Seite 295 von 324 ErsteErste ... 275285294295296305315 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.881 bis 5.900 von 6478
  1. #5881
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Alternative für Deutschland

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Und es war natürlich auch gar nicht die Intention des Verfassers. Auch war die Intention eine ganz andere, aber leider gibt es da nur den "Unfall" des zweiten Weltkriegs der die erste Strophe jetzt nicht im besten Licht erstrahlen lässt.
    Da kann aber der Text nichts für, sondern die Nationalsozialisten. Selbst das Swastika hat unter der Form der NS gelitten das es verboten wurde. Hätte Hitler damals ein + genommen wären viele Mathematiker und Schweizer unglücklich geworden

    Leute missbrauchen das alles für ihre Propaganda und am Ende vergiftet man damit alles andere.

  2. Anzeige

    Alternative für Deutschland

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #5882
    OmegaPirat OmegaPirat ist offline

    Alternative für Deutschland

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Ich singe auch immer im Kollektiv ganz aus Versehen die erste Strophe des Deutschlandliedes, wenn ich eigentlich ganz normal die Nationalhymne singen will. Ist uns doch allen schonmal passiert.
    Dass das überhaupt zum Thema gemacht wird, zeigt die Komplexe in diesem Land.
    Der Schuldkomplex und Selbsthass wird auch immer extremer. Jetzt kommt ein Propagandafilm in die Kinos.
    https://www.youtube.com/watch?v=prGQV7S9x_A
    Die Message ist. Wenn man sich für sein Land einsetzt und gerne Deutscher ist, ist das gaaaanz böse. Es passt auch zur Amadeo Antonio Stiftung, die ja rechte eltern anhand sportlicher Jungs und Mädchen mit Zöpfen identifizieren möchte.
    Gleichzeitig wird alles Fremde romantisiert. Werden Frauen unterdrückt, muss man kultursensibel sein.
    Wieso kann man kein normales Verhältnis zu seiner Herkunft haben? Warum diese Komplexe? Ich mach diesen Unsinn nicht mit.
    Deutsche müssen selbstbewusst ihre Werte und Kultur vertreten und damit dies mal der Normalfall sein wird, ist eine IB notwendiger denn je.

  4. #5883
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Alternative für Deutschland

    SPD demokratiefeindlich. Die Grünen hassen Deutschland. Autsch. Hast dazu wenigstens glaubhafte Belege?

    Manchmal glaube ich du reisst die gleich die Maske runter und eröffnest dein riesiges Trollexperiment allen. Merkst du eigentlich was für ein Aluhut-Gewäsch von dir gibst? Deine Ach so friedliche AfD zerstört übrigens mittlerweile den eigenen Wahlstand um sich mal wieder eine frisch gebackene Opferrolle zu gönnen. Blöd nur, wenn das gefilmt wurde:


    Auch wie AfDler Demonstranten angreifen.

    Das die SPD ein Hausverbot erteilt, ist auch ihr gutes Recht. Das es aufgehoben wird, ist ebenfalls Recht. Beides ist Demokratie. Aber für die AfD ist Demokratie nur dann Demokratie wenn es zu ihren Gunsten ausgeht.

    Und eine IB ist ebenso überflüssig und manipulierend

    https://twitter.com/Fred_Groeger/sta...972223505?s=194

  5. #5884
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Zitat OmegaPirat Beitrag anzeigen
    Es passt auch zur Amadeo Antonio Stiftung, die ja rechte eltern anhand sportlicher Jungs und Mädchen mit Zöpfen identifizieren möchte.
    Was nie gemacht wurde. Vllt erstmal selbst mit blödsinnigen und falschen Unterstellungen aufhören, bevor man laut "Lügenpresse" etc schreit? Nur mal so als Denkanstoß.

  6. #5885
    Freddie Vorhees

    Alternative für Deutschland

    Mein avatar ist mak wieder passend gewählt
    Schade nur, dass mittlerweile soviele umnachtetee herumrennen.

