Seite 185 von 294 ErsteErste ... 165175184185186195205 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.681 bis 3.700 von 5873
  1. #3681
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Volltrottelaktion, die wohl nur seinesgleichen gut finden.

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3682
    jonnydonny jonnydonny ist offline
    Avatar von jonnydonny

    Der Coronavirus

    https://www.n-tv.de/politik/Arztepra...e22117602.html

    Na Mal sehen wie lang der gut Herr seinen Job noch hat

  4. #3683
    Vachyn Vachyn ist offline
    Avatar von Vachyn

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ich dachte der Großteil der Menschen befürwortet und unterstützt die Regeln, wie kann es dann sein das die Infektionen so drastisch steigen? Sind die Umfragen wohl doch nicht so repräsentativ wenn man soweit das Auge reicht nur Verstöße siehst
    Nur mal so, selbst wenn sich nur 10% nicht an die Regeln halten, sind das immer noch ca 8 Millionen Menschen, die das Virus ungebremst weitertragen.

    Das wichtige Wort im letzten Satz is überigens "ungebremst". Denn selbst wenn man sich an alle Regeln hält, ist das kein Garant dafür, dass die Ausbreitung damit komplett gestoppt wird.

    Ein kleines Gedankenspiel: Gäbe es keine Regeln und die Leute würden sich auch nicht von sich aus entsprechend verhalten, wären wir wahrscheinlich nicht bei 11000 Ansteckungen am Tag sondern bei hunderttausend,. Angenommen es würde stabil bei dieser Zahl von Neuansteckungen bleiben (als ob!), dann wären das etwa eine Millionen Menschen in
    10 Tagen, die alle gleichzeitig krank sind. Wenn nur ein Prozent davon einen schweren Verlauf hätten, wären das 10000 Menschen die GLEICHZEITIG intensiv wegen Corona behandelt werden müssten. Im August wurden etwa diese Anzahl an Intensivbetten als Notfallreserve eingerichtet. Die wären nach dieser sehr konservativen Rechnung so gut wie alle belegt. Zu Bedenken wäre allerdings noch, dass die Betten nicht unbedingt dort sind wo sie gebraucht würden - niemand kann ja vorher wissen wo das Virus am meisten grassiert. Genau an diesen Stellen wären die Krankenhäuser massiv überlastet und Schwerkranke (nicht nur Corona übrigens) müssten eventuell weit transportiert werden um intensiv behandelt werden zu können.

    Klingt doch erstrebenswert! Auf jeden Fall viel besser als aufs Feiern zu verzichten und Masken in den Öffis zu tragen.

  5. #3684
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Der Coronavirus

    dieses ''sollen die schwachen doch ruhig dran krepieren, ich mag die regelungen nicht, weil ich von corona eh nix merken würde'' (schließlich weiß doch auch wirkli8ch jeder darüber bescheid welche unentdeckten zipperlein er/sie nicht doch hat) gehabe hat so nen richtig schönen 1933er mindset flair. ich finde das auch echt schön, wie offen von ein paar usern damit umgegangen wird, weil dann weiß man wenigstens womit man es zu tun hat und muss nicht erst hinter irgendwelche fassaden blicken, wenn der innenhof offensteht.

  6. #3685
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    Der Coronavirus

    Was ich weniger nachvollziehen kann sind die Leute wo im Sommer ins Ausland rum reisen mussten . Warum kann man nicht einmal im eigenen Land Ferien machen und zudem stützt man die geschwächte Wirtschaft des Landes! Genauso wie Demos und andere Veranstaltungen, die sind schlimmer als wenn man einmal die Maske falsch aufsetzt! Gibt es halt einmal keine Konzerte oder dergleichen, ist schade und ich hätte auch gerne Weihnachtsmärkte gehabt, aber dann ist es nun einmal so.

  7. #3686
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Solchen Vollidioten sei dank kommt der zweite Lockdown
    solchen "Vollidioten" sei dank gibt es da draußen noch etwas Wärme und Menschlichkeit, aber ist wohl nicht für jeden was wenn ein Individuum dem Ameisenweg nicht folgt.


