Seite 187 von 240 ErsteErste ... 167177186187188197207 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.721 bis 3.740 von 4798
  1. #3721
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    Der Coronavirus

    Wie bei der Vogel und Schweinegrippe exakt der gleiche Ablauf wie heute. Wie kann mann nur so blind sein und den gleichen Käse glauben.

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3722
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Hat vermutlich was mit der Intelligenz der Leute zu tun, die kenFM anschauen, lesen, hören? Das Bildungssystem ist halt nicht das beste in Deutschland und angeblich wird es ja auch seit Jahren schlechter und schlechter. Das ist dann halt die Quittung.

  4. #3723
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Der Coronavirus

    schön wenn immer argumentiert wird, dass bestimmte leute profitieren und diese verteufelt werden.
    man merkt das aber nicht bei jenen die die eigene meinung prägen und deren klickzahlen steigen oder bücher sich verkaufen. hmm.

  5. #3724
    Halonat Halonat ist offline
    Avatar von Halonat

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ok ich merke schon das du absolut keine Ahnung hast wovon du hier redest. Medienübergreifend wurden und werden alle möglichen Stimmen die sich kritisch zu der Regierung und Corona äußern über kurz oder lang gesperrt. Ich oder @Rikscha Man haben vor ein paar Tagen ein Video gepostet in dem zusammengeschnitten war wie alle Möglichen Leute, darunter Spahn und Drosten sich permanent gegenseitig widersprochen wurde, wo gezeigt wurde das man uns sagen wollte das wir nicht hinterfragen sondern einfach machen sollten und und und.
    Dieses Video wurde entfernt. Ich habe das Video natürlich auch im Bekanntenkreis geteilt, ein Kumpel von mir hat das gleiche getan nur das er es bei Facebook getan hat und dafür hat er ne Verwarnung kassiert... aber klar freie Meinungsäußerung.
    In diesem Video wurde niemand persönlich angegriffen sondern nur Zitate unserer "Anführer" zusammengeschnitten bzw. in Kontrast gestellt was sie sagen und was sie dann aber tun.

    Von dieser Art von Zensur gibt es noch eine Tonne mehr. Auch andere Youtuber wurden auf diese Art seit Beginn der Pandemie zensiert, ja sogar das Video von Dr. Bhakdi wurde von seinem Kanal gelöscht und da ging es wirklich nur um eine Debatte, war halt kritisch gegenüber Corona, deshalb musste es weg.

    Rede doch nicht ständig so einen Blödsinn und verharmlose was hier passiert. Es wird gelöscht und gesperrt was das Zeug hält, von freier Meinungsäußerung in Wort, Schrift und Bild findet man nur noch wenig..
    Man sollte dabei immer bedenken, dass es sich bei Plattformen wie YouTube um private Firmen handelt und die jederzeit ihr „Hausrecht“ durchsetzen können. Das hat aber nichts mit richtiger Zensur und Unterdrückung der Meinungsfreiheit zu tun. Wenn denen der Inhalt mancher Videos nicht passt, dann fliegen die halt runter. Pornos darf man auf YouTube ja auch nicht hochladen, wo anders aber schon.

    Oder ein anderes Beispiel: Ich bin in einem Verein tätig, wo per Satzung ausgeschlossen ist, dass so verfickte Menschen wie Rechtsradikale (nur schöner formuliert) ein Recht auf eine Mitgliedschaft haben. Allerdings wird da niemand unterdrückt, sondern der Verein kann entscheiden, wen er aufnimmt und wen nicht, ergo ein „Hausrecht“.

    Anders würde es aussehen, wenn man einen eigenen Server daheim aufstellen würde, wo man seine Videos hochlädt und diese dann durch eingreifen des Staates gelöscht werden (vorausgesetzt diese verstoßen nicht gegen geltendes Recht, wie z.B. das Urheberrecht).

    EDIT: Was ja noch dazu kommt ist, dass YouTube ein amerikanisches Unternehmen ist. Stecken die jetzt mit der Corona-Merkel-Spahn-Diktatur unter einer Decke?

