Seite 314 von 324 ErsteErste ... 294304313314315 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.261 bis 6.280 von 6478
  1. #6261
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    Alternative für Deutschland

    Zitat TheRealHook Beitrag anzeigen
    Ich hoffe auch, dass eine AfD nicht Regierungspartei wird. Die sind komplett zerstritten und taugen als schaffende Partei auch glaub ich nicht viel. Den Druck auf die regierenden Parteien zu erhöhen, das machen sie aber gut. Genauso wie die Grünen der SPD den Rang abgelaufen haben. Wenn die CDU an ihren alten Platz zurückfinden sollte, dann braucht es auch keine AfD.
    Es wäre zwar schön wenn die CDU wieder zur Besinnung kommen würde, aber das wird in naher Zukunft unter der Spitze wohl nicht passieren.

    Ich würde deshalb die AfD im Moment als Regierungspartei gerne sehen. Das wäre der maximale Druck auf die CDU es in Zukunft wieder besser zu machen und nicht nur Pöstchen zu sichern.

    Ich kann mich nur wiederholen: die CDU-Spitze ist einfach unter aller Sau und es ist kein Licht am Ende des Tunnels zu sehen.

  2. Anzeige

    Alternative für Deutschland

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #6262
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    Alternative für Deutschland

    Zitat TheRealHook Beitrag anzeigen
    Wenn das Zwangsgebührenfernsehn ständig nur von dummen Nazis im Osten berichtet, anstatt z.B. der tollen Entwicklung von Dresden und Leipzig insgesamt, dann braucht man sich doch nicht wundern.
    Ich versteh auch, dass Sachsen nicht wie NRW werden will, und keine Lust auf ungebildete Migranten hat. Das ist eine legitime Position, die man nicht mit der Nazikeule kleinhauen muss.
    Wähler mit Abitur


    Wähler unter 30 Jahren

  4. #6263
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Wähler mit Abitur


    Wähler unter 30 Jahren
    Was soll uns das sagen? Dass rechtsextreme Positionen in Sachsen auch für "kluge, junge Menschen" wählbar sind?

  5. #6264
    Beatrix Kiddo Beatrix Kiddo ist offline
    Avatar von Beatrix Kiddo

    Alternative für Deutschland

    A propos Linksextreme und Co.

    Ab 0:46 könnt ihr bei den Grünlingen die SED-Hymne hören. Just sayin' ...

    https://www.tagesschau.de/multimedia...soaqxwuSXf3oK0

    Ist auch immer wieder interessant, wie in den Öffentlich-Rechtlichen provokant Antifa-Shirts und AfD-Bashing-Artikel zur Schau gestellt werden. Man distanziert sich schon gar nicht mehr vom linksextremen Spektrum und bewirbt es sogar. Aber nein, man macht ein Riiieeeesen-Fass auf, wenn eine MDR-Moderatorin die AfD als bürgerliche Partei bezeichnet. Willkommen in der Meinungsdiktatur!

  6. #6265
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Zitat Beatrix Kiddo Beitrag anzeigen
    A propos Linksextreme und Co.

    Ab 0:46 könnt ihr bei den Grünlingen die SED-Hymne hören. Just sayin' ...

    https://www.tagesschau.de/multimedia...soaqxwuSXf3oK0

    Ist auch immer wieder interessant, wie in den Öffentlich-Rechtlichen provokant Antifa-Shirts und AfD-Bashing-Artikel zur Schau gestellt werden. Man distanziert sich schon gar nicht mehr vom linksextremen Spektrum und bewirbt es sogar. Aber nein, man macht ein Riiieeeesen-Fass auf, wenn eine MDR-Moderatorin die AfD als bürgerliche Partei bezeichnet. Willkommen in der Meinungsdiktatur!
    2 Minuten Google...

    https://www.t-online.de/nachrichten/...m-es-dazu.html
    Mitglieder der Satirepartei "Die Partei" sind am Wahlabend von Wahlparty zu Wahlparty gezogen und haben jeweils das "Lied der Partei" angestimmt. Zur AfD schaffte die Gruppe es nicht, auch wenn das auf dem Plan stand.