    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Menschlichkeit und Liebe definiere ich anders. Wenn mir Menschen etwas bedeuten, dann schütze ich sie. Absolutes Unverständnis meinerseits gegenüber so einem Idioten. Das ist keine starke Aktion, aber für ein paar Klicks im Internet setzt man sich natürlich gerne in Szene. Rebellen sind schließlich Helden.
    Jeder wie er mag, der eine fühlt sich wohl wenn er isoliert von anderen ist und der andere mag menschliche Nähe und Kontakt


    Zitat AnnaM91VK09 Beitrag anzeigen
    Was ich weniger nachvollziehen kann sind die Leute wo im Sommer ins Ausland rum reisen mussten . Warum kann man nicht einmal im eigenen Land Ferien machen und zudem stützt man die geschwächte Wirtschaft des Landes! Genauso wie Demos und andere Veranstaltungen, die sind schlimmer als wenn man einmal die Maske falsch aufsetzt! Gibt es halt einmal keine Konzerte oder dergleichen, ist schade und ich hätte auch gerne Weihnachtsmärkte gehabt, aber dann ist es nun einmal so.
    weiß nicht, spielt doch keine Rolle ob das Geld im Inland oder im Ausland ist, denn ins Ausland wird es so oder so getragen. Haben wir etwas Geld übrig fließt das ohne Umwege in andere Länder, haben wir kein Geld übrig können wir auch nichts geben.

  8. #3687
    Halonat Halonat ist offline
    Avatar von Halonat

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    solchen "Vollidioten" sei dank gibt es da draußen noch etwas Wärme und Menschlichkeit, aber ist wohl nicht für jeden was wenn ein Individuum dem Ameisenweg nicht folgt.




    Jeder wie er mag, der eine fühlt sich wohl wenn er isoliert von anderen ist und der andere mag menschliche Nähe und Kontakt




    weiß nicht, spielt doch keine Rolle ob das Geld im Inland oder im Ausland ist, denn ins Ausland wird es so oder so getragen. Haben wir etwas Geld übrig fließt das ohne Umwege in andere Länder, haben wir kein Geld übrig können wir auch nichts geben.
    Was zum Teufel haben Masken in den Öffis mit menschlicher Nähe und Kontakt zu tun? Du hast doch wirklich den Schuss nicht gehört.

  9. #3688
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Der Coronavirus

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    dieses ''sollen die schwachen doch ruhig dran krepieren, ich mag die regelungen nicht, weil ich von corona eh nix merken würde'' (schließlich weiß doch auch wirkli8ch jeder darüber bescheid welche unentdeckten zipperlein er/sie nicht doch hat) gehabe hat so nen richtig schönen 1933er mindset flair.
    Nennt sich, "natürliche Auslese"
    Ich selbst würde nicht soweit gehen das die Leute sagen, die Schwachen sollen daran ruhig krepieren, eher das es ohnehin keinen 100% Schutz gegen Corona gibt und dieses auf jeden Fall Menschenleben fordern wird. Man soll es natürlich aber deshalb nicht weniger ernst nehmen, sondern versuchen zumindest die Wahrscheinlichkeit zu verringern. Dafür gibt es eben diese Vorgaben wie den Mindestabstand (Welchen ich sogar auch nach Corona liebend gerne behalten würde, damit man mich in Ruhe lässt )

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    ich finde das auch echt schön, wie offen von ein paar usern damit umgegangen wird, weil dann weiß man wenigstens womit man es zu tun hat und muss nicht erst hinter irgendwelche fassaden blicken, wenn der innenhof offensteht.
    Ist doch viel besser wenn man zu seiner Überzeugung steht, anstatt wie ein Heuchler einfach nur anderen nachplappert Es gillt allerdings allgemein: Man muss die Sichtweisen der anderen nicht verstehen, oder teilen. Ich erspare meine Sichtweise dazu zu geben wie ich Corona durchaus auch von einer positiven aus Seite betrachte, bevor die "Heile-Welt-Stimmung" hier im ***** ist.

    Zum Thema Masken: Auch ich bin gegen die Umsetzung der Maskenpflicht wie sie derzeit durchgeführt wird, insbesondere wenn ich einen ziemlich schweren Beruf ausübe und dann noch die Maske in meiner Fresse die ganze Zeit habe die mir das Atmen deutlich erschwert. Trotzdem habe ich das Teil auf, weil es vorgeschrieben ist. Alternativ dazu wenn ich keine Lust mehr habe, werde ich einfach mir nen gelben Schein so lange holen, bis die diese Vorschrift wieder abschaffen. Ich habe alle Zeit der Welt

  10. #3689
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat Halonat Beitrag anzeigen
    Was zum Teufel haben Masken in den Öffis mit menschlicher Nähe und Kontakt zu tun? Du hast doch wirklich den Schuss nicht gehört.
    du verstehst wohl nicht worum es in dem Video ging. Schade! Es geht darum das Symbol der Unterdrückung los zu werden, jenes Symbol das dafür sorgen soll das wir jeden anderen Menschen als Bedrohung, als potentiell infizierten wahrzunehmen. Mal ne frage, fühlst du dich noch wohl in der Gegenwart anderer Menschen? Verspürst du unwohl sein in Massen? Wenn ja hat die Regierung geschafft was sie will mit ihrer Panik, uns isolieren, uns Angst voreinander machen.

