Umfrageergebnis anzeigen: Machen die Entwickler einen Fehler?

Teilnehmer
91. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja das ist unerhört!

    80 87,91%
  • Nein, sie haben das recht dazu!

    4 4,40%
  • Mich interessierts nicht wirklich!

    7 7,69%
Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 118
  1. #1
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    SecuROM Kopierschutz Diskussions Thread

    Guten Tag alle Zocker zusammen.

    EA hat nen neuen Kopierschutz der dafür sorgt dass ihr erstandene Spiele nur dreimal Installieren könnt danach müsst ihr soweit ich weiß euch online registrieren und dort anrufen damit ihr das spiel nochmal installieren könnt.
    Das wahrscheinliche Ziel scheint eher darauf abzuzielen das man somit den Second-Hand /Ebay Handel mit Spielen aus zweiter Hand versucht zu unterbinden anstatt gegen Raubkopierer vor zu gehen.

    Persönlich halte ich das für eine schweinerei, weil man dadurch die möglichkeit verliert Spiele zu testen ob oder bevor man sie kauft.

    Ich bitte um Meinungen, Kritik und Diskussionen.

  2. Anzeige

    SecuROM Kopierschutz Diskussions Thread

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Ich beziehe mich mal nicht rein auf EAs Machwerk, sondern auf Kopierschutzmechanismen im Allgemeinen.

    Grundsätzlich sehe ich die Notwendigkeit für einen Kopierschutz bei Offline-Spielen ein. Diese werden ohne Kopierschutz einfach mittlerweile mehr im Internet heruntergeladen (illegal), als gekauft. Dass die meisten Kopierschutzmechanismen nichts bringen weiß ich auch, und das wissen die ebenfalls, deswegen suchen sie natürlich immer nach neueren Wegen.

    Allein bei der Umsetzung hapert es, denn was die den Nutzern mittlerweile zumuten ist eben das: Eine Zumutung. Rootkits, die zum Teil das ganze System beeinflussen, der Zwang beim Starten online zu sein (für ein eigentliches Offline Spiel!), nur drei erlaubte Aktivierungen (ohne Weiteres), so etwas dürfte es in dieser Form imo alles nicht geben. Das Problem: Ich kann mir auch keinen Kopierschutz vorstellen der es einem ermöglicht wirklich offline zu spielen, und der trotzdem sicher ist.

    Der beste (und einzige) Schutz ist eben ein Online-Account, und damit der Zwang, beim Spielen auch online zu sein, was viele aber auch ärgern würde wenn sie eben mal (z.B. mit Laptop oder auf ner LAN) irgendwo sind, wo sie nicht online gehen können. Damit habe ich selbst kein großes Problem, es gibt eigentlich überall wo ich hingehe eine LAN- oder WLAN-Verbindung, wenn ich sie dort brauchen könnte, aber ich weiß, dass das nicht bei jedem so ist.

    Wenn sie also schon einen Kopierschutz machen, dann bitte auch einen, der die Nutzer (-> die ehrlichen Käufer) nicht weiter stört. Was soll das mit den drei Aktivierungen? Sollen sie 2-3 pro Monat (auf unterschiedlichen Rechnern, auf dem gleichen Rechner sollte gar nichts passieren) machen und gut ist, das dämmt Raubkopien genauso ein, und kaum jemand wird mehr als 3 mal im Monat seinen Rechner stark aufrüsten. Verkaufen könnte man es dann auch noch wieder. EA (und andere Entwickler genauso) könnte sich Telefonisten sparen und würde sich weniger Ärger von den Käufern zuziehen. Glaubt irgendjemand, dass diese Methode weniger effektiv wäre? Was soll also die Gängelung?

    Für mich die ideale Variante für Singleplayer-Spiele:
    • Einfacher DVD-Check, der ohne Rootkit auskommt und "sicher" funktioniert in dem Sinne, dass original-DVDs nicht als Kopien fehlerkannt werden.
    • Aktivierung bei Installation oder erstem Start, wobei nur wenige Aktivierungen pro Monat möglich sind. Ab da braucht man zum Spielen nicht mehr online gehen.

    Beides lässt sich relativ einfach knacken, das ist klar. Aber es hält erstmal das Gröbste ab und stört einen normalen Nutzer nicht weiter. Alles Weitere kann man durch Anreize schaffen:
    • Kurz vor Release eine brauchbare Demo (so weit möglich), um das Spiel schon mal vernünftig antesten zu können.
    • Regelmäßige zusätzliche (kleinere) Inhalte, wenn man online über einen Online-Account spielt. Viele werden das nutzen wollen und sich das Spiel entsprechend auch kaufen.

