Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 41 bis 52 von 52
  1. #41
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Nur weil viele Kunden Abzocken, wird die abzocke nicht besser.
    Du, ich bin auch kein Fan von DLC´s.
    Grundsätzlich finde ich es auch eine Frechheit.
    Gerade bei Xenoverse 2 wurde die Kuh gemolken und JEDER neue Char hat (zu viel) Geld gekostet.

    Verstehe halt nur nicht wieso da hier bei PKMN so ein Fass aufgemacht wird.
    Auch andere Nintendo Spiele haben kostenpflichtige DLC´s.
    Smash Bros, sogar Mario Kart und Luigis Mansion hat glaube ein DLC wo man nur Multiplayer Minispiele für nen Vergnügungspark bekommt.

    Stellt sich halt immer die Frage ob das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt. Wie z.B bei Xenoblade Chronicles 2.

    Aber hier zu behaupten bei Pokemon wurde die Hälfte abgeschnitten und es sei kein vollwertiges Spiel, stimmt halt einfach nicht.
    Es ist etwas anders gestrickt als die Vorgänger, bzw der Fokus liegt scheinbar auf was anderem. In diesem Falle soll man sich halt mehr mit der Naturzone , den wilden PKMN da und den raids beschäftigen.

  2. Anzeige

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Und wenn alle vom Hochhaus springen, springst du mit?! xD
    Es hängt halt immer vom Inhalt und deren Preise ab. Wenn der Erweiterungspass einfach nur zwei neue Naturzonen ist, dann finde ich 30€ doch zu viel.
    Selbstverständlich springe ich nicht mit
    Aber fakt ist, das die Entwickler mit den DLC´s meist immer noch Millionen machen. Trotz all dem gemotze wird es trotzdem gekauft.
    Wieso sollte sich die PKMN Company das Geld durch die Lappen gehen lassen?
    Das ist eben kein Wünsch-Dir-Was, sondern Business wo jeder Groschen zählt.

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Stimmt so aber einfach mal nicht Einmal google "ärger DLC" und findest tausend Beiträge. Außerdem ein Wort: EA
    Das war jetzt mehr auf hier bezogen.
    Dragonball Kakarott ist noch nicht mal draussen und die Leute diskutieren gerade schon über die kommenden DLC´s, so als wäre es das normalste der Welt.
    Da motzt keiner,.. genauso bei Kingdom Hearts 3.

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Aber immerhin bist du keiner der es leugnet und stattdessen sagt, dass es nichts für dich ist
    Als Vergleich: In Rot/Blau der erste "Dungeon" mit dem Mondberg und in Schwert/Schild die erste Mine. Da liegen für mich Welten dazwischen. Bei ersterem hast du mehrere Wege und sogar Etagen (natürlich weißt du nach dem ersten Durchspielen dann für immer den richtigen Weg - aber das Problem hast du bei 99% aller Spiele^^). Bei zweiterem hast du 2 Abzweigen, die aber jeweils nach 5m zu Ende sind.
    Da sowas mal in älteren Spielen vorhanden war und jetzt plötzlich nicht mehr, heißt für mich schon, dass - solange nichts anderes gleich umfassendes im Spiel ist - das Spiel nicht vollwertig ist.
    Ja, ich weiss schon was du meinst.
    Als Kind konnte die Reise nicht lang genug sein. Allerdings hat sich PKMN da ja auch etwas weiterentwickelt.
    In SH / SW nutzen mehrere NPC´s nichts, da man am Ende eh durch die Bonbons aus den Raids oder den Sonderbonbons ausm Kampfturm levelt.
    In Rot und Blau habe ich genau 1 PKMN auf 100 trainiert. Der Rest alles per Sonderbonbon Cheat

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Ich finde die Naturzone halt ziemlich dahin geklatscht, leblos und hässlich. Wenn man Pokemon schon von 100m sehen würde, dass würde schon so abartig zur Atmosphäre beitragen. Stattdessen ploppen die Viecher im 2m Radius auf. Die Raids finde ich auch mega langweilig. Im Prinzip immer das Gleiche und nach dem 10x der nicht skippbaren Dynamax-Animationen ansehen zu müssen, puhhh^^ Und dann noch die typischen Nintendo/GameFreak Online-Probleme. Naturzone laggy sobald man online geht und bei Kämpfen erstmal zigmal Online-Verbindung abarten. Sorry, für mich ist das nichts. Da bin ich auch gespannt ob das mit dem Coop-Modus so problemlos klappen wird