  7. #5886
    TrueValue TrueValue ist offline
    Avatar von TrueValue

    Alternative für Deutschland

    @OmegaPirat ich bitte dich in den entsprechenden Threads beim Thema zu bleiben. Desweiteren teile ich dir hiermit mit, dass du deine provokanten Aussagen zurückschrauben sollst. Außerdem sehe ich persönlich dein Limit für "eigene Erfahrungsberichte und Meinungen" hiermit als quasi aufgebraucht an und möchte, dass du deine Aussagen mit Quellen belegst. Von Quellen a la Pi-news oder Blogs etc ist abzusehen. Jeder darf hier seine eigene Meinung vertreten, solange er sie in einem angemessenen Ton ausdrückt, der bei dir oft fehlt und ohne Generalisierung von einzelnen Menschen/Gruppen/Parteien.

    Ich möchte außerdem alle User ermahnen, dass Kommentare über Teamentscheidungen hier im Thread absolut nichts zu suchen haben und ab sofort als Spam verwarnt werden (2 Verwarnpunkte). Dies gilt auch für diesen Beitrag. Wenn ihr etwas zu vermelden habt, dann tut dies per PN. Ab sofort folgen sofort Verwarnungen und Politikforumausschlüsse, wenn diese Regel nicht eingehalten wird.

  8. #5887
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Die Quelle zu "die erste Strophe des Deutschlandliedes wurde aus Versehen gesungen" würde mich persönlich wirklich furchtbar intetessieren. Allerdings befürchte ich, dass es da nicht ohne PI-News-Verlinkung gehen wird:
    Ein Tontechniker habe die falsche Taste gedrückt, was zu dem Fauxpas geführt habe.
    Auf der Maus ausgerutscht, falsche Taste gedrückt. Bei und für die AfD arbeiten anscheinend nur Dilettanten. ;D

  9. #5888
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    Alternative für Deutschland

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    SPD demokratiefeindlich. Die Grünen hassen Deutschland. Autsch. Hast dazu wenigstens glaubhafte Belege?
    Hassen würde ich das auch nicht nennen. Allerdings, wenn man sich mal die Bundesländer anguckt, in denen Grüne/Linke/SPD mehr zu sagen haben... Vorteilhaft und gesund für den Bürger ist das bei weitem nicht. Stichwort weit überm Durchschnitt liegende Armut in Berlin.

  10. #5889
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Alternative für Deutschland

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Hassen würde ich das auch nicht nennen. Allerdings, wenn man sich mal die Bundesländer anguckt, in denen Grüne/Linke/SPD mehr zu sagen haben... Vorteilhaft und gesund für den Bürger ist das bei weitem nicht. Stichwort weit überm Durchschnitt liegende Armut in Berlin.
    Deshalb ist ja Baden-Wuerttemberg auch pleite, seit Kretschmann dort regiert, oder?
    Die Gruenen sind die CDU fuer Besserverdiener mit Elektro-SUV.

    Die SPD hat sich von allem linken Gedankengut vor Jahrzehnten verabschiedet; siehe aktuelle Diskussion um Kevin Kuehnert.

  11. #5890
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Alternative für Deutschland

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Hassen würde ich das auch nicht nennen. Allerdings, wenn man sich mal die Bundesländer anguckt, in denen Grüne/Linke/SPD mehr zu sagen haben... Vorteilhaft und gesund für den Bürger ist das bei weitem nicht. Stichwort weit überm Durchschnitt liegende Armut in Berlin.
    Grüne,SPD und CDU regieren bei uns. Kann mich soweit nicht beschweren. Allerdings finde ich gerade den finanziellen Stand von Sachsen-Anhalt nicht

  12. #5891
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    Alternative für Deutschland

    Sachsen Anhalt hat mit einer Quote von 21,4 ebenfalls mit die höchste Armutsgedährdung, sogar noch etwas über Berlin. Verlinken klappt irgendwie nicht. Einfach bei Google unter Bilder "Deutschland Armut" eingeben. Dort finden man ein Bild von Statista. Bayern mit der CSU gehört zu den Besten.

