Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34
  1. #1
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Stardew Valley




    Die einleitende Story ist schnell erklärt. Der Großvater vererbt dem Protagonisten eine Farm und als dieser vom Alltagstrott in einem Sklaventreiber-Bürojob genug hat, ist die Entscheidung schnell getroffen und das Farmleben beginnt.

    Mit dem Bus kommt man im kleinen Dörfchen Pelican Town an und wird auf seine Farm gebracht, wo man auch direkt die Kontrolle übernimmt und loslegen kann, die große aber heruntergekommene Farm wieder auf Vordermann zu bringen. Oder man trödelt erstmal durch die Stadt und lernt die Dorfbewohner kennen. Vielleicht trifft man dann zum ersten Mal schon seine große Liebe unter den insgesamt 10 Singles im Dorf.

    Stardew Valley ist auf dem PC eine echte Alternative zum klassischen Harvest Moon und nutzt dessen starke Grundsäulen, wie z.B. das Aufbauen der Farm, das Anfreunden mit den Dorfbewohnern, das Anbauen von Gemüse und Obst, oder das Halten und Pflegen unterschiedlicher Tiere. Dazu packt Entwickler ConcernedApe eine gehörige Portion Individualisierungsmöglichkeiten und Freiheiten dazu... Zusätzlich gibt es hier auch Minen/Dungeons, wo man nach allerlei Erzen und Mineralien graben kann, es aber auch mit bösartigen Monstern zu tun bekommt.

    Man wählt am Anfang, ob man Männlein oder Weiblein spielen will (Gleichgeschlechtliche Ehen sind möglich) und kann seinen Charakter dann mit vielen unterschiedlichen Frisuren, Klamotten und Items an seine Vorlieben anpassen.

    Dabei ist alles in einer charmanten Pixeloptik gehalten, die auch stark an das ursprüngliche SNES Harvest Moon erinnert.



    Zum Release kann man das Spiel nur alleine Spielen, es ist aber noch ein Vierspieler-Koop in Entwicklung, der in Zukunft nachgereicht werden soll.


    Das Spiel wurde gestern, am 26. Februar 2016, veröffentlicht und kostet günstige 13,99 Euro auf Steam, gog.com oder dem Humble Store.

    Offizielle Seite: Stardew Valley
    Offizielles Wiki: Stardew Valley Wiki



    Ich habs heute zwei Stunden am Stück gespielt und das Ding verstreut jetzt schon mehr Harvest Moon-Feeling als die meisten echten Harvest Moon-Teile nach dem N64 zusammen. Dabei hab ich gerade mal ein winziges Gemüsefeld aufgebaut und mich ein bisschen im Dorf und in den Minen umgesehen. Ich werde sicher unzählige Stunden in das Spiel versenken!

    Für Harvest Moon Fans ist das Spiel wohl ein absolutes Muss!

  2. Anzeige

    Stardew Valley

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Timotheus 00T Timotheus 00T ist offline
    Avatar von Timotheus 00T

    AW: Stardew Valley

    Das sieht echt so klasse aus! <3
    Besonders die versprochenen Anpassungsmöglichkeiten reizen mich sehr.

    Ich habe zwar damals nur einen einzigen Harvest Moon Ableger gezockt (& geliebt), aber nachdem ich den Trailer zu Stardew Valley gesehen habe muss ich es mir einfach kaufen & erneut ein Leben als Farmer beginnen...

  4. #3
    Kitsune

    AW: Stardew Valley

    Dem Release habe ich zumindest seit einem Monat entgegen gesehen und es heute geholt. Aber mit dem Zocken werde ich wohl erst später anfangen, schließlich gehe ich davon aus das Game eine Weile suchten zu wollen (und ich habe gerade erst ein paar neue Games angefangen ^^''). Die Kritiken zum Game sind schon mal äußerst positiv.

  5. #4
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    AW: Stardew Valley

    Hab mir es vorhin auch geholt, aber erst 10 min gezockt. Sieht echt klasse aus. Hab seit dem SNES auch kein Harvest Moon mehr gezockt und freu mich riesig drauf. ^_^

  6. #5
    Kitsune

    AW: Stardew Valley

    Ich finde es ein bisschen seltsam, dass man beim Spielstart nur Sound und Vollbild ein-/ausstellen kann. Erst im Spiel verstecken sich viele weitere Optionen im Pausenmenü neben Inventar, Karte und ähnliches. Gleich als erstes ist mir hier Auto Run ins Auge gesprungen, die normale Laufgeschwindigkeit ist mir zu blöd.

