Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Sudden Strike (WW2 Strategie)

    Mahlzeit Maedels!

    Da die Suchmaschine mich informierte, das noch niemand ueber Sudden Strike (SS) referierte, wird das mal Zeit.

    Sudden Strike faszinierte mich zumindest seit dem ersten Release. Im neue Mods, Add Ons on schliesslich Editoren brachten immer neue Details die selbst ein 8 Jahre altes Spiel (2) noch interessant sein lassen. SS Retrospektive:

    2000 - Sudden Strike
    - SS add ons
    - SS forever
    2002 - Sudden Strike 2
    2004 - Sudden Strike Resource War
    2007 - Sudden Strike 3 Arms of Victory
    2008 - SS3 Patch mit Map Editor (free)

    Neben den offiziellen Releases gab es noch Mods von Privatpersonen die so bekannt wurden, das manche mehr verbreitet sind als das Original. da waeren nach Bekanntheitsgrad:

    RWM - Der Real War Fare Mod. Mit Abstand der Beste und verfuegt ueber eigenen Mod Switcher.

    Hidden Stroke 1 & 2 - Stand Alone Mod von APRM das durch
    gerichtliche Instanz seitens Fire Glow (SS Entwickler) gestoppt wurde.

    LRM - Der Long Range Mod, ebenfalls etabliert!

    PWM - Der weniger bekannte Pacific Warfare Mod

    Allein Teil 2 mit seinem intergrierten Map Editor hat unglaublich langes Spielpotential sofern man auf diese Art Spiele steht. Eine unuebersichtlich Community in aller Herren Laender hat in Eigeninitiative tausende von Maps erstellt die immer wieder kreative Ideen mit sich bringen. Als bekannteste Quelle fuer alle Maps gilt:

    Sudden-Strike-Maps

    Dort befindet sich ein Fundus von nahezu allen Maps und Patches und Mods. Die Seite wird gerade geupdated und der dritte Teil endlich integriert.
    Der 3. Teil nun geht neue Wege mit neuem Grafik engine. Aus 2-D wurde 3-D und nachdem nun die anfaenglich haeufigen Bugs ausgemerzt wurden, beginnt das Spiel mehr an Character zu gewinnen. Vor allem der kostenlose 1.4 Patch mit neuen Maps und dem lang ersehnten Karteneditor findet grossen Anklang. Erste individuell gestaltete Maps gibt es hier:

    Sudden Strike Community | Startseite

    und natuerlich hier im Forumsbereich:

    Sudden Strike

    Wuerde mich freuen hier jemand zu finden der auch diesem Spiel "verfallen" ist. evtl. ja sogar jemand der eigen Maps gestaltet. Ich selber habe es mal probiert. Abgesehen vom Spass des Environment Creation ist es dann meistens beim Scripting an den Details gescheitert.

  2. Anzeige

    Sudden Strike (WW2 Strategie)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    TobiDasBo

    AW: Sudden Strike (WW2 Strategie)

    hi. ich hab alle 3 teile aber ich hab noch nie online gezockt. ich komm da noch net so ganz hinter wie das funktonieren soll?!?!? kann mir da jemand helfen? ich gib mal einfach meine ICQ nummer.428467785

  4. #3
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    AW: Sudden Strike (WW2 Strategie)

    Schau mal auf der:

    Sudden-Strike-Maps Maps und Mods für Sudden Strike

    Dort ist die groesste SS Online Com zu finden und die unterhalten sich ueber das TeamSpeak Tool. Wenn dir da keiner helfen kann, dann keiner (am besten ueber Guest Book).

  5. #4
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    AW: Sudden Strike (WW2 Strategie)

    Koennte mal jemand bitte die www.sudden-strike-maps.de Seite anklicken und mir mitteilen ob diese von Deutschland aus funktioniert? Moechte nur wissen ob der Server down ist oder gesperrt wurde.

  6. #5
    Ted83 Ted83 ist offline
    Avatar von Ted83

    AW: Sudden Strike (WW2 Strategie)

    Also bei mir funktioniert der Link problemlos.