  6. #3725
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat Halonat Beitrag anzeigen
    Oder ein anderes Beispiel: Ich bin in einem Verein tätig, wo per Satzung ausgeschlossen ist, dass so verfickte Menschen wie Rechtsradikale (nur schöner formuliert) kein Recht auf eine Mitgliedschaft haben.
    doppelte verneinung


    Zitat Halonat Beitrag anzeigen
    Anders würde es aussehen, wenn man einen eigenen Server daheim aufstellen würde,
    das kostet halt bisschen und man braucht wohl ne gewisse ahnung.
    desweiteren hat man ja auch anfangs genmau 0 reichweite weil einem kein youtube algorhytmus viewer schickt.

  7. #3726
    Halonat Halonat ist offline
    Avatar von Halonat

    Der Coronavirus

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    doppelte verneinung



    das kostet halt bisschen und man braucht wohl ne gewisse ahnung.
    desweiteren hat man ja auch anfangs genmau 0 reichweite weil einem kein youtube algorhytmus viewer schickt.
    Fixed. Danke für den Hinweis.

    Ja, da hast du vollkommen Recht. Es ging mir ja primär darum zu zeigen, wann wirklich eine richtige Zensur stattfindet und wann nicht.

  8. #3727
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Dark Gamer Wenn du echte Leute sehen willst, die für Freiheiten kämpfen, dann schau dir die Leute in Belarus an.

    Die nehmen Gefängnis und Prügel in Kauf für ihre Freizeit

    Die Kritik, die hier geäußert wird IST eine Freiheit, die hier verneint wird.

    Solange man nix illegales Postet wird nix gelöscht.

    Man kann seine Meinung äußern.

    Das sie aber nicht der Mehrheit entspricht ist dann seine Sache.

    Sicherlich gibt es einige die diese Kritik teilen. Aber wir leben in einer Demokratie und da hat die Mehrheit das Sagen.

    Und sie befürwortet den Kurs der Regierung. Es ist sogar so, das mehr einen schärferen Kurs fordern als Lockerungen.

    Somit ist diese Meinung der Kritiker eine Minderheit, die wir zu tolerieren haben.


    Ich habe dieses Video nicht gesehen, aber ich kann mir einige Gründe vorstellen wieso es gelöscht wurde.

    Vermutlich ist der Tenor, das Corona ungefährlich ist und das dazu auffordert die aktuellen Corona massnahmen zu missachten.

    Was ich als Aufforderung zur einer Straftat verstehen würde.

    So könnte ich es mir erklären.

  9. #3728
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Irgendwie erschreckend, wie schnell die asubreitung um sich schlägt:
    29.9.20
    Der Coronavirus
    24.10.20:
    Der Coronavirus

    Tommy Krappweis hat eine Corona Version des Dunning Kruger Blues rausgebracht :

  10. #3729
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    Der Coronavirus

    Zitat Halonat Beitrag anzeigen
    Stecken die jetzt mit der Corona-Merkel-Spahn-Diktatur unter einer Decke?
    Vor allem beschränken sich die Maßnahmen gegen Covid19 ja auch nicht auf Deutschland. Nahezu jede andere Nation handelt mittlerweile in vergleichbarer Weise, völlig unabhängig davon wer gerade an der Macht ist. So freiheitsliebende Nationen wie Frankreich oder Irland haben Ausgangsbeschränkungen verhängt, die deutlich strenger sind als alles was hier bisher unternommen wurde. Boris Johnson in GB ist nach seiner eigenen Infektion völlig umgekippt und testet alles was nicht bei drei auf dem Baum ist. Die Visegrad-Staaten, die ja beispielsweise wie eine Wand gegen Merkel stehen, wenn es um die Aufnahme Geflüchteter geht, haben ebenfalls deutlich drastischer reagiert: Die Slowakei befindet sich beispielsweise quasi wieder im Lockdown, Tschechien ist auf dem besten Wege dahin. Selbst Donald Trump, einer der größten Trottel auf diesem Planeten, hat mittlerweile eingesehen, dass Covid19 ein Problem ist, auch wenn er natürlich weiterhin leugnet an dessen Verbreitung mitschuldig zu sein. Wenn überhaupt, dann haben sich also quasi alle Regierungen weltweit zusammengeschlossen um gemeinsam ihre jeweilige Bevölkerung zu unterdrücken. Bei all den Konflikten, die in der Weltpolitik bestehen, erscheint es doch extrem unrealistisch, dass sämtliche Regierungschefs sich über Nacht verbrüdert haben.

