Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 31 von 31
  1. #21
    DerLoki DerLoki ist offline
    Avatar von DerLoki

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Aber wenn wir schon von dem Thema X/Y/OR/AS reden würde ich vorschlagen, dass es zumindest folgendermaßen aussieht:

    Team ORAS OU - Mega in X/Y vorhanden? Wenn nein, dann noch ein zweites Team, welches ein Mega enthält, dass auch in XY vorhanden war.
    Selbiges dann mMn dann auch für UU und darunter.

    Mit so einer Aufstellung können wir es mehr Leuten ermöglichen die Top 4 herauszufordern und letztere werden in ihrem Teamaufbau auch nicht zu sehr eingeschränkt.

  2. Anzeige

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Wir müssten erst einmal klären, welches Konzept wir überhaupt benutzen. Lokis oder meines. Die sind ja doch recht verschieden. Ich bin wie gesagt dafür, im Vorfeld bereits sein 10er Teampool anhand der 24 Gegnerpokemon zu gestalten. Das ist vollkommen möglich, wenn man bedenkt, dass die Top4 Monoteams besitzen. Ich bin gegen verschiedene Tiers und würde es bei OU belassen, da es das umfassendste Regelwerk hat. Desweiteren werden die unteren Tiers wie UU oder RU im Teambuilding eh gefördert, da dass ein Counterteam Format ist und die Top4 wie schon erwähnt Monoteams besitzen. Auf klassische OU Teams wird man also nicht treffen. Man würde kein OU Meta spielen, sondern lediglich nach den Regeln gehen. Ich hab mein Team z.B. schon fertig und es besteht aus 1 OU-, 2 UU-, 1 RU-, 1 NU- und 1 PU-Pokemon. Der Grund, warum Smogon verschiedene Tiers einsetzt, verfällt in dieser Art von Format komplett. Die Idee mit XY und ORAS gefällt mir aber. In meinem Team würde ich einfach den Mega austauschen. Das müsste dann jedoch im Vorfeld bereits abgesprochen werden

  4. #23
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Wie läuft das denn ungefähr ab? Hat man auch als Gelegenheitsspieler eine Chance oder kämpft man hier gegen EV-trainierte LvL 100 Pokemon?

  5. #24
    Tefox Tefox ist offline
    Avatar von Tefox

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Zitat Narutofreak1412 Beitrag anzeigen
    Wie läuft das denn ungefähr ab? Hat man auch als Gelegenheitsspieler eine Chance oder kämpft man hier gegen EV-trainierte LvL 100 Pokemon?
    Wäre unsinn die Top4 ohne perfekte DVs und EV Verteilung hier auflaufen zu lassen :'D.
    Sonst würde einer wie ich mit seinen DV/EV Pokemons durchgehen wie das heiße Messer durch die Butter ^^.

  6. #25
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Zitat Tefox Beitrag anzeigen
    Wäre unsinn die Top4 ohne perfekte DVs und EV Verteilung hier auflaufen zu lassen :'D.
    Sonst würde einer wie ich mit seinen DV/EV Pokemons durchgehen wie das heiße Messer durch die Butter ^^.
    Finde nicht dass es Unsinn ist, da so ja viele Spieler ausgeschlossen werden, weil nur die Hardcore-Spieler dran teilnehmen können, was auf dem ganzen Board keine 10 Leute sind...
    So rum gehen die Top4 eben durch die Gelegenheitsspieler durch wie ein heißes Messer durch Butter, also ist es im Endeffekt dasselbe Problem im Grün.

    Um das Problem zu umgehen könnten doch von der Top4 Pokemon unterschiedlicher Stärke bereitgelegt werden - Also quasi so wie im Anime. Da wählen die Arenaleiter ja auch meist aus einem Pool von ca. 30-40 Pokemon die aus, die von der Stärke her eine Herausforderung für den Trailer sind und keine komplette OP Zerstörung xD

  7. #26
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Also ich möchte zumindest schon dass wir es allen ermöglichen teilzunehmen wo auch jeder Spaß hat. Es soll niemand ausgeschlossen werden. Es ist natürlich ein erheblicher Unterschied ob jemand ein Team besitzt dass mit Ev's bzw auch die richtigen Dv's besitzt als ein Team das nicht spezifisch trainiert wurde.

