Seite 527 von 589 ErsteErste ... 507517526527528537547 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.521 bis 10.540 von 11763
  1. #10521
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    So ein Elternführerschein wäre was feines
    Das seltsame ist dann, wenn dieselben Eltern, die ihre Kinder als Schutzschilde bei voraussehbar eskalierenden Demos mitbringen, gleichzeitig eine Impfung der Kinder für zu gefährlich halten.

    Hier gut im Bild festgehalten: https://mobile.twitter.com/ProfGuido...95280556150786

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #10522
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Bundesregierung kauft eine Millionen Packungen Paxlovid.

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/un...RPU89NcCvtlFcJ

  4. #10523
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Der Coronavirus

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Bei einem Corona Protest Marsch wurde am Sonntag ein vierjähriges Kind mit Pfefferspray verletzt.

    https://www.br.de/nachrichten/bayern...infurt,SsjJfXS

    Unverantwortlich von den Eltern ihre Kinder mit auf diese Protest Demos zu bringen. Alle vernünftigen Eltern würden ihre Kinder davon fernhalten, damit eben solche Sachen nicht passieren. Kinder als "Schutzschilde" benutzen ist schon sehr asozial, lässt sich anders kaum sagen.
    Kann ich nur unterschreiben. Genau so verantwortungslos:
    Der Coronavirus

    Da schäum sich eine Wut zusammen unglaublich.

  5. #10524
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Der Coronavirus

    Am besten wäre es, das Paxlovid jeden infizierten vorsichtshalber als medikamentöse Corona-Prophylaxe zu geben, aber an die Pille wird man nicht ausreichend herankommen. Und wenn man zu spät anfängt mit der Medikamenteneinnahme, bringt es wohl nichts mehr ...

  6. #10525
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Genau so verantwortungslos:
    Nein, das ist nicht das Problem. Es mangelt in so einem Fall einfach an Intelligenz.

  7. #10526
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Nein, das ist nicht das Problem. Es mangelt in so einem Fall einfach an Intelligenz.
    Naja... Wenn dann im Nachgang vllt doch Mal das Jugendamt vorbei kommt, um sich die Situation vor Ort anzuschauen, also ob die Kinder Zuhause möglicherweise auch derart vernachlässigt werden, wird das vermutlich direkt zu "Jerzt wollen sie Kritikern die Kinder wegnehmen!" hochstilisiert.
    Da findet bei manchen einfach überhaupt kein Reflektieren des eigenen Handelns mehr statt. Wenn man wegen der vermeintlichen Corona-Diktatur seine Kinder bei Temperaturen um den Gefrierpunkt allein im unbeheizten Auto lässt, muss es doch spätestens Mal "Klick" machen und man muss sich Mal klar werden, wo die Prioritäten liegen.

  8. #10527
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Am besten wäre es, das Paxlovid jeden infizierten vorsichtshalber als medikamentöse Corona-Prophylaxe zu geben, aber an die Pille wird man nicht ausreichend herankommen. Und wenn man zu spät anfängt mit der Medikamenteneinnahme, bringt es wohl nichts mehr ...
    Bist du sicher das sowas funktionieren würde?

  9. #10528
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Bist du sicher das sowas funktionieren würde?
    Gibt doch auch etliche andere Erkrankungen, wo man vorsichtshalber lieber ein Medikament mehr verschrieben bekommt, auch wenn die Symptome noch nicht ganz da sind ...

    Besser ist, wenn jeder eine Packung Schnelltests mit Paxlovid schon zu Hause hätte. Gibt es aber wegen der Knappheit dann sicher erst mal auch hier nur als Notfall-Verschreibung für die Infizierten.

  10. #10529
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Besser ist, wenn jeder eine Packung Schnelltests mit Paxlovid schon zu Hause hätte.
    Da ist es deutlich effizenter und kostengünstiger die Leute einfach zu Impfen. Paxlovid kostet etwa 470€ pro Dosis, eine Impfung kostet jenach Hersteller zwischen 4€(astra) bis 40€(Moderna) pro Dosis. Desweiteren darf man nicht Nebenwirkungen und noch wichtiger, die Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten Vergessen. Weswegen man nicht einfach blind prophylaktisch ein Medikament einnehmen sollte, sonder immer zuerst die Einnahme mit seinem Artz besprechen sollte.
    Besser als ein Intensivstationplatz ist das Medikament aber allen mals.
    Übrigens das braucht man Pro Tag wenn man mit Covid auf die intensiv kommt:

  11. #10530
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Bei der Menge wärst du in den USA bankrott nach deiner Genesung nach Krankenhausaufenthalt

  12. #10531
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Bei der Menge wärst du in den USA bankrott nach deiner Genesung nach Krankenhausaufenthalt
    Durchschnittliche Kosten eines Krankenhausaufenthaltes mit Covid:


    • Nevada: $472.213
    • California: $461.780
    • Alaska: $417.208
    • Texas: $378.052
    • New Jersey: $377.198


    Falls Du es (unversichert) überlebst, kannst Du dich gleich danach erschießen. Deshalb die laschen Waffengesetze.
    Gerade vor dem Hintergrund wundert es mich, dass es auch in den USA Impfgegner gibt.

    https://money.com/covid-19-hospital-cost-by-state/

  13. #10532
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Der Coronavirus

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Da ist es deutlich effizenter und kostengünstiger die Leute einfach zu Impfen. Paxlovid kostet etwa 470€ pro Dosis, eine Impfung kostet jenach Hersteller zwischen 4€(astra) bis 40€(Moderna) pro Dosis. Desweiteren darf man nicht Nebenwirkungen und noch wichtiger, die Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten Vergessen. Weswegen man nicht einfach blind prophylaktisch ein Medikament einnehmen sollte, sonder immer zuerst die Einnahme mit seinem Artz besprechen sollte.
    Besser als ein Intensivstationplatz ist das Medikament aber allen mals.
    Übrigens das braucht man Pro Tag wenn man mit Covid auf die intensiv kommt:
    Spricht aber auch nichts dagegen, dass man als gesunder Mensch das nicht vorbeugend bei einer Infektion einnehmen sollte, denn wer hat schon für einen Zeit, den Krankheitsverlauf zu Hause richtig einzuschätzen, aber ich weiß, dass das noch nicht richtig realisierbar ist, von der Massenherstellung und Finanzierung ...

