Seite 4 von 16 ErsteErste ... 34514 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 311
  1. #61
    Kallisto Kallisto ist offline
    Avatar von Kallisto

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Zitat KUV1977 Beitrag anzeigen
    Das war der erste Beitrag den ich dazu ergoogelt hab. Ich kann mich aber erinnern, dass da noch andere Stimmen waren. Ich verfolge Star Citizen auch immer nur am Rande und hab keinen Plan wie der Stand ist. Ich bekomme nur durchaus immer wieder mal mit, wie es immer mehr und immer später wird.
    Stimmt das war lange Zeit ein Kritikpunkt und der Grund von Herr Smarts Post ,aber gerade jetzt wissen wir doch das nun alles schneller als erwartet kommt.In den nächsten 2 Monaten kommt ja alles.Ende diesen Monats das Social Modul, in September das FPS Modul und AC 2.0 in Oktober.Natürlich wollten sie das FPS Modul früher raushauen ,aber sollte man wieder so ein katastrophales Modul wie damals der AC 1.0 raushauen? Die wollen es erst raushauen ,wenns recht fortgeschritten ist.
    Zitat KUV1977 Beitrag anzeigen
    Dazu kommt eben das typische Internet-Problem: Wenn jemand eine andere Meinung hat als einem passt, ist er immer gleich ein 'Hater' und bekommt 'selbst nix auf die Reihe'. Ist man der gleichen Meinung wie jemand, dann ist derjenige'endlich mal einer der weiß wovon man spricht'. Immer tricky so'ne Situation. Bei jeder Diskussion.
    Der ist nicht wegen seiner Meinung die im Blog steht ein Troll ,sondern wegen seinen Handlungen bezüglich seinen Backer und wie er sich der Öffentlichkeit zeigt.Er ist eine Art Riesenkind ,welches immer recht haben will und seine Meinung als die einzig wahren sieht
    (Untermauert immer wieder seine Argumente mit diesen Satz---> Weil ich ein Entwickler mit Erfahrung bin habe ich recht) .
    Gerade wenn ich ein erfolgloser Entwickler bin und meine Spiele immer scheiße waren ,sollte ich doch nicht so tun als ob ich wüsste was unmöglich ist ,oder nicht.Er war nie in der Entwicklung beteiligt und wusste auch nie wie der Stand damals intern war.Dann wollte er mal einen auf "Entwickler mit Erfahrung" spielen und uns von irgendwelchen Grenzen erzählen.Nun ,1 Monat später sieht der ja selber wie unmöglich das ist. Am besten du liest dir das Steam Forum seines neusten Spieles durch.Dann kannst du dir selber ein Bild machen .
    Die Meinung anderer respektiere ich immer ,aber wenn jemand der es selber noch nicht versucht hat ein Spiel ohne wirkliches interne Wissen madig sprechen möchte, es als unmöglich abstempelt , den Rücktritt von Chris Robert fordert,ist da für mich auch Schluss.Aber das sein neustes Spiel die größte Grütze ist ,erwähnt der nicht ...

    Jop ich empfehle dir das Video.Da wird eine search and rescue Mission gezeigt ,wo die Module ineinander greifen.Zwar mit paar Klippingfehler ,aber schon mal schön zu sehen das es wirklich funktioniert.(Fängt bei Std. 1:40 an) Während dein Pilot fliegt kann man auch im Raumschiff ganz normal rumlaufen und andere Aktivitäten machen. Die Schiffe hatten auch schon einzelne Systeme.Also das hat mich wirklich überrascht.

    Zitat KUV1977 Beitrag anzeigen
    Ich sag ja selbst auch nicht, dass es nicht machbar ist.. warum sollte es auch nicht machbar sein, alles eine Frage der Ressourcen, aber die sind dann doch begrenzt und bisher hat niemand ansatzweise ein derart umfangreiches Spiel erschaffen.
    Aber nur weil es niemand zuvor probiert hat ,kann man es nicht als unmöglich abstempeln.Denke einfach ,dass es sich für eine Firma a la EA nicht rentieren würde an so ein Spiel zu arbeiten und es deshalb auch noch kein Spiel dieser Art gibt.Keine Firma würde +90 Mio. in so ein riskantes Projekt investieren.
    Bei welchen Argument würdest du ihm denn halbwegs zustimmen?