  11. #3690
    Vachyn Vachyn ist offline
    Avatar von Vachyn

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    solchen "Vollidioten" sei dank gibt es da draußen noch etwas Wärme und Menschlichkeit, aber ist wohl nicht für jeden was wenn ein Individuum dem Ameisenweg nicht folgt.




    Jeder wie er mag, der eine fühlt sich wohl wenn er isoliert von anderen ist und der andere mag menschliche Nähe und Kontakt
    Achso, ich dachte immer, dass man normalerweise nur Freunden und Familie Wärme und Menschlichkeit durch direkten Kontakt entgegen bringt. Wusste ich gar nicht, dass man eigentlich jedem Fremden auf der Straße, in der UBahn, in Restaurants um den Hals fallen muss und am besten gleich noch Körperflüssigkeiten austauscht um als menschlich zu gelten. Hätt ich das mal früher gewusst! Dann könnte ich deine Argumente vielleicht... ach ne die wären selbst dann völlig Banane.

  12. #3691
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    solchen "Vollidioten" sei dank gibt es da draußen noch etwas Wärme und Menschlichkeit, aber ist wohl nicht für jeden was wenn ein Individuum dem Ameisenweg nicht folgt.
    Das Leben, die Gesundheit von Alten und Schwachen aktiv zu gefährden ist also Wärme und Menschlichkeit
    Du hast eine sehr krude definition von Wärme und Menschlichkeit.

  13. #3692
    Halonat Halonat ist offline
    Avatar von Halonat

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    du verstehst wohl nicht worum es in dem Video ging. Schade! Es geht darum das Symbol der Unterdrückung los zu werden, jenes Symbol das dafür sorgen soll das wir jeden anderen Menschen als Bedrohung, als potentiell infizierten wahrzunehmen. Mal ne frage, fühlst du dich noch wohl in der Gegenwart anderer Menschen? Verspürst du unwohl sein in Massen? Wenn ja hat die Regierung geschafft was sie will mit ihrer Panik, uns isolieren, uns Angst voreinander machen.
    Symbol der Unterdrückung. ^______^

    Wenn ich jemanden mit einer Maske sehe, sehe ich da einen vernünftig denkenden Menschen und keinen potentiell Infizierten. Aber klar, kann ja sein, dass man intellektuell nicht in der Lage ist, hinter der Maske einen normalen Menschen zu sehen und eben keinen potentiell Infizierten.

    Ich fühle mich immer noch wohl im Beisein anderer Menschen, auch die, die ich nicht direkt kenne. Ich bin beruflich (auch jetzt während Corona) häufiger auf Dienstreise und habe keine Probleme mit „fremden“ Menschen. Man begrüßt sich mit „Fußschlag“ statt eines Handschlages und macht ein paar Späßchen. Also fast alles wie immer. In den Meetings lässt man halt einen Stuhl Abstand und dann braucht es auch keine Maske.

    Und zu Menschenmassen habe ich kein anderes Verhältnis als vor Corona.

  14. #3693
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    Der Coronavirus

    Naja du vielleicht nicht, aber manche Menschen sind schon ziemlich in Panik und lassen sich auch schwer beruhigen!

  15. #3694
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Halonat Beitrag anzeigen
    Symbol der Unterdrückung. ^______^

    Wenn ich jemanden mit einer Maske sehe, sehe ich da einen vernünftig denkenden Menschen und keinen potentiell Infizierten. Aber klar, kann ja sein, dass man intellektuell nicht in der Lage ist, hinter der Maske einen normalen Menschen zu sehen und eben keinen potentiell Infizierten.

    Ich fühle mich immer noch wohl im Beisein anderer Menschen, auch die, die ich nicht direkt kenne. Ich bin beruflich (auch jetzt während Corona) häufiger auf Dienstreise und habe keine Probleme mit „fremden“ Menschen. Man begrüßt sich mit „Fußschlag“ statt eines Handschlages und macht ein paar Späßchen. Also fast alles wie immer. In den Meetings lässt man halt einen Stuhl Abstand und dann braucht es auch keine Maske.