    Mitten in einem Live-Interview mit der Grünen-Fraktionsvorsitzenden Katrin Göring-Eckardt in der ARD war vernehmlich der Gesang zu hören, den viele Zuschauer sofort mit der SED in Verbindung brachten. Klar zu erkennen war der Refrain "Die Partei, die Partei, die Partei". Für viele TV-Zuschauer hörte sich das an wie eine Lobeshymne auf die Stasi-Partei bei den Grünen. Deren Reaktionen? Keine.

    Geist, wächst, von Stalin geschweißt, die Partei, die Partei, die Partei". Stattdessen wurde gesungen: "So, aus Chlodwigschem Geist, wächst, von Martin geschweißt, die Partei ... ."

    Die veränderten Passagen beziehen sich auf Chlodwig Poth, Mitgründer der Satirezeitschrift "Titanic", sowie Martin Sonneborn, ehemaliger "Titanic"-Chefredakteur und Vorsitzender der "Partei", die seit der Europawahl im Mai mit zwei Abgeordneten im Europaparlament vertreten ist.
    Schade, willst du vllt einen anderen Diffamierungsvereuch starten? Der hier war ja nichts...


    Und ja, dass man keine Leute aus dem Bild knüppelt, die ihr Recht auf freie Meinungsäußerung wahrnehmen, mag dir ein Dorn im Auge sein, aber so funktioniert Demokratie nunmal.

  7. #6266
    Freddie Vorhees

    Alternative für Deutschland

    @Beatrix Kiddo
    Schön, dass du wieder hier bist, geht mal endlich wiedder bisschen pfeffrig-rund hier!!

  8. #6267
    Beatrix Kiddo Beatrix Kiddo ist offline
    Avatar von Beatrix Kiddo

    Alternative für Deutschland

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen

    Schade, willst du vllt einen anderen Diffamierungsvereuch starten? Der hier war ja nichts...

    Und ja, dass man keine Leute aus dem Bild knüppelt, die ihr Recht auf freie Meinungsäußerung wahrnehmen, mag dir ein Dorn im Auge sein, aber so funktioniert Demokratie nunmal.
    Du, das mag wohl sein, dass da tatsächlich "Die Partei" dahinter steckt, aber weitaus interessanter ist doch, dass dies niemanden auf der Wahlparty der Grünen gestört hat. Stattdessen hat man sich auch nach dem Anstimmen des Liedes köstlich amüsiert, bis sich das medial herumgesprochen hat. Bei der AfD hätte man definitiv anders reagiert. Und dass die Grünen dem linksextremistischen Spektrum nahestehen, ist ja auch kein Geheimnis mehr.

    Im Übrigen finde ich es immer wieder interessant, wie du im Hinblick auf Meinungsfreiheit mit zweierlei Maß misst. Während die AfD nämlich tatsächlich eine bürgerliche, demokratisch gewählte Partei ist, deren Grundsatzprogramm weder verfassungs- noch grundgesetzwidrig ist, vertritt die Antifa linksextremistische Positionen und ruft zu Gewalt gegen Sympathisanten und Mitgliedern der AfD auf. Wir wissen beide, dass da sicher keiner mit einem Nazi-T-Shirt hätte auftreten dürfen.
    Und wenn eine MDR-Moderatorin von der AfD als bürgerliche Partei spricht, deckt das natürlich nicht mehr die Meinungsfreiheit ab. Aber ich weiß ja schon, dass du das nicht einsehen möchtest.

  9. #6268
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Mein Gott, da wurde nicht innerhalb der 15 Sekunden reagiert, die das alles gedauert hat. Ein echter Skandal. Du klammerst dich da jetzt aber an jeden argumentative Strohhalm, den du finden kannst. Merkste selbst, oder?

    Wenn du mir jetzt noch sagst, wo bei mir zweierlei Maß zwischen AfD und Antifa zu finden ist, wären vllt auch andere außer mir erhellt.

    Das deckt vor allem nicht die Realität ab.^^ Außerdem - man kann es nicht oft genug sagen - heißt Meinungsfreiheit nun mal nicht, dass man getätigte Aussagen nicht kritisieren darf. Selbst wenn die Moderatorin der Meinung ist, die AfD sei eine bürgerliche Partei (was sie halt in sehr weiten Teilen schlicht nicht ist), dann darf man diese Meinung kritisieren und anderer Meinung sein.