  2. Anzeige

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Hmm ich habe mir nun das Video angeschaut, allerdings haut mich das nun wirklich nicht vom Hocker.
    Hat auf mich eher den Eindruck eines Ego Shooters, wo technisch bei den Animationen noch sehr viel Arbeit gemacht werden muss.
    Die eigentlich Space Sim scheint eher nebensächlich zu sein und eher eine Ausrüstoption wie bei anderen Ego Shootern ein Panzer oder Fahrzeug. Auch da finde ich das Flugverhalten des Schiffs und der anderen Schiffe noch zu schlecht umgesetzt.

    Gibt es denn schon in irgendeiner Weise Aktion im Weltall oder beschränkt sich das nur aufs rumfliegen, aussteigen und irgendwelche Sachen machen ? Also Kämpfe gegen andere Raumschiffe gibt es noch nicht ?

    Dann habe ich gelesen, man kann Raumschiffe für teilweise viel Geld bereits kaufen und die stehen dann im Hangar rum aber man kann sie nicht fliegen ?

    Das wirkt auf mich alles etwas zu riskant und nach pay 2 win. Kann man das Spiel denn schon spielen und vor allem etwas sinnvolles machen ?

    Naja wenn das Spiel dann mal irgendwann fertig erscheint kann ich es mir ja mal anschauen, bis dahin werde ich wohl weiter Elite Dangerous spielen. Da hat man ja schon bis auf das Rumlaufen in der Ego Perpektive alles.
    Zum Ende des Jahres kommt dann auch noch die Erweiterung mit der Möglichkeit auf Planeten zu landen und dort weitere Sachen zu machen. Crafting und looting soll auch noch kommen, also schon sehr vielversprechend.
    Zudem gibts dort kein P2win.

  4. #63
    Kallisto Kallisto ist offline
    Avatar von Kallisto

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Hmm ich habe mir nun das Video angeschaut, allerdings haut mich das nun wirklich nicht vom Hocker.
    Hat auf mich eher den Eindruck eines Ego Shooters, wo technisch bei den Animationen noch sehr viel Arbeit gemacht werden muss.
    Die eigentlich Space Sim scheint eher nebensächlich zu sein und eher eine Ausrüstoption wie bei anderen Ego Shootern ein Panzer oder Fahrzeug. Auch da finde ich das Flugverhalten des Schiffs und der anderen Schiffe noch zu schlecht umgesetzt.

    Gibt es denn schon in irgendeiner Weise Aktion im Weltall oder beschränkt sich das nur aufs rumfliegen, aussteigen und irgendwelche Sachen machen ? Also Kämpfe gegen andere Raumschiffe gibt es noch nicht ?

    Dann habe ich gelesen, man kann Raumschiffe für teilweise viel Geld bereits kaufen und die stehen dann im Hangar rum aber man kann sie nicht fliegen ?

    Das wirkt auf mich alles etwas zu riskant und nach pay 2 win. Kann man das Spiel denn schon spielen und vor allem etwas sinnvolles machen ?

    Naja wenn das Spiel dann mal irgendwann fertig erscheint kann ich es mir ja mal anschauen, bis dahin werde ich wohl weiter Elite Dangerous spielen. Da hat man ja schon bis auf das Rumlaufen in der Ego Perpektive alles.
    Zum Ende des Jahres kommt dann auch noch die Erweiterung mit der Möglichkeit auf Planeten zu landen und dort weitere Sachen zu machen. Crafting und looting soll auch noch kommen, also schon sehr vielversprechend.
    Zudem gibts dort kein P2win.
    Hauptsächlich wird man auch in der Ego Perspektive rumlaufen.Natürlich kann man auch in die 3rd person gehen.Aber ein reiner Ego Shooter ist das auf keinen Fall.Der Ego Shooter ,oder besser gesagt das FPS Modul ist nur ein Teil ,den man im Spiel später nichtmal benutzen muss ,wenn man kein bock hat.Das selbe mit dem Dogfight.Die Laufanimation ,oder generell die Animation der Person sind wirklich noch schlecht.Aber vergiss nicht ,dass Star Citizen im Alpha Stadium ist.Da ist sowas normal.

