Umfrageergebnis anzeigen: Soll das Bargeld eurer Meinung nach abgeschafft werden?

Teilnehmer
57. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, auf jeden Fall!!! Hat nur Vorteile

    5 8,77%
  • Nein, auf keinen Fall!!! Ist eine dumme Idee

    44 77,19%
  • Ist mir egal

    8 14,04%
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 247
  1. #201
    Junko Enoshima Junko Enoshima ist offline
    Avatar von Junko Enoshima

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Vorteile gibt es ja schon zur Genüge. Und Recht auf freie Entscheidung - hat man tatsächlich in dem Zusammenhang ein Recht darauf? Als Telefonzellen abgeschafft wurden, weil sie das Mobiltelefon ablöste, hat man auch niemanden nach seiner Meinung dazu gefragt. Das sind halt Entwicklungen, die irgendwann vonstatten gehen.
    Ja, sollte man in einer Demokratie haben. Vor allem, wenn die Meinung in Deutschland dazu so eindeutig ausfällt:

    https://www.br.de/nachrichten/wirtsc...lieben,RFlKOgT

    Die Deutschen hängen wahrhaftig am Bargeld. Nach einer Umfrage der Bundesbank wollen 88 Prozent der Befragten auch in Zukunft weiterhin in bar bezahlen.
    Entwicklungen können gestoppt werden. Und der Wahnsinn von wegen Bargeldabschaffung sollte meiner Meinung auch definitiv aufgehalten werden.
    Bezahlt meinetwegen bargeldlos, wenn ihr wollt, aber lasst mir mein Bargeld in Ruhe! Was stört einen daran, wenn andere Leute eben weiterhin bar bezahlen wollen?

    Zu deinem Beispiel von wegen Mobiltelefonen: Es steht einem immernoch frei, Festnetztelefone zu nutzen. Diese wurden nicht abgeschafft, man hat noch immer die freie Wahl.
    In meinem Ort gibt es übrigens sogar noch mind. eine Telefonzelle, evtl. sogar noch zwei oder drei, aber da passe ich nicht sonderlich wirklich gut auf

  2. Anzeige

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #202
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Kurz: Nur Bares ist Wahres!

    Ich mag es in Bar zu bezahlen und fertig ist die Kiste. Große Summen bereiten mir da auch keine Kopfschmerzen. Kartenzahlung lehne ich aber deshalb nicht ab, ist hin und wieder auch nicht verkehrt.

  4. #203
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Junko Enoshima Beitrag anzeigen
    Zu deinem Beispiel von wegen Mobiltelefonen: Es steht einem immernoch frei, Festnetztelefone zu nutzen. Diese wurden nicht abgeschafft, man hat noch immer die freie Wahl.
    Das gibt es auch nicht mehr lange, nutzen immer weniger.

    Ich glaube nicht, dass wir hier viel Entscheidungsfreiheit haben. Es ist eine weltweite Entwicklung, die irgendwann kommen wird. Die einzige Frage ist, wann - in 5 Jahren, in 10 Jahren. Auch wenn die meisten Menschen in Deutschland noch ihr Bargeld lieben, wenn es kaum noch Automaten gibt und die Filialen immer weniger werden, dürften die meisten irgendwann auch bequem werden und sich anpassen. Bargeldloses Zahlen wird immer mehr zur Normalität.

  5. #204
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Hallo
    man muss den Geldinstituten nicht alles genehmigen. Wir haben noch genug Mitbürger welche mit den neuen "Sachen" überfordert sind. Man stelle sich vor
    im Biergarten mit Karte zu bezahlen oder im Laden 3 Brötchen usw... Ein andere Willkür der z.b. der Sparkasse erleben im Moment die Bürger in Düsseldorf.
    Dort werden nach und nach die Filialen geschlossen und ein Bus fährt über die "Lande". Dann dürfen die Kunden an den Haltepunkten im Regen stehen
    bei Glatteis evtl. umsonst warten usw. Also ich habe nichts gegen den degitalen Umbruch aber ein bisschen Praxis wissen schadet den Verantwortlichen
    nicht.
    gruss
    martin-josef

  6. #205
    Junko Enoshima Junko Enoshima ist offline
    Avatar von Junko Enoshima

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Das gibt es auch nicht mehr lange, nutzen immer weniger.