    Das fängt auch nicht alles auf, klar, und ist auch nicht bei jedem Spiel gleichermaßen möglich. Aber besser geht es wohl nicht, und das sollten sie endlich mal einsehen. Man kann Kopien nicht zu 100% eindämmen. Je mehr Probleme (für ehrliche Käufer) es mit Kopierschutz gibt, desto weniger sehen es ein, sich die Spiele auch weiterhin Originale zu kaufen. Denn die Kopien + Crack machen oft deutlich weniger Probleme, und (wie hier gegenüber dem Fall der max. dreimaligen Aktivierung) weniger Arbeit.

    Die Kunden dürfen eben nicht alle von vornherein als potentielle Verbrecher behandelt werden. "Der Kunde ist König", schon mal gehört? Dieser Gedanke ist auch der Musik- und Filmindustrie längst verloren gegangen, und bei Spielen sieht das momentan nicht anders aus. Gebt den Kunden das Gefühl, dass es sich lohnt, ehrlich zu kaufen. Gebt uns ein vernünftiges Handbuch, nette Gimmicks und ein ordentliches fehlerarmes Produkt ohne nervige Gängelung, statt den hingeklatschten DVD-Hüllen mit Beipackzettel, bei denen das erste Geduldsspiel schon darin besteht, das Spiel selbst überhaupt zum Laufen zu bekommen.

    Die Spiele-Industrie nähert sich immer mehr der Porno-Industrie an. Viele billige Produktionen ohne Sinn und Verstand werden auf den Markt geschmissen, auf Qualität kommt es dabei kaum mehr an. Die wenigsten Spiele sind noch mit Liebe gemacht, das Meiste wird nur noch hergestellt, um irgendwie die Massen abzufertigen. Und das Schlimme - diese kaufen den Schund auch noch ohne Ende.

    Aber ich schweife ab...

  4. #3
    Sarith Sarith ist offline
    Avatar von Sarith

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Ich finde wenn ich mir irgendetwas kaufe dann gehört es auch mir!
    Dann sollte ich auch damit anstellen dürfen was ich möchte, z.B.: Es weiter verkaufen!

  5. #4
    Bendidon Bendidon ist offline
    Avatar von Bendidon

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    naja schon Aber EA will halt wahrscheinlich das jemand das Spiel Hackt!
    Anders kann ich mir da nichts zusammen Reimen!
    Muss man ja sicher auch nicht verstehen aber ich denke auch das sie einem Den Spielspass nciht nehmen wollen indem man sich nen Savegame Lädt!
    Und ja Cheats kann man auch nur Einmal eingeben! Irgentwie Schon Doof ne?
    Dafür hat man Länger Spass dran und man Hat was für die Nächsten Wochen zu Tun!

  6. #5
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Waru nur EA? Ubisoft fängt doch genau an <.<
    Hier muß mal jemanden aus Amazon zitieren:
    Ich gebe doch nicht einen Haufen Geld dafür aus mich von EA/Ubisoft kontrollieren zu lassen!
    Genau so isses. Mir kommt kein Spiel ins haus was mit diese sch... Kopierschutz versehen ist-.- Und wenn doch wird, es gecr*piep* ;p
    EA/Ubisoft bewegen dazu doch einen richtig.

  7. #6
    milchbubi milchbubi ist offline
    Avatar von milchbubi

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Zitat Sam1510 Beitrag anzeigen
    Waru nur EA? Ubisoft fängt doch genau an <.<
    Hier muß mal jemanden aus Amazon zitieren:


    Genau so isses. Mir kommt kein Spiel ins haus was mit diese sch... Kopierschutz versehen ist-.- Und wenn doch wird, es gecr*piep* ;p
    EA/Ubisoft bewegen dazu doch einen richtig.
    weißt du ich glaub ich werde das gleiche tuhen ich hab echt kb als ehrlicher käufer verarscht zu werden....


    PS. und falls man erwischt wird kostet es ca. 150€

  8. #7
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Zitat milchbubi Beitrag anzeigen

    PS. und falls man erwischt wird kostet es ca. 150€
    lol..bei was sollte man dich erwischen? Nee...das passiert nichts

  9. #8
    milchbubi milchbubi ist offline
    Avatar von milchbubi

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Zitat Sam1510 Beitrag anzeigen
    lol..bei was sollte man dich erwischen? Nee...das passiert nichts
    das nichts passiert hab ich vor nem jahr auch gedacht.... dann bekahm ich nen netten brief von ubisoft und irgendwelchen anwälten und die wollten 150€ -.-
    ich hoffe du weißt jetzt was ich meine

  10. #9
    Sarith Sarith ist offline
    Avatar von Sarith

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Wenn man sich blöd anstellt passiert sowas halt (nicht persönlich nehmen )

  11. #10
    milchbubi milchbubi ist offline
    Avatar von milchbubi

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Zitat Sarith Beitrag anzeigen
    Wenn man sich blöd anstellt passiert sowas halt (nicht persönlich nehmen )
    trotzdem hatte ich glück ihr wisst nicht wie viel ich gesaugt habe ^^
    aber jetzt sollte ich ma mit dieser diskussion aufhören...sonst wird die polizei auf mich aufmerksam

    ne frage zu diesem secuRom: wenn man sich jetzt ein spiel kauft untersucht dan n dieses secuRom den ganzen pc?