    Raumkämpfe gibts schon lange.Der nennt sich Arena Commander und beschränkt sich ausschließlich aufs Dogfight.Wie ich schon sagte war das ein search and rescue Mission.Da ist es halt die Aufgabe das Schiff zu finden und in Sicherheit zu bringen.Im Video hast du ja Raumjäger gesehen die als Wache waren ,falls etwas passieren würde.Das kann selbstverständlich passieren ,dass Piraten auftauchen und es dann ins Raumgefecht geht ,während die anderen versuchen das Schiff anzuschmeißen und zu retten.Im Video kam ja auch ein feindliches Multicrew Schiff

    Jop man kann Schiffe kaufen.Somit finanziert sich CIG. Das trifft teilweise zu und das auch nur bis sie Flight Ready sind.
    Nun du kannst ein Gamepackage kaufen ,welches das Schiff ,eine Versicherung und den Zugang es zu benutzen beinhaltet.Denn es gibt verschieden Arten das Schiff zu kaufen.Du könntest zum Beispiel das Gamepackage kaufen mit dem sofortigen Zugang ,oder erst mit dem Zugang zum Release.Außerdem gibts verschiedene Stadien für ein Flieger.Er kann Hangar Ready sein,das heißt man kann ihn im Hangar begutachten.Da hat er aber noch nicht seine Physik.Dann gehts zum nächsten Schritt.Nämlich Flight Ready.Da kann er im AC benutzt werden . Eig. soll das als Spende gesehen werden ,wo man als Dank ein Schiff bekommt.

    Das mit dem P2W wurde schon sehr oft dementiert.Zur Zeit kann man Schiffe kaufen ,aber zum Release geht das nicht mehr.Zwar darf man danach Echtgeld in Credits tauschen ,aber das hat ne Wöchentliche Grenze.Man kann mit eingekauften Credits später somit kein Schiff kaufen. Sprich du kannst jetzt nicht unendlich viel Geld in Credits tauschen.So möchte sich CIG nach dem Release weiter finanzieren.Und zum Punkt "ja dann kauf ich mir halt ein 500 € Schiff.Damit werde ich jeden wegbashen."Nein das geht nicht ,denn für ein Multicrew Schiff braucht man erstmal die Ressourcen ,die Munition und Männer ,die die Türme übernehmen ,denn alleine wirst du damit nichts machen können.Falls du keine Leute hast kannst du NPC´s einstellen ,aber die wollen schließlich auch ihr Gehalt.Ein Punkt war auch ,dass zum Release die Welt somit nicht nur von Starter Schiffen gefüllt ist ,sondern das es wie ne lebendige Welt mit vielen verschiedenen Schiffe ausschaut.

    Hoffe ich konnte dir helfen .

  5. #64
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Gut also ist es ja jetzt schon pay2win. Wer jetzt schon fleißig einkauft hat später viele Vorteile gegenüber Spielern die erst zum release einsteigen. Echtgeld für Credits eintauschen ist auch Pay 2 Win. Jeder der das machen kann wird dann wohl einen Vorteil gegenüber Spielern haben, die das nicht können.

    Naja wie gesagt wenns mal irgedwann fertig ist und nicht aus nur Techdemos besteht kann ich es mir ja mal anschauen, wer da aber jetzt schon viel Geld reinbuttert kann ich ehrlich gesagt nicht verstehen.
    Wenn schon seit 2012 Programmiert wird und bis heute kein fertiges Spiel vorhanden ist, wäre ich da mehr als skeptisch.

    Elite Dangerous hat auch ende 2012 angefangen und ende 2013 war die Alpha draussen und ende 2014 war das Spiel fertig. Zudem gibt es ED nun auch für Mac und XBone.

  6. #65
    Kallisto Kallisto ist offline
    Avatar von Kallisto

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Welche Vorteile sollen das denn sein?Es gibt kein "bestes Schiff" jeder hat seine schwächen und stärken und hat ihren Fokus bei etwas.Du kannst auch von einer Aurora verkacken,das ist dann ne Frage des Skills.
    Es wird kein Skill System geben und alle Waffen und Schiffe werden zum Release für jeden zugänglich sein.Ist für dich Battlefield und Fifa Pay 2 Win?In Lol kann man auch mit Echtgeld Helden kaufen ,aber Pay 2 Win ist das auch nicht.Da es ne Grenze geben wird ,hat man mit dem Echtgeld nur begrenzte Mittel.Vielleicht wird das im ersten Monat komisch balanced sein ,aber wenn die ersten Gruppen auch ihre Orion haben wird niemand mehr ein Vorteil im Mining haben.Als Beispiel. Weil etwas einen Shop hat ist es ja nicht gleich schlecht.Irgendwie muss sich das Projekt ja finanzieren.Das wichtige ist die Balance zu finden damit es fair bleibt.