    Kampfturm, Kampfszenen, what ever, fande ich schon seit dem ersten Pokemon-Spiel in dem das Inhalt war mega lame xD Ist aber wohl meine Meinung. Wenn ich kämpfe, dann will ich meine Pokemon weiter entwickeln. Aber das geht bei mir mit Competitives Gameplay einher. Ähneln sich beides und bin ich kein Fan von. Fliegt und flog also schon immer bei meinen Pokemon-Spielen als Inhalt raus.
    Da kann ich jetzt nicht gross was zu sagen, da dort die Geschmäcker ausseinander gehen. Wenn das deine Meinung dazu ist, ist es für mich ok. Da hat jeder eigene Ansichten und vorlieben.
    Mit ein paar Argumenten bin ich sogar voll bei dir.

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Dein Problem nicht, aber meins(/unseres) und dem des Publishers/Entwicklers, um uns zu binden^^

    Naja, man kanns halt nie ALLEN recht machen ^^
    Ich habe auch schon Spiele blöd und eintönig gefunden, die meine Freunde mega gefeiert haben.
    Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten.

  4. #43
    Hoaroh Hoaroh ist offline

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Ich finde den Weg, den Game Freak bestreitet, absolut gut. Spezialeditionen sind in Zeiten von Updates nicht mehr vertretbar. Ich finde die neuen Inhalte sehr gut und freue mich bereits darauf, neue Gebiete und neue Pokémon entdecken zu können. So kann man nach der Veröffentlichung des Erweiterungspasses einfach mit seinen Spieldaten weiterspielen und muss nicht – wie bei US/UM, S2W2, Platin, Smaragd & Kristall – die ganze Story von vorne beginnen. Und es ist gut, dass Game Freak die Spiele so langfristig unterstützt. Sonst war es so, dass man ein Pokémonspiel gekauft hat und kurz darauf wieder das nächste Spiel angekündigt wurde.

    Ging es nur mir so oder hörte es sich an, dass wir in Zukunft auch noch weitere DLC erhalten werden? Ich glaube irgendwie, dass wir 2021 auch noch einen zweiten Erweiterungspass bekommen werden.

  5. #44
    TechnoMic TechnoMic ist offline
    Avatar von TechnoMic

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich springe ich nicht mit
    Aber fakt ist, das die Entwickler mit den DLC´s meist immer noch Millionen machen. Trotz all dem gemotze wird es trotzdem gekauft.
    Wieso sollte sich die PKMN Company das Geld durch die Lappen gehen lassen?
    Das ist eben kein Wünsch-Dir-Was, sondern Business wo jeder Groschen zählt.
    Das ist klar. Das sind Multimillionen-Unternehmen und keine Wohlfahrt. Immerhin wollen die Firmen nur unser bestes - nämlich unser Geld Oh Gott... hört sich an wie meine zig Ex-Lehrer, die den Spruch immer so cool fanden.....
    Trotzdem muss ich es nicht gut heißen.

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    Das war jetzt mehr auf hier bezogen.
    Dragonball Kakarott ist noch nicht mal draussen und die Leute diskutieren gerade schon über die kommenden DLC´s, so als wäre es das normalste der Welt.
    Da motzt keiner,.. genauso bei Kingdom Hearts 3.
    Pokemon ist die größte Marke der Welt und wir sind im Internet, da hört man nur die negativen Dinge. Was Dragonball Z Kakarott angeht, ist es wie ich es gesagt habe, es kommt auf den Preis und den Inhalt an. Wenn die Classic Story mit allen Schauplätzen dazu kommt und nur 20€ kostet, dann: "Shut up and take my money" xD Wenn es aber heißt 20€ für 2 Charakter und eine Mission, dann: "Leck mich fett am A****".

    Also Kindgom Hearts 3 ka, ich hör da aber schon einige Stimmen, die darüber motzen, dass der 40€ kosten soll.

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    Ja, ich weiss schon was du meinst.
    Als Kind konnte die Reise nicht lang genug sein. Allerdings hat sich PKMN da ja auch etwas weiterentwickelt.
    In SH / SW nutzen mehrere NPC´s nichts, da man am Ende eh durch die Bonbons aus den Raids oder den Sonderbonbons ausm Kampfturm levelt.
    Ich kenn da eine gute Methode, die Raids und die Sonderbonbons abschaffen xDDD ok, nicht ernst gemeint, aber ka...

