Seite 304 von 385 ErsteErste ... 284294303304305314324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.061 bis 6.080 von 7691
  1. #6061
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Dark Gamer Da der Lockdown endlich Wirkung zeigt könnte sich deine Herbeisehnung in nichts auflösen.

    Am besten wäre es dem Lockdown weiterlaufen zu lassen bis ein akzeptables Niveau erreicht wird. Zeitgleich müssten sich alle Reisenden strengen Corona Auflagen unterziehen, damit möglichst viele Mutationen nicht nach Deutschland kommen.

    Sind sie erst da haben wir den Salat.

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #6062
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Der Coronavirus

    Alles schön und gut. Ich bin sehr froh das es einen Impfstoff gibt. Ich bin fest davon überzeugt, dass langsam auch Licht am Ende des Tunnels ist. Aber solche Aussagen von einem Experten sind daneben.
    Immerhin zeigt der Lockdown endlich Wirkung.

  4. #6063
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    @Dark Gamer Da der Lockdown endlich Wirkung zeigt könnte sich deine Herbeisehnung in nichts auflösen.
    du ignorierst den neuen Virus, was passiert wohl wenn Virus 1 geschlagen ist und der Zirkus dann mit Virus 2 weiter geht?


    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Am besten wäre es dem Lockdown weiterlaufen zu lassen bis ein akzeptables Niveau erreicht wird. Zeitgleich müssten sich alle Reisenden strengen Corona Auflagen unterziehen, damit möglichst viele Mutationen nicht nach Deutschland kommen.

    Sind sie erst da haben wir den Salat.
    du kapierst wohl die Tragweite nicht. Selbst wenn wir Covid auf 0 drücken würden, wir sind eine globalisierte Welt, wir müssten jegliche Einreise streng kontrollieren oder verbieten und das aus aller Welt um die Infektionen auf 0 zu lassen. Die neue Variante verbreitet sich in Brasilien, was willst du machen? Das ganze Jahr 2021 - ende 2022 Brasilianern die Einreise verbieten? Wenn ja ziehen andere Länder mit? Wenn die nicht mitziehen können Brasilianer dort Urlaub machen und das Virus wird dann über Umwege in Deutschland eingeschleppt. Dir müsste doch klar sein das auch der Brasilienvirus hier ankommen wird, die Frage ist nicht ob sondern wann.
    Dann gibt es wieder Lockdown, Beschränkungen und die Jagd nach einem Impfstoff. Dann verändert sich das Virus wieder und wir sind in einer Endlosspirale.

    Wie gesagt, die Deutschen werden die Augen noch aufreißen wenn das jetzt endlos so weiter gehen soll.

  5. #6064
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Die Bereitschaft wird spätestens dann einbrechen wenn die Pleitewellen auch im privaten Haushalt ankommen. Momentan gibts Kurzarbeitergeld und man betäubt sich mit Playstation und Netflix, das wird auch ein Ende haben.
    Ist ja schön das du für dich Persönlich einen Grund hast, viele andere sehen in den Maßnahmen keinen Sinn.
    Über 80% habeb eine erhöhtere Bersitschaft die Maßnahmen umzusetzen als noch im Nov./Dez. Was sind für dich viele andere? Manche Maßmahmen sind selbstverständlich fragwürdig...zb die Gastro. Das wurde hier aber auch an mancher Stelle kritisierr.


    Was das mit Einreisestopp aus Brasilien angeht. Findest doch Trump geil. Der hat das mit ein paar Ländern gemacht.

  6. #6065
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Über 80% habeb eine erhöhtere Bersitschaft die Maßnahmen umzusetzen als noch im Nov./Dez. Was sind für dich viele andere? Manche Maßmahmen sind selbstverständlich fragwürdig...zb die Gastro. Das wurde hier aber auch an mancher Stelle kritisierr.
    und du glaubst das bleibt bis 2023 und darüber hinaus so?
    Du siehst doch ganz klar das die Leute den Maßnahmen nicht mehr zustimmen, hier ist eine Entwicklung zu sehen die es vorher nicht gab. Unzufriedene Teile der Bevölkerung werden sich früher oder später umschauen, denn du wirst nicht für immer unzufrieden bleiben ohne zu handeln.