    Wow ,weil das Spiel seit 3-4 Jahren in arbeit ist ,soll man skeptisch sein?
    Wie lange dauert ein GTA ,Elder Scrolls ,Fallout? 5-6 Jahre und diese Spiele werden von Leuten Entwickelt die in diesem Bereich schon fast perfekt arbeiten und viel Erfahrung haben und wissen wie das geht.Das ist bei Star Citizen nicht der Fall.Es ist das erste Spiel dieser Art und manche Sachen die dort laufen hat man davor noch nie gesehen.

    In ED kann man nur fliegen und nicht aussteigen .Also ist das doch schon vollkommen was anderes und nicht zu vergleichen.Für mich ist das Spiel gerade deswegen nichts.In Star Citizen freue ich mich wegen den verschiedenen Module die zusammen ein geniales Universum entstehen lassen.Ich interessiere mich nur für das FPS Modul und kann auch ohne Probleme so spielen.Dort kann jeder das tun was er will.Manche haben gar kein bock auf da kämpfen sondern nur auf die Wirtschaft.So kann man das auch spielen.Oder man hat Lust ne Firma für das öffentliche Verkehrsmittel zu öffnen .

  7. #66
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Naja um ehrlich zu sein gibt es bei SC im Moment nichts richtiges. Der FP Mode mag nett sein, ist aber auch nicht auf den Stand heutiger Ego Shooter, das selbe gilt für den 3rd Person Bereich. Da sieht das 11 Jahre alte Lineage2 besser aus, was die Bewegungen usw angeht.
    Der Flugsimulator, scheint auch nicht mit ED mit zu kommen. Gut aber ich warte mal ab was Ende 2016 dann kommt, und wie Weit ED dann schon ist.
    Bei ED kommt ende des Jahres die erste große kaufpflichtige Erweiterung mit Landen auf Planeten und im "Surface Recon Vehicle (SRV) the ‘Scarab’" rumfahren. Angedacht ist dann noch looting und crafting als auch Lager und versteckte Basen dort finden.

    Elite Dangerous: Horizons launches this Holiday. The first expansion, Planetary Landings introduces players to planet surfaces and the first all-new Surface Recon Vehicle (SRV) the ‘Scarab’. Scanning airless planets and moons brings new gameplay as players detect signals, crashed ships, mineral deposits, outposts and fortresses. Alone or with friends players will explore, mine and engage hostile forces as they attempt to infiltrate strongholds guarding valuable rewards. Players will explore new worlds, coasting over mountaintops, diving into canyons, landing on the surface and rolling out onto the surface in your SRV, all without loading times or breaks in gameplay.

    Elite Dangerous: Horizons will continue to introduce new features and gameplay as the season continues into 2016, enriching the Elite Dangerous experience with new activities and new ways to play.

    Elite Dangerous: Horizons includes all Elite Dangerous content to date, and all players will continue to fly together in the same galaxy. Existing Elite Dangerous players receive a £10 loyalty discount off the price of Elite Dangerous: Horizons, retaining their progress and unlocking the exclusive ‘Cobra Mk IV’ in-game spacecraft.

    Order now and be among the first to land, Holiday 2015.


  8. #67
    rYo rYo ist offline
    Also ich habe sowohl ED, als auch SC auf der Gamescom gespielt und ich fand sowohl vom feeling als auch von der Grafik SC ein ganzes Jahrzehnt weiter. ED ist grafisch halt auf Konsole getrimmt und hängt meilenweit SC hinterher.

    Hier werden die ganze Zeit Sachen gepostet, die überhaupt nicht stimmen.

    Btw. Konnte man bei SC genau das gleiche wir bei ED machen

    ED kommt halt jetzt raus, weil es weder so umfangreich, noch so "rund" werden soll.