    Ebenso fragwürdig wäre natürlich die Motivation, aus der die Bundesregierung grundlos solche Maßnahmen beschließen würde. Angela Merkel zählt doch sicherlich bereits zu den zehn mächtigsten und einflussreichsten Personen weltweit, wozu die Machtbasis noch erweitern? Geht es um Geld? Sie mag vielleicht nicht zu den allerreichsten Menschen auf der Welt gehören, doch ihr Lebensabend sollte doch mehr als gesichert sein. Ebenso darf wohl bezweifelt werden, dass Frau Merkel sich jeden Abend die Spalte reibt, weil Dark Gamer jetzt Maske trägt. Im Gegenteil, die Dame scheint ihrer Funktion nach all den Jahren auch etwas überdrüssig zu sein. Wenn man an die Monate vor Covid19 zurückdenkt, hatte sie sich doch stark aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und auch bekanntgegeben mit der nächsten Bundestagswahl aus ihren politischen Ämtern endgültig auszuscheiden. Sie agiert jetzt nur noch, weil die Umstände sie dazu gezwungen haben und nicht weil sie daran so eine große Freude empfindet.

    Kritik an den Covid19-Maßnahmen muss sicherlich erlaubt sein, zumal ich die ja selbst stets dort übe wo sie angebracht ist. Allerdings hat die Regierung ihre Fehler sicherlich nicht aus purer Boshaftigkeit gemacht, sondern weil die Entwicklung teilweise schwer absehbar war und bei manchen führenden Mitgliedern die Kompetenzen wirklich fragwürdig sind. Aber dieser völlig geistlose Unfug ohne jegliche Grundlage, der hier teilweise verbreitet wird, geht einfach auf keine Kuhhaut mehr. Im Gegenteil, er behindert sogar jegliche konstruktive Diskussion, weil sich dann wieder alle wie die Geier darauf stürzen. Manchmal hat man echt das Gefühl dieses Thema hier wäre eine Schallplatte mit einem Sprung, das immer wieder die gleichen schiefen Töne produziert. Es wäre halt wirklich schön, wenn man den Verschwörungsmüll jetzt endlich mal abschließend behandelt hätte und sich dem tatsächlichen Problem wieder zuwenden könnte, denn das ist wohl doch ein kleines Bisschen wichtiger.

  11. #3730
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    @gamefreake89
    Seltsam, dass die alle hier in diesem Thread mitlesen. Der Liedertyp, der Ascendancer...

  12. #3731
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Kritik an den Covid19-Maßnahmen muss sicherlich erlaubt sein, zumal ich die ja selbst stets dort übe wo sie angebracht ist.
    Exakt
    Als Mitglied einer Kleinpartei sehe ich z.b. den Aspekt des Unterstützer Unterschriften Sammelns sehr kritisch. Aktuell müssen alle Kleinparteien welche an der Bundestagswahl und an der Landtagswahl in BW teilnehmen wollen Unterschriften sammeln. Für die Bundestagswahl sind das etwa 2000 pro Bundesland(Insgsamt etwa etwa 30.000 Unterschriften) und für die Landtagswahl in BW sind es 150 in jedem Wahlkreis(insgesamt etwa 10 500). Soweit alles inordnung, kleine Parteien müssen auch zeigen das ein gewisses interresse an ihnen besteht bevor sie auf dem Wahlzettel kommen. Jetzt aber dass große Problem, es muss Handschriflich gesammelt werden, bedeutet in Zeiten von Corona muss jede Kleinpartei, welche an der Wahl Teilnehmen will auf die Straße, Leute ansprechen, Stände aufbauen etc. Ein sammeln Online ist nicht erlaubt.
    Aus eigener Erfahrung weiß ich das es pro Unterschrift etwa 5 bis 10 Gespräche braucht, heißt um alle Unterschriften für die Bundestagwahl zusammenzubekommen muss jede Kleinpartei, in jedem Bundesland, etwa 10.000 bis 20.000 personen ansprechen. Perfekte vorraussetzung um Corona möglichst breitflächig zu verbreiten.

