Seite 402 von 406 ErsteErste ... 382392401402403 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.021 bis 8.040 von 8111
  1. #8021
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Oktoberfest fällt erneut aus

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/ok...RPU89NcCvtlFcJ

    Edit: Bei uns ist die Inzidenz nun unter 100 gefallen und wenn so bleibt...Notbremse erstmal Ade

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #8022
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Hätte nicht gedacht, dass es aufeinmal so schnell mit dem impfen geht.

    Wenn es so weitergeht, dürften wir in Juni an dem Punkt kommen, wo der Impfstoff die Impfbereitschaft überholt.

    Dann wird es spannend.

  4. #8023
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Hätte nicht gedacht, dass es aufeinmal so schnell mit dem impfen geht.

    Wenn es so weitergeht, dürften wir in Juni an dem Punkt kommen, wo der Impfstoff die Impfbereitschaft überholt.

    Dann wird es spannend.
    Wenn das Tempo so bliebe, wären bis Ende des Sommers 89% geimpft, das wäre der drittbeste Wert in der EU. Im August wären 70% geimpft
    https://www.politico.eu/article/coro...-data-tracker/

    Allerdings darf man auch nicht vergessen, dass jetzt bald ziemlich viele Zweitimpfungen schlagend werden, d.h. da wird sich das Tempo der Erstpiekse voraussichtlich merkbar verlangsamen.

  5. #8024
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Das auch aber, es wird vor allem langsamer werden weil es nur ca. 50% sind die sich impfen lassen.

    Vielleicht ein paar Prozent mehr, aber die 75% erreichen wir so nicht.

    Deswegen wird spätestens in Juni Spannend.

  6. #8025
    frable frable ist offline
    Avatar von frable

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Wenn das Tempo so bliebe, wären bis Ende des Sommers 89% geimpft, das wäre der drittbeste Wert in der EU. Im August wären 70% geimpft
    https://www.politico.eu/article/coro...-data-tracker/

    Allerdings darf man auch nicht vergessen, dass jetzt bald ziemlich viele Zweitimpfungen schlagend werden, d.h. da wird sich das Tempo der Erstpiekse voraussichtlich merkbar verlangsamen.
    Von der Liefermenge her betrachtet wird der Impfstoff allerdings nicht weniger, eher mehr. Daher vermute ich, dass sich das nicht allzu sehr auf die Geschwindigkeit auswirkt.

  7. #8026
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Der Coronavirus

    Ich habe irgendwo gelesen, dass manche auch aus Angst vor den Nebenwirkungen bei der zweiten Impfung kneifen. Bei den mRNAs soll die zweite Impfung ja deutlich mehr Nebenwirkungen haben. Diese Haltung kann man verstehen, muss man aber nicht.
    Meinen Zweittermin nächste Woche werde ich auf jeden Fall wahrnehmen. Lieber einen Tag leichtes Fieber, als nur eine teilweise Wirkung.

    Lustigerweise bin ich von keiner einzigen Lockerung für Geimpfte betroffen, weil ich das alles sowieso nicht mache was ich dann dürfte.


    ==================================

    Corona-Apokalypse in Indien: Die Inder äschern ihre Toten auf stillgelegten Parkplätzen (!) ein, weil die Krematorien mit den ganzen Covid19-Toten nicht hinterher kommen. Sieht aus wie Lagerfeuer, ist aber Familientragödie.
    Leute, lasst Euch impfen, sobald ihr könnt.


  8. #8027
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Der Coronavirus

    Hab ich vor. Ich hoffe, dass es weiter so zügig voran geht, dass bald der Punkt kommt, an dem jeder der sich impfen lassen möchte sich auch einen Termin dafür holen kann. Bisher darf ich ja noch nicht.

    Berichte mal wie es dir nach der zweiten Impfung dann geht.

  9. #8028
    Mahiro Mahiro ist gerade online
    Avatar von Mahiro

    Der Coronavirus

    Woher weiß ich denn, ab wann ich nach einen Impftermin fragen kann? Kann ich da zum Hausarzt oder muss ich woanders hin?

  10. #8029
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Gibt es in D kein System, bei dem man sich vormerken lassen kann und sobald man dran sein könnte, wird man informiert?

    ...

    Ach ich vergaß, ihr seid ja noch im "Neuland". xD

  11. #8030
    Mahiro Mahiro ist gerade online
    Avatar von Mahiro

    Der Coronavirus

    Hey, das war eine ernstgemeinte Frage. Ich habe keine Ahnung.

  12. #8031
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Der Coronavirus

    Der Hausarzt. Zumindest ist das bei meinem so. Nur aktuell nehmen die nur die Leute auf, die sich jetzt prio-mässig impfen lassen dürfen, also Ü70, systemrelevant usw.

  13. #8032
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Der Coronavirus

    Google doch mal nach offiziellen Seiten von deiner Stadt oder deinem Landkreis, dort stehen normalerweise viele Infos wer sich anmelden kann und wo Impfzentren sind. Hausarzt geht aber erfahrungsgemäß schneller.

  14. #8033
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Der Coronavirus

    Lange haben sich viele, über das Impftempo lustig gemacht. Aber aktuell geht's dann doch voran.
    Und auch die Patienten auf den Intensivstationen werden weniger. Das ist ein sehr gutes Zeichen.