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    In Rot und Blau habe ich genau 1 PKMN auf 100 trainiert. Der Rest alles per Sonderbonbon Cheat
    Gut, dass stimmt allerdings. Wobei sie da doch immerhin in späteren Teilen entgegengewirkt haben, indem sie Pokemon die mit Sonderbonbon gelevelt wurden, nicht die perfekten Werte erhalten haben.

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    Da kann ich jetzt nicht gross was zu sagen, da dort die Geschmäcker ausseinander gehen. Wenn das deine Meinung dazu ist, ist es für mich ok. Da hat jeder eigene Ansichten und vorlieben.
    Mit ein paar Argumenten bin ich sogar voll bei dir.

    Naja, man kanns halt nie ALLEN recht machen ^^
    Ich habe auch schon Spiele blöd und eintönig gefunden, die meine Freunde mega gefeiert haben.
    Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten.
    Keine Ahnung, vielleicht bin ich da auch schon irgendwie rausgewachsen. Ich fande schon X/Y und (Ultra-)Sonne/Mond nicht wirklich gut.
    Wohingegen OrAs ein feuchter Traum war und Lets Go Pika/Evoli hat meine innere Nostalgie befriedigt xD Gerade erst genanntes als Remake der mit der besten Generation und dem riesen Post-Game. Ein Post-Game mit zig Inseln und zig fangbaren Legis. Und letztgenanntes ist jetzt ein Teil eines kostenpflichtigen DLCs

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    Ich finde den Weg, den Game Freak bestreitet, absolut gut. Spezialeditionen sind in Zeiten von Updates nicht mehr vertretbar.
    Finde ich persönlich ja auch, aber wie gesagt, muss der Inhalt passen. Wobei ich schon das Argument gehört habe - und das kann ich sogar verstehen - dass es immer wieder Leute gab, die z.B. kein Mond/Sonne gespielt haben und sich dann erst Ultra-Sonne/-Mond geholt haben und damit für 50€ alles hatten. Wobei jetzt hingegen man halt 75-90€ für alles zahlt.

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    Ging es nur mir so oder hörte es sich an, dass wir in Zukunft auch noch weitere DLC erhalten werden? Ich glaube irgendwie, dass wir 2021 auch noch einen zweiten Erweiterungspass bekommen werden.
    Bitte nicht xDDD Ich will endlich ein Lets Go Johto oder Gen4 Remake (damit ich die Gen endlich auch mal gespielt habe :P)

  6. #45
    Hoaroh Hoaroh ist offline

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Bitte nicht xDDD Ich will endlich ein Lets Go Johto oder Gen4 Remake (damit ich die Gen endlich auch mal gespielt habe :P)
    Wofür noch ein Remake von DP? Viele Sinnoh-Pokémon, u.a. alle Legendären Sinnoh-Pokémon, gibt es mit dem DLC auch in Schild/Schwert. Und ein neues Let's GO würde ich für 2021 nicht ausschließen. Man könnte ja "Erweiterungspass 2" für Schild/Schwert anbieten (z.B. Februar 2021 zum 25-jährigen Pokémonjubiläum, dann noch einmal später im Jahr den zweiten Teil des Passes (Juni/Juli)) und zum Weihnachtsgeschäft 2021 ein neues Let's GO.

  7. #46
    TechnoMic TechnoMic ist offline
    Avatar von TechnoMic

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    Wofür noch ein Remake von DP? Viele Sinnoh-Pokémon, u.a. alle Legendären Sinnoh-Pokémon, gibt es mit dem DLC auch in Schild/Schwert. Und ein neues Let's GO würde ich für 2021 nicht ausschließen. Man könnte ja "Erweiterungspass 2" für Schild/Schwert anbieten (z.B. Februar 2021 zum 25-jährigen Pokémonjubiläum, dann noch einmal später im Jahr den zweiten Teil des Passes (Juni/Juli)) und zum Weihnachtsgeschäft 2021 ein neues Let's GO.
    Wieso gibt es Remakes von Omega/Saphir? Wieso gibt es Lets Go (die in dem Sinne auch Remakes sind)? Wieso gibt es ein Remake zu Mystery Dungeon Team Rot/Blau?
    Weil sie sich verkaufen wie geschnitten Brot und Kohle ohne Ende damit machen^^

    Es ist ja nicht mal ausgeschlossen, dass Ende diesen Jahres ein neues Spiel erscheint, aber eher unwahrscheinlich. GameFreak braucht doch jetzt für die kompletten Inhalte des Erweiterungspasses über ein Jahr. Abgesehen davon bin ich kein Fan davon, dass sie mehrere Projekte gleichzeitig angehen. 2019 hat doch gezeigt was damit passiert, Little Town Hero war absoluter Crap und Schwert/Schild sind zumindest umstritten.