  12. #11
    PhilS1984 PhilS1984 ist offline

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread


  13. #12
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Zitat milchbubi Beitrag anzeigen
    trotzdem hatte ich glück ihr wisst nicht wie viel ich gesaugt habe ^^
    aber jetzt sollte ich ma mit dieser diskussion aufhören...sonst wird die polizei auf mich aufmerksam

    ne frage zu diesem secuRom: wenn man sich jetzt ein spiel kauft untersucht dan n dieses secuRom den ganzen pc?
    Ja/nein...also nur was für Hardware du hast & Software.
    Trozdem eine unverschämtheit vom Entwickler <.<

  14. #13
    Essah™ Essah™ ist offline

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    ich find die ganze diskussion um den Kopierschutz irwie lustig, hab in nem anderen forum gelesen, da hat einer nach nem spore crack gefragt, in dem gamestar forum, geil wa?

    aber wenn man nich mehr so zockt, kann einem das auch ega sein, wa

  15. #14
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Zitat Shooter Beitrag anzeigen
    ich find die ganze diskussion um den Kopierschutz irwie lustig, hab in nem anderen forum gelesen, da hat einer nach nem spore crack gefragt, in dem gamestar forum, geil wa?

    aber wenn man nich mehr so zockt, kann einem das auch ega sein, wa
    Egal isses nicht.
    Was macht man wenn man das Spiel noch mal in 10 Jahren spielen will, aber Ea oder Ubisoft das jeweilige spiel nicht mehr unterstützt bzw. es keinen Support mehr gibt? Da kann man das Spiel ja nur cracken.

  16. #15
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    das sieht man ja am besten wäre es wenn man einen boykott macht bei meinen Second-Hand Händler sieht man bereits Einschnitte Kunden kaufen nur Konsolen Versionen und versuchen meistens von den PC Versionen ihre Finger zu lassen.

    Momentan sieht es so aus EA will diesen Kopierschutz durchsetzen aber will das nicht alleine machen damit sie nicht als Buhman darstehen und will möglichst viele Publisher zum mitziehen bewegen.

    Deswegen wäre ein kurzweiliger Boykott von EA Games auf PC Versionen eine sinnvolle Geschichte. Natürlich wäre es besser wenn man möglichst auf vielen Foren ähnliche Threads errichtet damit die Tragweite stärker wäre.

    Wenn andere Publisher sehen das der Umsatz zusammen bricht bei EA wegen den Kopierschutz werden sie sich hüten auch dran teilzunehmen.

    PS: Gegen Kopierschutz habe ich nix nur ich beziehe 90 % meiner Spiele aus Videotheken und Second-Hand weil ich nicht gerne die Katze in Sack kaufe und wenn mir ein Spiel gefällt was lange dauert dann kaufe ich es meistens auch nach dem Verleih zum Originalpreis

  17. #16
    billsux

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Zitat milchbubi Beitrag anzeigen
    ne frage zu diesem secuRom: wenn man sich jetzt ein spiel kauft untersucht dan n dieses secuRom den ganzen pc?
    Nein, das tut er nicht. Securom installiert sich als Dienst auf deinem Rechner. Allerdings hat der Dienst "Rootkit"-Funktionalitäten, das bedeutet, dass das Programm sehr tief im Systemkern verankert ist wodurch es theoretisch bestimmte Betriebsystemfunktionen übersteuern kann. Das tut es insofern auch, denn es versucht ua. alle virtuellen Laufwerke zu identifizieren und zu blocken.

    Wenn man möchte, dass Securom aufhört das zu machen, dann kann man ganz einfach den Dienst beenden, dann ist der Kopierschutz inaktiv (natürlich kann man dann das Spiel nicht spielen).
    Es gibt sogar einen Vorteil von Securom: Man muss dadurch die Spiele-CD nicht im Laufwerk haben um das Spiel zu spielen.

    Generell kann man darüber streiten wie sinnvoll Kopierschutzsysteme sind (ich halte sie für recht nutzlos), aber wenn man als Käufer das System nicht auf dem Rechner haben möchte, dann muss man das Spiel/Programm einfach nicht kaufen. Niemand wird gezwungen sich so ein Spiel zu kaufen.

    Zu den 3 Kopien: Das ist nach deutschem Recht sowieso nicht legal, dh. wenn man das Spiel öfters installieren möchte, dann muss es einem der Hersteller ermöglichen (tut er ja auch wenn man da anruft). Täte er das nicht, dann könnte man den Hersteller rechtlich belangen.

