Seite 23 von 24 ErsteErste ... 313222324 LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 460 von 478
  1. #441
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Boris Johnson ist schon seit Juli dieses Jahres nicht mehr Außenminister.

  2. Anzeige

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #442
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Vielen Briten geht mittlerweile ganz schön die Düse.

    Bei den stümperhaften Brexit-Verhandlungen scheint es immer mehr auf einen ungeregelten Brexit rauszulaufen.
    Abgesehen davon, dass die britische Wirtschaft den Verzicht auf die ganzen EU-Handelsabkommen und den EU-Binnenmarkt nicht überstehen würde, könnte auch noch die Situation in Nordirland außer Kontrolle geraten. Wenn es wieder eine harte Grenze zwischen Irland und Nordirland (=britisches Territorium) geben wird, ist ein erneutes Erstarken der irischen Extremisten nicht auszuschließen.
    Oppositionsführer Corbyn wittert Morgenluft und schlägt gleich Neuwahlen vor. Seine Partei will sich aber erst Mal auf dem nahenden Parteitag auf eine abgestimmte Position zum Brexit-Referendum einigen.
    Gerüchteweise plant aber auch Premierministerin Theresa May Neuwahlen ein. Wie verzweifelt die Situation ist, zeigt der gerüchteweise angepeilte Wahlzeitpunkt im November. In der BRD wäre eine Bundestagswahl im November aufgrund der nötigen Vorarbeiten und der einzuhaltenden Fristen zum jetzigen Zeitpunkt unmöglich.

    Quelle: https://www.tagesschau.de/ausland/ma...rexit-101.html

  4. #443
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?


  5. #444
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Nicht zwangsläufig. Es ist alles möglich!

    Jetzt gibt erstmal ein Misstrauensvotum.

    Kommt das durch gibt es Neuwahlen. Falls ich mich nicht irre, kann dann der Brexit nicht mehr Plangerecht vollzogen werden. Es kann auch ein Neues Referendum geben. Genauso möglich wäre, dass GB einfach den Brexit abblässt. Ebenso möglich sind neue Verhandlungen, die aber von der EU abgelehnt werden.

    Chaos!

  6. #445
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Nicht zwangsläufig. Es ist alles möglich!

    Jetzt gibt erstmal ein Misstrauensvotum.

    Kommt das durch gibt es Neuwahlen. Falls ich mich nicht irre, kann dann der Brexit nicht mehr Plangerecht vollzogen werden. Es kann auch ein Neues Referendum geben. Genauso möglich wäre, dass GB einfach den Brexit abblässt. Ebenso möglich sind neue Verhandlungen, die aber von der EU abgelehnt werden.

    Chaos!
    Gibt es denn überhaupt eine Partei die sich für ein neues Referendum einsetzt ?

  7. #446
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Gibt es denn überhaupt eine Partei die sich für ein neues Referendum einsetzt ?
    Die Parteien sind sich ja sogar untereinander uneins was für ein Brexit sie eigentlich wollen.

  8. #447
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Die Parteien sind sich ja sogar untereinander uneins was für ein Brexit sie eigentlich wollen.
    Dennoch sind sie soweit ich weiß einig darüber, dass der Brexit erfolgen soll?

  9. #448
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Dennoch sind sie soweit ich weiß einig darüber, dass der Brexit erfolgen soll?
    Nichmal das wircklich.
    Jede Partei hat Mitglieder welche für den Hard Brexit, soft Brexit und Remain sind.
    Z.b. die Labour Partei, die Basis will ein neues Referendum(72 Prozent der Parteimitglieder), die Parteiführung unter Corbyn will aber raus aus der EU

    Keine Partei will sich wircklich festlegen ob und welche form des Brexit sie eigentlich möchte.

  10. #449
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Der Witz ist das May eigentlich eine Brexit Gegnerin war und nun den Brexit durchführen muss.

    Ich pfände es witzig, wenn irgendwann rauskäme, das Sie den Brexit absichtlich so verschleppt.

    Aber das ist nur eine fixe Idee ohne jegliche Grundlage.

    Auf jeden Fall Misstrauenvotum überstanden, aber was nun, May muss Morgen bereits was neues machen nur was?

    Hard Brexit (unwahrscheinlich aber leider nicht unmöglich)
    Den Vertrag nochmal vorlegen (halte ich für am Wahrscheinlichsten)
    Ein Neues Referendum (unmöglich ist es nicht aber leider recht unwahrscheinlich) (Grund, das Referendum 2. verlieren die Befürworter des Brexits vermutlich)
    Beendung des Brexits (unwahrscheinlich, nicht unmöglich)

  11. #450
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Dennoch sind sie soweit ich weiß einig darüber, dass der Brexit erfolgen soll?
    Eben doch, die Mehrheiten von Tory und Labour sind für den Brexit, allerdings unter unterschiedlichen Gesichtspunkten. Während Labour einen 'linken' Brexit möchte, der vor allem Rechten der heimischen Arbeiter, Zölle und den Rentnern zugute kommen soll, will May und ihre Tories den konservativ rechten Brexit, welcher maßgeblich durch den Wunsch nach Selbstbestimmung, Zollvorgaben, Hoheitsrechten (See) und Handelfreiheiten definiert wird.