    Von mir aus können sie nur diesen einen Erweiterungspass entwickeln und der nächste Teil Ende 2022 veröffentlichen. Hauptsache der nächste Titel wird wieder (für 99% der Fans) mega geil.

  8. #47
    Hoaroh Hoaroh ist offline

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Wieso gibt es Remakes von Omega/Saphir? Wieso gibt es Lets Go (die in dem Sinne auch Remakes sind)? Wieso gibt es ein Remake zu Mystery Dungeon Team Rot/Blau?
    Weil sie sich verkaufen wie geschnitten Brot und Kohle ohne Ende damit machen^^
    OR/AS gab es als Lückenfüller. Sie hatten 2013 X/Y, 2014 OR/AS und 2015 schon kein neues Spiel. Aufgrund des Pokémon-Jubiläums und Pokémon GO musste Sonne/Mond 2016 erscheinen. Da sich Remakes besser verkaufen als Spezialeditionen, kam dann OR/AS statt Pokémon Z. Zudem konnte man in X/Y die ganzen Legendären Pokémon aus den alten Spielen, außer Mewtu und die Vögel, nicht fangen. Daher hat sich OR/AS angeboten.

    Let's GO ist kein klassisches Remake, sondern eigentlich eine eigene Reihe. Das Ziel war natürlich ein Pokémonspiel für die Switch zu veröffentlichen, um die Switch-Verkäufe anzukurbeln. Pokémon zieht immer – und vor allem die erste Generation. Let's GO sollte insbesondere auch Pokémon-GO-Spieler zum Kauf einer Switch animieren.

    Pokémon Mystery Dungeon bekommt ein Remake, weil Team Rot/Blau die mit Abstand erfolgreichsten Titel der Reihe waren. Ich finde Remakes auch immer gut und wünsche mir auch ein DP-Remake, aber ich weiß nicht, ob es aktuell sinnvoll ist.

    Ich bin auch der Meinung, dass es irgendwann ein DP-Remake geben wird, aber vielleicht dann doch eher in der 9. Generation und nicht mehr in der 8. Generation. Vielleicht wäre das auch für die Qualität der Spiele besser, weil GF die bisher noch nicht so gut gelungenen Dinge verbessern kann.

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Es ist ja nicht mal ausgeschlossen, dass Ende diesen Jahres ein neues Spiel erscheint, aber eher unwahrscheinlich. GameFreak braucht doch jetzt für die kompletten Inhalte des Erweiterungspasses über ein Jahr. Abgesehen davon bin ich kein Fan davon, dass sie mehrere Projekte gleichzeitig angehen. 2019 hat doch gezeigt was damit passiert, Little Town Hero war absoluter Crap und Schwert/Schild sind zumindest umstritten.
    Doch, das ist ausgeschlossen. Wenn die Schneeinsel im Oktober erscheinen wird, kann unmöglich ein neues Spiel im November erscheinen. Dann wären die Erweiterungen sinnlos. Das wäre auch sehr schlecht zu vermarkten. Ich denke, dass Nintendo für den Weihnachtsslot andere Spiele veröffentlichen möchte. Kandidaten wären da für mich ein neues Mario und der Nachfolger von Zelda. Es kann ja nicht immer nur Pokémon vor Weihnachten erscheinen.

    Game Freak braucht doch kein Jahr für die neuen Inhalte. Die Inhalte, die der Erweiterungspass umfasst, werden schon länger fertig sein. Ich schätze sogar, dass man die Arbeiten an den Inhalten des Erweiterungspass nach dem Ende der Entwicklungsarbeiten an Schild/Schwert begonnen hat, also ca. Anfang 2019. Daran wird auch nur ein kleines Team unter der Leitung von Herrn Tani gearbeitet haben. Die anderen Mitarbeiter werden sicherlich an anderen Projekten arbeiten (9. Generation, vielleicht LG Johto und DP-Remake).