    Die Einschränkung welche ein Online sammeln, in Zeiten einer Pandemie, ausschließt ist unverantwortlich. Kleine Parteien werden gezwungen zwischen der Teilnahme an der Wahl und der Gesundheit ihrer Mitglieder zu entscheiden.

  13. #3732
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    https://www.statista.com/statistics/...ber-of-deaths/

    na was ist denn da los

    mir wurde doch hier die ganze Zeit von @Jonny Knox @ZhaoYun und @Katzenfroh erzählt was für eine schlechte Arbeit Schweden ohne Maßnahmen macht.
    Wie kann das denn sein das 2020, die geringste Sterblichkeit seit 10 Jahren herrscht? Ich dachte die Leute sterben da wegen Corona "wie die Fliegen", was ist denn da plötzlich los?

    Habe ich dann am doch Recht gehabt und es sind nur die gestorben die sowieso gestorben wären? Ist der Virus doch nicht verantwortlich und wird weiterhin nur genutzt um politische Macht auszuüben? Fragen über Fragen.

  14. #3733
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Der Coronavirus

    da fehlen noch 3 monate, also ein viertel jahr, kannst also nochmal 17.75k draufrechnen.
    da ja wohl im winter sowieso mehr leute sterben (weiß man ja hier) als sonst, machen wir mal 20k draus.

    restliche detektivarbeit überlasse ich aanderen.

  15. #3734
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    https://www.statista.com/statistics/...ber-of-deaths/

    na was ist denn da los

    mir wurde doch hier die ganze Zeit von @Jonny Knox @ZhaoYun und @Katzenfroh erzählt was für eine schlechte Arbeit Schweden ohne Maßnahmen macht.
    Wie kann das denn sein das 2020, die geringste Sterblichkeit seit 10 Jahren herrscht? Ich dachte die Leute sterben da wegen Corona "wie die Fliegen", was ist denn da plötzlich los?

    Habe ich dann am doch Recht gehabt und es sind nur die gestorben die sowieso gestorben wären? Ist der Virus doch nicht verantwortlich und wird weiterhin nur genutzt um politische Macht auszuüben? Fragen über Fragen.
    Wüsste nicht, wo ich das so geschrieben hätte?
    Und wenn "nur" die sterben, die eh gestorben wären, dann hättest du den Job machen wollen, den Angehörigen zu erklären, dass ihre Mutter oder Oma leider das halbe Jahr doch nicht mehr leben konnte? Bravo, du Menschenfreund.
    Natürlich sind in dem Moment, in dem die Menschen gestorben sind, diese wegen des Virus gestorben. Ob die ein halbes Jahr später vllt eh gestorben wären, weiß halt vorher keiner...
    Ansonsten kann man logischerweise anhand des nackten Balkens nicht ableiten, ob es noch zu einer erhöhten Sterblichkeit kommen wird und falls nicht, warum nicht. Unseriöse Aussagen und das Verkaufen von Meinungen und Lügen als Fakten kommen halt überwiegend von "eurer" Seite.


    PS: Ja, das halt noch 3 Monate in der 2020er Zahl fehlen, ignorierst du natürlich auch Mal eben und behauptest, dass die "geringste Sterblichkeit seit 10 Jahren" schon fest steht. Aber ich sagte ja, Lügen und unseriöse Aussagen sind eher dein/euer Gebiet.


