Seite 341 von 385 ErsteErste ... 321331340341342351361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.801 bis 6.820 von 7683
  1. #6801
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    Der Coronavirus

    Nun, meine persönliche Vermutung geht dahin, dass jetzt die dritte Welle einsetzen wird und selbst wenn Öffnungen weiter erfolgen sollten, werden diese nur von kurzer Dauer bleiben. Ich geb dem Ganzen 2 Wochen bis man dasitzt und über Schließungen berät.

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #6802
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat Silent Samus Beitrag anzeigen
    Ja, statt es bloß bei den schon vorhandenen Maßnahmen zu belassen, wird sogar noch mit einer weiteren, mindestens fragwürdigen Maßnahme, verschärft. Was machen da nun eigentlich alte Leute, die nicht mehr so gut gehen können und ab und an eben eine Ruhepause benötigen würden?
    Naja, alte Leute haben in der Regel auch "werktags" Zeit und konnten halt Montag - Freitagmittag dort spazieren gehen und verweilen.
    Zudem vermute (!) ich, dass Düsseldorf aus mehr besteht als nur der Altstadt und dem Rheinufer (zumindest hoffe ich das für alle Düsseldorfer), sodass es mit Sicherheit auch andere Orte gibt, an denen man sehr schön spazieren gehen und verweilen kann.

    Über Sinn und Sinnhaftigkeit eines generellen Verweilverbots lässt sich natürlich reden. Den Hintergedanken verstehe ich natürlich schon, wenn sich in der Woche zuvor Dutzende Menschen ohne Abstand auf diese Treppe da fläzen und auch allgemein hohes Gedränge herrschte und - wie man ja auf Bildern im Netz sieht - viele Menschen die Maske eher als Kinnwärmer verwendeten. Man könnte annehmen, dass es ausgereicht hätte, die Verweildauer oder Menge der auf einer bestimmten Fläche verweilenden Personen zu begrenzen. Allerdings vermute ich, dass dies zu kontrollieren mit erheblich mehr Aufwand verbunden wäre, wenn nicht gar quasi unmöglich gewesen wäre. Deswegen glaube ich, dass die Maßnahme hauptsächlich aus Gründen der Umsetzungs- und Kontrollfähigkeit so getroffen wurde.
    Sie gilt nun erstmal bis 14. März (also an drei Wochenenden) - wenn es dabei bleibt, dürfte es für Düsseldorfer überlebbar sein (und Nichtdüsseldorfer fahren halt nach Köln ).

  4. #6803
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Der Coronavirus

    Zitat Silent Samus Beitrag anzeigen
    - "Verweilverbot" in Düsseldorf
    Nana, sollte heißen: Verweilverbot in der Altstadt sowie am innerstädtischen Rheinufer. Was anfangs bekloppt klingt, hat einen ganz banalen Grund: alkoholisierte Zusammenrottungen weigerten sich wiederholt sich aufzulösen - es kam zu Auseinandersetzungen, nun müssen alle für die Ignoranz durch Kollektivstrafe büßen. Wer also ein Problem damit hat, darf sich bei den Sauftouristen bedanken.

    Zitat Silent Samus Beitrag anzeigen
    - Mögliche Einführung von Impfpässen und somit einer indirekten (aber schlecht versteckten) Impfpflicht
    Dufte.

    Zitat Silent Samus Beitrag anzeigen
    - Sogar "weiterführende Maskenpflicht" nach Corona wird ernsthaft diskutiert
    Wie schon oft geschrieben, ist in anderen Teilen der Welt seit Ewigkeiten absolut legitim ohne das jeder rumheult. Selbst ohne Pflicht glaube ich das unser Verhalten sich nach der Pandemie ändern wird und viele freiwillig eine Maske tragen, dieses nervige Händeschütteln deutlich weniger wird und die Leute prinzipiell mehr Abstand halten werden. Ich persönlich werde das Gedränge an Kassen oder im ÖPNV nicht vermissen.

  5. #6804
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Naja, das sind aber (leider) auch genau die Orte, an denen sich Gedrängel nicht vermeiden lässt. Vor allem im ÖPNV wird sich da sicherlich nichts ändern.

  6. #6805
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen



    Dufte.
    Wobei hier....Einführung eines Impfpasses. Öhm....mein noch in einen DDR Umschlag gebundener Impfpass liegt in der Schiblade und lacht. Und der kleine gelbe der später dazu kam und der da mit bei liegt kichert ein bisschen.

    Also inwiefern ist das jetzt dann was anderes?

  7. #6806
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Blizzard_Black Das Problem ist, dass einige Geschäfte wie Restaurants nicht für 2 Wochen Nahrungsmittel kaufen können. Es gibt Gerichte, die häufig gefragt sind, da muss man praktisch täglich Ware bekommen und andere sind nicht so gefragt, aber dann gibt wieder Trends.