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Von mir aus können sie nur diesen einen Erweiterungspass entwickeln und der nächste Teil Ende 2022 veröffentlichen. Hauptsache der nächste Titel wird wieder (für 99% der Fans) mega geil.
    Vielleicht gibt es 2021 ja auch schon die 9. Generation, weil man zum wichtigen 25-jährigen Jubiläum von Pokémon unbedingt wieder etwas Neues liefern möchte?

  9. #48
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Ich denke mittlerweile sowieso das keine Remakes mehr rauskommen. Also in dem Falle von D/P...
    Ich schätze das die lets Go Reihe die ablösen wird.
    Sonst wäre das D/P Remake schon längst als Lückenfüller gekommen.

    2021 zum 25 jährigen wäre es brutal wenn lets go Gold/Silber kommen würde. Ein absoluter Blockbuster.
    Beste Pokemon, beste Map, bester Rivale + Kanto und 16 Orden (m.M.n )

  10. #49
    Hoaroh Hoaroh ist offline

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    Ich denke mittlerweile sowieso das keine Remakes mehr rauskommen. Also in dem Falle von D/P...
    Ich schätze das die lets Go Reihe die ablösen wird.
    Sonst wäre das D/P Remake schon längst als Lückenfüller gekommen.
    Ich weiß nicht so recht. Das Spielprinzip von Let's GO nutzt sich doch schon recht schnell ab. Die Remakes sind – Stand jetzt – auch immer noch erfolgreicher, wenn man die Verkaufszahlen betrachtet.
    Und warum bist du der Meinung, dass D/P schon erschienen wäre? Wann denn? Bisher war es immer so, dass die Spiele zwei Konsolengenerationen später ein Remake bekommen haben:
    - Rot, Blau (GB) --> FR/BG (GBA)
    - Gold, Silber (GB/GBC) --> HG/SS (DS)
    - Rubin, Saphir (GBA) --> OR/AS (3DS)

    Logisch wäre also für ein mögliches DP-Remake die Switch. Nur die Switch ist nun einmal auch gut geeignet für DLC. Es kann also auch sein, dass wir längerfristig DLC für Schwert/Schild erhalten werden und vielleicht erst 2022 wieder ein neues Pokémonspiel erhalten werden. DLC können von kleineren Teams entwickelt werden, weil es eben kein ganzes neues Spiel ist. Es besteht ja z.B. auch die Möglichkeit, eine zweite Region wie Kalos per DLC anzubieten. Das würde ich sehr, sehr genial finden.

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    2021 zum 25 jährigen wäre es brutal wenn lets go Gold/Silber kommen würde. Ein absoluter Blockbuster.
    Beste Pokemon, beste Map, bester Rivale + Kanto und 16 Orden (m.M.n )
    Vielleicht kommt ja irgendwann kein Let's GO Johto, sondern eine richtige Neuauflage von Johto (und Kanto). Also quasi ein Reremake. Das fände ich persönlich besser als ein neues Let's GO.

  11. #50
    TechnoMic TechnoMic ist offline
    Avatar von TechnoMic

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    OR/AS gab es als Lückenfüller. Sie hatten 2013 X/Y, 2014 OR/AS und 2015 schon kein neues Spiel. Aufgrund des Pokémon-Jubiläums und Pokémon GO musste Sonne/Mond 2016 erscheinen. Da sich Remakes besser verkaufen als Spezialeditionen, kam dann OR/AS statt Pokémon Z. Zudem konnte man in X/Y die ganzen Legendären Pokémon aus den alten Spielen, außer Mewtu und die Vögel, nicht fangen. Daher hat sich OR/AS angeboten.
    Also wenn es danach ginge, dürften ja gar keine Ableger mehr erscheinen und mit der Begründung ist ja dann der "Dungeon" im Erweiterungspass um die alten Legis zu fangen auch witzlos.

    Ich bezweifle, dass Game Freak da sitzt und sagt, "mhhh nee, nicht nochmal sowas, wir haben und hatten schon mal alle alten Legi"

    Dass OrAs einfach so ein Lückenfüller war, kann ich nicht glauben, dafür war es zu perfekt. Mit Schwert/Schild sieht man ja, was passiert wenn kurzfristig und überhastet ein Spiel "fertig"gestellt wird.

