Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Gringolo

    Das Wort des Jahres 2007

    Als ich das Wort gelesen habe dachte ich mur "war ja klar das das kommen muss"

    ich will euch das Wort nicht vorenthalten Klimakatastrophe

    Was sagt ihr ist das Wort gut gewählt worden??? Ich denke dieses Wort wurde in den letzten Jahren nicht so oft gebraucht wie es aktuell in jedem Munde ist.

  2. Anzeige

    Das Wort des Jahres 2007

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Schlumpfgermane Schlumpfgermane ist offline
    Avatar von Schlumpfgermane

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    naja, wenn man überlegt was allein gore, geldorf und bono dieses jahr im namen des klimaschutzes veranstaltet haben

    und das wir nen g8-gipfel-treffen hatten, auf dem die klimakatastrophe eines der hauptthemen war


    jo, ich denke, das wort is gut getroffen
    hängt vielen zwar schon zum hals raus, aber genau deshalb lässt sich sicher sagen, dass dieses wort, beinahe schon zur phrase geworden, extrem häufig in diesem jahr aufgetaucht ist
    ich denk mal, dass liegt daran, dass das thema so polarisiert

  4. #3
    Tafkadasom2k5 Tafkadasom2k5 ist offline
    Avatar von Tafkadasom2k5

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    Jep, es hängt einem zum Halse raus.
    Ich lese es und denke mir... "Wow, soweit ist es gekommen". Wenn man sich so überlegt, dass wir, die "Normalbürger" immer mehr damit konfrontiert werden, aber Kohlekraftwerke und andere Firmen bis zu einem gewissen Baujahr (welches 2007 glaube ich sogar noch einschließt) sich noch nicht an gewisse Richtlinien halten müssen die jetzt erst in Kraft treten...

    Es ist zum Kotzen. Dann der G8-Gipfel. Was genau haben wir da erreicht? Genau das gleiche, was der Papst letztends auf seiner Kundgebung erzählt hat. Man kann es zusammenfassen in "Klimakatastrophe ist doof, werdet zu guten Menschen". Mit einer derartigen Präzision ist auch der G8-Gipfel ausgegangen. Und wer muss es ausbaden?

    Bestimmt nicht diejenigen, die die größte Verantwortung an der "Klimakatastrophe" haben.

    Zudem regt es mich immer mehr auf, dass dieses Wort immer mehr zum Dummenfang und Wählerfang genutzt wird. Wer Southpark kennt, kennt vielleicht die Folge mit "Manbearpig". Zwar bin ich nicht so ganz krass dieser Meinung, aber im Groben kann man diese Aussage gut verwerten. Es wird einfach dramatisiert, nicht wirklich analytisch behandelt, und man kann es super nutzen um als Weltretter darzustehen. Oder als Anprangerer. Was nicht heißen soll, dass ich Mr.Gore komplett als Showoff sehe, aber an einigen Stellen schon denke... "Okay, nu ist aber gut."

    Naja, Wort des Jahres trifft es dann wohl schon ganz gut. Es ist viel passiert um dieses Wort herum. Und vieles davon ist schierer Blödsinn.

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5

  5. #4
    Schibbinger Schibbinger ist offline
    Avatar von Schibbinger

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    Ich finde dass:"Killerspiele" auch dazugehören könnte.
    Aber das mit dem Klima ist auch durchaus akzeptabel,schon alleine weil Al Gore den Friedensnobelpreis bekommen hat und das kann man auch mit Klima assoziieren

  6. #5
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    Zitat Schibbinger Beitrag anzeigen
    Ich finde dass:"Killerspiele" auch dazugehören könnte.
    Aber das mit dem Klima ist auch durchaus akzeptabel,schon alleine weil Al Gore den Friedensnobelpreis bekommen hat und das kann man auch mit Klima assoziieren
    Killerspiele waren in diesem Jahr nun wirklich kein omnipräsentes Thema, die Klimakatastrophe hingegen schon. Wie schon gesagt, haben LiveEarth, G8 und andere Veranstaltungen einfach dazu beigetragen.

    Einerseits ist es ein Wort, was man inzwischen an jeder Ecke hört, allerdings ist es noch weit entfernt vom Unwort welches damals z.B. die "ICH-AG" war.

    Zumindest hat der Großteil der Bevölkerung kapiert, dass dies ein nicht wegzudenkendes Thema der Neuzeit geworden ist...

    Treffende Wahl!

    MfG Schwens

  7. #6
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    In dem ganzen Jahr wurde über nichts anderes als die Klimakatastrophe geredet, aber ich finde, dass nicht so ein "negatives" Wort zum Wort des Jahres gewählt werden sollte. Liebe oder Romantik wäre doch besser angebracht.

  8. #7
    SHU SHU ist offline
    Avatar von SHU

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    Klimakatastrophe? was ist das denn?