    Befeuert durch die Minderheiten gegen den Brexit in den eigenen Reihen sowie Hardlinern wir KIP und DUP ist es doch kein Wunder, dass die auf keinen Nenner kommen. Also ehrlich, wer glaubt Deutsche nicken alles vom Sofa aus ab, der sollte sich mal ansehen wie der englische Büttel alles hinnimmt. Das das englische Parlament noch nicht vom Mob in Brand gesteckt wurde, ist ein Skandal. Der Tommy hatte auch schon mal mehr Eier.

  12. #451
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Traurig, daran ist dass das Volk mittlerweile ein Remain hauchdünn befürwortet.

    Ich denke es können drei dinge passieren.

    1. May legt solange das Papier vor, bis die Abgeordneten unterschreiben, weil es sonst ein harten Brexit gibt.
    2. May macht den harten Brexit.
    3. Ein zweites Referendum findet statt um das Volk zu befragen, ob es immer noch den Brexit will.

    eine Aufschiebung würde Mays Lage glaube ich verschlimmern, da die jungen Wähler deutlich pro Europa sind und die Ältern pro Brexit.
    Allein durch das natürliche Sterben und erwachsen werden, nimmt dadurch die Wählerschaft des Brexits ab.
    Zudem scheinen auch einige zu begreifen, dass ein Brexit Probleme mit sich bringt, runtergespielt wurden.

    Daraus folgt, je länger sich der Brexit verschiebt, desto wahrscheinlich ist es, das die Befürwortung in der Bevölkerung sinkt.

    Aber May wird eh keine ruhigen Jahre mehr haben, sobald der Brexit durch ist kommt wohl der Scotxit (Die Schotten wollen ja in der EU bleiben und verlassen vermutlich da UK)

  13. #452
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Berliner Britin gibt auf UK bezogenen Laden auf.
    Brexit-Bürokratie: Laden "Broken English" in Berlin schließt -Video - SPIEGEL ONLINE

    Sie wird nicht die einzige sein. Traurig sowas.

  14. #453
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Berliner Britin gibt auf UK bezogenen Laden auf.
    Brexit-Bürokratie: Laden "Broken English" in Berlin schließt -Video - SPIEGEL ONLINE

    Sie wird nicht die einzige sein. Traurig sowas.
    Dabei ist das noch einigermaßen harmlos.
    Momentan müssen etwa 3 Millionen EU Bürger in der UK angst um ihre Existenz haben. Niemand weiß wie es für sie weiter geht und ob sie überhaupt noch in der UK leben dürfen nach dem Brexit, eventuell müssen sie ihre ganze aufgebaute existenz aufgeben.

  15. #454
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Dabei ist das noch einigermaßen harmlos.
    Momentan müssen etwa 3 Millionen EU Bürger in der UK angst um ihre Existenz haben. Niemand weiß wie es für sie weiter geht und ob sie überhaupt noch in der UK leben dürfen nach dem Brexit, eventuell müssen sie ihre ganze aufgebaute existenz aufgeben.
    Hm, was ich mich frage: Wieso tun dieseenschen nicht schon vorsorglich etwas? Es wird in UK ja auch Anträge für Arbeitserlaubnisse für Ausländer aus Drittstaaten geben. Ein solcher wäre man ja quasi nach dem Brexit. Also schon mal ausfüllen und einreichen das Ding. Gibt es einen Brexit mit Deal, ist der halt hinfällig, gibt es einen Brexit ohne Deal, hat man immerhin schon mal den Antrag laufen.

    Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass die in UK nicht ein Gesetz in der Hinterhand haben, der allen EU-Ausländern zumindest übergangsweise gleiche Rechte (und Pflichten) wie bisher auch zugesteht.

  16. #455
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Die rechte der EU Bürger sind ja momentan einer der Streitpunkte bei den Verhandlungen.
    Die UK möchte die personenfreizügigkeit der EU Bürger nicht annehmen, welche gerade für die wichtig sind die ćnur" dee uk arbeiten oder studieren aber woanders in der EU wohnhaft sind.

  17. #456
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen

    Aber May wird eh keine ruhigen Jahre mehr haben, sobald der Brexit durch ist kommt wohl der Scotxit (Die Schotten wollen ja in der EU bleiben und verlassen vermutlich da UK)
    Das alleine wäre schon ein spannender Punkt.

    Ich wundere mich halt in so einem Punkt immer: Hat man sich nicht informiert, dass ein Brexit nicht reibungslos über Board gehen wird? Dass von den Vorteilen eines Brexits - komplette Eigenständigkeit und Kontrolle usw. - auch Nachteile entstehen, solche wie Handelshemmnisse z.B.? Man kann es sich doch ansehen, wie das bei Drittländern mit der EU aussieht. Entweder sind die "Briten" mega arrogant, dass sie dachten beim Brexit kriegen sie alles was sie wollen und müssen nichts geben - oder sie sind einfach naiv. Das wäre aber keine typische Tugend dann.