    Restaurants könnten bei Unsicherheit nur das Grundprogramm anbieten, weil sie sonst riskieren ihren Überschuss wegzuschmeißen und so noch mehr minus zu machen.

    Vermutlich betrifft das nicht nur die Restaurants.

  8. #6807
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Also inwiefern ist das jetzt dann was anderes?
    Ich habe ebenfalls die heilige Dreifaltigkeit der Impfung: den roten der SBZ (wo es übrigens Impfpflicht gab), den weißen Wisch der Bundeswehrmacht und den gelben. Habe mal alles in den Gelben umschreiben lassen, irgendwie peinlich dieses Kommi Ding aus der Zone.

  9. #6808
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Der Coronavirus

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Ich habe ebenfalls die heilige Dreifaltigkeit der Impfung: den roten der SBZ (wo es übrigens Impfpflicht gab), den weißen Wisch der Bundeswehrmacht und den gelben. Habe mal alles in den Gelben umschreiben lassen, irgendwie peinlich dieses Kommi Ding aus der Zone.
    oh Gott...wusste gar nicht dass es hier so viele verschiedene gibt. Ich hab son weißen der wie ein Beipackzettel gefaltet ist (schmal, aber dafür gefühlte 3km lang und uralt), da sind auch noch meine Kinderimpfungen drauf. Ich gehöre ein bisschen zu den impffaulen Leuten, aber die wichtigen sind alle da. Bin sogar gegen Gebärmutterhalskrebs geimpft worden. Die Arzthelferin hat mich das letzte Mal ausgeschimpft als bei mir Tetanus wegen eines kleinen Unfalls aufgefrischt wurde, dass ich den Ausweis im Portemonaie mit mir trage. Ich könnte den ja verlieren. Aber was bringt der zu Hause Müsste wohl mal einen neuen kriegen, der is voll. Aber wenn ich meinen Chip kriege werd ich wohl einen neuen bekommen. Hoffentlich ists in den nächsten zwei, drei Monaten mal soweit Das nervt mich doch etwas.

  10. #6809
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Wobei hier....Einführung eines Impfpasses. Öhm....mein noch in einen DDR Umschlag gebundener Impfpass liegt in der Schiblade und lacht. Und der kleine gelbe der später dazu kam und der da mit bei liegt kichert ein bisschen.

    Also inwiefern ist das jetzt dann was anderes?
    Schau doch mal nach Israel, das momentan allerorts als Vorbild angepriesen wird. Dort darfst du ohne grünen Pass an einem Großteil des öffentlichen Lebens nicht mehr teilhaben.

  11. #6810
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Der Coronavirus

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Dort darfst du ohne grünen Pass an einem Großteil des öffentlichen Lebens nicht mehr teilhaben.
    Mal ganz abgesehen davon, das Metadaten von deine Bewegungsprofilen ganz legal an offizielle Stellen weiter gegeben werden. Um Quarantäne im Hotel zum umgehen, bekommen Leute ab dieser Woche Fußfesseln damit sie zu Hause sein können.

  12. #6811
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Da stellt sich doch die Frage, was das geringere Übel ist oder?

    Lockdown, völliger Verlust der Kontrolle über die Pandemie oder die Impfung?

    Nun mal ernst.

    Der Lockdown rettet nicht wenige Leben. Allerdings vernichtet er viele Existenzen. Eine Anpassung ist so dringend notwendig, wie der Lockdown selbst.

    Aber sollte die Herdenimmunität bis zur 3. Welle (hoffentlich in Herbst) nicht erreicht sein, wollt ihr ernsthaft lieber einen neuen großen Lockdown statt einen angepassten Lockdown, wo Geimpfte und gute Konzepte, verbesserungen zur kompletten dichtmachung bringen?

  13. #6812
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Schau doch mal nach Israel, das momentan allerorts als Vorbild angepriesen wird. Dort darfst du ohne grünen Pass an einem Großteil des öffentlichen Lebens nicht mehr teilhaben.
    Am Ende ist da eh die Frage wie das hier mit Gesetzen kollidiert.
    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    oh Gott...wusste gar nicht dass es hier so viele verschiedene gibt. Ich hab son weißen der wie ein Beipackzettel gefaltet ist (schmal, aber dafür gefühlte 3km lang und uralt), da sind auch noch meine Kinderimpfungen drauf. Ich gehöre ein bisschen zu den impffaulen Leuten, aber die wichtigen sind alle da. Bin sogar gegen Gebärmutterhalskrebs geimpft worden. Die Arzthelferin hat mich das letzte Mal ausgeschimpft als bei mir Tetanus wegen eines kleinen Unfalls aufgefrischt wurde, dass ich den Ausweis im Portemonaie mit mir trage. Ich könnte den ja verlieren. Aber was bringt der zu Hause Müsste wohl mal einen neuen kriegen, der is voll. Aber wenn ich meinen Chip kriege werd ich wohl einen neuen bekommen. Hoffentlich ists in den nächsten zwei, drei Monaten mal soweit Das nervt mich doch etwas.
    Da fällt mir ein das Tetanus aufgefrischt werden müsste...alle 10 Jahre oder? War bei mor kur vorm 18. GB. Der ist 17 Jahre her fast

  14. #6813
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Der Coronavirus

    Es ist seit November die ein und dieselbe Welle.
    @ZhaoYun

    Am Ende wird es wohl auch darauf hinauslaufen. Zumal es ja jetzt doch Hinweise darauf gibt, nach einer Impfung nicht mehr ansteckend zu sein.