    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Was das mit Einreisestopp aus Brasilien angeht. Findest doch Trump geil. Der hat das mit ein paar Ländern gemacht.
    Der hat die richtigen Länder auf der Liste gehabt.
    Und wie gesagt geht es nicht nur um Brasilien, das Virus wird sich auch sonst überall verbreiten oder denkst du die brasilianische Variante bleibt jetzt schön brav dort? ^^

  7. #6066
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Der Coronavirus

    Man kann Virus Mutationen nicht stoppen oder aufhalten. Der Gedanke ist Naiv. Selbst Wieler vom RKI hat gesagt, dass "ZeroCovid" nicht funktionieren wird.

  8. #6067
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Dark Gamer Endlos geht es natürlich nicht. Aber für eine gewisse Zeit schon.

    Sollte der Brasilien Virus wirklich resistent sein, dann wäre ein kompletter Einreise Stopp als Maßnahme sinnvoll.

    Strenge Einreise Kontrollen würden weiter die Ausbreitung verlangsamen.

    Jede Woche sorgt dafür, dass der Virus weniger Zeit hst sich ausbreiten, bis der nächste Impfstoff Fertig wäre.

    Wenn wir ohne Maßnahmen weitergelebt hätten, wären vermutlich zwischen 4-6 mal soviele gestorben.

    Die Bevölkerung scheint trotzdem immer noch lieber mit Einschränkungen zu leben als ohne Einschränkungen Familienangehörige zu begraben.

    Ich glaube so lange man diese Einstellung nicht versteht ,erübrigt sich jede Diskussion.

  9. #6068
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    @Dark Gamer Endlos geht es natürlich nicht. Aber für eine gewisse Zeit schon.
    wir sind schon in "einer gewissen Zeit" die Leute werden jetzt schon Coronamüde
    mit Mutation wird sich diese gewisse Zeit auf "für Immer" ausdehnen.


    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Sollte der Brasilien Virus wirklich resistent sein, dann wäre ein kompletter Einreise Stopp als Maßnahme sinnvoll.

    Strenge Einreise Kontrollen würden weiter die Ausbreitung verlangsamen.
    und das soll ohne Lücken funktionieren? Na das ist mal ein Vertrauensvorschuss in die Regierung nachdem man nicht mal die Impfstoffbestellung auf die Reihe bekommen hat

    Der Vrius aus Brasilien wird sich hier ausbreiten. Kann ich dir jetzt schon sagen.


    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Jede Woche sorgt dafür, dass der Virus weniger Zeit hst sich ausbreiten, bis der nächste Impfstoff Fertig wäre.
    Die Erfahrung zeigt das die Entwicklung 1 Jahr dauern würde, bis alle geimpft sein können 2 Jahre. Macht also Maßnahmen bis mindestens ende 2023
    und dann wird auch die nächste Mutation vor der Tür stehen und man muss wieder innerhalb von 1 Jahr nen Impfstoff machen, ein Endlosspiel.

  10. #6069
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    und du glaubst das bleibt bis 2023 und darüber hinaus so?
    Du siehst doch ganz klar das die Leute den Maßnahmen nicht mehr zustimmen, hier ist eine Entwicklung zu sehen die es vorher nicht gab. Unzufriedene Teile der Bevölkerung werden sich früher oder später umschauen, denn du wirst nicht für immer unzufrieden bleiben ohne zu handeln.




    Der hat die richtigen Länder auf der Liste gehabt.
    Und wie gesagt geht es nicht nur um Brasilien, das Virus wird sich auch sonst überall verbreiten oder denkst du die brasilianische Variante bleibt jetzt schön brav dort? ^^
    Woher nimmst dubdas es bis 2023 gehen wird? Waftenneir erstmal die nächsten Monate ab was passiert.