    Und zu Menschenmassen habe ich kein anderes Verhältnis als vor Corona.
    Kann ich komplett so unterschreiben. Bin auch zwei Tage die Woche im Büro. Statt Fußschlag dann halt Ellbogen oder Winken. Bei Menschen mit Maske sehe ich auch vernünftige Menschen. Mit denen ich mich auch normal unterhalte.

  16. #3695
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Ihr merkt es alle nicht was das ganze mit euch macht hm?
    ich sehe es doch unterschwellig "bei Leuten mit Maske sehe ich auch vernünftige Menschen" und bei Leuten ohne Maske? Potentielle Gefährder?

    Es wird bewusst Panik in den Medien und von der Politik gemacht. Panikapostel Nr. 1 ist inzwischen Karl Lauterbach. Ganz verachtenswerter Mensch, in einer vernünftigen Welt müssten wir den nicht mehr lange ertragen.


    https://www.welt.de/vermischtes/arti...auterbach.html

    schaut euch das mal an, wie dieser verachtenswerte Mensch gegen jeden vorgehen möchte der es auch nur wagt anzuzweifeln das die aktuellen Maßnahmen falsch sind.
    Der Kerl gehört ganz schnell abgesetzt.

  17. #3696
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Also findest du falsch, dass er seine Meinung dazu äußert? So wie du es auch tust?

  18. #3697
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Also findest du falsch, dass er seine Meinung dazu äußert? So wie du es auch tust?
    er verlangt den Rücktritt des Chefs der Ärztekammer, ich verlange seinen Rücktritt. Wo ist das Problem?

  19. #3698
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Der Coronavirus

    Und dann werden die eigenen sehr kruden Thesen, mit der Meinungsfreiheit begründet.

  20. #3699
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    Der Coronavirus

    Ich weiß nicht, wie ernst man es nehmen können soll, wenn der Typ, der keinen Plan von Verbreitungsmodellen oder exponentiellem Wachstum hat, aber denkt, es wäre der Normalzustand mit Fremden zu kuscheln und besser, die Infizierung von potentiellen Risikogruppen zu riskieren statt eine Maske (Symbol der Unterdrückung, lol) zu tragen, behauptet, alle anderen seien verblendet.

  21. #3700
    Halonat Halonat ist offline
    Avatar von Halonat

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ihr merkt es alle nicht was das ganze mit euch macht hm?
    ich sehe es doch unterschwellig "bei Leuten mit Maske sehe ich auch vernünftige Menschen" und bei Leuten ohne Maske? Potentielle Gefährder?

    Es wird bewusst Panik in den Medien und von der Politik gemacht. Panikapostel Nr. 1 ist inzwischen Karl Lauterbach. Ganz verachtenswerter Mensch, in einer vernünftigen Welt müssten wir den nicht mehr lange ertragen.


    https://www.welt.de/vermischtes/arti...auterbach.html

    schaut euch das mal an, wie dieser verachtenswerte Mensch gegen jeden vorgehen möchte der es auch nur wagt anzuzweifeln das die aktuellen Maßnahmen falsch sind.
    Der Kerl gehört ganz schnell abgesetzt.
    Aber im Grunde ist es doch so? Wer keine Maske trägt, erhöht die Wahrscheinlichkeit andere anzustecken. Technisch gesehen also eine potentielle Gefährdung. Aber das ändert nicht an meiner Auffassung von dem Menschen mir gegenüber. Aber ich gebe dir ein bisschen Recht, natürlich ändert sich die Wahrnehmung, aber das tut sie auch zum Beispiel, wenn ich Leute sehe, die um einiges schneller fahren als erlaubt und dadurch zur potentiellen Gefahr werden (z.B. schlecht befestigte und kurvenreiche Landstraße, da hab ich schon schlimme Unfälle gesehen).

    Und zu deinen Link: Ohne jetzt tiefes Hintergrundwissen zu haben, ist sowas natürlich immer kritisch zu hinterfragen. Stichwort Cancel-Culture. Aber der Vergleich mit einem „ Vermummungsgebot“ ist halt auch unglücklich für einen Mann in dieser Position. Ich halte es da aber so, wenn es wissenschaftliche Belege gibt, dass Masken gar nicht helfen, bin ich immer offen was darüber in Erfahrung zu bringen. Aber er lehnt sie ja auch nicht kategorisch ab:
    Reinhardt sagte, er glaube, dass man den Mund-Nasen-Schutz tragen könne, wo man den Abstand nicht wahren könne, etwa im öffentlichen Nahverkehr oder in Räumlichkeiten, wo man notwendigerweise eng beieinander sei.

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...