    @Katzenfroh: Wenn man es genau rechnet, kommt man sogar auf mehr Tote: 5.Oktober ist der 279. Tag des Jahres. Also 71.647 /279 = 256,799 pro Tag. 256,799 x 366 (2020 ist ein Schaltjahr) = 93.988,537 Tote für 2020 (*). Und plötzlich haben wir die höchsten Todeszahlen in den dort aufgeführten 10 Jahren.
    Allerdings wäre das natürlich auch eine Milchmädchenrechnung, da es im weiteren Verlauf des Jahres die ganzen Toten wie zur Hochzeit der Coronakrise im Frühjahr nicht in dem Maß geben wird. Daher werden die tatsächlichen Todeszahlen vermutlich mindestens einige Hundert, wenn nicht gar ein paar Tausender niedriger sein. Aber die Rechnung zeigt halt, dass ich nur mit diesem nackten Graphen eine Aussage herleiten kann, die @Dark Gamer (mal wieder) komplett widerspricht und seine Argumentation relativ dumm dastehen ließe. Mache ich aber nicht, weil niemand jetzt mit Sicherheit die endgültigen Todesfälle bis zum Jahresende bestimmen oder voraussagen kann. Zumindest hier von uns niemand anhand der Daten, die wir haben. Das wäre in höchstem Maße unseriös und diente einzig und allein propagandistischen Zwecken - so wie bei @Dark Gamer.


    *: Zahlen auf drei Nachkommastellen gerundet, gerechnet mit ungerundeten Zahlen.

  16. #3735
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Wüsste nicht, wo ich das so geschrieben hätte?
    Und wenn "nur" die sterben, die eh gestorben wären, dann hättest du den Job machen wollen, den Angehörigen zu erklären, dass ihre Mutter oder Oma leider das halbe Jahr doch nicht mehr leben konnte? Bravo, du Menschenfreund.
    und wenn Mutter und Oma jetzt an der Grippe sterben ist das plötzlich ok? Schließlich hat man für die Grippe keinen Lockdown gemacht


    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    PS: Ja, das halt noch 3 Monate in der 2020er Zahl fehlen, ignorierst du natürlich auch Mal eben und behauptest, dass die "geringste Sterblichkeit seit 10 Jahren" schon fest steht. Aber ich sagte ja, Lügen und unseriöse Aussagen sind eher dein/euer Gebiet.
    https://www.spiegel.de/politik/ausla...6-8bb01e2b8872

    Unter Berufung auf einen neuen wissenschaftlichen Bericht erklärte Tegnell jetzt, die milde Grippesaison im vergangenen Jahr sei zu einem erheblichen Teil die Ursache der vielen Corona-Toten. In Schweden sei die übliche Erkrankungswelle zuletzt deutlich schwächer ausgefallen als in den Nachbarländern, sagte er im Interview mit "Dagens Nyheter", der größten schwedischen Zeitung: "Es gibt einen starken Zusammenhang zwischen einer geringen Übersterblichkeit durch Influenza und einer hohen Übersterblichkeit durch Covid-19."

    letztes Jahr sind vergleichsweise wenig Menschen gestorben, also müssen dieses Jahr wieder mehr sterben.





    Der Widerstand wächst, sowohl hier als auch in Italien:

    https://twitter.com/SchwarzePalmen/s...951%2Fpage-215

  17. #3736
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Deswegen misst man Übersterblichkeit ja auch nicht von einem Jahr aufs andere, sondern mit dem 5-Jahres-Mittel der letzten 5 Jahre. Hattest du zu dem Thema nicht sogar selbst ein eher zweifelhaftes Video hier gepostet?
    Außerdem.wird im Spiegel-Artikel selbst geschrieben, dass Norwegische und finnische Epidemiologie diese Erklärung eher bezweifeln, dass die Studie, auf die sich der Schwede bezieht noch keine Peer-Review durchlaufen hat und als Quelle drei Twitter-Blogger angibt. Wieder tust du also so, als sei etwas Fakt, obwohl es sich derzeit bestenfalls um eine Vermutung handelt. Außerdem war die Grippe-Saison 2019/2020 überall eher schwach und früh vorbei - womöglich auch aufgrund der Maßnahmen, die gegen Corona erlassen wurden.