    Und die Aussage mit den "das waren die richtigen Länder" ist mal wieder an rechtspopulistischen Gebrabbel nicht zu pbertreffen.


    @Batman94
    Man kann die Mutation nicht stoppen. Auch nicht aufhalten. Zumindest nicht komplett. Vllt ist No Covid auch naiv gedacht aber solange man die Mutation evtl eindämmen kann, bis zu einer Lösung wie zb Variante des Impfstoffs sollte der Virus tatsächlich dagegen resistenter sein...was als Forschung erst noch aussteht, kann man ja was gegen machen so gut es eben geht.

  11. #6070
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Woher nimmst dubdas es bis 2023 gehen wird? Waftenneir erstmal die nächsten Monate ab was passiert.
    wegen dem neuen Mutant.


    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Und die Aussage mit den "das waren die richtigen Länder" ist mal wieder an rechtspopulistischen Gebrabbel nicht zu pbertreffen.
    ja sobald für gewisse Entscheidungen des Präsident ist, ist man natürlich sofort der Böse, sicher.




    Dein Kommentar zeigt mal wieder wie es um Deutschland steht. Die Interessen der anderen sind immer wichtiger, als die Interessen des eigenen Souverän. Alles andere wäre ja toxischer Nationalismus und ewiggestrig und völkisch und Deutsch-Tümmelei usw. Von Flüchtlingen eine Residenzpflicht zu erwartet verstößt gegen die Menschenwürde aber die Deutschen wochenlang, monatelang in ihren Wohnungen einzusperren ist kein Problem. Die Eltern der Flüchtlingskinder nicht nach Deutschland zu holen (obwohl kein Flucht- und Asylgrund vorliegt) ist ein eklatanter Verstoß gegen den Schutz der Familie aber den Deutschen verbieten, ihre kranken Angehörigen zu sehen, die dann völlig alleine und einsam im Altersheim krepieren oder am heiligsten Feiertag der Christen, Karfreitag, einem zu verbieten, die Eltern zu besuchen, das ist kein Problem. Die deutsche Grenze lässt sich nicht schließen, deswegen darf jeder rein, der möchte aber die Grenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg schließen, das geht problemlos.

    Schon komisch oder?

  12. #6071
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Wir wissen nur das diese Mutationen ansteckender aber nicht tödlicher sind. Vielmehr wissen wir nicht.

    Kann genauso sein, dass die Impfung unsere Gedächtniszellen stimuliert und selbst wenn diese neue Mutationen nicht durch Impfung und Antikörper verhindert werden können, so doch den Verlauf abmildern.

    Das halte ich für möglich, aber das ist alles noch Spekulation.

    Und sollte es do sein, dann wurden viele Lebensformen durch dir Lockdowns gerettet.
    @Dark Gamer und du übertreibst Maßlos! Wir arbeiten noch und wir gehen noch einkaufen und wir treffen (wenig) auch noch Leute. W
    Von monatelangen Einsperren kann keine Rede sein.

    Und kranke zu besuchen, während ein Virus grassiert, dass 2,5 Tage ansteckend ist bevor (wenn überhaupt) Symptome erscheinen, ist riskant für diese Angehörigen.

  13. #6072
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Es tut mir leid, dass du monatelang eingesperrt wurdest als einziger Deutscher

  14. #6073
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    Der Coronavirus

    Langsam geht diese Diktatur zu weit. Wenn die uns nach dem 15.02. noch weiter einsperren wollen, wander ich aus.

  15. #6074
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    Der Coronavirus

    Wenn man Kinder, die ihre Heimat verlassen mussten und jetzt in einem fremden Land auf die Wiedervereinigung mit ihren Eltern warten, gegen Senioren ausspielen möchte, die zu ihrem eigenen Schutz nicht im Altenheim besucht werden dürfen, hat man echt den Schuss nicht gehört. Alleine den Bogen irgendwie so zu spannen, dass man sich in der ganzen Situation wieder über Flüchtlinge aufregen kann, ist wirklich bezeichnend. Zum Glück wurde die Uni, auf der du mal gewesen sollst, ansonsten nur von deiner Meinung nach "Schlafschafen" besucht. Das lässt zumindest hoffen, dass die Menschheit noch nicht ganz abgedreht ist.