    Die Charaktererstellung hat mir gut gefallen. Es gibt auch viele ungewöhnliche Hautfarben, vielleicht spiele ich auch mal als Schlumpf oder Zombie. Eine große Auswahl hat man Kleidungsstücken, zumindest was Oberteile betrifft. Die Hose kann man nur umfärben und mit den Stiefeln muss man anscheinend leben. Wenn ich richtig gesehen habe könnte man sich sogar einen klassischen Link bauen. Beim Säen merkte ich schon mal wie angenehmer dies doch mit der Maus zu realisieren ist.

    Den ersten Tag verbrachte ich damit, einige Stadtbewohner kennen zu lernen. Laut Journal habe ich nur die Hälfte gefunden. Außerdem habe ich erstmal 25 Stück vom einfachsten Saatgut ausgesät und bewässert. In der Kneipe fand ich zwei Arcademaschinen und hatte eins ausprobiert. Hoffentlich ist der Billardtisch nicht nur Dekoration.

  7. #6
    Nyota Nyota ist offline
    Avatar von Nyota

    AW: Stardew Valley

    Zitat Kitsune Beitrag anzeigen
    Die Charaktererstellung hat mir gut gefallen. Es gibt auch viele ungewöhnliche Hautfarben, vielleicht spiele ich auch mal als Schlumpf oder Zombie. Eine große Auswahl hat man Kleidungsstücken, zumindest was Oberteile betrifft. Die Hose kann man nur umfärben und mit den Stiefeln muss man anscheinend leben. Wenn ich richtig gesehen habe könnte man sich sogar einen klassischen Link bauen. Beim Säen merkte ich schon mal wie angenehmer dies doch mit der Maus zu realisieren ist.
    Du bekommst später neue Stiefel und Accessoires mit besseren Stats. Ich weiß aber gerade nicht mehr ob sich das auch optisch auswirkt, muss ich mal drauf achten.

  8. #7
    Kitsune

    AW: Stardew Valley

    Wie funktioniert denn das Angeln. Da wurde nur beim ersten Mal etwas angezeigt und so richtig verstanden habe ich es nicht. Jetzt entwischt mir jeder Fisch und ich kann nicht nachsehen, wie das gehen soll.

  9. #8
    Nyota Nyota ist offline
    Avatar von Nyota

    AW: Stardew Valley

    Zitat Kitsune Beitrag anzeigen
    Wie funktioniert denn das Angeln. Da wurde nur beim ersten Mal etwas angezeigt und so richtig verstanden habe ich es nicht. Jetzt entwischt mir jeder Fisch und ich kann nicht nachsehen, wie das gehen soll.
    Du musst den Button immer so lange gedrückt halten, dass der Fisch im grünen Kasten bleibt. Geht mit Pad besser, aber ich finde es auch sehr schwierig.

  10. #9
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    AW: Stardew Valley

    Ich zieh bisher immer nur zerbrochene CDs an Land.

  11. #10
    Kitsune

    AW: Stardew Valley

    So, ich habe Farmlevel 1 erreicht und kann nun Vogelscheuchen bauen. Jedoch "beschützen" diese nur 8 umliegende Felder, was ich als relativ wenig empfinde, dafür das diese ganze 50 Holz benötigen. Kann man die später aufwerten oder gibt es bessere Alternativen?

    Ich finde es schon mal richtig schick, dass man aus Holz und Stein Gehwege bauen kann. Vielleicht setze ich auch irgendwo ein Lagerfeuer hin.

  12. #11
    Nyota Nyota ist offline
    Avatar von Nyota

    AW: Stardew Valley

    Zitat Kitsune Beitrag anzeigen
    So, ich habe Farmlevel 1 erreicht und kann nun Vogelscheuchen bauen. Jedoch "beschützen" diese nur 8 umliegende Felder, was ich als relativ wenig empfinde, dafür das diese ganze 50 Holz benötigen. Kann man die später aufwerten oder gibt es bessere Alternativen?
    Sie deckt 8 Felder in jede Richtung ab, das ist schon genug, anfangs kann man eh kaum mehr gießen.

    http://stardewvalleywiki.com/File:Scarecrow_Range.png

  13. #12
    Kitsune

    AW: Stardew Valley

    Achso, ich dachte es gehe nur um genau acht Felder. Gerade eben hatte ich schon die zweite Vogelscheuche gebaut, da hätte ich das Holz lieber in eine Kiste investieren sollen. Habe nämlich gerade die Mine entdeckt. ^^

    Bei Steam gibt es nun Sammelkarten zum Game.