  13. #5892
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Alternative für Deutschland

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Deshalb ist ja Baden-Wuerttemberg auch pleite, seit Kretschmann dort regiert, oder?
    Das Rückgrat von BW ist der starke Mittelstand und nicht die Landesregierung. Zumal Kretschmann für einen Grünen mitunter recht konservative Ansichten hat.

  14. #5893
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Alternative für Deutschland

    Zitat TheBRS Beitrag anzeigen
    Das Rückgrat von BW ist der starke Mittelstand und nicht die Landesregierung. Zumal Kretschmann für einen Grünen mitunter recht konservative Ansichten hat.
    Genau das ist ja der Punkt. Sobald ein Grüner an die Macht kommt, wird aus einem Fundi ein Realo.
    Ich zitiere mal aus dem Wikipedia-Artikel über Joschka Fischer: "Nach dem Ende seiner politischen Karriere war er beratend oder als Lobbyist für Siemens, BMW, die Rewe Group, für die Energiekonzerne RWE und OMV (Nabucco-Pipeline) und den Hanf-Produzenten Tilray tätig."

    Die Grünen sind das Gewissen derjenigen, die sich sagen "da müsste mal jemand was gegen machen", aber niemals auf die Idee kommen, sie müssten selbst etwas tun. Je höher der Wahlanteil der Grünen, desto skrupelloser hat es die CDU im Vorjahr getrieben. Aber letztendlich wissen die Grünen, dass ihre Wähler sich aus CDUlern mt Restgewissen rekrutieren.

    P.S.: Nannte ich schon den Namen Boris Palmer?

  15. #5894
    OmegaPirat OmegaPirat ist offline

    Alternative für Deutschland

    Zitat TrueValue Beitrag anzeigen
    @OmegaPirat ich bitte dich in den entsprechenden Threads beim Thema zu bleiben. Desweiteren teile ich dir hiermit mit, dass du deine provokanten Aussagen zurückschrauben sollst. Außerdem sehe ich persönlich dein Limit für "eigene Erfahrungsberichte und Meinungen" hiermit als quasi aufgebraucht an und möchte, dass du deine Aussagen mit Quellen belegst. Von Quellen a la Pi-news oder Blogs etc ist abzusehen. Jeder darf hier seine eigene Meinung vertreten, solange er sie in einem angemessenen Ton ausdrückt, der bei dir oft fehlt und ohne Generalisierung von einzelnen Menschen/Gruppen/Parteien.
    Ich habe in den meisten Fällen die unsäglichen Aussagen und Handlungen der Linken mit Quellen belegt und dabei handelte es sich nicht um Pi News. Davon abgesehen ist die Frage wieso es verboten sein sollte Pi News als Quelle anzuführen. Der Spiegel ist nicht seriöser als Pi News und wird hier als Quelle angeführt.
    Was soll ich denn noch zeigen, dass die SPD antidemokratisch ist? Schließlich habe ich verlinkt wo man nachlesen kann, dass die SPD die AFD wegen ihrer politischen Ausrichtung ausgrenzen möchte. Ebenso ist hinlänglich bekannt, dass die SPD die Meinungsfreiheit im Internet durch Konstrukte wie das NetzDG usw. einschränkt.

    Es ist auch bekannt, dass Funktionäre der Grünen auf autonome antideutsche Demonstrationen mitlaufen wo "Deutschland du mieses Stück scheiße" skandiert wird.
    Will man mir jetzt sagen, dass man Deutschland nicht hasst, wenn man das macht? Claudia Roth hat sich auch nie davon distanziert.

    Hier noch ein Tweet von der grünen Jugend.
    https://twitter.com/gruene_jugend/st...57111734599681
    Am 3. Oktober wurde ein Land aufgelöst und viele freuen sich 25 Jahre danach. Warum sollte das nicht noch einmal mit Deutschland gelingen?
    Und dann behauptet man hier die Grünen hassen Deutschland nicht? Was braucht es denn noch als Beleg?
    Warum werden die Grünen nicht vom Verfassungsschutz beobachtet, wenn sie das Land auflösen möchten?