    Ich weiß es eigentlich besser - es macht keinen Sinn mit einem verblendeten Telegram-Verschwörungsfanboy zu diskutieren, aber manchmal blinkt mein Bullshitdetektor so vehement, dass ich nicht anders kann als zu reagieren.

  16. #6075
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Der Coronavirus

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Langsam geht diese Diktatur zu weit. Wenn die uns nach dem 15.02. noch weiter einsperren wollen, wander ich aus.
    Bist Du rechtskräftig verurteilt? Besucht Deine Familie Dich auch zur wöchentlichen Besuchsstunde?

  17. #6076
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Wir wissen nur das diese Mutationen ansteckender aber nicht tödlicher sind. Vielmehr wissen wir nicht.

    Kann genauso sein, dass die Impfung unsere Gedächtniszellen stimuliert und selbst wenn diese neue Mutationen nicht durch Impfung und Antikörper verhindert werden können, so doch den Verlauf abmildern.

    Das halte ich für möglich, aber das ist alles noch Spekulation.

    Und sollte es do sein, dann wurden viele Lebensformen durch dir Lockdowns gerettet.
    @Dark Gamer und du übertreibst Maßlos! Wir arbeiten noch und wir gehen noch einkaufen und wir treffen (wenig) auch noch Leute. W
    Von monatelangen Einsperren kann keine Rede sein.

    Und kranke zu besuchen, während ein Virus grassiert, dass 2,5 Tage ansteckend ist bevor (wenn überhaupt) Symptome erscheinen, ist riskant für diese Angehörigen.

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Es tut mir leid, dass du monatelang eingesperrt wurdest als einziger Deutscher
    Eben habe ich es euch noch gesagt und schon ist es passiert:

    https://www.hessenschau.de/panorama/...ilien-100.html

    war ich der Zeit mal wieder voraus. Komisch das so viele Dinge die ich voraussage immer wahr werden hm

    Zitat Rufflemuffin Beitrag anzeigen
    Wenn man Kinder, die ihre Heimat verlassen mussten, und jetzt in einem fremden Land auf die Wiedervereinigung mit ihren Eltern warten, gegen Senioren ausspielen möchte, die zu ihrem eigenen Schutz nicht im Altenheim besucht werden dürfen, hat man echt den Schuss nicht gehört. Alleine den Bogen irgendwie so zu spannen, dass man sich in der ganzen Situation wieder über Flüchtlinge aufregen kann, ist wirklich bezeichnend. Zum Glück wurde die Uni, auf der du mal gewesen sollst, ansonsten nur von deiner Meinung nach "Schlafschafen" besucht. Das lässt zumindest hoffen, dass die Menschheit noch nicht ganz abgedreht ist.
    ne bezeichnend ist, das wir selbst jetzt in der "Krise" noch weiter Flüchtlinge aufnehmen, aber Deutsche sollen gefälligst zuhause bleiben. Typisch von Links regiertest Deutschland.
    Richtig schön in den Abgrund rein. Jemanden wie Trump bräuchten wir auch hier.
    Eigentlich wäre auch Bolsonaro besser als Merkel. Mit unserer nach links gewandten Regierung werden wir uns schließlich immer nur um andere Länder und Flüchtlinge kümmern, der Deutsche kann schön hinten anstehen.
    Selbst bei der Impfung die ja sooooo knapp ist werden Flüchtlinge bevorzugt vor dem eigenen Volk.

    Spricht Bände über unsere Regierung und über das Gedankengut das hier so herrscht.