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    Let's GO ist kein klassisches Remake, sondern eigentlich eine eigene Reihe. Das Ziel war natürlich ein Pokémonspiel für die Switch zu veröffentlichen, um die Switch-Verkäufe anzukurbeln. Pokémon zieht immer – und vor allem die erste Generation. Let's GO sollte insbesondere auch Pokémon-GO-Spieler zum Kauf einer Switch animieren.
    Stimme ich ja zu, aber das Spiel war so erfolgreich und das sogar bei eingefleischten Fans, dass ich kaum glauben kann, dass sie diese neue Serie fallen lassen.

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    Pokémon Mystery Dungeon bekommt ein Remake, weil Team Rot/Blau die mit Abstand erfolgreichsten Titel der Reihe waren. Ich finde Remakes auch immer gut und wünsche mir auch ein DP-Remake, aber ich weiß nicht, ob es aktuell sinnvoll ist.
    Ehrlich gesagt keine Ahnung, nie ein Mystery Dungeon gespielt. Gestern auch im Stream einen die Demo spielen sehen und musste feststellen, Gameplay-technisch finde ich es mega lame xD Aber das bleibt wohl meine Meinung

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    Ich bin auch der Meinung, dass es irgendwann ein DP-Remake geben wird, aber vielleicht dann doch eher in der 9. Generation und nicht mehr in der 8. Generation. Vielleicht wäre das auch für die Qualität der Spiele besser, weil GF die bisher noch nicht so gut gelungenen Dinge verbessern kann.
    Wäre dann aber dann wohl einmalig. In jeder Generation gab es bisher immer min. einmal eine Special-Edition oder ein Remake. Ich gehe sowieso davon aus, dass es zwei oder sogar drei interne Teams gibt. Das Hauptteam, das Ableger-/Remake-Team und jetzt evtl. das DLC-Team. Ansonsten würde es ja bedeuten, dass das ganze Studio immer nur 1-2 Jahre an einem Titel arbeiten würde, unmöglich^^

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    Doch, das ist ausgeschlossen. Wenn die Schneeinsel im Oktober erscheinen wird, kann unmöglich ein neues Spiel im November erscheinen. Dann wären die Erweiterungen sinnlos. Das wäre auch sehr schlecht zu vermarkten. Ich denke, dass Nintendo für den Weihnachtsslot andere Spiele veröffentlichen möchte. Kandidaten wären da für mich ein neues Mario und der Nachfolger von Zelda.
    Ich habs an anderer Stelle auch mal gesagt, ich glaube auch nicht daran, dass 2020 noch was erscheint, aber 100%ig DEFINTIV ausschließen würde ich gar nichts

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    Es kann ja nicht immer nur Pokémon vor Weihnachten erscheinen.
    Es gab Zeiten, da kam doch jedes Weihnachten ein neuer Teil :P
    Nur 2002, 2006, 2008 und 2015 kam kein Pokemon Spiel (Hauptteil, Remake oder Special-Edition) (nach EU Release).

    Gen1 Oktober 1999
    Gelb Juni 2000
    Gen2 April 2001
    Kristall November 2001
    Gen3 Juli 2003
    Feuerrot/Blattgrün Oktober 2004
    Smaragd Oktober 2005
    Gen4 Juli 2007
    Platin Mai 2009
    HeartGold/SoulSilver März 2010
    Gen5 März 2011
    SW2 Oktober 2012
    Gen6 Oktober 2013
    OrAs November 2014
    Gen7 November 2016
    Ultra November 2017
    Lets Go November 2018
    Gen8 Nomveber 2019

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    Game Freak braucht doch kein Jahr für die neuen Inhalte. Die Inhalte, die der Erweiterungspass umfasst, werden schon länger fertig sein. Ich schätze sogar, dass man die Arbeiten an den Inhalten des Erweiterungspass nach dem Ende der Entwicklungsarbeiten an Schild/Schwert begonnen hat, also ca. Anfang 2019. Daran wird auch nur ein kleines Team unter der Leitung von Herrn Tani gearbeitet haben. Die anderen Mitarbeiter werden sicherlich an anderen Projekten arbeiten (9. Generation, vielleicht LG Johto und DP-Remake).
    Ja, sobald Schwert/Schild Goldstatus erreicht hatte, kann man schwer davon ausgehen, dass sie mit den Arbeiten am Erweiterungspass angefangen haben. Aber es macht doch null Sinn, Inhalte - die vor allem Geld bringen - in der Hinterhand zu halten. Wenn sie fertig wären, wäre doch Herbst 2020 völlig doof, da kräht kein Mensch mehr nach Schwert/Schild.
    Entweder sie haben sich (mal wieder) überschätzt oder sie haben (hoffentlich) gemerkt, wie kontrovers die Gen8 ankam und lassen sich Zeit.

