Umfrageergebnis anzeigen: Sollte die Zeitumstellung abgeschafft werden?

Teilnehmer
48. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    38 79,17%
  • Nein, das bleibt alles so, wie es hier ist!

    4 8,33%
  • Ist mir egal

    5 10,42%
  • Weiß nicht

    1 2,08%
Seite 3 von 6 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 107
  1. #41
    AbsoluteZero AbsoluteZero ist offline

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Da mir Abends im Sommer die Sonne meine Wohnung so richtig aufheizt und grundsätzlich mir immer, egal wo ich sitze, ins Gesicht scheint, würde ich mich über ein früheres Verabschieden eher freuen.
    Dir ist aber schon klar, dass die Sonne auch bei einer Zeitumstellung gleich lange scheinen wird?

  2. Anzeige

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Zitat AbsoluteZero Beitrag anzeigen
    Dir ist aber schon klar, dass die Sonne auch bei einer Zeitumstellung gleich lange scheinen wird?
    Du hast irgendwie meine Aussage nicht verstanden.

  4. #43
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Zitat AbsoluteZero Beitrag anzeigen
    Dir ist aber schon klar, dass die Sonne auch bei einer Zeitumstellung gleich lange scheinen wird?
    Die Zeit ist aber eine andere, deshalb ist es abends (der Uhr nach) länger hell.

    Es hat ja schon einen Grund, weshalb man die Sommerzeit überhaupt erfunden hat, um die hellen Stunden besser in unseren Zeitrhythmus zu integrieren.

  5. #44
    AbsoluteZero AbsoluteZero ist offline

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Ich dachte, es wäre eher aus energetischen Gründen gewesen. Aber da die Wärme- und Klimaanlagen heute fast alle selbstregulierend sind, spielt das wohl keine grosse Rolle mehr. Ich check den Unterschied nicht, obs jetzt morgens eine Stünde früher ins Zimmer scheint oder abends eine Stunde länger ins Wohnzimmer. Die beschissenen Tropennächte gibt's so oder so.

    Hab zwar neulich eine Doku gesehen, wo Experten der Ansicht sind, dass manche Menschen durch die Zeitumstellung an Müdigkeit leiden.

  6. #45
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Zitat AbsoluteZero Beitrag anzeigen
    Ich dachte, es wäre eher aus energetischen Gründen gewesen. Aber da die Wärme- und Klimaanlagen heute fast alle selbstregulierend sind, spielt das wohl keine grosse Rolle mehr. Ich check den Unterschied nicht, obs jetzt morgens eine Stünde früher ins Zimmer scheint oder abends eine Stunde länger ins Wohnzimmer. Die beschissenen Tropennächte gibt's so oder so.
    Es geht vor allem um Licht. Wenn es hell ist, braucht man keine Lampen und damit keine Energie. Man wollte die Wachphase (Tag) also so anpassen, dass die meisten Menschen dann auf sind, wenn es hell ist.

  7. #46
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Ich könnte mich mit beidem arrangieren, aber den Gedanken, im Winter morgens noch eine Stunde länger im Dunkeln zu hocken, finde ich mehr so semi-pralle. Nunja.

  8. #47
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Zitat Rufflemuffin Beitrag anzeigen
    Ich könnte mich mit beidem arrangieren, aber den Gedanken, im Winter morgens noch eine Stunde länger im Dunkeln zu hocken, finde ich mehr so semi-pralle. Nunja.
    Wieso, in der früh sind Kinder eh schon am leistungsfähigsten. Das steigert sich exponentiell mit gleichzeitiger Dunkelheit.

  9. #48
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Wieso, in der früh sind Kinder eh schon am leistungsfähigsten. Das steigert sich exponentiell mit gleichzeitiger Dunkelheit.
    Hmh. Ich wäre für das Fach "Schlafen". Und anschließend "Gemeinsam frühstücken".

  10. #49
    AbsoluteZero AbsoluteZero ist offline

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Zitat Miya Beitrag anzeigen
    Es geht vor allem um Licht. Wenn es hell ist, braucht man keine Lampen und damit keine Energie. Man wollte die Wachphase (Tag) also so anpassen, dass die meisten Menschen dann auf sind, wenn es hell ist.
    Achso ist das ok, wusste ich nicht. Aber gut zu wissen, dass es früher schon studierte Energieoptimierer gab... naja mir ist`s sowieso latte, kriege zum Glück keinen Jetlag wegen einer Stunde.

  11. #50
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Ergebnis ist da!

    https://www.morgenpost.de/politik/ar...mstellung.html

    Über 80% wollen die Zeitumstellung nicht mehr haben.

  12. #51
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Ergebnis ist da!

    https://www.morgenpost.de/politik/ar...mstellung.html

    Über 80% wollen die Zeitumstellung nicht mehr haben.
    Was für eine Riesenüberraschung. Nun noch dafür entscheiden, dass wir bei Sommerzeit bleiben dann und alles ist schick

  13. #52
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Von 4,6 Mio Teilnehmern sind 3 Mio Deutsche. Aber wehe Merkel macht irgendwas, dann heißt es wieder, Deutschland würde der ganzen EU seinen Willen aufzwingen.

