Seite 311 von 333 ErsteErste ... 291301310311312321331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.201 bis 6.220 von 6652
  1. #6201
    Freddie Vorhees

    Alternative für Deutschland

    Forumla P&G, HIER wird @rsch noch groß geschrieben.

    Wieso muss man nochmal persönlich werden?

  2. Anzeige

    Alternative für Deutschland

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #6202
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    Alternative für Deutschland

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Ja, weil es ausreicht in diesem Fall. Das sollte man mit Verstand klar erkennen
    Du solltest dir die Grünen glaube ich mal genauer ansehen. Sonst kann man zu dem Entschluss unmöglich kommen. Aber wer seine Tochter auch beklatschen würde, wenn die bei FFF mitrennt, naja. Muss jeder selber wissen. Aber dann bitte nicht bei anderen ankreiden und sie als Deppen darstellen, wenn sie auf Populismus eingehen.

    Dann sollte man auch so fair sein und andere nicht als Pegidioten usw. bezeichnen. Ist alles derselbe Populismus.

  4. #6203
    Quietscheente Quietscheente ist offline
    Avatar von Quietscheente

    Alternative für Deutschland

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Nein.
    Wenn man Heute-Show und "Volksverpetzer" als Hauptinformationsquellen hat, dann ist das vielleicht eine glasklare Angelegenheit. Mit etwas Distanz sieht die Sache aber wieder anders aus

    Wenn man die Grünen in den 68er-Kampf einordnet und die gewachsenen Strukturen versteht, dann versteht man vielleicht auch, wieso diese Partei gefährlich ist. Darüberhinaus haben uns grüne Regierungsbeteiligungen jedes mal in Kriege verwickelt. Brauch ich nicht schon wieder.

  5. #6204
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Alternative für Deutschland

    Zitat The Filth Beitrag anzeigen
    "Bla bla bla,meine Meinung ist die einzig richtige,bla bla bla."

    Zieh mal ein wenig den Kopf aus deinem A.R.S.C.H, sonst nimmt dich hier bald keiner mehr voll.
    eine Meining die aif Fakten basiert.
    Ich hab dich eh noch nie ernst genommen
    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Du solltest dir die Grünen glaube ich mal genauer ansehen. Sonst kann man zu dem Entschluss unmöglich kommen. Aber wer seine Tochter auch beklatschen würde, wenn die bei FFF mitrennt, naja. Muss jeder selber wissen. Aber dann bitte nicht bei anderen ankreiden und sie als Deppen darstellen, wenn sie auf Populismus eingehen.

    Dann sollte man auch so fair sein und andere nicht als Pegidioten usw. bezeichnen. Ist alles derselbe Populismus.
    Ja ich würde meine Tochter unterstützen wenn sie such für etwas gutes einsetzen will. Und Populismus...du merkst gar nicht wie sehr du selber diesem zum Opfer fällst
    Zitat TheRealHook Beitrag anzeigen
    Wenn man Heute-Show und "Volksverpetzer" als Hauptinformationsquellen hat, dann ist das vielleicht eine glasklare Angelegenheit. Mit etwas Distanz sieht die Sache aber wieder anders aus

    Wenn man die Grünen in den 68er-Kampf einordnet und die gewachsenen Strukturen versteht, dann versteht man vielleicht auch, wieso diese Partei gefährlich ist. Darüberhinaus haben uns grüne Regierungsbeteiligungen jedes mal in Kriege verwickelt. Brauch ich nicht schon wieder.
    Nur blöd wenn Volksverpetzer seine Wuellen genau so nimmt wie sie dastehen und nix drumherum duchtet wie die AfD und andere hier.

    Nochmal: Die Grünen als gefährlicher einzustufen als die AfD ist absolut vermessen. Von der AfD geht für unser Land viel mehr Spaltung und Gefahr aus. Das heisst wiederrum nicht, dass ich die Grünen geil finde.

    Da hier sowieso der rechte Sprech überhand nimmt, verabschiede ich mich für geraume Zeit hier. De Äusserungen die hier von euch getätigt werden hält man ja nicht aus. Danke an @Cao Cao und @Blizzard_Black das man in diesem Bereich wenigstens mit euch sschlich und nornal diskutieren konnte. Das fehlt den anderen leider.

  6. #6205
    The Filth The Filth ist offline
    Avatar von The Filth

    Alternative für Deutschland

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    eine Meining die aif Fakten basiert.
    Die du hier nicht erbracht hast.
    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Ich hab dich eh noch nie ernst genommen
    Kommt von dem Typen der jedem der nicht seiner Meinung ist Paranoia andichtet. Guck mal in den Spiegel..ach nein,das können Menschen wie du ja nicht.

