Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Shadow of the Tomb Raider

    Ist viell. etwas verfrüht aber die Anzeichen dichten sich immer mehr das es ein Nachfolger von Rise of the Tomb Raider geben wird. Der ehmalige Ian Milham ( Visceral Games) ist nun der zukünftige Game Director des "Tomb Raider" team bei Crystal Dynamics.

    Dazu hatte SE schon voir paar Monaten "Andeutungen" gemacht.
    Rise of the Tomb Raider - Nachfolger bereits indirekt angekündigt - GameStar

    Ist daher nur eine Frage der Zeit bis das was offizielles kommt

    Was würdet ihr euch für den Nachfolger wünschen?

    Ich persönlich muss ja sagen bzw würde mich freuen wenn man sich wieder mehr auf das Reboot von 2013 besinnt. WASSSS werden einige nun denken? Ja. Ich mag beide Teile (TR 2013-RotR) Aber so zurückblickend mochte ich den 2013er Ableger mehr. Es war einfach ein dreckiges und düsteres Tomb Raider. Keine 1A Story aber sie taugte für das Spiel und die Inzinierung brauchte sich nicht vor anderen großen AAA Spielen verstecken.

    Ich habe das Reboot 2 mal Platniert und unzählige male durchgespielt. Während ich Rotr nur 2 mal durchgespielt habe und ...ja es hat mir Spaß gemacht aber bleibt mir nicht so denkwürdig in Erinnerung wie der 2013 Ableger.

    Vor allem war die Story in RotR schwach. Ich hatte ja damals gedacht als der E3 Trailer gezeigt wurde das Lara wegen den Ereignissen aus den 2013er Ableger ein "Ding" weg hat. Schließlich suieht man sie im E3 Trailer beim Pyscho Doc. Davon ist im fertigen Spiel nichts zu sehen die fast alle Chara aus den Vorgängern bekommt man nicht zu gesicht bze erfährt was die nun machen. Fand ich sehr schade. Und die eigentlich Story in RotR ist naja...


    Aber mal abwarten. Vor allem wünsche ich mir das Lara mal wieder mehr Orte auf der Welt besucht statt nur eins. Ich hätte so gern mehr aus Syrien gesehen in RotR ._.

  2. Anzeige

    Shadow of the Tomb Raider

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    AW: Tomb Raider 3 *Gerücht*

    ich mochte eigentlich beide Teile seit 2013. Aber ich muss ehrlich sagen, dass ich gerne wieder einen Teil mit der "erwachsenen, coolen" Lara haben möchte, wie z.B. Underworld.
    Von der Misshandlung Laras und diesen ständigen Action Marathons bin ich mittlerweile satt.

    Man könnte sogar sagen, dass der 2. Teil eigentlich Teil 1 ist, nur wurde die japanische Umgebung durch eine griechische ausgetauscht und die Onis durch griechische Krieger ersetzt. Mir kam so einiges bekannt vor ^^

  4. #3
    PsychoGamer PsychoGamer ist gerade online
    Avatar von PsychoGamer

    AW: Tomb Raider 3 *Gerücht*

    Geleaktes Bild:


  5. #4
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Shadow of the Tomb Raider

    Wird das Spiel auf der Gamecom angekündigt?

    Shadow of the Tomb Raider

    Es könnte sein, dass wir auf der Gamescom endlich den nächsten Teil der Tomb-Raider-Serie zu sehen bekommen. Denn über Instagram wurde ein mysteriöses Teaserbild veröffentlicht, das eine in die Ferne blickende Lara Croft zeigt, während die Unterschrift erklärt, dass Lara in die Ferne schaut, darauf, was als nächstes kommt.
    Shadow of the Tomb Raider: Bild teasert mögliche Ankündigung an

  6. #5
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Shadow of the Tomb Raider

    So ist ja schon länger her wo hier was geschrieben wurde :/

    Offzieler Trailer:


    Das Spiel erscheint am 14.9.2018 für PC & aktuelle Konsolen. Es schließt direkt an RotR an und verschlägt Lara diesmal nach Mexiko. Ein genaueren Einblick bekommt man bei der GameStar die durften das Spiel schon Spielen:
    https://www.gamestar.de/artikel/shad...t,3329074.html

    Steam Shop Seite:
    https://store.steampowered.com/app/7...e_Tomb_Raider/

    Denke auf der E3 werden wir erstes richtiges Gameplay sehen.