Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23

Thema: Benzinpreis

  1. #1
    Smash Freak Smash Freak ist offline
    Avatar von Smash Freak

    Benzinpreis

    Hiho o.OV

    Wollte heute mal eure Meinung zum Benzinpreis hören, geklagt wird ja oft, aber in Wirklichkeit war der Sprit noch nie so günstig wie aktuell.
    Natürlich vom Preis, der ja andauernd ansteigt, sondern in der Relation zum Gehalt, und der aktuellen Wirtschaft.

    Merkt man ja auch daran das es noch nie soviele Autos auf deutschen Straßen gab, Tendenz steigend.
    Allerdings ist es nur noch eine Frage der Zeit wielange sich dieser Preis halten wird, das die Ölreserven zur Neige gehen ist ja nichts neues mehr.
    Inzwischen haben sie bereits in Kanada begonnen Anlagen zur Gewinnung von Öl aus Sand aufgebaut.
    Diese Ölquelle wurde allerdings schon vor Jahrzenten entdeckt, aber da stellt sich einem doch die Frage, wieso wird das den dort erst jetzt gebaut ?

    Als das Öl damals entdeckt wurde, haben sie kalkuliert welchen Gewinn sie damit erzielen können, und zu der damaligen Zeit hätte es sich nicht gelohnt, doch bei dem aktuellen Öl/Benzinpreisen, die vorallem durch die Ölknappheit resultieren, können sie damit einen riesen Absatz machen.

    Inzwischen wird ja viel Wert auf alternative Möglichkeiten der Treibstoffentwicklung gelegt, in Deutschland vorallem auf Raps und Biomasse.
    Allerdings ist das devinitiv keine Lösung wenn man mit dem Gedanken spielt die kompletten Autos Deutschlands zu versorgen.
    Denn selbst wenn man auf allen Feldern Deutschlands nur Raps anpflanzt, könnte man nur ca. ein Drittel des Bedarfs an Treibstoffs herstellen.

    Schweden hat Beispielsweise die komplette Zuckerrohrernte Brasiliens aufgekauft, um aus dem Ethanol darin Treibstoff herzustellen.
    Amerika hat das selbe in Mexiko und mit deren Maisernte gemacht.
    Das das ein Schritt in die richtige Richtung ist, wagt keiner zu bezweifeln, man sollte aber auch mal die andere Seite sehen.

    Es gibt Menschen auf der Welt die am Hungertod sterben, und wir verfahren die Nahrung mit unseren Autos, und auch nur daran zu denken das wir damit auch armen Ländern helfen kann.
    Ganz im Gegenteil, die Mobilindustrie versucht zwar mit Hybridtechnologie und ähnlichem auch dafür zu sorgen das beim Autofahren Treibstoff gespart wird, aber die Bevölkerung lässt sich noch nicht darauf ein...
    der aktuelle Trend beim Autokauf geht in Richtung Großwagen, die extrem viel Kraftstoff verbrauchen, was auf Dauer gesehen das Benzin wieder teurer macht.

    Der Verbrauch wird auch noch steigen, den inzwischen hat China auch schon seinen Wunsch geäußert sich den europäischen Normen anzupassen, und wenn dort wirklich die gleiche Durschnittssumme von Autos pro Einwohner wie hier in Deutschland o.ä. wäre, würde das den kompletten Bedarf an Autos verdoppeln, somit natürlich auch den Bedarf an Sprit.

    Wenn sich nicht bald was ändert, wird der Preis in 10-20 Jahren so hoch sein, das ein normaler Büger sich kein Auto mehr leiste kann, beziehungsweise er kann es nicht mehr benutzen, den dann ist Auto fahren nur noch für Leute mit höherem Gehalt möglich.

    Am ende will ich euch noch sagen wie es denn überhaupt zu den aktuellen Preisen kommt, die Ölscheichs in sämtlichen Ländern können natürlich nicht zu hoch gehen, sonst kauft ihnen ja niemand das Öl ab, und Amerika droht mit Krieg. Die aktuellen Preise sind allerdings utopisch, nicht weil Öl nicht wertvoll ist, sondern weil es nicht hergestellt werden muss, man kann es einfach so vorfinden und muss nur die entspreche Vorrichtung zahlen, fertig.
    Aber warum ist es dann nicht billiger ?
    Das liegt daran das der Preis nicht zu günstig sein darf, damit Leute nicht an Spass an der Freude fahren, und somit sinnlos Sprit verbrauchen, wie gesagt das Öl wird knapp.