    Aber natürlich wieder kein Wort dazu, dass du komplett unseriöse Aussagen hier tätigst. Übliche Taktik, dass auf Hinweise, dass Aussagen rein propagandistisch bar jeder Logik oder Wahrheit getätigt werden, keine Erwiderung, sondern nur Totschweigen kommt. Denn Fehler eingestehen gehört nun Mal nicht zum Repertoire von Schwurblern. Denen geht es nur darum, eine Lüge unters Volk zu bringen, egal ob die nachher (bzw. sofort) widerlegt wird.

    Und dein Video, mit dem du die massenhafte Begehung von Ordnungswidrigkeiten verherrlichtst als "Widerstand" zu bezeichnen, ist ein Schlag ins Gesicht aller derer, die tatsächlich unter Lebensgefahr gegen echte Diktatur und Unterdrückung gekämpft haben und noch kämpfen.
    Aber hey, die machen ja Partyyyy, also sind sie geil!
    In Wirklichkeit sind in dem Video einfach nur haufenweise Vollspackos zu sehen.


    PS: Hat sich die Position des Facepalm-Smileys geändert im Smiley-Popup? Der war doch sonst immer in der ersten zeile.in der Mitte, jetzt ist er gleich als allererster Smiley. Oder ist das Fenster kontextsensitiv und weiß, auf wessen Beitrag man antwortet?

  18. #3737
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    @Katzenfroh: Wenn man es genau rechnet, kommt man sogar auf mehr Tote:
    wenn ich mit reiner überhaps pi mal daumen auch aus fast 92k komme ist das ja schon recht genau
    aber danke für deine mühe.

  19. #3738
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    wenn ich mit reiner überhaps pi mal daumen auch aus fast 92k komme ist das ja schon recht genau
    aber danke für deine mühe.
    Ach ja, 71+20 sind ja eh über 90.^^ Aber meine Zahl ist die größte! Seit 10 Jahren! Wegen Corona!!!1111einseinself

  20. #3739
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Ach ja, 71+20 sind ja eh über 90.^^ Aber meine Zahl ist die größte! Seit 10 Jahren! Wegen Corona!!!1111einseinself
    dachte wegen dein taschenrechner?

    naja. irgendwie interessierts mich dann schon was schlussendlich rauskommt und wer wie nah dran war^^

  21. #3740
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Dark Gamer sag mal merkst du noch was du geschrieben hast oder bekommst du das nicht mehr mit?

    Das ist wirklich nicht böse gemeint, aber wenn du schreibst NIEDRIGSTE STERBLICHKEIT SEIT 10 Jahren und im nächsten Post sagst letztes Jahr sind vergleichsweise wenig gestorben, also müssen dieses Jahr mehr sterben, widersprichstdu dir in zwei aufeinander folgenden Posts selbst.

    Grippe:

    Bei der Grippe haben wir Immunabwehr, Gedächtniszellen, bewährte Hausmittel, Medikamente und Impfung.
    Da sterben immer noch 10-20k pro Jahr.

    Aber es bekommen nur 10-20% der Bevölkerung.

    Corona wird ohne Beschränkungen jeder kriegen. Und da ca. 4 mal gefährlicher ist als die Grippe ist es noch gefährlicher. Zudem hat Spätfolgen.

    Außerdem ist die größte Gefahr, die von Corona ausgeht, dass unser Gesundheitssystem überlastet wird.

    Irgendwann sind die Krankenhäuser voll und dann nicht mehr jeder behandelt werden und dann sterben Menschen, an Dingen, an denen sie ohne Corona nicht gestorben wären, selbst wen sie gar kein Corona hatten.



    Und zum Thema Schweden gibt leider eine Sache,die die ganze Geschichte im Grunde völlig in den Sand setzt.

    Schwedens weg baut auf Herdenimmunität auf.

    Doch es gibt immer mehr Berichte, dass eine natürliche Infektion nach einer gewissen Zeit ihre Immunität verliert.

    Man nimmt zwischen 3-4 Monaten an.

    Das bedeutet sogar, dass theoretisch bereits die ersten Menschen, die 3 Infektion haben könnten.

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...