  7. #6206
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Zitat The Filth Beitrag anzeigen
    Guck mal in den Spiegel..ach nein,das können Menschen wie du ja nicht.
    Vampire?

  8. #6207
    Quietscheente Quietscheente ist offline
    Avatar von Quietscheente

    Alternative für Deutschland

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Da hier sowieso der rechte Sprech überhand nimmt, verabschiede ich mich für geraume Zeit hier. De Äusserungen die hier von euch getätigt werden hält man ja nicht aus. Danke an @Cao Cao und @Blizzard_Black das man in diesem Bereich wenigstens mit euch sschlich und nornal diskutieren konnte. Das fehlt den anderen leider.
    Ich versuche sachlich zu bleiben. Aber wenn hier jemand (nur) PI-News postet, wird das zurecht auch hinterfragt.

  9. #6208
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Alternative für Deutschland

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    ...verabschiede ich mich für geraume Zeit hier.
    Gute Idee, ich glaube das werde ich dir mal gleich tun. Ein wenig Auszeit ist nicht verkehrt

  10. #6209
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    Alternative für Deutschland

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Von der AfD geht für unser Land viel mehr Spaltung und Gefahr aus.
    Könntest du evtl. konkrete Beispiele nennen? Ich sehe das nämlich etwas anders.

    Die Regierung hat in meinen Augen die Schuld, da sie es überhaupt erst soweit kommen lassen hat. Die CDU ist nach links gedriftet und die SPD hat angefangen sich selbst zu demontieren. Profiteure sind und waren die Blauen und die Grünen. Man denke da zum Beispiel einmal an die Vergangenheit und die Reden von Frau Merkel. So sprechen sie heute nur noch in der AfD, da es ansonsten keine nennenswerten konservativen oder rechten Parteien gibt. Einst wurden die Reden von Frau Merkel laut beklatscht und Merkel ist sichtlich dabei aufgegangen. Und heute, bzw. seit 2015 ist sie wie ausgewechselt. Das sich in dessen Zuge zunehmends Wähler von der CDU abwenden und sich der AfD zuwenden, ist da doch kein Wunder, sondern ein hausgemachtes Problem. Ich war sonst auch immer CDU-Wähler und hab eine konservative/rechte Einstellung. Das aber mit der CDU ist Vergangenheit, ich kann die alten Omas und Opas weder sehen noch hören - die labern nur noch Mist und wollen ein auf Rattenfänger machen. Quasi nur ihre Stellung und Macht sichern.

    Die Linken (dazu zählen ja auch die Grünen) finde ich einzig Gefährlich. Ein gutes Beispiel ist doch der Görlitzer Park. Und das ist nur ein Teil von Berlin, da gibt es auch noch genug andere Ecken - aber das selbe in Grün. Punkte wie Pädophilie, Inzest, offene Grenzen, null Ahnung von Wirtschaft etc. braucht man da doch gar nicht mehr erwähnen. Ich zumindest kann auf Zustände wie am Görlitzer Park, Kreuzberg etc. verzichten. Das Thema birgt zwecks Drogen- und Gewaltkriminalität schon genug Sprengstoff, der maßlos importiert und von den üblichen Verdächtigen auch noch gefördert wird.

    Erst vor ein paar Tagen gab es doch wieder eine Demo #Unheilbar.

    So spaltet #unteilbar die Nation

    Eine Woche vor den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg hätte es für die AfD kein besseres Wahlgeschenk geben können.

    Am Samstag demonstrierten nach einem Aufruf des „#unteilbar“-Bündnisses über 30 000 Menschen gegen „Rassismus und Diskriminierung“ und „für eine offene und freie Gesellschaft“. Wohlgemerkt: für eine offene und freie DEUTSCHE Gesellschaft.

    Doch ausgerechnet die Deutschland-Flagge erklärten die Organisatoren kurzerhand für unerwünscht!

    Teilnehmer schwenkten Transparente der linksextemen Antifa, hielten Flaggen mit Hammer und Sichel in die Luft – dem Symbol des Kommunismus und seiner Diktaturen. Doch gerade in der Stadt, deren mutige Bürger vor 30 Jahren gegen das DDR-Regime und für ein vereintes Deutschland demonstrierten, erklärte man die Flagge des vereinten Deutschlands zu einem Symbol der Unfreiheit.

    Welch ein bitterer Zynismus, dass die Linkspartei – der Nachfolger der SED – im Namen der Weltoffenheit durch Dresden marschiert. Die Stadt, die ihre SED-Vorgänger einst einmauerten!
    Linksextreme sind natürlich willkommen - Deutschlandflaggen dagegen unerwünscht. Und dann noch solch populistisches Zeugs wie: „Wer die AfD wählt, wählt Nazis“.