  15. #8034
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Mahiro Das war zumindest an Anfang unterschiedlich geregelt.

    In Niedersachsen muss man sich wohl selbst darum kümmern.

    In Berlin wird man wohl angeschrieben.

    Einfachstes gehe zum Hausarzt.


    @Ezio warst du nicht mal Corona infiziert?

    Dann darf man erst 6 Monate gar nicht.

    Alternativ muss du mal gucken, ob du jemanden betreust von der gefährdeten Gruppe, dann rutscht man in die gruppe 2 rauf.

    Aber man

  16. #8035
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Corona-Apokalypse in Indien: Die Inder äschern ihre Toten auf stillgelegten Parkplätzen (!) ein, weil die Krematorien mit den ganzen Covid19-Toten nicht hinterher kommen. Sieht aus wie Lagerfeuer, ist aber Familientragödie.
    Leute, lasst Euch impfen, sobald ihr könnt.

    Also wenn ich mir so die Bilder und das bisschen an bekannten Daten aus Indien anschaue, darf man dort wohl getrost von einer Inzidenz von 5000 oder mehr ausgehen. Das Gesundheitssystem ist in weiten Teilen komplett zusammengebrochen, verlässliche Daten gibt es praktisch nicht mehr. Es werden z.b. nur noch Corona Todesfälle gemeldet welche auch wircklich in einen Krankenhaus starben und selbst da ist man nicht sehr genau.
    Das größte Problem ist aber das Corona eine Sauerstoff Knappheit in den Indischen Krankenhäusern ausgelöst hat
    Corona in Indien: Sauerstoffmangel, Krankenhausbrände und traurige Rekordzahlen
    https://www.fr.de/panorama/corona-in...-90484874.html
    [...]Auch wenn in Indien täglich mehr Sauerstoff als eigentlich benötigt produziert wird und das Land der größte Impfstoffhersteller der Welt ist, melden die Kliniken über das gesamte Land verteilt den chronischen Mangel gen Neu-Delhi. Probleme machen die weiten Transportwege durch das gesamte Land. Zu wenige Spezialbehälter zum Transport des flüssigen Sauerstoffes stehen zur Verfügung. Und zu lang dauert es, den Sauerstoff vom Osten des Landes – dort wird er zu großen Teilen produziert – in das Finanzzentrum Mumbai im Westen und die Hauptstadt Neu-Delhi im Norden Indiens zu liefern.
    Corona in Indien: Mangel, Tod und Krankenhausbrände

    In einem Krankenhaus in Neu-Delhi starben am Samstag mehrere Menschen, die laut lokalen Medienberichten etwa 80 Minuten lang nicht mit dem lebensnotwendigen Sauerstoff versorgt werden konnten. Erst nach knapp eineinhalb Stunden traf Nachschub ein. [...]

  17. #8036
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Kaum zu glauben.

  18. #8037
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Der Coronavirus

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    ...
    Optimaler Nährboden für noch mehr Varianten des Virus / der Mutanten. Ich denke wir dürfen uns bereits auf jährliche Impfungen freuen, ähnlich der Grippe. Kernproblem ist und bleibt bei der ganzen Geschichte, die Überbevölkerung.

  19. #8038
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Mahiro Beitrag anzeigen
    Hey, das war eine ernstgemeinte Frage. Ich habe keine Ahnung.
    Lass dich bei deinem Hausarzt registrieren
    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Optimaler Nährboden für noch mehr Varianten des Virus / der Mutanten. Ich denke wir dürfen uns bereits auf jährliche Impfungen freuen, ähnlich der Grippe. Kernproblem ist und bleibt bei der ganzen Geschichte, die Überbevölkerung.
    Gewagte Aussage: Vllt ist eine Ein-Kind-Politik doch nicht so verkehrt

    Oder wir sammeln 5 bunte Steine

  20. #8039
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Gewagte Aussage: Vllt ist eine Ein-Kind-Politik doch nicht so verkehrt
    Eine konsequente 1-Kind Politik gab es nie, aber das gehört hier nicht her. Schätzungen zufolge ist mit einhergehendem Wohlstand in den bevölkerungsreichsten Ländern die Geburtenrate rückgängig und weltweit wird in den 2070er ein Zenit erreicht, nachdem es wieder rückläufig sein wird (https://www.thelancet.com/journals/l...77-2/fulltext).

    Ich denke wir sind uns alle einig, dass die Bevölkerungsdichte signifikanten Einfluss auf die Ausbreitung des Virus hat. Da muss man jetzt nicht übermäßig 'konform' sein, zumindest sehe ich da keine Herabsetzung von Ländern und/oder Ethnien..

  21. #8040
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Der Coronavirus

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Kernproblem ist und bleibt bei der ganzen Geschichte, die Überbevölkerung.
    Das ist wirklich ein massives Problem, nicht nur basierend darauf wie schnell sich Krankheiten wie ein Lauffeuer verbreiten können. Betrachtet auf die Mengen an Ressourcen welche der Planet hat, und auch darauf wie schnell die Klimawandel voranschreitet, ist die Überbevölkerung mehr als kontraproduktiv. Da ist die Frage, hätte man Corona nicht einfach arbeiten lassen sollen?

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...