  10. #6269
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Alternative für Deutschland

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Außerdem - man kann es nicht oft genug sagen - heißt Meinungsfreiheit nun mal nicht, dass man getätigte Aussagen nicht kritisieren darf.
    Erinnert mich immer an diesen Erzählmirnix Comic
    Alternative für Deutschland

  11. #6270
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Alternative für Deutschland

    Zitat TheRealHook Beitrag anzeigen
    Wird sich hier ernsthaft von "links" darüber gefreut, dass die AfD "nur zweitstärkste Kraft" ist? Jeder dritte bis vierte hat AfD gewählt. Irgendwie ist da zwischen Emotionen und Fakten doch eine kognitive Dissonanz?

    Zum Ergebnis: Find ich gut. Die AfD wird nicht regieren und das ist gut so, aber alle andern Parteien können nur komplette Müll-Bündnisse eingehen, die einfach den Druck mal erhöhen. RRG in Brandenburg dürfte dort dann endgültig ein Tipping Point werden Wäre das erste Land, indem sie nicht völlig verkacken. Und in Sachsen Groko+ oder wie Die Groko ist abgewählt. Ich hoffe, dass das in den andern Ländern so weitergeht. Thüringen steht ja als nächstes an, da dürften die Ergebnisse ähnlich aussehen.
    Das Ironische an der Sache ist, es haben mehr Menschen rechts gewählt, als bei den Wahlen zuvor und als Ergebnis wird man wohl von Koalitione regiert, die nun insgesamt linker sind als bisher.

  12. #6271
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    Alternative für Deutschland

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Außerdem - man kann es nicht oft genug sagen - heißt Meinungsfreiheit nun mal nicht, dass man getätigte Aussagen nicht kritisieren darf.
    Kritik und andere als Idioten bezeichnen, ist ein Unterschied. Es fallen überall Begriffe, sowie in den sozialen Medien als sogar hier im Forum, die haben mit Kritik nichts zu tun. Das sind einfach nur Diffamierungen.
    Allen voran auf Twitter sieht man das sehr gut, was für heuchelnde Gestalten da reihenweise unterwegs sind. Das reinste Sammelbecken an Trotteln. Da wird Wasser gepredigt und Wein in Eimern gesoffen.

  13. #6272
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Kritik und andere als Idioten bezeichnen, ist ein Unterschied. Es fallen überall Begriffe, sowie in den sozialen Medien als sogar hier im Forum, die haben mit Kritik nichts zu tun. Das sind einfach nur Diffamierungen.
    Allen voran auf Twitter sieht man das sehr gut, was für heuchelnde Gestalten da reihenweise unterwegs sind. Das reinste Sammelbecken an Trotteln. Da wird Wasser gepredigt und Wein in Eimern gesoffen.
    Da m Inst du jetzt die ganzen menschenverachtenden Kommentare der Rechten, oder?

  14. #6273
    Freddie Vorhees

    Alternative für Deutschland

    Ich glaube das geht in alle Richtungen

  15. #6274
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    Alternative für Deutschland

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Da m Inst du jetzt die ganzen menschenverachtenden Kommentare der Rechten, oder?
    Damit meine ich alle.

  16. #6275
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Dann ist ja gut.

  17. #6276
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    Alternative für Deutschland

    Hallo
    nach den letzten Wahlen bin ich der Meinung man sollte der AFD Regierungsbeteiligung anbieten, damit endlich die Anhänger merken das diese Partei
    zwar theoretisch rumschreit aber keine Ahnung hat wie man die wirklichen Probleme lösen kann. Dann wird den Wählern sehr schnelle klar werden
    wen sie da gewählt haben. Beispiel: Klimawandel gibt es nicht..(Trump lässt grüßen.. Kohleausstieg in der Lausitz sofort
    wer benötigt schon einen Arbeitsplatz... gilt auch für die "Schreihälse" im Westen vermutlich leben die von Papas Geldbörse..
    gruss
    martin-josef

  18. #6277
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Alternative für Deutschland