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    Vielleicht gibt es 2021 ja auch schon die 9. Generation, weil man zum wichtigen 25-jährigen Jubiläum von Pokémon unbedingt wieder etwas Neues liefern möchte?
    Spricht einiges dafür und dagegen. Zum 10-jährigen erschien DP. Zum 15-jährigen erschien Super Pokemon Rumble. Zum 20-jährigen erschien Sonne/Mond. (Nach Japan Release) Klar 25 Jahre Jubiläum sind bedeutend, aber das würde bedeuten Gen9 erscheint 2,5 Jahre nach Gen8. Bitte nicht... kann nur schrecklich werden. Dann lieber vom "zweiten" Team ein Ableger/Remake oder sonst was. Aber bitte nicht um biegen und brechen eine neue Gen nur für das Jubiläum...

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    2021 zum 25 jährigen wäre es brutal wenn lets go Gold/Silber kommen würde. Ein absoluter Blockbuster.
    Beste Pokemon, beste Map, bester Rivale + Kanto und 16 Orden (m.M.n )
    Wenn wünsch-dir-was wäre, dann würde ich mir endlich mal ein riesen Pokemon mit allen Regionen wünschen, aber das kriegen wir die nächsten 100 Jahre nicht^^

  12. #51
    Hoaroh Hoaroh ist offline

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen

    Dass OrAs einfach so ein Lückenfüller war, kann ich nicht glauben, dafür war es zu perfekt. Mit Schwert/Schild sieht man ja, was passiert wenn kurzfristig und überhastet ein Spiel "fertig"gestellt wird.
    OR/AS hatte aber auch viele "Macken". Die fehlende Kampfzone hat mich persönlich z.B. extrem gestört. In HG/SS haben sie die Elemente aus Kristall besser eingearbeitet als in OR/AS die Elemente aus Smaragd.

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Stimme ich ja zu, aber das Spiel war so erfolgreich und das sogar bei eingefleischten Fans, dass ich kaum glauben kann, dass sie diese neue Serie fallen lassen.
    Es war aber nicht so erfolgreich wie z.B. Sonne/Mond, X/Y, S/W, D/P oder OR/AS. Und du musst bedenken, dass es Kanto war und viele Nostalgiker die Spiele gekauft haben. Ein Johto-Ableger wäre vielleicht noch denkbar, aber ich glaube spätestens danach würde sich die Reihe nicht mehr so gut verkaufen.

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Wäre dann aber dann wohl einmalig. In jeder Generation gab es bisher immer min. einmal eine Special-Edition oder ein Remake. Ich gehe sowieso davon aus, dass es zwei oder sogar drei interne Teams gibt. Das Hauptteam, das Ableger-/Remake-Team und jetzt evtl. das DLC-Team. Ansonsten würde es ja bedeuten, dass das ganze Studio immer nur 1-2 Jahre an einem Titel arbeiten würde, unmöglich^^
    Die Spezialedition haben wir jetzt mit dem DLC ja. In Zeiten der Switch und DLCs ist es einfach nicht mehr zeitgemäß, für diese Inhalte Spezialeditionen zu entwickeln. Daher kann ich mir schon vorstellen, dass es in dieser Generation keine weiteren Spiele mehr geben wird. Vielleicht noch einen zweiten Erweiterungspass mit Teil 3 und Teil 4.

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Es gab Zeiten, da kam doch jedes Weihnachten ein neuer Teil :P
    Nur 2002, 2006, 2008 und 2015 kam kein Pokemon Spiel (Hauptteil, Remake oder Special-Edition) (nach EU Release).
    Aber damals erschienen auch mal Spiele im Frühjahr oder im Sommer. In Japan erschienen die Spiele oft im September.

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Ja, sobald Schwert/Schild Goldstatus erreicht hatte, kann man schwer davon ausgehen, dass sie mit den Arbeiten am Erweiterungspass angefangen haben. Aber es macht doch null Sinn, Inhalte - die vor allem Geld bringen - in der Hinterhand zu halten. Wenn sie fertig wären, wäre doch Herbst 2020 völlig doof, da kräht kein Mensch mehr nach Schwert/Schild.
    Entweder sie haben sich (mal wieder) überschätzt oder sie haben (hoffentlich) gemerkt, wie kontrovers die Gen8 ankam und lassen sich Zeit.