    Die Medien sollten viel kritischer mit solchen Demos umgehen und die Menschen über Linksextreme besser informieren.

  11. #6210
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Dresden wurde eingemauert? Wann genau soll das gewesen sein?
    Witzig auch, dass der Kommentar und der Artikel zum gleichen Ereignis nicht so recht zusammenpassen wollen. Aber gut, bei der Bild wundert einen ja eh nichts mehr. ^^

  12. #6211
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    Alternative für Deutschland

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Okay halten wir mal fest. Ein Politiker der Grünen könnte ein Pädophiler sein. Ist natürlich eine Katastrophe, und der gehört auch ausgeschlossen.
    Aber aufgrund des Vorfalles, wird die gesamte Partei als eine Partei hingestellt mit einem Pädophilen Problem....
    Während bei rechtsradikalen Skandalen der AFD, flammende Reden und hitzige Diskussionen gibt, dass die Partei nicht rechtsradikal ist und man doch bitte die nicht in Schubladen stecken möchte....
    Um mal zum Titel dieses Threads zurückzukommen:
    Bei der AfD hat es doch selbst ein Pädophilen-Problem. Da war doch dieser Politiker aus dem Landkreis Harz, auf dessen Computer Kinderpornos gefunden wurden. Fanden viele AfD-Anhänger wohl nicht so schlimm. Zum Glück für die Partei konnte er überzeugt werden, auszutreten. Holger Arppe ist zwar auch aus der Partei raus, hat aber immer noch ein Landtagsmandat in Meck-Pom.
    https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/ma...unden-100.html

    Und gerade aus dieser Richtung will man einer anderen Partei etwas anhängen ... Übrigens hat jede Partei solche Leichen im Keller und deshalb sollte man damit vorsichtig sein, einer anderen Partei solch ein Prädikat überstülpen zu wollen.

  13. #6212
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Alternative für Deutschland

    Die AFD schließt die Parteichefin in Schleswig-Holstein aus.

    https://www.t-online.de/nachrichten/...stein-aus.html

  14. #6213
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    Alternative für Deutschland

    https://www.bilder-upload.eu/upload/...1567099178.jpg
    Spielt sich morgen alles hier ab: Linie S46 | S-Bahn Endstation Königs Wusterhausen [← RB, RE].
    Gleichzeitig wird zu einer Gegendemo aufgerufen …

  15. #6214
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Ich finde den "Vollende die Wende"- Slogan noch immer selten dämlich. Und ja, auch als Hohn gegen diejenigen, die sich vor 30 Jahren in wirkliche Gefahr begeben haben, um gegen ein autoritäres System zu demonstrieren.

  16. #6215
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    Alternative für Deutschland

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Ich finde den "Vollende die Wende"- Slogan noch immer selten dämlich. Und ja, auch als Hohn gegen diejenigen, die sich vor 30 Jahren in wirkliche Gefahr begeben haben, um gegen ein autoritäres System zu demonstrieren.
    Können wir morgen darüber sprechen,…

  17. #6216
    Beatrix Kiddo Beatrix Kiddo ist offline
    Avatar von Beatrix Kiddo

    Alternative für Deutschland

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen

    Da hier sowieso der rechte Sprech überhand nimmt, verabschiede ich mich für geraume Zeit hier. De Äusserungen die hier von euch getätigt werden hält man ja nicht aus. Danke an @Cao Cao und @Blizzard_Black das man in diesem Bereich wenigstens mit euch sschlich und nornal diskutieren konnte. Das fehlt den anderen leider.
    Wow... Ich war ewig nicht mehr hier. Hatte so meine Bedenken, als ich auf die Idee kam, hier mal nen Blick reinzuwerfen und dann seh ich diesen Beitrag.
    Hab nie für möglich gehalten, dass hier im P&G-Forum einer aus dem linken Lager mal so nen Satz ablassen würde. Besteht etwa doch noch Hoffnung?

    Von der AfD ging nie die Spaltung aus. Die AfD stößt wichtige Debatten an, auf die man einfach mal eingehen könnte, anstatt sie jedes Mal zu kriminalisieren, zum Staatsfeind Nr. 1 zu erklären, mundtot zu machen und deren Forderungen im Keim zu ersticken, nur weil halt "AfD" draufsteht, im Endeffekt aber dann plötzlich deren Forderungen zu übernehmen, meist um im konservativen Lager auf Stimmenfang zu gehen.