  14. #53
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist gerade online
    Avatar von Freddie Vorhees

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Wer nicht an der Abstimmung teilnimmt, darf sich nicht beschweren. *nationalsratswahllogik anwend*

  15. #54
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Was für eine Riesenüberraschung. Nun noch dafür entscheiden, dass wir bei Sommerzeit bleiben dann und alles ist schick
    Naja ob so schön ist wenn es auch im Winter/Weihnachten so lange Hell draußen bleibt? Ich weiß ich ich mag zwar den Sommer/Sommerzeit auch aber wenn Winter ist dann mag ich es wenn schon eher früh dunkel wird

  16. #55
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist gerade online
    Avatar von Freddie Vorhees

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Ja 18 uhr ist nicht früh ? Aha.

  17. #56
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Naja ob so schön ist wenn es auch im Winter/Weihnachten so lange Hell draußen bleibt? Ich weiß ich ich mag zwar den Sommer/Sommerzeit auch aber wenn Winter ist dann mag ich es wenn schon eher früh dunkel wird
    Das hab ich gar nicht bedacht. Stimmt.

  18. #57
    Aiko Aiko ist offline
    Avatar von Aiko

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Ja 18 uhr ist nicht früh ? Aha.
    Erst 18 Uhr dunkel für Dezember wäre nicht zu früh, eher zu spät. Ja, Aha.

    Davon abgesehen, in Russland wurde doch mal ganzjährig die "Sommerzeit" eingeführt. Wurde dann aber wieder abgeschafft, war wohl nicht angenehm, wenn es im Winter erst vormittags 9.30 Uhr langsam hell wird.

    Von daher: Team Normalzeit ganzjährig (Normalzeit = Winterzeit)

  19. #58
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist gerade online
    Avatar von Freddie Vorhees

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    18 uhr ist noch immer zu früh. Ob es 1h spaeter hell wird oder nicht macht höchstens fuer volksschueler einen unterschied. Und wenn alle Verkehrsteilnehmer mal vorsichtig waeren, nichteinmal dann.
    Mir ist es dann auch schon egal, ob ich in der Dämmerung raus muss, oder noch eher. Und was genau haette man im juni von einem Sonnenaufgang um halb 4?
    Die weissrussen halten hingegen weiterhin an der permanenten Sommerzeit fest, denen faellt aufstehen wohl leichter ?

  20. #59
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    https://www.welt.de/politik/ausland/...lflow_facebook

    Juncker kündigt Abschaffung der Zeitumstellung an

    EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will die Zeitumstellung in der EU zwischen Winter- und Sommerzeit kippen. Nachdem die übergroße Mehrheit der Bürger in der Union sich dafür ausgesprochen habe, die Umstellung wieder abzuschaffen, werde das nun auch gemacht, kündigte Juncker am Freitag im ZDF an. Er werde in der Kommission für die Abschaffung werben.

    „Das werden wir heute beschließen“, sagte er mit Blick auf die laufende Kommissionsklausur. Es wäre sinnlos, die Menschen erst zu einem Thema zu befragen, und dann, wenn es einem nicht passe, dem nicht zu folgen. „Die Menschen wollen das, wir machen das“, sagte Juncker.

    In einer EU-Umfrage zur Sommerzeit hatten sich mehr als 80 Prozent der 4,6 Millionen Teilnehmer dafür ausgesprochen, die Zeitumstellung abzuschaffen. Die EU-Kommission wollte die Ergebnisse der Umfrage intern bei der Klausurtagung am Donnerstag und Freitag beraten.
    Ds klingt doch vielversprechend.

  21. #60
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung

    Wenn es im Winter eine Stunde früher dunkel wird, ist das eigentlich ziemlich Kacke da viel potentielle Zeit vom Tag flöten geht.
    Würde ich nicht gut heißen. Nicht zuletzt auch wegen meinem Hobby, bei dem mir dann etwas Zeit verloren geht.


    Ich halte grundsätzlich nicht viel davon, dass ganze jetzt über Kopf zu werfen.
    Aber das Volk will, was das Volk will. So what, wird es gemacht.

+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Die Abschaffung der Netzneutralität - Das Ende des Internet ?: Die USA haben das Internet getötet. Jetzt nicht so ein bisschen, sondern volle Kanne. Die Folgen werden sich erst in den nächsten Monaten und Jahren...

  2. Was haltet ihr von der Abschaffung der Glühbirne?: Die Glühbirne muss sterben! 126871 Unsere Grünen-Gutmenschenfraktion hat schlußendlich den umwelt"politischen" Beschluß gefasst, die Glühbirne in...

  3. Die Abschaffung der Bundeslaender: Zu meiner Schulzeit stand in der Diskussion, dass man Bundesländer in Deutschland miteinander verschmelzt oder gar alle abschafft. Dieses Thema kam...

  4. Aufladung der Fernbedienung über die Steckdose?: Guten Morgen, ich bin ganz neu hier und wir wollen unserem Sohn zu Weihnachten eine Wii schenken. Das Gerät /Paket ist schon da, aber noch zu,...

  5. Debatte über schärferes Jugendstrafrecht in Deutschland: Was haltet ihr von der Debatte über ein schärferes Jugendstrafrecht in Deutschland?Denkt ihr so genannte "Erziehungscamps" können jugendlichen...