  15. #6814
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Batman94 Ich meinte eigentlich auch dem nächsten Herbst mit der Welle.

    Der neue Anstieg oder die Verschärfung des Lockdowns hat für mich nix mit einer neuen Welle zu tun sondern mit mutationen und einer fehlgeleiteten Priorität der Ministerpräsidenten die Schulen schnellstmöglich zu öffnen.

    Das sorgt mutmasslich dafür, dass der Lockdown nicht mehr 100% wirksam ist und genau wie damals mit der Gastronomie nur noch deckelnd wirkt.

    Das wäre vermutlich in Ordnung, HÄTTE MAN NUR EINEN HALBEN MONAT LÄNGER GEWARTET. Dann wären die Inzidenzen so tief gewesen, dass man über Lockerungen ernsthaft diskutieren kann. So sind wir von echten Lockerungen noch weit entfernt.

  16. #6815
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Am Ende ist da eh die Frage wie das hier mit Gesetzen kollidiert.
    Nun, das spielt doch überhaupt keine Rolle. In den letzten 12 Monaten ist in diesem Land so viel mit Gesetzen kollidiert. Ich bin gespannt, wann ich mit meiner Freundin mal wieder Freunde besuchen darf - wir dürfen das seit genau 4 Monaten nun nicht seit dem letzten Lockdown, und wie lange davor? 6 Wochen im ersten Lockdown? Also die Hälfte des Jahres ungefähr.

  17. #6816
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Nun, das spielt doch überhaupt keine Rolle. In den letzten 12 Monaten ist in diesem Land so viel mit Gesetzen kollidiert. Ich bin gespannt, wann ich mit meiner Freundin mal wieder Freunde besuchen darf - wir dürfen das seit genau 4 Monaten nun nicht seit dem letzten Lockdown, und wie lange davor? 6 Wochen im ersten Lockdown? Also die Hälfte des Jahres ungefähr.
    Und gegen all das kannst du, teilweise erfolgreich, klagen. Also von keine Rolle spielen kann man hier definitiv nicht reden.

  18. #6817
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Und gegen all das kannst du, teilweise erfolgreich, klagen. Also von keine Rolle spielen kann man hier definitiv nicht reden.
    Der Unterschied zwischen Recht haben und Recht bekommen ist dir bewusst, oder?

  19. #6818
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Der Unterschied zwischen Recht haben und Recht bekommen ist dir bewusst, oder?
    Jap. Ändert aber nichts an der Aussage

  20. #6819
    Silent Samus Silent Samus ist offline
    Avatar von Silent Samus

    Der Coronavirus

    Wie kann man bloß glauben, dass nur Zwangsimpfung oder ewige Dauerlockdowns die einzigen Wahlmöglichkeiten sind. Wenn ich vor die Wahl zwischen zwei sehr schlechten, inakzeptablen Optionen gestellt werde, entscheide ich mich für keine von beiden.

  21. #6820
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Das hängt doch wieder mal von der Flexiblität der Politik ab.

    Einerseits sagen das Man die Herdenimmunität erreichen will, aber keine Maßnahmen treffen um die Impfbereitschaft erhöhen. Gleichzeitig stur nur Volllockdown ohne Ausnahmen beschließen. Da sehe ich keine Möglichkeit. Außer, dass man irgendwann sich bewegen muss.

    Doch was für eine Bewegung wäre da sinnvoll.

    Derzeit müssten die Geschäften, die Öffnen wollen, ein entsprechendes Konzept einreichen und sobald das von einer QUALIFIZIERTEN Stelle überprüft wurde, kann geöffnet werden. Basta. So könnts gehen. Aber nein.

    Ich fürchte zum nächsten Herbst haben wir keine Herdenimmunität(bei knapp 50% Bereitschaft und 75% benötigt, kein Wunder). Und dann rollt die nächste Corona Welle.
    Wenn aber bereits beachtliche Teile der Wirtschaft geimpft sind, wird es klagen geben und ich denke, dass die Richter reihenweise die Bundesregierung dann eine Ohrpfeige verpassen werden.

    Und dann kommt entweder eine vollständige Öffnung oder die Impföffnung. So befürchte ich den nächsten Herbst.

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...