöder PR-Gag ist, um seine Zuschauer zu unterhalten, bzw. neue anzulocken ist eh klar.

    Ist dieser Post eigentlich ein Trollpost?

  4. #3
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    AW: Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    Das war schon gruselig. Gehe aber auch davon aus, dass es ein PR-Gag war. Leider.
    Warum sollte es ein Trollpost sein?

  5. #4
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    Zitat Lupin Beitrag anzeigen

    Ist dieser Post eigentlich ein Trollpost?
    Erm, nein?

    Mittlerweile kann man nachlesen, das es sich bei Hitomi um einen Spieler handelt, der wahrscheinlich gleichzeitig Fan des Spiels und Fan des Streamers ist. Er schwebte auch später die ganze Zeit im Startgebiet rum. Da Active Worlds kostenlos ist, gehe ich von einer Community-Aktion aus, um neue Spieler anzulocken. Ich fand' die Aktion jedenfalls gelungen und gut gemacht.

  6. #5
    Lupin Lupin ist offline
    Avatar von Lupin

    AW: Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    Zitat Li nk Beitrag anzeigen
    Das war schon gruselig. Gehe aber auch davon aus, dass es ein PR-Gag war. Leider.
    Warum sollte es ein Trollpost sein?
    Warum? Weil ich nicht versteht, warum zur Hölle jemand ernsthaft an übernatürliche/unerklärliche Dinge in Videospielen glaubt.
    Am besten den PC abschalten und in echt auf Geisterjagd gehen, da ist es wahrscheinlicher, auf etwas unerklärlich-mysteriöses zu stoßen

    Den Post bitte nicht beleidigend auffassen. Tut mir Leid, falls es so rüberkommen sollte.

  7. #6
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    AW: Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    An übernatürliche Dinge in Filmen z.B. glaube ich ja auch nicht und trotzdem sind sie teilweise gruselig.
    Aber verstehe schon, was du sagen willst. Ist schon klar, dass es ein Prank, eine User- oder PR-Aktion gewesen sein muss.

  8. #7
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    Zitat Lupin Beitrag anzeigen
    Warum? Weil ich nicht versteht, warum zur Hölle jemand ernsthaft an übernatürliche/unerklärliche Dinge in Videospielen glaubt.
    Am besten den PC abschalten und in echt auf Geisterjagd gehen, da ist es wahrscheinlicher, auf etwas unerklärlich-mysteriöses zu stoßen

    Den Post bitte nicht beleidigend auffassen. Tut mir Leid, falls es so rüberkommen sollte.
    Ich glaube auch nicht an Geister oder Übernatürliches. Aber wenn mir das in einem Spiel selbst passieren würde, fänd' ich das schon ziemlich aufregend. Ich kannte das Spiel bisher nicht. Dort haben Spieler vor Jahren Welten gebaut (das Level in dem Video war von 1996) die nun wie ausgestorben sind. Dort dann rumzulaufen und so eine Begegnung zu haben find' ich schon spannend.

  9. #8
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    Die Frage die ich zu aller erst stelle:
    Warum sollte man ALLEINE ein MMO spielen wollen? Ansonsten würde ich mir denken halt ein anderer Mitspieler der gerade zufällig es auch Spielt.

  10. #9
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    @Snake

    Der Streamer wollte zeigen, wie MMOs zur Anfangszeit aussahen und wieviel Arbeit die Menschen damals in die Level gesteckt haben. Normalerweise macht das auch keinen Sinn, aber Active Worlds war damals wohl wie ein grosser Vergnügungspark, in dem man ähnlich wie in Minecraft bauen konnte.

  11. #10
    Chronles Chronles ist offline

    AW: Hitomi Fujiko - Eine unheimliche Begegnung

    Alle PR, als ob die Server 20 Jahre Kostenlos im Betrieb sind. Noch nie ein Stromausfall? Jemand musste doch da gucken, bzw. Neustarten, Mehr Creepypasta.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

hitomi fujiko

http:www.forumla.def-pc-spiele-16t-hitomi-fujiko-eine-unheimliche-begegnung-227080hitomifujikounheimliche message