Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Leute, es ist soweit!



    IBM hat eine Webseite geöffnet, welche von einem Projekt handelt ein Virtual Reality MMORPG nach dem Vorbild von Sword Art Online ins Leben zu rufen:

    ソードアート・オンライン ザ・ビギニング Sponsored by IBM

    208 Leute können sich dort für einen Alpha-Test im März anmelden, also anscheinend steht man noch am Anfang und es wird erst einmal an der Technik gefeilt, dass viele Leute online per VR-Schnittstelle miteinander interagieren können. Bei dem Test soll IBMs neuste Technik zum Einsatz kommen.

    Quelle: IBM Japan Reveals Sword Art Online Virtual Reality MMO Project - News - Anime News Network

    Bin echt gespannt und werde es weiterverfolgen! Bis zum fertigen Spiel ist es mit Sicherheit noch ein weiter Weg aber einem großen Konzern wie IBM traue ich es auf jeden Fall zu das durchzuziehen.

  2. Anzeige

    Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Melemona Melemona ist offline
    Avatar von Melemona

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Was jetzt ernsthaft? Cool!
    Wird sicher ein ganz spannendes Projekt und auch ich werde es gerne weiterhin verfolgen.

  4. #3
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    hört sich ziemlich gut an, werde ich auch mal weiter verfolgen.

  5. #4
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Shit ist getting real.

  6. #5
    iRonix

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    OMFG auf sowas hab ich gewartet. Hoffentlich wird es dann aber kein Death Game wie im Anime...

  7. #6
    Syeo Syeo ist gerade online
    Avatar von Syeo

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Hatte mal eine zeit lang dieses Fanprojekt verfolgt, Project Aincrad oder so, wo man ähnliches machen wollte. Wenn aber nun professionelle Leute was umsetzen wollen, ist schon hammer. VR schön und gut, aber mit Oculus Rift und den 900 Dollar oder was man dafür bezahlt, ein teurer Spaß, damit man das Spiel überhaupt erst richtig gut erleben kann.

  8. #7
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Rotes Gesicht Sword Art Online: The Beginning - "Echte" Spieler in 3D-Games?!!

    Soeben habe ich über ein Projekt zur Umsetzung des Spieleprinzips "Mit den eigenen Gedanken in eine virtuelle Spielewelt eintauchen" gelesen - ganz à la Sword Art Online.

    Durch 3D-Scans werden lebende Spieler als Avatar in eine virtuelle Welt projeziert. Das Projekt nennt sich "Sword Art Online: The Beginning" und wird von IBM Japan gesponsort. Bereits im März 2016 wird es zu den ersten Alpha-Tests kommen. 208 glückliche Personen werden dazu auserkoren, den Traum von vielen SAO / VRMMORPG-Fans zu erleben (ob man diese Leute dann... Beater nennt? ).

    - - - - -

    Das Projekt basiert - bei diesem Namen ja nicht anders zu erwarten - auf der Light-Novel-Reihe "Sword Art Online", die zudem bereits um Anime- und Mangaumsetzungen erweitert worden ist.

    Durch einen 3D-Scan wird jede Testperson einen virtuellen Charakter zugeteilt bekommen, welcher sehr nahe an das echte Ich (zumindest das Äußerliche) kommen soll. Auch Beschränkungen sind vorhanden. Die Teilnehmer am Alpha-Test müssen zwischen 1,50 und 1,90 Meter groß sein. Auch sollen die Antretenden körperlich fit sein und keine Übelkeit bei Projekten dieser Art vernehmen.

    Beim eigentlichen Spielen kommt ein VR-Headset zum Einsatz. Dieses Headset soll wohl dazu dienen, die virtuelle Welt vor Augen zu bekommen, sowie die Geräusche darin wahrnehmen zu können. Die eigenen Körperbewegungen werden durch Sensoren in das Spiel wiedergegeben.

    Auch gibt es einen kurzen Trailer bzw. wohl eher einen kurzen Teaser, denn viele Informationen erhalten wir selbst daraus nicht.



    - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    Quelle: Sword Art Online: The Beginning: IBMs VRMMORPG mit „echten“ Spielern als 3D-Scans - ComputerBase

  9. #8
    Teilchen Teilchen ist offline

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Denke mal das wird ein ganz normales Asia Grinder MMO mit VR-Brille. Solange VR-Headsets das Gehirn nicht anzapfen ist eine derartige Immersion wie in SAO gezeigt technisch nicht möglich und irgendwie wird das auch hier nicht angedeutet. Anscheind wird hier einfach nur eine VR-Brille genommen, ein Gerät, dass Bewegungen darstellen kann (solche Projekte gibt es ja bereits) und dann wird der Charackter per 3D-Scan geriggt und ins Spiel geladen. Nach einem super tollen Spielerlebnis klingt das jetzt nicht gerade, vor allem da VR-Headsets jetzt nicht gerade dafür prädestiniert sind, lange getragen zu werden. Und die Geräte die bislang erstellt wurden um sich in einem virtuellen Raum per Körperkraft zu bewegen sind auch nicht gerade so toll, dass man den Unterschied zur Realität nicht mehr merken würde.



    IBM ist wahrscheinlich eher an den Algorithmen zum 3D Scan/Rigging interessiert als am eigentlichen Spiel. Denke mal das wird eh nicht wirklich Marktfähig, da so eine Occulus + so ein Gerät für die Bewegungen zusammen wahrscheinlich um die 2000€ kosten wird. Sowas werden sich nur die wenigsten leisten. Und irgendwo hin fahren um vonsich 3D-Scans zu machen tut wahrscheinlich auch Niemand. Also wirds wahrscheinlich am Ende doch nur ein MMO das man auch per VR-Brille spielen kann (wenn es nicht nur bei einem Forschungsprojekt bleibt).