  18. #457
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    @Blizzard_Black oder sie dachten "komm wir würgen dem Cameron eins rein, der Brexit kommt sowieso nie durch"
    Bei Boris und Farage könnte ich mir vorstellen, dass dies für die beiden ein reines Machtspielchen war und sie, das Referendum, eigenlich mit einer hohen Prozentzahl verlieren wollten, Denn dann hätten sie sagen können " schaut das Volk will, Cameron nicht mehr "

  19. #458
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Anschlag in Nordirland Polizei verdächtigt "New IRA"
    https://www.tagesschau.de/ausland/ex...rland-107.html
    Die Polizei vermutet Mitglieder der militanten Untergrundorganisation "New IRA" hinter der Explosion einer Autobombe in Nordirland. Vier junge Männer wurden festgenommen.

    Der Autobombenanschlag im nordirischen Londonderry geht nach Einschätzung der Polizei vermutlich auf das Konto einer Splittergruppe der militanten Untergrundorganisation IRA. Die Ermittlungen richteten sich in erster Linie gegen die sogenannte "New IRA", sagte der stellvertretende Polizeichef Mark Hamilton. Vier Männer um die 20 Jahre seien festgenommen worden.

    Die Explosion ereignete sich am Samstagabend vor einem Gerichtsgebäude im Zentrum der zweitgrößten Stadt Nordirlands. Die Polizei veröffentlichte auf Twitter ein Foto, das die Explosion im Stadtzentrum von Londonderry zeigt. Nach Behördenangaben wurde aber niemand verletzt.

    Hamilton sagte, er sehe in dem Anschlag keine Eskalation. Allerdings fällt dieser in eine Phase, in der vor einem möglichen Wiederaufflammen des Nordirland-Konflikts gewarnt wird, sollte im Zuge des Brexit wieder eine harte Grenze zwischen dem zu Großbritannien gehörenden Nordirland und dem EU-Mitglied Irland eingerichtet werden.
    [...]
    Während des jahrzehntelangen blutigen Nordirland-Konflikts hatten Autobomben viele Menschen in den Tod gerissen. Irisch-katholische Nationalisten und protestantische Loyalisten hatten sich ab den 60er-Jahren bekämpft. 3500 Menschen starben. 1998 endete der Nordirland-Konflikt durch das Karfreitagsabkommen. Es sichert unter anderem eine Aufteilung der Macht zwischen Protestanten und Katholiken zu.

    Die "New IRA" lehnte das Karfreitagsabkommen allerdings ab. Die Gruppe verübte in den vergangenen Jahren immer wieder sporadisch Anschläge.
    Mal hoffen das die New IRA nicht versuchen Brexit dazu zu nützen ,den Konflikt wieder aufleben zu lassen

  20. #459
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Das steht leider zu befürchten.

    Ein gern vergessenener Erfolgreicher Aspekt der Europäischen Union ist, dass keine Kriege mehr zwischen den Mitgliedsländern gab.

    Ohne die EU können alte Konflikte leicht wieder ausbrechen.

  21. #460
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Brexit oder Großbritannien weiter in der EU?

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Das steht leider zu befürchten.

    Ein gern vergessenener Erfolgreicher Aspekt der Europäischen Union ist, dass keine Kriege mehr zwischen den Mitgliedsländern gab.

    Ohne die EU können alte Konflikte leicht wieder ausbrechen.
    Zumindest Deutschland wäre schnell eingenommen.

Seite 23 von 24 ErsteErste ... 313222324 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Austreten/Kündigen oder bleiben und weiter zahlen ?: Also: 1.) Ich bin im ADAC, da mein Vater mir das damals aufgeschwatzt hat. Das kostet mich natürlich Geld. ^^ Nun frage ich mich -> brauch ich das...

  2. Lego Harry Potter für PSP suche Tipps oder Lösung & komme nicht weiter: Hey zusammen ich habe das Spiel schon einmam Durchgespielt und spiele es nocheinmal durch mit allen Zaubers und so .. So nun komme ich nicht...

  3. Star Wars The Clone Wars Republic Heroes komme in der Eiswelt bei Veduet oder so nicht weiter!?: Hallo liebe Freunde die mr helfen wollen ich spiele seit einiger zeit das oben gennante spiel un d komme auf dem eisplaneten nicht weiter wo diese...

  4. UK-Store (Großbritannien): Hat sich schon einer im UK-Store angemeldet? Ich brauch ne Adresse aus London oder so^^

  5. suche shiny feurigel oder die weiter entwicklungen nicht gechatet bite shiny zobiris: wer der titel schon sagt suche ein shiny feurigel oder igelawar oder tornupto natürlich ungechatet und bitte ein shiny zobiris ungechatet