    Wenn ich allein die Cockpitaninationen vergleiche, sind das unterschiede wie Tag und Nacht.

  9. #68
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Zitat rYo Beitrag anzeigen
    Also ich habe sowohl ED, als auch SC auf der Gamescom gespielt und ich fand sowohl vom feeling als auch von der Grafik SC ein ganzes Jahrzehnt weiter. ED ist grafisch halt auf Konsole getrimmt und hängt meilenweit SC hinterher.
    Aha, Du kannst ED in 4K spielen und das Spiel hat dafür auch die Texturen. Du meinst Du hast in den 5 Minuten die Du auf der Gamescom ED gespielt hast alles von Spiel gesehen ?
    Zudem mit VR Brille Oculus Rift hast Du auch nochmal einen ganz anderen Eindruck.

    Hier werden die ganze Zeit Sachen gepostet, die überhaupt nicht stimmen.
    Das ist ja interessant.

    Btw. Konnte man bei SC genau das gleiche wir bei ED machen
    Echt was denn ? In 20 verschiedene Schiffe fliegen ? Schiffe beliebig Ausrüsten, Schiffe abscannen, aus dem Supercruise holen und abschießen. Minen, Frachtlucken aufbrechen um an Ladung zu kommen, 400 Milliarden Sternensysteme besuchen und abscannen ? Teils epische Weltraumschlachten führen in den Combat Zones. Handeln, Schmuggeln usw usw.

    ED kommt halt jetzt raus, weil es weder so umfangreich, noch so "rund" werden soll.
    Nö ED ist schon seit Dezember letzten Jahres für PC draussen. Seit Mai 2015 für Mac und Juni als early access auf XBone und demnächst als Finalrealese mit Version 1.4.
    Genau das meine ich ja, ED und SC haben zur gleichen Zeit angefangen zu sammeln und entwickeln und ED ist schon fast 1 Jahr draussen und inzwischen auf 3 verschiedenen Systemen mit einem erheblich kleinerem Budget.

    Wenn ich allein die Cockpitaninationen vergleiche, sind das unterschiede wie Tag und Nacht.
    Hmm ist wohl Geschmackssache, persönlich mag ich den Look vom alten Elite von 1984, 1993 und 1995. Das ist halt so bei Elite, zudem habe ich lieber ein größeres Sichtfeld als überall Info overlays und kaum Sicht.
    Zudem ist es mit VR Brille nochmal ein ganz anderes Erlebnis.


  10. #69
    rYo rYo ist offline
    Also die Grafik bei der GC ist schon wie Tag und nacht gewesen, kannst du mir glauben.von 4K war da rein gar nichts zu sehen. Da ich auch die Demo auf der One jetzt mal ausprobiert habe bleib ich dabei, grafisch ne luftnummer.
    Bleib du mal bei drinem Arbeitgeber und ich bleib bei SC.
    Hier geht es um SC und nicht ED und wie penetrant du hier ED bewirbst ist nicht die feine englische art. Ich habe das damals ein bisschen subtiler gemacht, aber gut. Jedem das seine.

  11. #70
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Ja für 4K brauchst auch schon einen guten PC samt Monitor. Das ist nicht gerade günstig und habe auch ich nicht hier stehen.

    Die Grafik der Xbox one mit der eines guten Gaming PCs zu vergleichen, würde mir allerdings nicht in den Sinn kommen. Alleine meine Grafikkarte kostet fast das doppelte wie eine Xbox one.

    Bei einem hast aber recht, hier gehts um SC und da bin ich durchaus mal gespannt was da Ende 2016 rauskommt. Derweil hättest Du dann auch schon 2 Jahre das andere Spiel mit der "schlechten" Grafik spielen können.

  12. #71
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Bis zum 19.8 kann man kostenlos den Arena Commander Modus kostenlos spielen.

    Noch bis zum 19. August 2015 können Interessenten auf der offiziellen Webseite einen Promotion-Code von der diesjährigen Gamescom eingeben. Danach erhalten Sie Zugang zum Dogfight-Modul »Arena Commadner« von Star Citizen. Bevor Sie sich jedoch in die Weltraumschlachten stürzen können, müssen Sie den zirka 26 GByte großen Demo-Client herunterladen.

    Diese Aktion ist aktuellen Informationen zeitlich begrenzt und endet am 19. August 2015. Der Code lautet GAMESCOM2015. Eine ähnliche Aktion gab es bereits im März dieses Jahres für die Besucher der PAX East sowie der SXSW-Messe.

    Quelle: http://www.gamestar.de/spiele/star-c...0,3234980.html

  13. #72
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Also ich finde den SC Arena Commander nicht besonders, ist halt doch nur eine Tech Demo die mit vielen Objekten bessere Grafik vorgaukeln möchte. Tatsächlich, glaube ich auch nicht das SC etwas für mich ist. Insgesamt wird das Spiel doch eher ein First Person Shooter mit einer Flug und Fahrzeug Option sein.
    Mit Flug- bzw. Raumschiffsimulation hat das nicht wirklich viel zu tun.

  14. #73
    Kallisto Kallisto ist offline
    Avatar von Kallisto

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Hier ein Video vom Social Modul


    Und das neuste Video von CIG persönlich.Ne kleine Vorstellung von Nyx.

    Einfach nur awesome!

  15. #74
    Kallisto Kallisto ist offline
    Avatar von Kallisto

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Hier ein paar Videos über die verschiedenen Schiffe,da Videos meiner Meinung nach besser sind als ein Text.


    Die Aurora Varianten



    Die Origin 300 Serie




  16. #75
    Kallisto Kallisto ist offline
    Avatar von Kallisto

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Mustang Reihe



    Hornet Serie


    Vielleicht könnte ein Mod meine 2 Posts verbinden.Musste sie wegen den 2 Video Limit teilen.

  17. #76
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Zitat rYo Beitrag anzeigen
    Also die Grafik bei der GC ist schon wie Tag und nacht gewesen, kannst du mir glauben.von 4K war da rein gar nichts zu sehen. Da ich auch die Demo auf der One jetzt mal ausprobiert habe bleib ich dabei, grafisch ne luftnummer.
    Aha mal unbedingt auf Vollbild Modus oder besser gleich das Video downloaden in noch besserer Qualy.

  18. #77
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Hier mal ein Vergleich Arena Commander SC und CQC Elite Dangerous.

    Elite Dangerous CQC:


    Star Citizen Arena commander:

  19. #78
    rYo rYo ist offline
    Reicht es nicht wenn du bei Elite der einzige bist der postet? Deine Werbung nervt hier!

  20. #79
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Das Social Modul ist ja schon der Hammer. Das Rumlaufen auf der Station macht schon unglaublich viel Bock und es ist alles sowas von detailliert. Anfangs hatte ich auch hier und da noch Skepsis, aber die verfliegt immer mehr. Das Ding wird ein absolutes Brett.

  21. #80
    Kallisto Kallisto ist offline
    Avatar von Kallisto

    AW: Star Citizen - Das neue Wing Commander von Chris Roberts

    Aus der heutigen Citizen Con 2015,ein kleines gerendertes Video vom Story Mode Squadron 42.

Seite 4 von 16 ErsteErste ... 34514 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Wing Commander Reihe kaufen: Wo kann ich mir alle Teile der Wing Commander Reihe (1-5) auf Deutsch für PC kaufen? Bei Amazon habe ich es probiert, aber die bieten den 1ten und...

  2. Star Trek Bridge Commander Installationsproblem: Hi, ich habe heute schon mehrmals vergeblich versucht BC zu installieren. Jedesmal wenn ich die Setup.exe starte passiert nicht. Obwohl ein offener...

  3. STAR WARS X-Wing Alliance: STAR WARS X-Wing Alliance http://www.forumla.de/bilder/2008/05/1148.jpg X-Wing Alliance Entwickler: Totally Games

  4. wing commander oder x-wing für ps3?: sagt ma, ist sowas in der art in planung? wenn ich so an meine alten zeiten zurückdenke und wieviel spielspaß allein schon das szenario gemacht hat,...

  5. Supreme Commander-Commander und Techniker führen Bauaufträge nicht durch?: Seit Kurzem spiele ich Supreme Commander. Gestern hatte ich mal wieder ein Problem, gerade während eines Multiplayergames. Meine Techniker und...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

wing commander