    Aber vielleicht ein Anfang. Nach UltimaOnline hat es auch 20 Jahre gedauert, bis mal soetwas wie WoW erstellt wurde ...

  10. #9
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Und direkt ist der Traum wieder geplatzt:

    Sword Art Online Spiel: Kein VR-MMO, sondern ein Marketing-Gag - Mein-MMO.de

    Viel mehr muss man wohl nicht mehr schreiben. Bin ein wenig enttäuscht, aber naja, morgen wird es schon wieder vergessen sein.

  11. #10
    iRonix

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Wäre irgendwo auch zu geil gewesen... <.<
    Schade darum, aber naja. Eventuell wenn die Zeit reifer dafür ist

  12. #11
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Erste Screenshots und Bilder!

    Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO



    Morgen ist es soweit und 4 Tage lang können 208 ausgewählte Personen IBM's Technik in der SAO Umgebung testen!
    Da wird es bestimmt die Tage dann auch noch mehr Videos und Bilder geben

  13. #12
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    2 Videos und noch mehr Fotos!





    Those who participate in the demonstration will be able to scan their bodies, which will then be rendered as 3D avatars for the demonstration. Users are then able to manipulate their in-game avatar using a variety of hardware, including an Oculus Rift (Developer Kit 2) for head-tracking and VR visuals, Leap Motion and Ovrvision for hand manipulation, a Microsoft Kinect 2 for body movement, and special footwear to detect foot movement. The hardware is labeled "Nervegear Prototype." "Nervegear" is the name of the virtual reality hardware used by the characters in the original Sword Art Online story to interact with the game.
    The beginning of the demonstration places users in a "bazaar" environment, allowing them to test their ability to manipulate world objects. Later in the demonstration, users are able to fight The Gleam Eyes (from the 74th floor of the game in the original story), alongside three other users.
    Pre-registration for the "Alpha" of the demonstration reached 99,800 people, although only 208 applicants were chosen. The test is taking place in Tokyo from March 18-20.
    Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO
    Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	651124.jpg 
Hits:	123 
Größe:	46,4 KB 
ID:	169956 Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Quellen:
    http://www.animenewsnetwork.com/news...-videos/.99931
    http://www.inside-games.jp/article/2.../17/96970.html

    Na, das ist ja mal ein Aufwand
    Sieht mir noch nicht wirklich userfreundlich aus.
    Von mir aus hätte man den Teil mit dem 3D Scan und der Projektion auch weglassen können, aber es freut mich, dass auf dem Gebiet entwickelt wird.
    Ist auf jeden Fall ein wichtiger Schritt in Richtung VRMMOs!

  14. #13
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Erstes Ingame-Gameplay-Video:




    Die Grafik mal außen vor gelassen, ich finde man sollte schon irgendwie rumlaufen können xD
    Dieses auf den Boden Getappse sollte mit einer Controller-Steuerung zum Laufen ersetzt werden. Also, dass man zB. am oberen Ende des Hand-Teils eine Art Analog-Stick hat.
    Was ich aber geil finde sind die anderen Spieler im Hintergrund. Scheint ja recht flüssig zu laufen und da ist auch einiges los. Fühlt sich schon wie ein richtiges Schlachfeld an!

  15. #14
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Alleine das Video überzeugt einfach kein Stück. Aber ich glaube, sowas muss man selbst erleben. Wenn du dieses Teil auf hast und dann wirklich die Übertragung deiner Bewegung 1:1 spürst, dann wird es erst interessant.

  16. #15
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    Aber ich glaube, sowas muss man selbst erleben. Wenn du dieses Teil auf hast und dann wirklich die Übertragung deiner Bewegung 1:1 spürst, dann wird es erst interessant.
    Hast du schon mal so ein Helm aufgehabt?
    Ich nicht, also ich kann mir das auch nur bedingt vorstellen. Ich finde, dass es ein Schritt in die richtige Richtung ist, aber noch könnte ich mir so ein Game ohne Controller nicht vorstellen. Ein Problem sehe ich auch darin, wenn man zuschlägt. Im Video gibt es ja gar keine richtigen Hitboxen. Auch vorgefertige Kombos fallen weg, wie sollen sich dann Waffen balance-mäßig unterscheiden? Man ist ja mit einem großen 2-Händer nicht langsamer als mit meinem Dolch, weil es kein Gefühl von Gewicht gibt. Und egal wie viel man rumfuchtelt, die Treffer scheinen trotzdem nach und nach zu erfolgen. Da geht bestimmt einiges an Gefühl verloren, wenn das nicht synchron ist.

    Ich könnte mir die Technik aber super als virtuelle Chaträume vorstellen. Also, dass man sich in virtuellen Räumen trifft, unterhält, und halt Gestik übertragen werden kann. Hoffentlich veröffentlichen die auch Videos vom Bazaar, wo man Gegenstände greifen und mit anderen Spielern interagieren kann.
    Aber bei Kampfspielen bin ich eher skeptisch, wenn die Steuerung über Kinect erfolgen soll. Bleach für Wii hat zB. schon nach wenigen Stunden in den Armen wehgetan xD Ich hab den Schmerz ignoriert, komplett an einem Wochenende durchgespielt und hatte daraufhin den Muskelkater meines Lebens Wie soll das bei MMO's funktionieren, wo man teils viele Stunden am Stück mit einer Gruppe irgendwelche Raids machen muss?

  17. #16
    Teilchen Teilchen ist offline

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Wow da lag ich ja voll im schwarzen ..

  18. #17
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    10 Minuten ausführlicher Test Report von Daisuki ^^


  19. #18
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Sword Art Online: The Beginning VRMMO

    Neues Video über die Entwicklung des Projektes und mehr Ingame-Footage: