Seite 404 von 425 ErsteErste ... 384394403404405414424 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.061 bis 8.080 von 8492
  1. #8061
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Die sehr kluge Frau Alice Weidel von der AfD hat bei Markus Lanz übrigens Rechenkünste bewiesen.
    https://youtu.be/1PSWKxsHSUQ?t=397
    "Eine Inzidenz von 100 auf 100.000, das sind 0,001 %. Das ist nicht mal ein Zehntel, nicht mal ein Hundertstel, nicht mal ein Tausendstel Prozent!"

    Also bei mir sind 100 von 100.000 ja 1 von 1.000 und somit 0,1%.


    Und dann darf man halt auch nicht vergessen, das 0,1% von 85 Millionen ja 85.000 Infizierte pro Woche bedeuten würden.
    Am 04.05. wurden ca. 25.000 neue Fälle gemeldet, am gleichen Tag wurden ca. 500 neue Intensiv-Patienten aufgenommen. Wann diese erkrankt sind, ist natürlich nicht klar, d.h. der positive Test kann schon Wochen zurück liegen. 25.000 neue positive Tests sind aber auch in den letzten Wochen ein recht guter "Mittelwert", weshalb ich den ein fach mal annehme. 500 von 25.000 sind 2% der positiven Fälle, die auf der Intensivstation landen. 2% von 85.000 Infizierten (Inzidenz 100) sind also pro Woche 1.700 neue Intensiv-Patienten. Bei aktuell noch freien ca. 3.000 Intensivbetten kommt man da also unter Umständen schon an eine Grenze, wenn die Leute plötzlich nicht mehr schnell genug genesen oder sterben.

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #8062
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Herrlich wie Argumentationslos sie da sitzt

  4. #8063
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Wobei eine Harmloße Impfung(Auch wenn sie kurz Piekst) jetzt bei weitem nicht mit einen Flugzeugabschuss(Garantierter Tot) vergleichbar ist.
    Das Gefährlichste an der Impfung ist der Weg zum Arzt/Impfzentrum, in ein Autounfall verwickelt oder angefahren zu werden ist um einiges Wahrscheinlicher als schwerwiegende Nebenwirkungen beim Impfen.
    Es ging ja um die juristische Situation. Und juristisch ist eine Impfung halt Körperverletzung. Bei freiwilliger Impfung eine geduldete Körperverletzung.
    Wenn man nach Impfgegnern geht, halten die das sogar für schwere Körperverletzung bis zur Todesfolge.

  5. #8064
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @gamefreake89 genau das ist in Niedersachsen einmal passiert.

    In Braunschweig hat eine Frau beim Parken in Parkhaus dem berühmten Gas Bremse verwechselt gemacht.

    Mit anscheinend 100 gegen ne Wand.

    Danach musste traurigerweise eine Impfampulle neu vergeben werden.

  6. #8065
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Der Coronavirus

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Mit anscheinend 100 gegen ne Wand.
    In einem Parkhaus...? Muss wohl ein Chiron gewesen sein....wobei der schon 120 Meter braucht um auf 100 km/h zu kommen... Oder meintest du das Alter der Fahrerin?

  7. #8066
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    War glaub ich in den 70-80ern

  8. #8067
    Blaue Flamme Blaue Flamme ist offline

    Der Coronavirus

    Ich habe jetzt auch seit ca. 30 Minuten Die Biontechimpfung. Was es interessante Erlebnise gibt gebe ich Bescheid.

  9. #8068
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Beachte die häufigsten Nebenwirkung...

    ...dem Schmerz in der Schulter.

  10. #8069
    Blaue Flamme Blaue Flamme ist offline

    Der Coronavirus

    3 Stunden später: Schulter in Ordnung. Erträgliche Kopfschmerzen (Asperin hilft).

  11. #8070
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Österreich kauft schon mal über 40 Millionen Impfdosen für die kommenden 2 Jahre vor.
    Da scheint man also von einer eher regelmäßigen Impfnotwendigkeit auszugehen.

    Israel und das UK planen oder haben schon fix vorgesehen eine dritte Impfung zumindest für bestimmte Personengruppen im Herbst.

    Quelle: https://orf.at/stories/3211879/

  12. #8071
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    https://www.zeit.de/news/2021-05/05/...hraenkungen-ab
    Das Bundesverfassungsgericht hat Eilanträge gegen nächtliche Ausgangsbeschränkungen im Zuge der Corona-Notbremse abgelehnt. «Damit ist nicht entschieden, dass die Ausgangsbeschränkung mit dem Grundgesetz vereinbar ist», teilte das Gericht am Mittwoch in Karlsruhe aber mit. Diese Frage müsse im Hauptsacheverfahren geklärt werden.

  13. #8072
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zwischenfazit Einkaufen mit Tests:

    Waren heute im Karstadt eine Schultasche kaufen. Termin 17 Uhr. Mit Schwiegermutter, Frau und Kind. Alle vorher Test gemacht. Meine Frau gestern um 19 Uhr. Ich und Schwiegermutter in verschiedenen Testzentren heute Vormittag. Vorgezeigt in Karstadt und rein.

    Termine dazu hatte ich letzte Woche bzw am WE gemacht. Es wäre auch spontaner gegangen. Aber man sieht: Mit der zusätzlichen Zeit durch den Test zwar( der keine 5 Min gedauert hat und 15 Min später das Ergebnis per QR Code) kann man die derzeit offenen Dinge "normal" nutzen. Keinem hatbes irgendwas gekostet. Mal wieder Empörung auf hohem Niveau gewesen.

    Im übrigen bei uns Tag 4 mit Inzidenz unter 100. Sind bei 74, irgendwas.

  14. #8073
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Der Coronavirus

    Ging bei mir heute auch sehr flott. Gestern Nachmittag den Termin vereinbart & heute getestet. Konnte dann auch normal shoppen gehen. Anfangs gewöhnungsbedürftig aber alles in allem nicht so schlimm wie manche es sagen.

  15. #8074
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Der Coronavirus

    Ja finde ich teils seltsam wie das gehandhabt wird. Beispiel Baumarkt, Normalo darf nicht rein, nur Click & Collect oder Onlinetermin machen für Beratung, dann Test vorzeigen und in Begleitung rein.
    Gewerbetreibende, zeigen Ihre Kundenkarte (Gewerbeschein überflüssig), rein ohne Test und Begleitung. Für Die sind auch vor Ort Mitarbeiter da die auch Bestellungen aufnehmen währen Normalo selber Onlineshoppen muss.

    Ja und weil das so einfach ist, kann man sich auch einfach die Kundenkarte ausleihen oder einfach kopieren und auf ne Plastikkarte kleben, kontrolliert Keiner richtig.

    Jetzt aber die Frage, sind die Gewerbetreibenden mit viel Kundenkontakt nicht ansteckend ? Die ganze Aktion macht eh keinen Sinn, der Baumarkt ist auch viel größer, mehr Platz in den Gängen und besser belüftet als der Supermarkt und dennoch darf ich ohne Schein so nicht rein. Was für ein Blödsinn.

    Währenddessen verdienen sich die Testzentren (wie zuvor die Apotheker) wohl wieder eine goldene Nase.

    Warum lässt man nun wieder alle Leute in die Geschäfte? Also entweder setzt man nun 4 Wochen mal komplett aus, damit die Kranken und Neuinfizierten erkannt und isoliert werden, macht danach alles wieder auf und alle Einreisenden nur mit 3 Wochen Quarantäne. Oder man kann sich den ganzen Kram auch sparen. Nun wird wieder geöffnet, Reisen erlaubt usw und schon schleppen die Leute wieder neue Viren und Mutationen ein und stecken sich an.
    Dann muss wieder der Ultra Harte Lockdown kommen am besten mit totaler Ausgangssperre.
    Sind die Zahlen denn nun während der verschiedenen Lockdowns merklich runter gegangen? Tja ich hab das jedenfalls nicht wahr genommen. Wenn jetzt die Zahlen wieder runter gehen, könnte es ja auch an der Jahreszeit liegen, aber was weiß ich schon.

    Mir kommt das Alles jedenfalls sehr planlos und ohne richtiges Konzept vor. Ehrlich gesagt wundert es mich aber auch nicht, so ist das eben wenn da Leute etwas entscheiden, die von der Sache gar keine Ahnung haben.

  16. #8075
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Der Coronavirus

    Amerika will - gegen den Willen der EU und anderer wichtiger Partner - die Rezepte der Corona-Impfstoffe weltweit zugänglich machen. Der Schritt würde die Grundgesetze der Pharmabranche aushebeln – und könnte die Unternehmen Milliarden kosten. Ihre Aktienkurse brechen bereits ein. [...] Zwar glaube das Weiße Haus fest an den Schutz geistigen Eigentums – aber die Versorgung der Erde mit Impfstoff habe Vorrang. Deshalb werde sich die Regierung bei der Welthandelsorganisation (WTO) für eine Ausnahmeregelung einsetzen. „Die Impfstoffe für das amerikanische Volk sind gesichert“, sagte Tai, „nun werden wir uns bemühen, auch anderswo den Zugang zu Vakzinen zu verbessern.“
    https://www.welt.de/politik/ausland/...-aufheben.html

    Das finde ich ich schon eine steile Geschichte und ausgesprochen überraschend, dass eine solche Idee ausgerechnet aus den USA kommt. Das sendet aus meiner Sicht heraus ein völlig falsches Signal an die Wirtschaft weltweit, ich denke daher, dass sich selbst die Branchen dagegen aussprechen werden, die nicht unmittelbar betroffen sind. Es hat schon seine Gründe warum es Patente gibt.