    Ich glaube nicht, dass wir hier viel Entscheidungsfreiheit haben. Es ist eine weltweite Entwicklung, die irgendwann kommen wird. Die einzige Frage ist, wann - in 5 Jahren, in 10 Jahren. Auch wenn die meisten Menschen in Deutschland noch ihr Bargeld lieben, wenn es kaum noch Automaten gibt und die Filialen immer weniger werden, dürften die meisten irgendwann auch bequem werden und sich anpassen. Bargeldloses Zahlen wird immer mehr zur Normalität.
    Ach, sorry Miya, hatte schon fast vergessen, dass du ja in die Zukunft sehen kannst

    Wie ich schon zig Mal geschrieben hatte: Entwicklungen können verhindert werden, ich sehe es nach wie vor als ziemlich wahrscheinlich an, dass es, wenn die Pläne zur Bargeldabschaffung konkret zu werden drohen, es massive Aufstände dagegen geben wird. Meiner Meinung nach auch absolut berechtigterweise.

  7. #206
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Ich sehe allerdings keine große Bargeldlobby, außer den Bürger. Aber Banken, Gewerbetreibende und alle anderen Wirtschaftszweige dürften jetzt nicht sonderlich am Bargeld hängen (abgesehen von Geldtransport-Firmen^^).

  8. #207
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat martin-josef Beitrag anzeigen
    Hallo
    man muss den Geldinstituten nicht alles genehmigen. Wir haben noch genug Mitbürger welche mit den neuen "Sachen" überfordert sind. Man stelle sich vor
    im Biergarten mit Karte zu bezahlen oder im Laden 3 Brötchen usw... Ein andere Willkür der z.b. der Sparkasse erleben im Moment die Bürger in Düsseldorf.
    Dort werden nach und nach die Filialen geschlossen und ein Bus fährt über die "Lande". Dann dürfen die Kunden an den Haltepunkten im Regen stehen
    bei Glatteis evtl. umsonst warten usw. Also ich habe nichts gegen den degitalen Umbruch aber ein bisschen Praxis wissen schadet den Verantwortlichen
    nicht.
    gruss
    martin-josef
    Also ich kaufe Brötchen nur noch in den Supermarktauslage Dingern, weil man in der Bäckerei nicht mit Karte zahlen kann.
    Wenn ich irgendwo was trinke mit Freunden zahl ich auch immer mit Karte.

    Mir persönlich ist es relativ egal, ob Bargeld da ist oder nicht. Ich hoffe nur darauf, dass die Möglichkeiten des bargeldlosen Zahlens immer weiter ausgebaut werden. Mir geht Bargeld nämlich einfach nur auf die Nüsse.

  9. #208
    Junko Enoshima Junko Enoshima ist offline
    Avatar von Junko Enoshima

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Den Sinn vom Bargeld würdet ihr dann schon sehen, wenn ihr von den Banken Negativzinsen reingedrückt bekommt, gegen die ihr euch nicht mehr wehren könnt

  10. #209
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Negativzinsen gibt es heute in Form von Kontoführungsgebühren doch ohnehin schon. Und es gibt genug, die ein Girokonto haben, und dafür zahlen. Zu glauben, dass es immer und ewig bei irgendeiner Bank schon noch ein Konto geben wird, für das man bei regelmäßigem Geldeingang nicht zahlen muss, ist auch ein bisschen gutgläubig.

  11. #210
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Ich gehöre auch noch zu den Leuten die gerne lieber mit Bar bezahlt als mit Karte. Letzteres scheint zwar gemütlich, ist mir aber dann doch irgendwie auch unangenehm immer die Pin einzugeben. Die Gründe hierfür wurden hier ja schon gut genannt und ich kann mir vorstellen dass das für dubiose Idioten irgendwo und irgendwie einen Knackpunkt hat.