    Also meiner Meinung nach sollten die Top 4 natürlich enorm stark sein und demnach halt auch ihre Pokémons richtig trainiert haben. Aber dann haben halt Gelegenheitsspieler sehr niedrige Chancen zu gewinnen. Vielleicht können wir's ja so machen: Die Top 4 sprechen sich untereinander ab wer z. B. Pokémon nimmt die jetzt nicht so richtig trainiert wurden (vllt. 1-2 im Team), damit das eine Art "Überraschung" ist und der Herausforderer trotzdem nicht weiß ob er jetzt eine Chance bei demjenigen hat oder nicht.

    Das alles muss halt auch mit Vertrauen zusammenhängen, da man die Werte vor dem Kampf eh nicht sehen kann. Oder wir nehmen den Vorschlag von Narutofreak, klingt doch auch ganz fair.

    Was meint ihr?

  8. #27
    Tefox Tefox ist offline
    Avatar von Tefox

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Ich bin halt CP Pokemonspieler und möchte, wenn ich mich schon auf eine Top 4 vorbereite auch dementsprechend eine Herausforderung.
    Mit dem Vorschlag das man zwei Top 4's hat, eine mit DV/EV Pokemon und eine für Gelegenheitsspieler könnte ich daher gut leben .

  9. #28
    DerLoki DerLoki ist offline
    Avatar von DerLoki

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Ich werfe mal als Gedankenspiel gewisse Themen für die Teams vor, etwa Farben, Feiertage, Geschichte, nur künstliche Pkmn etc.

  10. #29
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Für den Start wäre es denk ich mal am besten, wenn wir es erst einmal bei Monoteams belassen. Themenspezifische Teamkonstruktionen hören sich lustig an, das ist jedoch eher was für spätere Events.

    Und zu der anderen Sache: Es ist weitaus schwieriger, als es sich die meisten hier vorstellen und nur zu einem gewissen Grad realisierbar. EVs und DVs sind nicht die einzigen Sachen, die zum Competitive Play gehören. Da ist die Teamsynergie und der Spieler. Die Teamsynergie köntte man zwar irgendwie brechen, was aber dem casual Herausforderer auch keinen größeren Vorteil bringt, wenn er sich von vornerein nicht vorzubereiten weiß und mit seinem Story-Team anzutreten versucht. Den Spieler kann man erst recht nicht ändern und ist hinzu einer der tragendsten Faktoren im CP. Man kann das Team noch soweit runterdummen, solange der Spieler derselbe bleibt, könnte er selbst mit 6 Rattikarl gewinnen. Aber ich bin der Idee grundsätzlich nicht abgeneigt. Man muss halt nur sehen, inwiefern es etwas bringt, an den Sets und Pokemon herumzuschrauben

  11. #30
    Tefox Tefox ist offline
    Avatar von Tefox

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Zitat DerLoki Beitrag anzeigen
    Ich werfe mal als Gedankenspiel gewisse Themen für die Teams vor, etwa Farben, Feiertage, Geschichte, nur künstliche Pkmn etc.
    Dagegen da unnötig und Top4 nunmal Monotyp ist.

  12. #31
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    AW: Top 4 - Foruminterne Pokéliga

    Um noch mal eine kurze Rückmeldung zu geben. Wir sind gerade intern dabei, die Teams für die Top 4 zu gestalten und zu besprechen. Auch wird es sehr wahrscheinlich eine Top 4 für Gelegenheitsspieler geben, damit wie gesagt jeder die Chance bekommen kann, hieran teilzunehmen. Wenn näheres feststeht, werden wir wohl Bescheid geben

Seite 2 von 2 ErsteErste 12