    Naja, ich freu mich auf eure Meinung,

    mfg. euer Smashi


  2. Anzeige

    Benzinpreis

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Gringolo

    AW: Benzinpreis

    Das mit den Preisen ist wirklich total krank.

    Ich freu mich jedesmal lwenn ich zu Mutti fahre - Mutti dann mit mir in die Tschechei fährt - wir das Auto und Kanister volltanken und ich dann erstmal wieder ruhe habe

    ich nehm dann meistens immer 30 liter mit nach hause - erlaubt sind ja nur 20 lieter und das reicht mir dann meistens 2 monate.

    das liegt daran das ich sehr sparsam fahre also ich fahre spritsparend

    die preise fallen sicherlich in nächster zeit nicht deswegen mein tipp an alle lauft auch mal ein stück

  4. #3
    McMeyer McMeyer ist offline
    Avatar von McMeyer

    AW: Benzinpreis

    Ich selbst tanke mindestens einmal pro Woche meinen wagen auf. Nicht dass dieser nun viel verbraucht, aber ich habe immer nen Sückchen zu fahren ---> Arbeit / Freundin / Vereine und und und... kostet im Monat so um die 250 ocken. Jedoch finde ich das noch verhältnissmässig nicht sooooo schlimm, da geb ich mehr Geld für andere Dinge aus. Natürlich kann man nicht die Augen vor den immer weiter steigenden Preisen verschliessen, doch es scheint auch irgendwo zu helfen. Die Entwicklung an alternativen Kraftstoffen wird dadurch immer intressanter/lukrativer. Hoffe dass das Endprodukt dann auch noch im Bereich des bezahlbaren bleibt, ansonsten wird es wohl noch ganz lange dauern bis die breite Masse darauf anspringt.


    Hier mal nur so zum Vergleich :
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Benzinpreis   Benzinpreis  

  5. #4
    keine ahnung keine ahnung ist offline

    AW: Benzinpreis

    war gesten tanken normales für 1,37 E
    und das in der tieften zone ,wo alle auf ein auto angewiesen sind und sowieso kein geld haben
    ich finde die preise ,ganz einfach nur unverschämt

  6. #5
    nolight nolight ist offline
    Avatar von nolight

    AW: Benzinpreis

    Die Preise sind der letzte Dreck...

    Meine Mutter hat schon ihre eigenen Probleme damit...

    Und das sind auch einer der 99 Gründe warum ich nicht erwachsen werden will...
    Ich hoffe dass es bald aus der Top 99 gekickt wird

  7. #6
    Foolx Foolx ist offline
    Avatar von Foolx

    AW: Benzinpreis

    Ich halte die Preise generell für extrem hoch. Nur weiss ich nicht genau, ob die Preise derzeit sooo heftig steigen, wie alle behaupten.
    Wir haben und vor einem knappen Jahr ein Auto gekauft. Läuft auch super, Verbrauch mit 6,7l (mein Fahrstil) absolut im Rahmen.
    Als wir ihn gekauft haben, war der Preis / Liter für Normales Benzin auf 1,30€
    Heute war ich tanken und zahlte 1,32€/L
    Dazwischen gab es so ziemlich alles. 1,27€/L oder auch mal 1,39€
    Aber ganz gleich was immer wieder im Radio durchgesagt wurde, der Preis ist recht stabil ... Donnerstag hab ich zuletzt 1,30€ gesehen und das ist seid über einem Jahr ein Preis den man finden kann ...

    Ich weiss nicht wo genau die krasse Preissteigerung derzeit ist, vor der alle Warnen.
    Vor Wochenenden und Feiertagen werden die Preise kräftig angezogen (teilweise 6-9Cent) und die Tage danach stückweise wieder gesenkt... Wenn man sowas einplant, kann man locker für 1,30€/L fahren

    Ansonsten -> Elektro-Auto fahren!