  18. #6077
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Eben habe ich es euch noch gesagt und schon ist es passiert:

    https://www.hessenschau.de/panorama/...ilien-100.html

    war ich der Zeit mal wieder voraus. Komisch das so viele Dinge die ich voraussage immer wahr werden hm
    Nein. Dass es Mutationen gibt, die auch irgendwann in Deutschland auftreten werden, wussten hier alle schon. Mehr steht in dem Artikel nicht. Vor allem nicht zu den Beiträgen, die du da zitierst. Einbildung ist auch eine Bildung.

    Edit: Sorry. Ich hab ganz übersehen, dass die wiedervereinten Flüchtlingsfamilien mit einem besonderen Flüchtlingspass durch die Innenstädte raven dürfen, während wir zuhause bleiben müssen. Ich sollte das nächste Mal meine rechtsextremen Newspages checken.. Ohne Worte.
    Flüchtlinge werden bei Impfungen übrigens nicht bevorzugt, weil sie Flüchtlinge sind und der Deutsche immer hinten ansteht, sondern wenn sie in Gemeinschaftsunterkünften leben, wie auch die Bewohner von Altenheimen, Kinderheimen, Pflegeheimen, etc. Die haben zwangsläufig mehr Kontakt zu mehreren Personen. Geflüchtete, die in eigenen Wohnungen leben, werden nicht bevorzugt behandelt. Das wüsste man, wenn man mal für 2 Minuten recherchieren würde oder mit Flüchtlingen zutun hat und sich nicht nur über sie das Maul zerreißt.

  19. #6078
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat Rufflemuffin Beitrag anzeigen
    Flüchtlinge werden bei Impfungen übrigens nicht bevorzugt, weil sie Flüchtlinge sind und der Deutsche immer hinten ansteht, sondern wenn sie in Gemeinschaftsunterkünften leben, wie auch die Bewohner von Altenheimen, Kinderheimen, Pflegeheimen, etc. Die haben zwangsläufig mehr Kontakt zu mehreren Personen. Geflüchtete, die in eigenen Wohnungen leben, werden nicht bevorzugt behandelt. Das wüsste man, wenn man mal für 2 Minuten recherchieren würde oder mit Flüchtlingen zutun hat und sich nicht nur über sie das Maul zerreißt.
    spielt doch keine Rolle, in solchen Zeiten sollte die eigene Bevölkerung höchste Priorität haben



    Übrigens:



    so wird mit Fragen umgegangen auf die man keinen Antwort weiß. Direkt aus der Tagesschau.

    Kann man sich nicht ausdenken und zeigt was alles schief läuft.

    Es gibt also wissenschaftliche Stimmen die den Lockdown für schädlich halten und Merkel umgibt sich nur mit leuten deren Meinung ihr passen.

  20. #6079
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Dark Gamer stammt von dir nicht die Aussage, dass Corona schwächer als eine Grippe sei ?
    Oder die Aussage, dass Todeszahlen wie in GB nicht im Deutschland möglich sind, weil unser Gesundheitssystem so gut ist.
    Die Aussage, das China besser mit Corona umgeht bei mehr Freiheit (Menschen in Wohnungen einschweißen, Peking abgeriegelt bei 200 Infektionen ( nur Infektionen nicht Inzidenz. Eine Millionen Metropole und bei uns wird der Bewegungsradius ab einer Inzidenz von 200 auf 100.000 in 7 Tagen, auf 15 Kilometer beschränkt.

    Übrigens jemand anderes hatte auch recht. Die Kanzlerin!

    Sie wollte in November schulschließungen, gabs net, Zahl blieben hoch. Sie hat vor hohen Zahlen gewarnt sie kamen.

  21. #6080
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    Der Coronavirus

    @Dark Gamer

    Wenn man Menschen verachtet und es einem egal ist, wenn eine Bevölkerungsgruppe einem höheren Risiko zu erkranken ausgesetzt ist, spielt das keine Rolle und zeigt, um die Ärzte zu zitieren, was für ein lieber Kerl du bist.

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...