    Hier wurde wieder mal ein AFD-Politiker angegriffen.
    https://www.nordbuzz.de/politik/nata...-12254616.html

    Und hier sieht man wiedermal wie die AFD in der Öffentlichkeit ausgegrenzt werden soll, aber das wird hier ja bejubelt.
    https://www.focus.de/politik/deutsch..._10675211.html

    Ich fühle mich in schlimmste Zeiten zurückversetzt.
    @Jonny Knox
    Was nie gemacht wurde. Vllt erstmal selbst mit blödsinnigen und falschen Unterstellungen aufhören, bevor man laut "Lügenpresse" etc schreit? Nur mal so als Denkanstoß.
    Du weißt doch ganz genau, was in dieser Broschüre stand.

    In einer Kita fallen zwei Geschwister auf, die besonders zurückhaltend sind und wenig von zu
    Hause, z.B. vom Wochenende, erzählen. So verhalten sie sich im Morgenkreis zum Wochenbeginn schweigsam und passiv. Gleichzeitig gibt es keine sogenannten Disziplinprobleme, diese
    Kinder scheinen besonders ‚gut zu spuren‘. Außerdem sind traditionelle Geschlechterrollen
    in den Erziehungsstilen erkennbar: Das Mädchen trägt Kleider und Zöpfe, es wird zu Hause
    zu Haus- und Handarbeiten angeleitet, der Junge wird stark körperlich gefordert und gedrillt.
    Beide kommen häufig am Morgen in die Einrichtung, nachdem sie bereits einen 1,5-km-Lauf
    absolviert haben
    https://www.amadeu-antonio-stiftung....ernet_2018.pdf

  16. #5895
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Zitat OmegaPirat Beitrag anzeigen
    @Jonny Knox

    Du weißt doch ganz genau, was in dieser Broschüre stand.


    https://www.amadeu-antonio-stiftung....ernet_2018.pdf
    Du lässt wieder die Hälfte weg. Dir ist echt nichts zu schäbig, um falsche Tatsachen zu behaupten.

    https://uebermedien.de/33365/die-lue...nueffel-fibel/
    In dem Fallbeispiel geht es gar nicht darum, aus den Kleidern und den Zöpfen, die das Mädchen trägt, irgendetwas zu erkennen. Es geht auch nicht um das Schnüffeln. Es geht um einen fiktiven Fall, bei dem andere Eltern sich an die Kita-Mitarbeiter wenden, weil sie wissen, dass die Eltern eines Geschwisterpaares einer „rechtsextremen Kameradschaft“ angehören. „Sie bitten die Erzieher*innen um Rat“, weil das Mädchen mehrere andere Kinder zum Kindergeburtstag eingeladen hat und sie nicht wissen, was sie tun wollen: Sie sorgen sich, was auf dem Geburtstag passieren könnte, wollen ihren Kindern aber auch nicht so einfach die Teilnahme und die Freundschaft mit dem Mädchen verbieten.

    Das ist die Ausgangsposition für das Fallbeispiel, und in diesem Zusammenhang steht die Beschreibung:

    In einer Kita fallen zwei Geschwister auf, die besonders zurückhaltend sind und wenig von zu Hause, z.B. vom Wochenende, erzählen. So verhalten sie sich im Morgenkreis zum Wochenbeginn schweigsam und passiv. Gleichzeitig gibt es keine sogenannten Disziplinprobleme, diese Kinder scheinen besonders „gut zu spuren“. Außerdem sind traditionelle Geschlechterrollen in den Erziehungsstilen erkennbar: Das Mädchen trägt Kleider und Zöpfe, es wird zu Hause zu Haus- und Handarbeiten angeleitet, der Junge wird stark körperlich gefordert und gedrillt. Beide kommen häufig am Morgen in die Einrichtung, nachdem sie bereits einen 1,5-km-Lauf absolviert haben.
    Oder direkt aus der Broschüre:
    https://www.amadeu-antonio-stiftung....ernet_2018.pdf
    In einer Kita fallen zwei Geschwister auf, die besonders zurückhaltend sind und wenig von zu
    Hause, z.B. vom Wochenende, erzählen. So verhalten sie sich im Morgenkreis zum Wochenbeginn
    schweigsam und passiv. Gleichzeitig gibt es keine sogenannten Disziplinprobleme, diese
    Kinder scheinen besonders ‚gut zu spuren‘. Außerdem sind traditionelle Geschlechterrollen
    in den Erziehungsstilen erkennbar: Das Mädchen trägt Kleider und Zöpfe, es wird zu Hause
    zu Haus- und Handarbeiten angeleitet, der Junge wird stark körperlich gefordert und gedrillt.
    Beide kommen häufig am Morgen in die Einrichtung, nachdem sie bereits einen 1,5-km-Lauf
    absolviert haben.
    Nun lädt das Mädchen mehrere andere Kinder aus der Kita zum Kindergeburtstag ein. Einige
    Eltern, deren Kinder eingeladen sind, wissen um die Zugehörigkeit der Eltern in einer
    rechtsextremen Kameradschaft und machen sich Sorgen, was auf dem Kindergeburtstag passieren
    könnte. Gleichzeitig möchten sie ihren Kindern nicht so einfach die Teilnahme und
    damit auch die Möglichkeit zur Freundschaft mit dem Mädchen verbieten. Sie bitten die
    Erzieher*innen um Rat.
    Sprich: Die Eltern sind bereits als rechtsextremistisch bekannt, sie werden nicht aufgrund des Äußeren der Kinder in eine Ecke gestellt oder "erkannt". Und mit "Schnüffeln" hat das auch nichts zu tun.

    Du behauptest einfach etwas völlig falsches, damit du deine Propaganda verbreiten kannst. Aber natürlich haben immer alle anderen Unrecht und sind "gefährlich"...

  17. #5896
    OmegaPirat OmegaPirat ist offline

    Alternative für Deutschland

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Du lässt wieder die Hälfte weg. Dir ist echt nichts zu schäbig, um falsche Tatsachen zu behaupten.

    https://uebermedien.de/33365/die-lue...nueffel-fibel/


    Oder direkt aus der Broschüre:
    https://www.amadeu-antonio-stiftung....ernet_2018.pdf

    Sprich: Die Eltern sind bereits als rechtsextremistisch bekannt, sie werden nicht aufgrund des Äußeren der Kinder in eine Ecke gestellt oder "erkannt". Und mit "Schnüffeln" hat das auch nichts zu tun.

    Du behauptest einfach etwas völlig falsches, damit du deine Propaganda verbreiten kannst. Aber natürlich haben immer alle anderen Unrecht und sind "gefährlich"...
    Bei deiner Quelle handelt es sich um eine linksradikale Quelle. Dann hat sich die Amadeo-Antonio-Stiftung in den "mimimi" Modus begeben, weil sie dafür massiv kritisiert wurde.
    In der Broschüre selbst ist dies nicht klar gestellt und aus dem erweiterten Zitat wird dies auch nicht ersichtlich.
    Es liest sich eher so als ob die Eltern um die Mitgliedschaft "wissen", weil vorgenannte Kriterien erfüllt sind. Außerdem sollte klar sein, dass die Amadeo Antonio Stiftung mit einer radikalen Kameradschaft jeden bürgerlich konservativen Verein meint.

  18. #5897
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Zitat OmegaPirat Beitrag anzeigen
    Bei deiner Quelle handelt es sich um eine linksradikale Quelle. Dann hat sich die Amadeo-Antonio-Stiftung in den "mimimi" Modus begeben, weil sie dafür massiv kritisiert wurde.
    In der Broschüre selbst ist dies nicht klar gestellt und aus dem erweiterten Zitat wird dies auch nicht ersichtlich.
    Es liest sich eher so als ob die Eltern um die Mitgliedschaft "wissen", weil vorgenannte Kriterien erfüllt sind. Außerdem sollte klar sein, dass die Amadeo Antonio Stiftung mit einer radikalen Kameradschaft jeden bürgerlich konservativen Verein meint.
    Natürlich, wer am am Nordpol steht, für den ist halt alles Süden...