  8. #7
    ph4n7oM ph4n7oM ist offline
    Avatar von ph4n7oM

    AW: Benzinpreis

    also ich hab glück dass ich direkt an der polnischen und tschechischen grenze wohne ^^ tanke also nur dort und derzeit is der super bei 1,13€ spar also schon einiges im gegensatz zu deutschland..aber sobald der in dtl. erhöht wird gehter hinter der grenze auch hoch..aber was will man da machen..dafür hab ich leider n auto was recht viel verbraucht...10l..und das liegt nicht an meinem fahrstiel...da könnte auch mehr durchgehen

  9. #8
    Decodaz Decodaz ist offline

    AW: Benzinpreis

    ...alternative treibstoffe werden wohl unvermeidbar sein, ich hoffe mal ,das diese schnell ausgereift sind, und autos dann günstig und emissionsfrei fahren können (sofern sie umgerüstet/neu gekauft wurden )

  10. #9
    Zitrone_ Zitrone_ ist offline
    Avatar von Zitrone_

    AW: Benzinpreis

    ich muss zwar noch nicht tanken (gott sei dank), aber ich find des auch voll unverschämt, was der Staat alles an Steuern draufhauen

  11. #10
    SHU SHU ist offline
    Avatar von SHU

    AW: Benzinpreis

    Zitat Foolx Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht wo genau die krasse Preissteigerung derzeit ist, vor der alle Warnen.
    Bei uns... Also bei uns liegt der Preis für Super bei 1,42 €. ist in kürzester Zeit um ca. 10 cent hoch.

    Zitat Decodaz Beitrag anzeigen
    ...alternative treibstoffe werden wohl unvermeidbar sein, ich hoffe mal ,das diese schnell ausgereift sind, und autos dann günstig und emissionsfrei fahren können (sofern sie umgerüstet/neu gekauft wurden )
    Doch wenn man bedenkt, dass beim heutigen Benzinpreis mal noch ein riesen Batzen Steuern drauf sind, da wird dem Vater Staat auch was für die alternativen Treibstoffe einfallen (vielleicht eine Umweltfreundlichkeitssteuer , aber ich sollte die nicht noch auf ideen bringen ). Und obs dann wirklich günstiger ist, glaub ich erst wenn es soweit ist .

    Gruß
    SHU

  12. #11
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Benzinpreis

    Ist natürlich für mich total unverständlich das es so läuft.

    Da ich selber 900€ für das Auto bezahle, welches mich zur Arbeit bringt wo ich 1200€ verdiene, ist es mehr als nur unangenehm. 400€ - 500€ davon sind Sprit und es gibt keine Möglichkeit diese zu senken.

    Dann kommen Politiker mit so Geschichten wie das man nun des öfteren Gemeinsam fahren soll. "Fahrtgemeinschaften" ist das neue Thema um die Benzinpreise zu Gerechtfertigen.
    Schön und gut aber Leute, die auch die Möglichkeit dazu haben, machen das auch schon vorher. Dazu muss kein Politiker kommen.
    Dann die Sache das die dritten Spuren auf den Straßen "nur" für Fahrtgemeinschaften geöffnet werden sollten.
    Da frage ich mich unr
    a) wo gibt es diese Spuren angeblich?
    b) wer will das durchsetzen?
    c) wer soll da nun wirklich was von haben?

    Wir brauchen uns nichts vormachen aber das ist nur "gut gerede" da alle die, die die Möglichkeit von Fahrtgemeinschaften und öffentlichen Verkehrsmitteln haben, diese auch vorher schon nutzen. Darüber hinaus gibt es bei uns in Deutschland, bis auf ein paar Ausnahmen in gewissen Städten, diese 3ten Spuren nicht wirklich.
    Für mich, der vom Land kommt und dessen nächster Bahnhof 30km entfernt ist und wo Busse nur für Schüler fahren, alles totaler Quatsch.

  13. #12
    P$3 P$3 ist offline

    AW: Benzinpreis

    aaaaaaaaaaaaaaaaahh diese preise,

    am besten mitn rad fahrn

  14. #13
    MiLaX MiLaX ist offline
    Avatar von MiLaX

    AW: Benzinpreis

    die größte schweinerei die es jee gab!!

