Seite 498 von 574 ErsteErste ... 478488497498499508518 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.941 bis 9.960 von 11466
  1. #9941
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Wenigstens bekommt der Typ durch den Aufhebungsvertrag weder Gehalt noch Arbeitslosengeld/Hartz4.

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #9942
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Der Coronavirus

    Ende der Fahnenstange

    Nach einer aktuellen Forsa-Umfrage sind nur sehr wenige Ungeimpfte in Deutschland bereit, sich von einer Impfung überzeugen zu lassen.
    Die meisten glauben fest an das mehrfach widerlegte Märchen der Impf-Langzeitfolgen und der zu wenig getesteten Impfung.
    Auch verschärfe Massnahmen würden eher zu Trotzreaktionen führen.

    Bei einer Impfquote von 66% bedeutet das also, jeder drite weigert sich erwachsen zu werden und so zu handeln. Das deckt sich mit meiner eigenen Einschätzung.

    https://www.n-tv.de/panorama/Mehrhei...e22892193.html

  4. #9943
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zu wenig erprobt. Bei 6 Milliarden verimpften Dosen. Kann man natürlich so sehen.

    Aber war die Imfpquote nicht viel höher als 66%? Das RKI hat das doch vor einiger Zeit korrigiert, meine ich.

  5. #9944
    jonnydonny jonnydonny ist offline
    Avatar von jonnydonny

    Der Coronavirus

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Bei einer Impfquote von 66% bedeutet das also, jeder drite weigert sich erwachsen zu werden und so zu handeln. Das deckt sich mit meiner eigenen Einschätzung.
    Die 66% beziehen sich auf die Gesamtbevölkerung. Da hast du schon recht damit, dass sich einige weigern erwachsen zu werden
    Bei der Bevölkerungsgruppe ab 18 sind es 77% die vollständig geimpft sind.

    https://impfdashboard.de/

    Laut neusten Erhebungen des RKI sind es sogar 80% vollständig geimpfter. Was jetzt sicher noch um paar % angestiegen sein dürfte, da die Meldung vom 07.10 ist.
    https://www.zdf.de/nachrichten/panor...ozent-100.html


    Theoretisch müsste man eigentlich noch die geimpft + genesenen mit reinrechnen um saubere Zahlen zu haben. Oder weiß zufällig jemand ob die auch in den Statistiken als durchgeimpft berücksichtigt werden?

  6. #9945
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Zu wenig erprobt. Bei 6 Milliarden verimpften Dosen. Kann man natürlich so sehen.

    Aber war die Imfpquote nicht viel höher als 66%? Das RKI hat das doch vor einiger Zeit korrigiert, meine ich.
    Offizielle Quote ist 66,5%.
    https://rp-online.de/panorama/corona...1_aid-55434707

    Aber die Zahl ist nur ein Nebenschauplatz. Die Nachricht war doch: Wir sind am Ende der Möglichkeiten.

  7. #9946
    The Filth The Filth ist offline

    Der Coronavirus

    Wow,rieche ich da einen leichten Salzgeruch aus euren Posts raus? Und das nur weil jeder dritte für sich selbst entschieden hat dass er sich nicht impfen lassen möchte?


    Ich frage wer sich hier wirklich kindisch aufführt? Die Ungeimpften die als Erwachsene für sich entschieden haben etwas nicht zu tun und damit zu leben oder die autoritären Kackbratzen,die anderen ihren Willen politisch aufdrücken wollen und dann die beleidigen die das nicht wollen...

  8. #9947
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Der Coronavirus

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Die meisten glauben fest an das mehrfach widerlegte Märchen der Impf-Langzeitfolgen und der zu wenig getesteten Impfung.
    l
    In wie fern wurden Langzeitfolgen widerlegt? Wie können bei einem Impfstoff nach ~36 Monaten "Langzeitfolgen" ausgeschlossen bzw. widerlegt werden? Was wenn sich in 5-10 Jahren bei allen Geimpften beispielsweise eine signifikant höhere Tumorbildung feststellen lässt? Kann das ernsthaft schon jetzt ausgeschlossen werden?

    Ernst gemeinte Frage. Bin selbst geimpft aber die Aussage kann ich nicht nachvollziehen.

  9. #9948
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat The Filth Beitrag anzeigen
    oder die autoritären Kackbratzen,die anderen ihren Willen politisch aufdrücken wollen und dann die beleidigen die das nicht wollen...
    Anderen Beleidigungen vorwerfen, während man sie beleidigt.

    Zitat The Filth Beitrag anzeigen
    Wow,rieche ich da einen leichten Salzgeruch aus euren Posts raus?
    Hihi *kicher*

    @HardAndSoft
    Nicht vergessen, dass da natürlich auch Kinder dabei sind, für die es ja noch keinen zugelassenen Impfstoff gibt. D.h. für die Gesamtbevölkerung geht da irgendwann schon noch ein bisschen was. Wobei natürlich nicht jede geimpfte Eltern auch automatisch ihr Kind impfen lassen müssen/werden. da braucht man sich ja auch keine Illusionen machen.


    Zitat TheBRS Beitrag anzeigen
    In wie fern wurden Langzeitfolgen widerlegt? Wie können bei einem Impfstoff nach ~36 Monaten "Langzeitfolgen" ausgeschlossen bzw. widerlegt werden? Was wenn sich in 5-10 Jahren bei allen Geimpften beispielsweise eine signifikant höhere Tumorbildung feststellen lässt? Kann das ernsthaft schon jetzt ausgeschlossen werden?

    Ernst gemeinte Frage. Bin selbst geimpft aber die Aussage kann ich nicht nachvollziehen.
    Wodurch soll denn der Tumor gebildet werden? Der Impfstoff ist nach ein paar Wochen komplett abgebaut. Was übrig bleibt, sind Antikörper, die auch bei einer natürlichen Infektion entstehen würden und vom Körper selbst produziert wurden. Wenn sich also in 5-10 Jahren ein erhöhtes Tumoraufkommen unter Geimpften zeigt, dann wird sich das genauso unter Genesenen oder irgendwann in der Zwischenzeit mal an Corona erkrankten Menschen zeigen. Gerade wenn diejenigen, die sich nicht impfen lassen wollen, stattdessen auf natürliche Durchseuchung setzen, wäre es also Jacke wie Hose.

  10. #9949
    The Filth The Filth ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Anderen Beleidigungen vorwerfen, während man sie beleidigt.
    Fair Game oder? Außerdem brauchst du hier nicht so tun als wärst du an dem ganzen Bashing nicht beteiligt. Also halt die Füße still,Jonboy.

  11. #9950
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat The Filth Beitrag anzeigen
    Fair Game oder? Außerdem brauchst du hier nicht so tun als wärst du an dem ganzen Bashing nicht beteiligt. Also halt die Füße still,Jonboy.
    Wo genau habe ich den wen gebasht seit dem Beitrag von HardAndSoft zur Impfquote und dem Unwillen der noch nicht Geimpften?

  12. #9951
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Der Coronavirus

    Zitat TheBRS Beitrag anzeigen
    In wie fern wurden Langzeitfolgen widerlegt? Wie können bei einem Impfstoff nach ~36 Monaten "Langzeitfolgen" ausgeschlossen bzw. widerlegt werden? Was wenn sich in 5-10 Jahren bei allen Geimpften beispielsweise eine signifikant höhere Tumorbildung feststellen lässt? Kann das ernsthaft schon jetzt ausgeschlossen werden?

    Ernst gemeinte Frage. Bin selbst geimpft aber die Aussage kann ich nicht nachvollziehen.
    Nun kommt drauf an mit was man geimpft ist. Ich selber habe viel Kritik gelesen gegenüber den neuen Impfstoff von Biontech, da dieser ein MRNA Impfstoff ist und es diese ja erst kürzlich geben soll, weswegen nicht sicher bla bla.
    Fakt ist aber das man diese Art der Impfstoffe schon lange an Menschen getestet hat :
    https://de.wikipedia.org/wiki/RNA-Im...r_den_Menschen

  13. #9952
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Ähm war es nicht so, dass sehr viele (,ich glaube 20 Millionen) sich nicht impfen lassen können, weil sie noch zu jung sind?