    Nein, es wird sehr wohl ersichtlich und wenn du das so liest, wie du es liest, dann bist du einfach nicht in der Lage, einfachste Textinhalte zu erfassen.

    Bitte einen Nachweis für deine Behauptung, dass die Stiftung "jeden bürgerlichen konservativen Verein" als "radikale Kameradschaft" ansieht. Solltest du den Nachweis nicht erbringen können, wäre das leider eine eindeutige Missachtung einer Moderatorenanweisung. Und diese fehlen von Zucht und Ordnung kann hier niemand mehr dulden.

  19. #5898
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Alternative für Deutschland

    Zitat OmegaPirat Beitrag anzeigen
    Deutsche müssen selbstbewusst ihre Werte
    Ich vertrete selbstbewusst keine Werte einer Nation. was soll das auch überhaupt sein? Schließlich ist doch jeder Teil einer Nation ein Individuum. Ich kann höchstens nach Werten leben und handeln. Bei mir sind das bspw. Werte wie Toleranz und Menschlichkeit.

    Weshalb national bezogene Werte vertreten? Ich habe nichts dazu beigetragen in Deutschland geboren zu sein. Ich habe auch nichts dazu beigetragen, dass andere Deutsche schöne Bauwerke errichtet, nennenswerte Literatur oder Kunst generiert oder technologische/wissenschaftliche Meilensteine erreicht haben. Auf eine bzw. seine Nation stolz zu sein, ist m.E. einfach nur armselig.

    Für mich hat das auch nichts mit einem Schuldkomplex zu tun. Die Geschichte hat uns viel vom Leid und der Not der Menschen zu berichten. Ich nenne soetwas: "aus Fehlern lernen".

  20. #5899
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist gerade online

    Alternative für Deutschland

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Sachsen Anhalt hat mit einer Quote von 21,4 ebenfalls mit die höchste Armutsgedährdung, sogar noch etwas über Berlin. Verlinken klappt irgendwie nicht. Einfach bei Google unter Bilder "Deutschland Armut" eingeben. Dort finden man ein Bild von Statista. Bayern mit der CSU gehört zu den Besten.
    Bayern hat seinen Wohlstand ziemlich genau einen Politiker zu verdanken: Franz-Josef. Er hat die Industrie geködert mit günstigen Standortbedingungen und Steuervorteilen, dadurch hat sie sich "hier" angesiedelt, Arbeitsplätze geschaffen und über die Jahrzehnte haben sich die anfänglichen Steuervorteile 3, 4 und 5 mal wieder refinanziert. Rot-Rot-Grün und der Kühnert wird das nie verstehen, die denken ja mit Enteignungen kommt man hierzulande so richtig weit. Hauptsache die vergraulen wollen, die die Arbeitsplätze schaffen hierzulande .
    Alles was nach Franz-Josef in Bayern kam, war nur noch "verwaltend" tätig. Dass es Bayern so gut geht, ist allein ihm zu verdanken.

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Genau das ist ja der Punkt. Sobald ein Grüner an die Macht kommt, wird aus einem Fundi ein Realo.
    Genau so ist es.
    Trotzdem ist es medial - in meinen Augen - nicht richtig, wie sie sich darstellen. Die Grünen vermitteln nämlich Umweltschutz, wenn sie Bussi Bussi mit den Bäumen im Hambacher Forst machen, gegen AKWs demonstrieren, gegen Kohlestrom demonstrieren und gegen neue Stromtrassen für erneuerbare Energien demonstrieren. Die Grünen sind es auch, die gegen steigende Mieten demonstrieren und zeitgleich gegen Flächenversiegelung.
    Man könnte es auch konkret nennen: Das sind Querulanten, die anderen Leuten das Leben unnötig schwer machen und wichtige Prozesse enorm verzögern - unter dem Deckmantel Umweltschutz. Wenn es aber um wirklichen Umweltschutz geht, gehören sie verglichen mit der Restbevölkerung noch immer zu den Schmutzfinken. Und wenn sie - wie bei Rot-Grün - Regierungsbeteiligung haben, haben sie den damaligen Hambacher Forst auch mit durchgewunken. Irgendwann sitzt man nämlich da, hat Verantwortung und sieht, dass das Leben kein Wunschkonzert ist und man sich entscheiden muss: Kohlestrom, Atomstrom - oder das, wofür der Durchschnittsgrüne demonstriert: Keinstrom. Und zwar der aus der Steckdose.