    Nachtrag 09.45 Uhr: VdL ist offenbar zu Gesprächen mit den USA bereit.

    https://www.welt.de/eilmeldung/artic...mpfstoffe.html

  17. #8076
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Möglicherweise will man ja einfach nur die Preise drücken, die man selbst zahlen muss.

  18. #8077
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @TheBRS sehe ich anders.

    1 Wir haben eine globale Pandemie. Da geht es um Millionen von Menschen leben. Hier kann man eine Ausnahme machen.

    2. Die Pharma Industrie hat sich von vielen Regierungen die Entwicklung des Impfstoffe bezahlen lassen. Soweit mir bekannt teilweise zu 90%.
    Eigentlich müsste das Patent bei dem liegen, der es bezahlt hat.

    3. Die Pharma Riesen fürchten einfach, dass sowas Schule macht.

  19. #8078
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist gerade online

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Möglicherweise will man ja einfach nur die Preise drücken, die man selbst zahlen muss.
    Wenn man jetzt fies wäre, würde man sagen: Willkommen zurück in 1933. Oder alternativ in der Sowjetunion.

    Das Signal, das man mit solch einem Gedankengut sendet, geht völlig in die falsche Richtung.

  20. #8079
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Wenn man jetzt fies wäre, würde man sagen: Willkommen zurück in 1933. Oder alternativ in der Sowjetunion.

    Das Signal, das man mit solch einem Gedankengut sendet, geht völlig in die falsche Richtung.
    Es handelt sich um einen Antrag auf einen TRIPS Waiver. Diese Möglichkeit besteht, um beispielsweise eine Pandemie einzudämmen.

    Einer der Antragsteller ist Indien. Indien hat unendliche Produktionskapazitäten, weil dort sowieso der Grossteil der weltweiten Medikamente produziert wird. Gleichzeitig sterben die Leute dort wie die Fliegen. Bisher 230.000 offizielle Covid19-Tote, momentan 400.000 Neuinfektionen täglich. Und Indien bekommt nicht genug Impfstoff auf dem Weltmarkt. Bevor die Leute sterben, produzieren sie aber noch fleissig immer tödlichere Corona-Mutanten. Die kommen dann zu uns und bieten uns die interessante Gelegenheit festzustellen, ob die Impfungen dagegen noch wirken.

    Auf der einen Seite haben wir also hunderttausende vermeidbare Todesfälle und die Wahrscheinlichkeit, dass unsere Impfungen bald wirkungslos sind, falls die Pandemie nicht weltweit gestoppt wird.

    Auf der anderen Seite stehen Milliardenprofite für einige wenige.

    Das ist so ein bisschen wie im Film, wenn der Bösewicht in der letzten Szene an der Klippe hängt und lieber den Geldkoffer festhält, als sich mit beiden Händen hochzuziehen.

    Auch geostrategisch hat das Thema Brisanz. Indien ist derart unter Druck, dass Russland oder China dort auf Jahrzehnte ihren Einfluss sichern könnten, wenn deren Impfstoff für Indien freigegeben würde. Kann sich der "Westen" leisten, Einfluss in Indien zu verlieren?

    Was ich tun würde, ist klar.

    Siehe auch: https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/faq/1927

  21. #8080
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist gerade online

    Der Coronavirus

    @HardAndSoft Wie ähnlich beim Lauterbachschen Vorschlag, dass ihn die Unantastbarkeit der eigenen Wohnung einen Dreck schert zur Pandemiebekämpfung, kann ich hierzu nur das selbe Statement liefern: Wehret den Anfängen.

    Und das böse Wort "Milliardenprofit" zieht bei mir überhaupt nicht. Milliardenprofite erzielt man in der Regel, wenn man außerordentliches leistet, was der Durchschnitt eben nicht leistet, leisten will, oder leisten kann. So ist das halt in der Marktwirtschaft, dass sich erfolgreiche und intelligente Menschen, die außerordentliche Anstrengungen und Hirnschmalz für erfolgreiches Arbeiten einsetzen, sich nicht mit nem Käsebrot abspeisen lassen.

    Und die Tränendrüse für Indien kann ich auch nicht nachvollziehen. Ich darf immer noch nicht mich mit 3 Kumpels auf n Bier treffen - seit 1.11. übrigens - und wenn ich am Sonntag um halb 12 Nachts von meiner Freundin heimfahren will, soll ich 500 Ocken ans Ordnungsamt abtreten, was jeder Geimpfte und Genesene jetzt in Deutschland darf - und nicht nur das, und zeitgleich feiert Indien in riesigen Menschenansammlungen rum. Die Steigerung der Neuinfektionen in Indien verlangsamt sich bereits. Glaubst du ernsthaft, dass man in Indien Impfstoff für 1,4 Milliarden Menschen innerhalb weniger Tage produziert und verimpft? Ich bitte dich...

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...