  7. #6
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    AW: Sudden Strike (WW2 Strategie)

    Im Moment arbeite ich an eigenen Map für SS2 - RWM 6.71. Im Anhang ein Bild vom Fortschritt und hier das Briefing:

    Lagebesprechung:

    August, 1941

    In Ordnung Herr Major, auf geht es. Unsere leichten Verbände sind Anfang August südlich von Kiew sehr schnell vorgedrungen. Leider so schnell das Infanterie und schwere Fahrzeuge nicht folgen konnten. Als Ergebnis haben wir nun eine lockere Front vorliegen die den Kessel zwar im Südteil schließt, aber schon bei einem kleinsten Ausbruchversuch zusammenbrechen wird. Ein weiteres Problem ist, das sich viele Rotarmisten haben überrollen lassen haben und sich in Partisanennestern tief im Wald neu formieren. Bevor wir in irgendeiner Art den Angriff auf die Vororte starten können, ist die erste Priorität unsere Rücken von Feindeinheiten zu befreien. Bedenken sie, schwere Einheiten wären ein leichtes Opfer wenn sie in einen Hinterhalt gelockt werden, somit werden diese erst zur Verfugung stehen, wenn alle Widerstandsnester ausgeschaltet sind. Ein großer Vorteil ist die kampflose Einnahme des Flughafens im Westen. Das ändert aber leider nichts am Nachteil, dass der Fliegerhorst im Osten noch fest in russischer Hand ist. Ich empfehle ihnen folgende erste Schritte:
    1.Säubern sie die Wälder von feindlichen, organisierten und versprengten Einheiten. Jedes Dorf in dem sich Partisanen oder Rotarmisten verstecken ist einzuebnen. Ansonsten gilt die Maxime das Verhältnis mit der Zivilbevölkerung nicht unnötig zu belasten. Die Ukrainer sehen uns schließlich als Befreier.
    2.Erobern sie die schweren Artilleriestellungen auf dem Hügel im Süden. Alle folgenden Aufgaben sollten mit der Einnahme leichter fallen. Es ist aber wahrlich kein Kinderspiel, denn wir sind strategisch ungleich unterlegen.
    3.Bauen sie die Front mit Geschützen und schweren Panzern aus. Formieren sie sich und bereiten sie die Offensive vor.
    4.Rücken sie bis zur Stadtgrenze vor und sprengen sie den Verteidigungsring. Ihr Auftrag ist erfüllt, wenn alle feindlichen Soldaten in den Vororten besiegt wurden.

    Ein paar Details sind nicht essentiell aber hilfreich, um unser hoch gestecktes Ziel zu erreichen.
    A: werfen sie ein Auge auf das Bergwerk im Norden. Es sollte nach Möglichkeit sofort und in Takt eingenommen werden.
    B: legen sie alsbald die rüstungstechnischen Betriebe im Osten lahm. Artillerie und Luftwaffe sind legitime Maßnahmen.
    C: gelingt es ihnen, Pioniere die Schienen auf ganzer Strecke wieder instand setzen zu lassen, können wir eventuell Vorteile aus der Logistik ziehen.
    D: es gibt Berichte darüber, dass sämtliche deutsche Gefangene aufgrund des schnellen russischen Rückzugs hingerichtet werden. Gehen sie diesen Gerüchten nach und unterbinden sie diese ungeheuerlichen Vorgänge, sollten sie sich bewahrheiten.
    E: die rote Armee ersetzt ihre Kampfkraft überraschenderweise durch Guerillatechnik. Erwarten sie immer und überall Fallen und Hinterhalte.
    F: eine weitere Herausforderung wird das überqueren den Dnjepr. Einmal auf der anderen Seite, empfehle ich dringend einen harten Brückenkopf einzurichten.
    Viel Glück!
    Gez. Generaloberst Heinz Guderian, Panzergruppe 2

    Briefing:

    All right mayor, here we go. In beginning of August our light units were able to move forward in an outstanding speed. Unfortunately our infantry and heavy units couldn’t follow; a fact which caused us a lot of trouble. Our big disadvantage is an instable front which closes the ring around Kiev but in fact it couldn’t stand any counteroffensive or outbreak. Further problems are the Russians which are overrun and hiding now deep in the forests to regroup with partisans. Before we can start our attack on the suburbs of Kiev, we have to ensure that our backs are free of enemies. Be aware, heavy units such as Tigers or Panthers would be easy victims in case they blunder into a trap in this kind of environment. Due to this circum stance we are only provide you heavy units after we can be sure that this danger is averted. Well, there is also good news. One commando unit could conquer the western airfields fully intact. It will be a great help to support our strategies! On the other hand, the eastern airfields are still operated by the Russians and give us some hard times. However, I would suggest following first steps for a successful offensive:
    1.Start a search & destroy commando in the forests to eliminate all partisans. Every village where enemies are hiding you should snuff out. Apart from this, we should build good relationships with the Ukrainians since they look on us as their liberators.
    2.Conquer the heavy artillery on the hills in the South. All following tasks should be easier than. But pay attention, this hill is well prepared against attacks!
    3.Reinforce the frontline with cannons and heavy units. Prepare them for the offensive!
    4.Go forward to the outer defense line to break it. Your mission is accomplished when all enemy units in the suburbs are destroyed.