  14. #13
    Nyota Nyota ist offline
    Avatar von Nyota

    AW: Stardew Valley

    Einen Tag Bäume fällen und du hast es wieder drin.

    Die Kiste ist sehr praktisch, ebenso wie der erweiterte Rucksack. Das würde ich zuerst bauen bzw. holen. Wenn du in der Mine bist dann noch den Ofen zum Schmelzen.

  15. #14
    Kitsune

    AW: Stardew Valley

    Bäume kann ich vermutlich noch nicht fällen. Zumindest sagt er mir schon bei Baumstumpfen, dass dazu meine Axt nicht stark genug ist. Auf den erweiterten Rucksack spare ich gerade, aber auf 2000 muss man erstmal kommen, zumal ich eben noch Geld beiseite legen möchte (um Samen zu kaufen etc.).

    Den Ofen habe ich erstellt und erstmal draußen nahe meinem Lagerfeuer platziert. Doch ich weiß nicht, wie ich den benutzen soll. Bronzenerz habe ich im Inventar.

  16. #15
    Nyota Nyota ist offline
    Avatar von Nyota

    AW: Stardew Valley

    Du kannst mit der Anfangsaxt schon Bäume fällen, dauert 10 Schläge plus 5 für den Stumpf. Die großen Stümpfe gehen erst mit der Kupferaxt.

    Für den Ofen brauchst du Kohle.

  17. #16
    Kitsune

    AW: Stardew Valley

    Ah, dann werde ich nachher mal fleißig die Axt schwingen.

    Kohle habe ich auch, wenn ich zusammen mit Erz in der Tasche vor diesem Ofen stehe kann ich trotzdem nichts machen. Rechtsklick macht nichts, im Craftingmenü taucht auch nichts Neues auf. Irgendwas übersehe ich.

  18. #17
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    AW: Stardew Valley

    Einfach das Erz auswählen, so dass du es über dem Kopf trägst und mit der Aktionstaste "reinschmeißen". Das Stück Kohle nimmt er dann automatisch aus dem Inventar. Musst natürlich auch sicherstellen, dass du genügend Erz hast. Ich glaub bei Kupfer sind es fünf Erz und eine Kohle. Weiß nicht, wie es bei späteren Erzen aussieht.

    Danach dauerts ein paar Sekunden und der Ofen zeigt dir mit ner Sprechblase an, dass er fertig ist.

  19. #18
    emjayBMG

    AW: Stardew Valley

    Hi, wo kriege ich denn den grösseren Rucksack her?

  20. #19
    Nyota Nyota ist offline
    Avatar von Nyota

    AW: Stardew Valley

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Ich glaub bei Kupfer sind es fünf Erz und eine Kohle. Weiß nicht, wie es bei späteren Erzen aussieht.
    Immer fünf Erze und einmal Kohle, je besser das Metall desto länger dauert es aber. Ich werfe es meist rein und erledige dann erstmal was anderes, wie bei Mayo, Käse und so weiter auch. Effektiver als zu warten.

  21. #20
    Kitsune

    AW: Stardew Valley

    Darauf hätte ich auch selber kommen können. ^^'' Okay, danke!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

stardew valley objekte drehen

stardew valley schmelzofen

stardew valley wie angelt man

Stardew valley Einrichtung drehen

stadio Valley Ofen benutzen

stardew valley schmelzofen benutzen

stardewvalley Objekte drehen Xbox Controller

stardew valley schmelzifen nutzen

stardew valley objelte drehen

stardew valley schmelzofen craftem

stardew valley ofen benutzen

stardew valley richtig angeln

stardew valley bedienung des ofen

stardew valley drehen

wiE angeln man stardew valley

Stardew Valley bedienung

stardew valley angeln

stardew valley schmelzen

schmelzen stardew valley

stardew valley schmelzofen funktoniert nicht