    Generell muss ich sagen, dass die "Empörung" über Securom total übertrieben ist, meist sind es außerdem die Leute die am lautesten schreien, die sich die Spiele sowieso nur kopieren.

  18. #17
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    jedenfalls freut es mich sehr das meine händler mir erzählt haben das seitdem neuen Kopierschutz konsolenversionen bevorzugt werden vor den pc versionen und sie wesentlich weniger EA Spiele mehr verkaufen und wenn sich dieser trend etwas verstärkt wird EA eventuell einen Rückzieher machen.

    Was Ubisoft angeht muss ich gestehen höre ich zum ersten Mal davon es hängt ganz davon ab was das Spectrum oder wie es heißt macht.

    Sorgt es nur dafür das du keine aktuellen Cracks oder andere Antikopierschutz Systeme laufen kann ich damit leben da ich sowas nicht verwende.

    Ließt es meine Festplatte und sendet Inhaltsverzeichnisse an Ubisoft oder Dritte ist für mich unhaltbar und gehört mit größten Gerichterlicher Gewalt verboten und bestraft.

  19. #18
    Mr.S Mr.S ist offline

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Ich hab mir Spore zwar original gekauft, aber das wird wohl auch das letzte gewesen sein.
    EA hat die Anzahl der Kopien übrigens mittlerweile auf 5 (toll was xD) erhöht, um den Protesten entgegen zu wirken.
    Ganz ehrlich, ich finds klasse, dass Spore das am meisten gesaugte Spiel momentan ist, EA hats sichs ja selber eingebrockt.
    Das dreisteste finde ich ja, dass man das Spiel nicht mal weiterverkaufen kann, weil man ein Spore-Spiel nur auf einen EA-Account anmelden kann. Man müsste quasi seinen EA-Account mit verkaufen, wenn man Spore verkauft, damit der Käufer das Spiel auch benutzen kann (solange er nicht erst mal beim Support anrufen muss, weil er keine Lizenz mehr hat).
    Mich würds ja freuen, wenn man eine gemeinsame Aktion macht, um EA zu zeigen, dass sie das nicht machen können, das Problem ist, das man wohl nie genug zusammen bekommt, um wirklich was zu bewirken, besonders bei einer Firma wie EA. Aber man wird ja wohl träumen dürfen.

  20. #19
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    naja theoretisch kann es klappen nach raid / flashmob prinzip.

    Von denen die überzeugt sind ne Blockade wäre das einzig richtige gegen EA muss nur jeder es in all seinen Online-Foren und Freudeskreis verbreiten und schon kann man theoretisch wie bei einen Raid/Flashmob mehrere 1000 Leute sich bewegen sowas mitzumachen.

    Raid/Flashmob: Diese Aktionen sind in Internet verabredet um möglichst viele Leute dazubewegen eine gemeinsame öffentliche Aktion durchzuführen die nicht gegen Gesetze verstoßen z.b. die Berühmten Burger Flashmobs/Raids YouTube - Sturm auf McDonalds. 931 bestellten 2211 Burger.
    Aktueller Record:
    http://www.youtube.com/watch?v=D4SA0...eature=related

    Theoretisch könnte man eine riesige Menge an Gamern ansprechen

  21. #20
    Mr.S Mr.S ist offline

    AW: EA Kopierschutz Diskussions Thread

    Hört sich ja toll an, aber wer will sowas denn organisieren? Ich stell mir das nicht einfach vor, Threads und Umfragen in einem dutzend Foren und Internet-Seiten zu erstellen.
    Obwohl ich sowas in jedem Fall unterstützen würde.

Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Diskussions-Thread zu Store-Inhalten der PS Vita: In diesem Thread darf kräftig über Apps, Download-Games, DLC´s, Trailer, Addons und alles was der Store sonst noch zu bieten hat, diskutiert werden....

  2. Allgemeiner GFX-Battle Diskussions Thread: Wie der Titel schon sagt könnt ihr hier über die GFX Battle reden. Oder wünsche dazu jedlicher Art äußern. Viel spass :p

  3. UbiSofts neues DRM/Kopierschutz - Diskussion&Problem Thread: UbiSofts neues DRM/Kopierschutz - Diskussion&Problem Thread So...da damit die Spiele Threads ( AC2 z.B) nicht mehr damit gefüllt werden was den...

  4. Nord Koreas Atompolitik Diskussions Thread: Wiedermal hat sich Nordkorea der UN widersetzt und Raketentests sowie unterirdische Atomwaffentest durchgeführt. Grund genug mal ne Diskussion für...

  5. Pokemon D/P Namen Diskussions-Thread: Hi ich hab mir mal gedacht ein Thread zu erstellen wo ihr hier über die neuen Namen der Pokemon aus Diamant&Perl diskutieren könnt.Naja der Rest...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content