    Nee spass beiseite: Das ist sicher eines der Worte, die letztes Jahr am häufigsten benutzt wurden. Aber das geht bestimmt so weiter, wenn's nicht noch schlimmer wird.
    Darf man ein Wort zweimal in Folge benutzen? Wenn ja, könnte es solange das Wort des Jahres sein, bis die Katasrophe wirklich eintrifft.
    Das problem ist ja, dass nur drüber geredet wird. Wirklich geändert wird nichts. Ist aber ein anderes Thema...

    Gruß
    SHU

  9. #8
    S.A.P S.A.P ist offline
    Avatar von S.A.P

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    Klimakatastrophe ist kein schönes Wort.Deswegen mag ich die Entscheidung nicht

  10. #9
    GinTonic GinTonic ist offline
    Avatar von GinTonic

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    hmmm ich muss zugeben ich glaube ich wusste vor 2Jahren noch nicht, dass es eine globale Erwärmung gibt.
    Aber dieses Jahr hab ich soviel drüber gesehen und gelesen, dass es einfach klar ist, dass es das Wort des Jahres ist.
    MfG
    Gin

  11. #10
    PERSCHKE™ PERSCHKE™ ist offline
    Avatar von PERSCHKE™

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    Das Wort ist für mich schon mehr Thema als ein Wort. Ich selbst hab es selten in den Mund genommen, wurde aber sehr viel davon in den ganzen TV-Programmen berichtet sowie Zeitschriften, Magazine, etc, also war meiner Meinung nach Hauptthema 2007 aber nicht das Wort des Jahres 2007, hoffe ihr versteht was ich meine

  12. #11
    GinTonic GinTonic ist offline
    Avatar von GinTonic

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    naja man könnte es auch Stichwort nennen. Ich glaube des wäre angemessener!

  13. #12
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    Meine beiden persönlichen Lieblingswörter dieses Jahres sind Lokführerstreik & Mindestlöhne

  14. #13
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    Ist zwar jetzt schon etwas länger her, aber ich möchte folgendes wissen: Wer bzw. welche Organisation entscheidet überhaupt, welches Wort "Wort des Jahres" wird. Gibt es da so eine Internetabstimmung nach dem Motto: " Welches Wort fandet ihr im Jahr xxxx besonders toll" oder wie wird das gemacht? Und wer entscheidet das dann?
    Danke für eure Mühe, mir diese Fragen zu beantworten


    LG, quasi

  15. #14
    Tigon Tigon ist offline
    Avatar von Tigon

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    Ne...also wirklich das meiste wort was jeder mensch benutzt ist ,,Scheiße" dieses wort sagt fast jeder mensch auf der welt und das fast jeden tag^^ wie ich zum beispiel.

  16. #15
    italyboy6 italyboy6 ist offline
    Avatar von italyboy6

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    das wort das ich am meiste benutzte ist idjot xD und ja absichtlich mit j geschrieben xD ist besser betont xD

    aber klimakatastrophe ist sehr passend. auf pro7 bei galileo stromspar tipps da auf mtv SWITCH. g8 gipfel die live earth konzerte. jo ist passend

  17. #16
    Decodaz Decodaz ist offline

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    Ich würde sagen:

    Jederderkillerspielespieltistein-
    amokläuferbesondersdiespiele-
    wiecounterstrikespielensind-
    besondersgefährdet

    ...ist mein wort '07

  18. #17
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: Das Wort des Jahres 2007

    Zitat Decodaz Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen:

    Jederderkillerspielespieltistein-
    amokläuferbesondersdiespiele-
    wiecounterstrikespielensind-
    besondersgefährdet

    ...ist mein wort '07
    Ich finde das ist ein SEHR SCHÖNES Wort es hätte eindeutig gewinnen müssen

Ähnliche Themen


  1. Euer persönliches Wii Wort des Jahres: Servus.^^ Ich möchte gerne von euch wissen welches Wort ihr dieses Jahr bei der Wii besonders im Gedächtnis habt? sicherlich denkt der eine oder...

  2. Tor des Jahres 2007: Am Samstag ist es soweit, das Tor des Jahres 2007 wird ermittelt.:yeah: Um in die Auswahl zum Tor des Jahres aufgenommen zu werden, gilt eine...

  3. Wii Spiel des Jahres 2007: Ich weiß das es solche Threads schon genug gibt, aber in diesem Thread geht es darum seine besten Spiele im Jahr 2007 zu posten. Es zählen nur Spiele...

  4. Sportler des Jahres 2007: Vor wenigen Tagen wurden die Sportler des Jahres 2007 geehrt. Haben eurer Meinung nach die richtigen gewonnen??? Gewonnen haben: <<< Die...

  5. Das PS3-Spiel des Jahres 2007: Welches ist eurer Meinung nach das PS3 Spiel des Jahres und Warum? Gebt bitte Sternchen an, für wie gut ihr es in diesen Punken haltet: Grotig= *...