    In 2 Jahren puhh wie es da wohhll ausieht

  15. #14
    Schmiddy1986 Schmiddy1986 ist offline
    Avatar von Schmiddy1986

    AW: Benzinpreis

    also ich finde die preise auch etwas arg, wenn man mal an die leute denkt, die sozusagen auf ihr auto angewiesen sind! also z.b. weit entfernt von ihrer arbeit wohnen oder keine günstigen verbindungen mit öffentlichen verkehrsmitteln haben.

    ich selber fahre nur montags und dienstags mit dem auto zur uni, weil ich sehr früh morgens da sein muss (7:45 uhr) und auch lange vorlesung habe. also bin dann meistens sehr erschöpft und kann die lange busfahrt (1 stunde minimum) kaum noch aushalten...und wenn dann noch der bus ausfällt oder ähnliches...
    an den anderen tagen aber fahre ich mit dem bus und der bahn. da habe ich wenigstens zu menschlichen zeiten vorlesung (9 oder 10 uhr) und ich spar mir den sprit.

    wenn ich aber jetzt an die leute denke, die mal nur aus spaß 220 km/h auf der autobahn mit ihren spritschleudern fahren oder für jedes bischen strecke ihren motor quälen, dann finde ich die preise für diese leute einfach noch zu niedrig. denen müsste eigentlich vorgeschrieben werden, wie sie fahren sollen...

    naja, wieder mal nur eine meinung von mir

  16. #15
    Yoko Yoko ist offline
    Avatar von Yoko

    AW: Benzinpreis

    mich kotzt das auch voll an, man muss ja tanken um auf arbeit oder zum einkaufen zu kommen, in 2 jahren können sich wahrscheinlich nur noch wenige das autofahren leisten.
    vorallem kann auch keiner von uns zu seinem chef und nach mehr lohn fragen, weil alles immer teurer wird...
    man geht doch nur noch arbeiten um rechnungen zu bezahlen und sich bissl am leben zu erhalten...
    ich wander aus!!!!

  17. #16
    Psychosocial Psychosocial ist offline
    Avatar von Psychosocial

    AW: Benzinpreis

    das mit den Preisen ist total übertrieben.

    Für die, die nicht so viel verdienen muss ein Plan B her

  18. #17
    FLEXER FLEXER ist offline
    Avatar von FLEXER

    AW: Benzinpreis

    Ich werde mir mein Auto demnächst auf Gas umbauen lassen die Spritpreise werden einfach viel zu teuer!

  19. #18
    One Man Production One Man Production ist offline
    Avatar von One Man Production

    AW: Benzinpreis

    An alle !
    Wie wärs mal wenn ihr zur abwechslung einfach mal die karre stehen lässt.
    Ihr hat schon genug schaden mit der verschissenen rumfahrerei verursacht.
    Will keinen angreifen aber es ist doch so. Das Hauptproblem der Erderwährmung sind doch diese scheiss spritfressenden autos.

  20. #19
    Leutzscher Leutzscher ist offline
    Avatar von Leutzscher

    AW: Benzinpreis

    ja, die preise sind zum kotzen, ich fahre täglich ca. 100km bei einem durchschnittsverbrauch von 8-9l rechnet sich das im Monat zusammen diese Horrorpreise. ZUM KOTZEN!!!!!!!

  21. #20
    keine ahnung keine ahnung ist offline

    AW: Benzinpreis

    Zitat One Man Production Beitrag anzeigen
    An alle !
    Wie wärs mal wenn ihr zur abwechslung einfach mal die karre stehen lässt.
    Ihr hat schon genug schaden mit der verschissenen rumfahrerei verursacht.
    Will keinen angreifen aber es ist doch so. Das Hauptproblem der Erderwährmung sind doch diese scheiss spritfressenden autos.
    das kann nur einer sagen der nicht auf arbeit muss ,in der stadt wohnt und nicht einkaufen brauch,
    und komm mir nicht jetzt mit bus fahren !°!!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Wie wird sich wohl unser Benzinpreis weiterentwickeln?: Meint ihr das der Preis von Benzin sinkt oder denkt ihr er steigt in nächster Zeit nur noch? Was meint ihr wann kostet ein Liter Benzin 2,50 Euro?...