    Zurzeit werden grundlos unzählige Kanäle auf Youtube und anderen Social Media Seiten gelöscht, meist mit dem Vorwand, man hätte gegen Gemeinschaftsstandards verstoßen. Gut dass diese ECHTEN Helden juristisch dagegen vorgehen und oft Recht zugesprochen bekommen, da die Vorwürfe jeglicher Grundlage entbehren. Es gibt unzählige Fälle, in denen die Meinungsfreiheit beschnitten wird und Menschen mit "unliebsamen" Meinungen ausgegrenzt und benachteiligt werden. Die AfD ist eine demokratisch gewählte Partei mit einem Grundsatzprogramm, dessen Inhalte ebenfalls nicht grundgesetzwidrig verfasst sind. Und was sehen wir im linksgrünen Spektrum? Parteien, die sich wie zu Zeiten der nationalen Front verbünden, nur damit die AfD nicht an die Macht kommt. Ähnliches sehen wir im Übrigen gerade in Italien. Den meisten müsste jetzt eigentlich klar werden, dass diese Blockparteien nur den Anschein eines funktionierenden Parteienpluralismus wahren, den Schein, es gäbe so etwas wie echte Demokratie, die es den Menschen erlaubt, dieses Land mitzugestalten. Die Spaltung hat nicht in der rechten Ecke begonnen. Wie hier schon mehrmals gesagt wurde, füllt die AfD nur die konservative Lücke, die die Altparteien beim Rutschen nach links hinterlassen haben.

    Ich kann euch aber beruhigen: Die AfD wird auch im Osten keine Wahl gewinnen, ganz gleich wie vielversprechend die Umfrageergebnis vor gut einem Monat noch waren. Das wird man zu verhindern wissen. Naja, ich trag ja nur meinen Aluhut. Aber weißte, wenigstens schlafe ich nicht.

    Btw... Die Fronten hier sind seit Jahren verhärtet. Wer allen ernstes glaubt, er könne sein Gegenüber von der eigenen Meinung überzeugen, ist äußerst naiv.

    Bin dann mal wieder weg.

  18. #6217
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Können wir morgen darüber sprechen,…
    Auch morgen und nach morgen wird AfD-Demonstranten vom Staat weder die Wohnung noch die Ausbildungsmöglichkeit genommen, nur weil man sich nicht "systemtreu" verhält.

  19. #6218
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Der Wahlbetrug hat dafür gesorgt, dass die AfD weder in Sachsen, noch in Brandenburg stärkste Partei geworden ist. :<

  20. #6219
    The Filth The Filth ist offline
    Avatar von The Filth

    Alternative für Deutschland

    Naja zweitstärkste Kraft in Brandenburg und Sachsen. Läuft.:P

  21. #6220
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Alternative für Deutschland

    Muss gestehen habe deutlicher weniger für die AFD gerechnet und deutlich mehr für die Grünen. Ein Glück das es nicht so gekommen ist. Ansonsten kann sich die AFD wirklich nicht beschweren viel hat ja bis zur stärksten Kraft ja nicht mehr gefehlt. Und das von einer Partei die von einigen hier vor Jahren noch als "Die werden nicht viel erreichen" betitelt wurden. Gut das war jetzt nur Sachsen/Brandenburg. Aber ein Aufstieg Trend kann man nicht mehr leugnen.

Ähnliche Themen


  1. Alternative für Deutschland: Eine neue Partei ist geboren! Nach allem was man hört und liest sind die Parteigründer der "Alternative für Deutschland" mit genügend Sachverstand...

  2. wie iphone 3g 3gs aus apple store nach deutschland? oder alternative!: hi wie kommt man an die superpreise als deutscher dran? ich meine mal irgendwo im net was gelesen zu haben das es da nen trick gab wie man zu den...

  3. COD 4 Alternative??: Hallo Leute, wollte mal wissen was ihr so als cod 4 alternative spielt?? Ich habe an ut 3 gedacht ist das für die 360 eigentlich schon raus? Was...

  4. ICQ Alternative: hallo zusammen, habe icq6. ist mittlerweile total nervend. die werbung wird extrem. jetzt kommt schon soundwerbung dazu. kennt jemand eine gute...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

afd werbung

ziemiak berufsversager

afd nazi

afd sophie scholl

afd plakate nrw

anti NPD und afd

Forumla.De afd

wir sind nicht das weltsozialamt

afd gif

alice im wunderland afd

content

sophie scholl spruch

sophie scholl afd

afd umfrage

npd weltsozialamt

deutschland101.deforum

afd anti werbung

weltsozialamt npd afd

deutschland ist nicht das sozialamt der welt

afd nazis

wahlplakate afd bildung

weltsozialamt npd