    Sind die in dieser Berechnung aufgeführt?

    Naja!

    Ich hatte gehofft, dass die Maßnahmen bald Wirkung zeigen.

    Vielleicht braucht es Zeit,damit die Menschen sehen, dass ein Pieks sie von kosten für die Tests befreit.

    Kann aber auch sein, dass 30% wirklich lieber auf soziale Kontakte verzichten oder bereit sind dafür zu zahlen.

    Es wird die Zukunft zeigen.

  14. #9953
    Halonat Halonat ist offline
    Avatar von Halonat

    Der Coronavirus

    Zitat The Filth Beitrag anzeigen
    Wow,rieche ich da einen leichten Salzgeruch aus euren Posts raus? Und das nur weil jeder dritte für sich selbst entschieden hat dass er sich nicht impfen lassen möchte?

    Ich frage wer sich hier wirklich kindisch aufführt? Die Ungeimpften die als Erwachsene für sich entschieden haben etwas nicht zu tun und damit zu leben oder die autoritären Kackbratzen,die anderen ihren Willen politisch aufdrücken wollen und dann die beleidigen die das nicht wollen...
    Also ich rieche nichts.
    Vielleicht liegt das aber auch an meinem Geruchs- und Geschmackssinn, von denen ich mich seit heute verabschieden konnte.

  15. #9954
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen

    Wodurch soll denn der Tumor gebildet werden? Der Impfstoff ist nach ein paar Wochen komplett abgebaut. Was übrig bleibt, sind Antikörper, die auch bei einer natürlichen Infektion entstehen würden und vom Körper selbst produziert wurden. Wenn sich also in 5-10 Jahren ein erhöhtes Tumoraufkommen unter Geimpften zeigt, dann wird sich das genauso unter Genesenen oder irgendwann in der Zwischenzeit mal an Corona erkrankten Menschen zeigen. Gerade wenn diejenigen, die sich nicht impfen lassen wollen, stattdessen auf natürliche Durchseuchung setzen, wäre es also Jacke wie Hose.
    Keine Ahnung, daher Frage ich ja. Ich weiß über Medizin praktisch nichts.

  16. #9955
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Der Coronavirus

    Zitat TheBRS Beitrag anzeigen
    In wie fern wurden Langzeitfolgen widerlegt? Wie können bei einem Impfstoff nach ~36 Monaten "Langzeitfolgen" ausgeschlossen bzw. widerlegt werden? Was wenn sich in 5-10 Jahren bei allen Geimpften beispielsweise eine signifikant höhere Tumorbildung feststellen lässt? Kann das ernsthaft schon jetzt ausgeschlossen werden?

    Ernst gemeinte Frage. Bin selbst geimpft aber die Aussage kann ich nicht nachvollziehen.
    Du hast anscheinend noch nie im Web gesucht, oder?
    https://www.n-tv.de/wissen/Experte-V...e22884787.html
    https://www.dw.com/de/faktencheck-gi...gen/a-59627413

    Kurz gesagt:
    "Was man bei Impfungen unter Langzeitfolgen versteht, sind Nebenwirkungen, die zwar innerhalb von wenigen Wochen nach der Impfung auftreten, die aber so selten sind, dass es manchmal Jahre braucht, bis man sie mit der Impfung in Zusammenhang gebracht hat", sagte der Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Immunologie.
    "Wir reden hier von wenigen Tagen und Wochen, bis die Impfstoffe komplett abgebaut und nicht mehr in unserem Körper vorhanden sind", erklärt die Immunologin Falk für beide Arten.
    Mit anderen Worten: Was nach einigen Milliarden Impfungen nicht eingetreten ist, das kommt auch nicht mehr.
    Spätfolgen kann es nicht geben, weil der Impfstoff nach einigen Tagen im Körper abgebaut ist. Ausser Du glaubst an Homöopathie.