    Lieber warte ich wirklich etwas länger in einer Schlange an der Kasse und hole währendessen auch schon mal schön das Bare raus, immer perfekt auf die genaue Summe zu zahlen tue ich eh nie, mindestens 10-20 € drüber und der Kassierer kann dann immer wechseln, ich sehe das als eine Win-Win Situation. Ich muss nicht mit der Karte bezahlen und der Kassierer verlernt das Rechnen nicht

    Mit Karte bezahle ich wirklich nur dann wenn es dringend ist oder mir spontan das Geld nicht reicht. Für mehr aber auch nicht.

  12. #211
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Auch für Bargeld braucht man ja ein Girokonto, von irgendwo muss das Geld schließlich ausgegeben werden. Sein Erspartes zuhause unter dem Kopfkissen aufzubewahren wäre nicht so schlau.

    Wie man es dreht, man ist immer abhängig - von Banken oder vom Staat.

  13. #212
    Junko Enoshima Junko Enoshima ist offline
    Avatar von Junko Enoshima

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Wenn Negativzinsen kommen sollten, wäre es definitiv schlauer, sein Geld zuhause aufzubewahren, als es auf der Bank zu lassen und dafür sogar noch was draufzuzahlen.

    (Thema Negativzinsen: siehe u.a. auch meinen Beitrag in News National und International Thread!)

    Die Vorteile von angeblich schnellerem Bezahlvorgang durch bargeldlose Zahlmethoden stehen in keinem Verhältnis zu den negativen Konsequenzen, die bei einer Komplettabschaffung des Bargelds eintreten würden. Außerdem, wenn wir ehrlich sind, was kostet an den Kassen denn wirklich Zeit? Waren müssen immernoch aufs Band gelegt und vom Kassierer gescannt werden und wenn dann aufgrund von Personalmangel nur wenige Kassen geöffnet sind, obwohl mehrere vorhanden wären, steht man auch nicht wesentlich kürzer in der Schlange an.

  14. #213
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Das Thema ist ja nicht ganz neu, aber "Marktcheck" hat das kontaktlose Bestehlen nun auch ausprobiert - die NFC-Technologie macht's möglich. Der Spitzenverband der deutschen Kreditwirtschaft beteuert, dass zwei Karten mit NFC-Technologie in einem Geldbeutel eventuellen Missbrauch verhindert. Aber auch das scheint nicht der Fall zu sein.



    [marktcheck]

    Klassischer Handtaschenraub ist halt auch sowas von rückständig und nicht mehr zeitgemäß…

    PS: Bester Move übrigens bei 6:59.

  15. #214
    Junko Enoshima Junko Enoshima ist offline
    Avatar von Junko Enoshima

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    das kontaktlose Bestehlen


    Sogar auch in dem Kontext, dass man uns das Bargeld stehlen will, durchaus passend.

  16. #215
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Junko Enoshima Beitrag anzeigen


    Sogar auch in dem Kontext, dass man uns das Bargeld stehlen will, durchaus passend.
    Kontaktloses Bestehlen. Oder wie manche es auch nennen: GEZ.
    [Irgendwann schaff ich's noch zum Neo-Magazin-Autor. ]


    Nein, kontaktloses Bezahlen steht natürlich nicht alleine für bargeldloses Zahlen. Aber in diesem Fall zeigt sich eine Begebenheit, die aufzeigt, dass die moderne (vermeintliche) Leichtigkeit unter Umständen auch mit Sicherheitslücken bezahlt werden kann. Nur weil etwas neu ist, muss es nicht besser sein.

  17. #216
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Aber eben auch nicht schlechter.
    Einfach eine Geldbörse mit integriertem Schutz kaufen. Problem gelöst.

  18. #217
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Für mich ist die EC-Karte mit NFC eh nur eine Übergangslösung. Wofür soll man eine extra Karte mitführen, wenn alles was die Karte kann auch mit dem Smartphone möglich ist?

    Also ich sehe durch bargeldloses Zahlen nicht mehr Sicherheitsrisiko als durch Bargeld, eher im Gegenteil, es ist sicherer, weil alles nachverfolgt werden kann. Wenn Bargeld weg ist und du keinen Beweis dafür hast, ist es weg, dann zahlt im schlimmsten Fall auch die Versicherung nicht.