    Zitat martin-josef Beitrag anzeigen
    Hallo
    nach den letzten Wahlen bin ich der Meinung man sollte der AFD Regierungsbeteiligung anbieten, damit endlich die Anhänger merken das diese Partei
    zwar theoretisch rumschreit aber keine Ahnung hat wie man die wirklichen Probleme lösen kann. Dann wird den Wählern sehr schnelle klar werden
    wen sie da gewählt haben. Beispiel: Klimawandel gibt es nicht..(Trump lässt grüßen.. Kohleausstieg in der Lausitz sofort
    wer benötigt schon einen Arbeitsplatz... gilt auch für die "Schreihälse" im Westen vermutlich leben die von Papas Geldbörse..
    gruss
    martin-josef
    Hat ja 1933 schon mal so gut geklappt. Franz van Papen sagte mal folgendes :"In zwei Monaten haben wir Hitler in die Ecke gedrückt, daß er quietscht!"

  19. #6278
    Freddie Vorhees

    Alternative für Deutschland

    ob man jetzt wirklich gamblen möchte, weil man davon ausgeht, dass die afd sich eh selbst zerstört?

    wenn man ein belastendes urlaubsvideo in der hinterhand hat, kann mans machen. ansonsten wohl eher nicht.
    ich sehe das größte problem einfach darin, dass parteien wie afd und FPÖ für ihre wähler, bzw. einen großen teil davon quasi eine ersatzreligion darstellen.

    wenn eine regierung scheitert, ist immer der andere schuld, egal wie die faktenlage aussieht. man hats hier drüben ja eindrucksvoll gesehn. #jetzterstrecht

  20. #6279
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Alternative für Deutschland

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    ob man jetzt wirklich gamblen möchte, weil man davon ausgeht, dass die afd sich eh selbst zerstört?

    wenn man ein belastendes urlaubsvideo in der hinterhand hat, kann mans machen. ansonsten wohl eher nicht.
    ich sehe das größte problem einfach darin, dass parteien wie afd und FPÖ für ihre wähler, bzw. einen großen teil davon quasi eine ersatzreligion darstellen.

    wenn eine regierung scheitert, ist immer der andere schuld, egal wie die faktenlage aussieht. man hats hier drüben ja eindrucksvoll gesehn. #jetzterstrecht
    Und das ist halt auch meine große Sorge. Die AFD versteht es meisterhaft die Opfer-Rolle einzunehmen.

  21. #6280
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    Alternative für Deutschland

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Hat ja 1933 schon mal so gut geklappt. Franz van Papen sagte mal folgendes :"In zwei Monaten haben wir Hitler in die Ecke gedrückt, daß er quietscht!"
    Hallo
    gehe davon aus das wir auch politisch in 2019 leben. von daher hinkt der vergleich...

    gruss
    martin-josef

Ähnliche Themen


  1. Alternative für Deutschland: Eine neue Partei ist geboren! Nach allem was man hört und liest sind die Parteigründer der "Alternative für Deutschland" mit genügend Sachverstand...

  2. wie iphone 3g 3gs aus apple store nach deutschland? oder alternative!: hi wie kommt man an die superpreise als deutscher dran? ich meine mal irgendwo im net was gelesen zu haben das es da nen trick gab wie man zu den...

  3. COD 4 Alternative??: Hallo Leute, wollte mal wissen was ihr so als cod 4 alternative spielt?? Ich habe an ut 3 gedacht ist das für die 360 eigentlich schon raus? Was...

  4. ICQ Alternative: hallo zusammen, habe icq6. ist mittlerweile total nervend. die werbung wird extrem. jetzt kommt schon soundwerbung dazu. kennt jemand eine gute...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

afd werbung

ziemiak berufsversager

afd nazi

afd sophie scholl

afd plakate nrw

anti NPD und afd

Forumla.De afd

wir sind nicht das weltsozialamt

afd gif

alice im wunderland afd

content

sophie scholl spruch

sophie scholl afd

afd umfrage

npd weltsozialamt

deutschland101.deforum

afd anti werbung

weltsozialamt npd afd

deutschland ist nicht das sozialamt der welt

afd nazis

wahlplakate afd bildung

weltsozialamt npd