    Here are some useful secondary tasks which are helpful but not necessary to reach your targets.
    A: Check out the mine in the north. If possible conquer it as soon as possible without any damage.
    B: Try to destroy the arms factories in the East within the first hour of your mission. Use heavy artillery and our air force to fulfill it.
    C: Should you are able to repair the west-east railway completely; perhaps we can use this logistic option to make our mission a little bit easier.
    D: We received some reports about executions of German prisoners, since the retreat of the Russians is too fast for them. Should you find out that this is not only a hoax, do everything you can to stop these incidents. We would be more than pleased if you punish the authorities which could be in charge of those cruelities.
    E: The Russians change their strategies. More and more guerilla commandos attack us and to be honest, we are not prepared for that. Watch every single step you do and always lookout for traps, mines and ambushes.
    F: Furthermore, the crossing of the Dnjepr could be quite a challenge. Once you do your first step on the other riverbank, prepare a firm bridgehead to hold your position.

    Good Luck!


    Wer Interesse daran hat, kann hier weiterverfolgen wie die Fortschritte vorankommen: Sudden-Strike-Maps - View topic - Kiew

    Vielleicht finden sich ja doch ein paar Liebhaber hier im Forum. Wenn sie fertig ist, poste ich sie u.a. hier.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Sudden Strike (WW2 Strategie)  

  8. #7
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    AW: Sudden Strike (WW2 Strategie)

    Mittlerweile gibt es Sudden Strike 2 als kostenlosen Download im Internet, ganz offiziell: Sudden Strike 2 - Spiel - Game - Download Vollversion mit allem drum und dran. Die o.g. eigen Karte ist bis auf das Design nie fertig geworden. habe den Map Rohling dann zwei Kameraden von News zur Verfügung gestellt aber nie ein Feedback erhalten. Da der PC mittlerweile kräftig abgeschmiert ist, ist sie wohl ein für alle Mal verloren.

  9. #8
    Rayza

    AW: Sudden Strike (WW2 Strategie)

    Kann man die veröffentlichte Version auch problemlos Online zocken?

  10. #9
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    AW: Sudden Strike (WW2 Strategie)

    Soweit ich weiß ja. Die Spieler sind mit Teamspeak online, näheres bei News Übrigens das einige Spie mit solch einem Alter was mir bekannterweise noch online gespielt wird.

  11. #10
    Unregistrierter

    AW: Sudden Strike (WW2 Strategie)

    Nein, das stimmt nicht. Auch die alten Combat Mission (1-3) Teile werden noch gespielt.

  12. #11
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Sudden Strike (WW2 Strategie)

    Du ahnst es nicht, es kommt ein Teil 4 raus und scheinbar auch noch auf der PS4: Sudden Strike 4 angespielt: Panzer im Anmarsch! - COMPUTER BILD SPIELE

Ähnliche Themen


  1. PC Strategie Spiele: Hallo Ich hab nachgeguckt und ich glaube sowas gibt es noch nicht : Ich suche schon seid langem ein echt fantastisches Strategiespiel könnt ihr...

  2. PC für Strategie Spiele: Hallo Also ich hatte vor mir einen neuen PC zu kaufen,mein alter naja schafft kein Spiel mehr xD Also hab ich bisschen rum geguckt und das hier...

  3. Strategie: Hallo, vor ein paar Jahren, gab es mal ein Strategiespiel, was in einer fiktiven Zukunft spielt. Dort ist die Erde anch einem Atomkrieg versucht...

  4. Stärkster Charakter im Sudden Death?: Also Leute passiert ja recht häufig das man ein Sudden Death spielt... und ich finde es jedesmal richtig spaßig und bedeutet auch oft das man ne...

  5. Strategie Spiel: Hallo, ich wollt mal fragen welches Strtegie Spiel (Ne Stadt aufbauen und dann Kämfen) ihr mir empfelen würdet. Ich hoffe ihr könnt mir helfen! :)...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

sudden strike 2 map editor download

sudden strike alle panzer

sudden strike 2 maprohlingge

sudden strike 2 maps

sudden strike maps forum

sudden strike 2 map

sudden strike map

forum hidden stroke besorgen