  19. #218
    TheRealHook TheRealHook ist offline
    Avatar von TheRealHook

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Capt. Clark Beitrag anzeigen
    Für mich ist die EC-Karte mit NFC eh nur eine Übergangslösung. Wofür soll man eine extra Karte mitführen, wenn alles was die Karte kann auch mit dem Smartphone möglich ist?

    Also ich sehe durch bargeldloses Zahlen nicht mehr Sicherheitsrisiko als durch Bargeld, eher im Gegenteil, es ist sicherer, weil alles nachverfolgt werden kann. Wenn Bargeld weg ist und du keinen Beweis dafür hast, ist es weg, dann zahlt im schlimmsten Fall auch die Versicherung nicht.
    Eine Karte funktioniert zumindest stromlos. Geht natürlich prinzipiell auch bei Smartphones, bisher brauchst du dafür aber Akku.

  20. #219
    Junko Enoshima Junko Enoshima ist offline
    Avatar von Junko Enoshima

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Capt. Clark Beitrag anzeigen
    Für mich ist die EC-Karte mit NFC eh nur eine Übergangslösung. Wofür soll man eine extra Karte mitführen, wenn alles was die Karte kann auch mit dem Smartphone möglich ist?

    Also ich sehe durch bargeldloses Zahlen nicht mehr Sicherheitsrisiko als durch Bargeld, eher im Gegenteil, es ist sicherer, weil alles nachverfolgt werden kann. Wenn Bargeld weg ist und du keinen Beweis dafür hast, ist es weg, dann zahlt im schlimmsten Fall auch die Versicherung nicht.
    Bei den Fällen aus dem Video oben bezweifle ich allerdings ebenfalls, dass da die Versicherung zahlen würde.
    Soll jeder handhaben wie er will (und Bargeld als Option eben erhalten bleiben), aber wenn das Smartphone irgendwann smarter ist als ich selbst, dann habe ich wohl was falsch gemacht

  21. #220
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Man könnte den NFC-Chip des Smartphones natürlich so umfunktionieren, dass er auch im ausgeschalteten Zustand, also ohne Akku funktioniert. Aber dann hat man wieder die gleichen Sicherheitslücken, wie bei der Karte. Muss man dann halt abwägen. Könnte mir dafür eine Funktion in den Smartphone-Einstellungen vorstellen, quasi einen Notfall-Modus den man optional aktivieren kann, damit man den NFC-Chip für Transaktionen nutzen kann wenn man gewillt ist, das Risiko einzugehen.

    Zitat Junko Enoshima Beitrag anzeigen
    aber wenn das Smartphone irgendwann smarter ist als ich selbst, dann habe ich wohl was falsch gemacht
    Streng genommen ist Technik immer nur so smart wie der Entwickler. Mal von selbstlernender KI abgesehen, wobei diese eben auch von Menschen geschrieben werden und auch das Lern-Material aus neuronalen Netzwerken kommt ja von Menschenhand.

Seite 11 von 13 ErsteErste ... 101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Mehrfache Sitzenbleiber - Wie denkt ihr darüber?: Ich weiß nicht obs so einen Thread schon gibt aber ich habe noch keinen gefunden. Ich wollte mal von euch wissen wie ihr über Leute denkt die...

  2. Zufall oder Schicksal - Was denkt ihr darüber: Wie oben schon gesagt was hällt ihr von Zufall und Schicksal und woran glaubt ihr? Edit: Kann man jemand die umfrage editieren, weiss auch nicht...

  3. MySpace Rapper?Was denkt ihr darüber?: Hiii Leute, (Liiießt euch pls alles durch) mich interresierts echt wie ihr über MySpace rapper denkt , die ihre Tracks nich am profisionelsten...

  4. Schwarzfahren-Was denkt ihr darüber?: Jeder kennt es, so manche von uns haben es auch schon gemacht...was denkt ihr über schwarzfahren in Bus und Bahn?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content