    Natürlich interessieren sich die Spieler auch im Herbst für Schild/Schwert – gerade weil sie neue Inhalte veröffentlichen. Durch die neuen Inhalte bleiben Schild & Schwert länger "aktuell". Bei Pokémon war ja immer das Problem, dass die Spiele nie lange aktuell waren, weil kurz nach der Veröffentlichung eines Spiels die nächsten Spiele angekündigt wurden. Und an den neuen Inhalten verdienen sie ja auch sehr gut. Wahrscheinlich verdienen sie mit den 30 € sogar mehr als an Spezialeditionen, weil die Produktion von Cartridges entfallen und auch keine Logistikkosten anfallen (Transport der ganzen produzierten Spiele). Außerdem gibt es die DLC nur im eShop selbst, d.h. es gibt keinen weiteren Verkäufer wie Mediamarkt oder Amazon, der ebenfalls Geld bekommt. Interessant wird es sein, wie viele Leute den DLC kaufen werden – und das wird wahrscheinlich auch die zukünftige Strategie von Game Freak beeinflussen.

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Spricht einiges dafür und dagegen. Zum 10-jährigen erschien DP. Zum 15-jährigen erschien Super Pokemon Rumble. Zum 20-jährigen erschien Sonne/Mond. (Nach Japan Release) Klar 25 Jahre Jubiläum sind bedeutend, aber das würde bedeuten Gen9 erscheint 2,5 Jahre nach Gen8. Bitte nicht... kann nur schrecklich werden. Dann lieber vom "zweiten" Team ein Ableger/Remake oder sonst was. Aber bitte nicht um biegen und brechen eine neue Gen nur für das Jubiläum..


    Generation 9 würde dann sogar zwei Jahre nach Schild/Schwert erscheinen (Ende 2021). Machbar wäre es sicherlich, wenn man neben den DLC-Inhalten an keinem anderen Spiel der 8. Generation arbeiten würde und die Entwicklungsarbeiten schon parallel zu Schild/Schwert begonnen hätten. Es kann ja durchaus sein, dass man nach der Beendigung der Arbeiten an Let's GO ein neues, großes Team gebildet hat, das mit der Planung von der 9. Generation begonnen hat, eben weil man zum 25-jährigen Geburtstag ein neues Spiel veröffentlichen möchte. Das andere Team hat Schild/Schwert beendet. Dann wären es wieder die üblichen 3 Jahre Entwicklungszeit.
    Aber 2021 könnte natürlich auch ein DP-Remake kommen, weil es gleichzeitig der 15-jährige Geburtstag von DP ist.

  13. #52
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Pokémon Direct, 09.01.2020

    Zitat Hoaroh Beitrag anzeigen
    Bisher war es immer so, dass die Spiele zwei Konsolengenerationen später ein Remake bekommen haben.
    Ein D/P Remake würde ich feiern, da ich D/P oder S/W nie gespielt hatte.
    Genauso Sonne und Mond. Lediglich x und y hatte ich zwischendurch mal.

    Aber ich glaube nicht mehr dran weils einfach längst überfällig ist. Hätte schon längst erscheinen müssen.
    Sogar kanto hatte mit lets Go bereits ein erneuten Nachfolger.

    wie gesagt, würde mich freuen aber ich glaube nicht dran.

Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23

Ähnliche Themen


  1. Dschungelcamp 2020: https://9uhr35.files.wordpress.com/2015/11/dschungelcamp-2014-kandidaten_g-default.jpg...

  2. Just Dance 2020: Ubisoft veröffentlicht im November 2019 das vermutlich letzte Spiel für die Wii. ...

  3. Pokemon Direct am 4.9.2013 um 13 Uhr!: Morgen um 13 Uhr deutscher Zeit beginnt die Nintendo Direct Präsentation. Nintendo Direct | Verschiedenes | Nintendo Ich denke wir bekommen...

  4. Pokemon Nintendo Direct: Gamefreak gab bekannt das es für 2013 Neuerungen in der Pokemon Welt geben wird. Morgen nun wird es ein Nintendo Direct mit einer neuen Pokemon...

  5. Everest zeigt direct X9 an obwohl direct X10 installiert: Hi, ich bin neu in diesem tollen Forum und hätte eine dringende Frage an euch: Ich hab mir vor kurzem Windows Vista Home Premium gekauft, und...