    Oder wie Chantal-Jacqueline einst sagte: An alle Jäger die Tiere töten: Hört auf damit. Geht doch einfach in den Laden und kauft es dort!

  21. #5900
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Alternative für Deutschland

    Zitat ccommander81 Beitrag anzeigen
    Weshalb national bezogene Werte vertreten? Ich habe nichts dazu beigetragen in Deutschland geboren zu sein. Ich habe auch nichts dazu beigetragen, dass andere Deutsche schöne Bauwerke errichtet, nennenswerte Literatur oder Kunst generiert oder technologische/wissenschaftliche Meilensteine erreicht haben. Auf eine bzw. seine Nation stolz zu sein, ist m.E. einfach nur armselig.

    Für mich hat das auch nichts mit einem Schuldkomplex zu tun. Die Geschichte hat uns viel vom Leid und der Not der Menschen zu berichten. Ich nenne soetwas: "aus Fehlern lernen".
    Einerseits soll man nicht auf sein Land stolz sein, aber aus den Fehlern des Landes lernen? Wenn ich nicht stolz auf meine Zugehörigkeit sein darf, muss ich auch nicht aus den Fehlern der Vergangenheit lernen da ich gar keinen Bezug habe Es geht nur das ein, oder das andere. Deutschland ganz, oder gar nicht. Wer stolz auf seine Herkunft ist, muss dafür aber eben auch aus den Fehlern der Vergangenheit lernen. Wenn es um Nationalität ginge, dürfte niemand stolz auf etwas sein, auch nicht die Leute die hier her gezogen sind und irgendwann deutsche Staatsbürger werden. Sie haben schließlich auch nichs dazu beigetragen zur Entwicklung des Landes.

    Soll doch jeder stolz auf das sein was er ist. Gerade durch die ganzen Bewegungen der letzten Jahre sind manche auch auf ihr Geschlecht, oder ihre sexuelle Orientierung stolz. Das ist eben so Bullshit, denn niemand hat was dafür getan das zu sein was man ist.

Ähnliche Themen


  1. Alternative für Deutschland: Eine neue Partei ist geboren! Nach allem was man hört und liest sind die Parteigründer der "Alternative für Deutschland" mit genügend Sachverstand...

  2. wie iphone 3g 3gs aus apple store nach deutschland? oder alternative!: hi wie kommt man an die superpreise als deutscher dran? ich meine mal irgendwo im net was gelesen zu haben das es da nen trick gab wie man zu den...

  3. COD 4 Alternative??: Hallo Leute, wollte mal wissen was ihr so als cod 4 alternative spielt?? Ich habe an ut 3 gedacht ist das für die 360 eigentlich schon raus? Was...

  4. ICQ Alternative: hallo zusammen, habe icq6. ist mittlerweile total nervend. die werbung wird extrem. jetzt kommt schon soundwerbung dazu. kennt jemand eine gute...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

afd werbung

ziemiak berufsversager

afd nazi

afd sophie scholl

afd plakate nrw

anti NPD und afd

Forumla.De afd

wir sind nicht das weltsozialamt

afd gif

alice im wunderland afd

content

sophie scholl spruch

sophie scholl afd

afd umfrage

npd weltsozialamt

deutschland101.deforum

afd anti werbung

weltsozialamt npd afd

deutschland ist nicht das sozialamt der welt

afd nazis

wahlplakate afd bildung

weltsozialamt npd