    Im Gegensatz zum Impfstoff verschwindet das Coronavirus allerdings nicht bei jedem vollständig aus dem Körper. Das Virus hat deshalb mit hoher Wahrscheinlichkeit Spätfolgen.

  17. #9956
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    Der Coronavirus

    Anderen Menschen, weil sie sich nicht impfen lassen möchten - ungeachtet der Begründung wieso-weshalb-warum - als kindisch zu bezeichnen ist selbst kindisch und sollte selber erstmal erwachsen werden. Ihr könnt nicht von diesen Menschen erwarten, dass sie sich impfen werden lassen, es gilt ja (noch) das Recht sich freiwillig impfen zu lassen.

    Kümmert euch doch erstmal um eure eigene Private Angelegenheiten, bevor mit nackter Zeigefinger auf andere Menschen gezeigt wird, weil sie nicht eurer Moralvorstellungen unterliegen.

  18. #9957
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Der Coronavirus

    Zitat Kibaku Beitrag anzeigen
    Ihr könnt nicht von diesen Menschen erwarten, dass sie sich impfen werden lassen
    Warum nicht?
    Ich erwarte doch auch, dass jeder Vernunftbegabte an der roten Ampel hält. Und zwar nicht, weil es vorgeschrieben ist, sondern weil man damit sich und andere schützt. Nur Kinder und Psychopathen sehen das nicht ein.

  19. #9958
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    Der Coronavirus

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Warum nicht?
    Ich erwarte doch auch, dass jeder Vernunftbegabte an der roten Ampel hält. Und zwar nicht, weil es vorgeschrieben ist, sondern weil man damit sich und andere schützt. Nur Kinder und Psychopathen sehen das nicht ein.
    Da haben wir es wieder, was DU erwartest. Das spielt in deinem Ampel Beispiel ja vielleicht eine Rolle. Aber nicht bei der Impfung, denn das ist medizinisch und fügt man sich permanent seinem Körper hinzu. Es gibt Menschen denen wird bei dieser Gedanke schlecht, ob unbegründet oder begründet ist gar nicht von belangen, und wieder andere macht es nichts aus. Man sollte respektieren dass Menschen nicht alle gleich denken und fühlen/wie du, weil die Impfung dir nichts gemacht hat.

    Dein Ampel Beispiel schreibt niemandem vor dass Menschen ein Auto/Fahrrad besitzen muss (!), genau das gleiche momentan wie dass nicht jeder Mensch sich impfen lassen muss, gegen Corona (bevor versucht wird mir die Worte umzudrehen). Und um ein bisschen Salz hinzuzufügen: Am besten schützt man diese Menschen, in deinem Ampel Beispiel, wenn man erst gar kein Auto fährt. Was ist da dein Gegenargument?

  20. #9959
    The Filth The Filth ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Kinder und Psychopathen
    Oh man,dass du das auf Ungeimpfte hier ummünzen willst zeigt doch dass du sie selber nicht mehr alle hast.

  21. #9960
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Das hängt von der Motivation ab oder?

    2G bei Weihnachtsfeiern, Weihnachtsmarkt, Gottesdiensten zu Weihnachten, SilvesterFeiern mit 2 G.

    Das könnte kommen!

    Hängt von der Infektionslage ab.

    Die Intensivbetten werden wieder voller.

    Damit geht ein weiter Indikator langsam rauf.

    Ich hoffe, es kommt nicht dazu, dass wir sehen werden, dass die Lage es erfordert, dass die Politik eine Spaltung der Gesellschaft in Geimpft und ungeimpft beschließen.

    Was mir aber größte Freude bereitet, ist dass der Spahn Sparten, erneut bewiesen hat, wie ungeeignet er für sein Amt ist.

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...