    Es ist halt oft schon zu spät, wenn man dann mit starken Symptomen ins Krankenhaus kommt, denn bei milden Symptomen soll man sich doch da erst gar nicht blicken lassen, nur der Hausarzt soll mal hin und wieder durchrufen ...

  14. #10533
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Spricht aber auch nichts dagegen, dass man als gesunder Mensch das nicht vorbeugend bei einer Infektion einnehmen sollte, denn wer hat schon für einen Zeit, den Krankheitsverlauf zu Hause richtig einzuschätzen,
    Das sollte man halt mindestens Telefonisch mit seinen Hausartz abklären, nicht das man die Situation durch eine fehl medikamentation schlimmer macht.

  15. #10534
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Der Coronavirus

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Das sollte man halt mindestens Telefonisch mit seinen Hausartz abklären, nicht das man die Situation durch eine fehl medikamentation schlimmer macht.
    Das Risiko habe ich aber bei allen Medikamenten mit Nebenwirkungen.
    Menschen mit Bluthochdruck sollten da sicherlich noch mal ganz besonders nachfragen ...

  16. #10535
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Das Risiko habe ich aber bei allen Medikamenten mit Nebenwirkungen.
    Menschen mit Bluthochdruck sollten da sicherlich noch mal ganz besonders nachfragen ...
    Deswegen sollte man bei den meisten Medikamenten, auch voher ein Doktor fragen ob es eine gute idee ist und in welcher Dosis.

  17. #10536
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Deswegen sollte man bei den meisten Medikamenten, auch voher ein Doktor fragen ob es eine gute idee ist und in welcher Dosis.
    Immer auf Dr. Cox hören!




  18. #10537
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Immer auf Dr. Cox hören!
    Das ist ein sehr gefährlicher Rat. Wer es z.B. mit den Nieren hat, den kann eine hohe Ibuprofen-Dosis (auch rezeptfrei) ziemlich zuverlässig umbringen. Wie auch Aspirin oder Diclofenac. Daher, liebe Kinder: IMMER den Arzt fragen. Auch bei vermeintlich harmlosen Medikamenten (und erst Recht bei Paxlovid), denn: Jeder Jeck ist anders, bzw. hat andere Vorerkrankungen.

  19. #10538
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Der Coronavirus

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Das ist ein sehr gefährlicher Rat. Wer es z.B. mit den Nieren hat, den kann eine hohe Ibuprofen-Dosis (auch rezeptfrei) ziemlich zuverlässig umbringen. Wie auch Aspirin oder Diclofenac. Daher, liebe Kinder: IMMER den Arzt fragen. Auch bei vermeintlich harmlosen Medikamenten (und erst Recht bei Paxlovid), denn: Jeder Jeck ist anders, bzw. hat andere Vorerkrankungen.
    Sollen sie wenigstens Menschen mit Behinderungen eine Packung bei Bedarf sofort aushändigen, die in einer Triage-Situation bei der Zuteilung intensivmedizinischer Behandlungsressourcen bis jetzt benachteiligt werden würden ...

  20. #10539
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Sollen sie wenigstens Menschen mit Behinderungen eine Packung bei Bedarf sofort aushändigen, die in einer Triage-Situation bei der Zuteilung intensivmedizinischer Behandlungsressourcen bis jetzt benachteiligt werden würden ...
    Wer sagt das? In der aktuelölen Triager-EMpfehlung vom Divi z.B. steht explizit, dass eine Berhinderung (und damit auch eine Nicht-Behinderung) kein Kriterium bei einer Priorisierung spielen sollte.

    https://www.divi.de/joomlatools-file...rabfassung.pdf
    Eine Priorisierung ist aufgrund des Gleichheitsgebots
    • nicht vertretbar nur innerhalb der Gruppe der COVID-19-Erkrankten
    • und nicht zulässig aufgrund des kalendarischen Alters, aufgrund sozialer Merkmale oder aufgrund bestimmter Grunderkrankungen oder Behinderungen und auch nicht aufgrund des SARS-CoV-2-Impfstatus.
    Eine Behinderung wird erst dann relevant, wenn diese die Erfolgsaussichten der intensivmedizinischen Behandlung verringert.

    Und "bei Bedarf" wird ohnehin dann ein Medikament durch den Arzt verschrieben/verabreicht, sobald es ein wirksames gibt.


    edit: Sehe gerade, dass Version 3 noch eine Vorabfassung ist. In Version 2 steht aber dasselbe (nur noch ohne den Impfstatus).

  21. #10540
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    In der aktuelölen Triager-EMpfehlung vom Divi z.B. steht explizit, dass eine Berhinderung (und damit auch eine Nicht-Behinderung) kein Kriterium bei einer Priorisierung spielen sollte.
    "Dem Bundesverfassungsgericht reicht diese Empfehlung aber nicht aus, da sie rechtlich nicht bindend sei. Es könne trotzdem dazu kommen, dass Mediziner Menschen mit Behinderung bei einer Triage keine großen Heilungschancen ausrechnen - weil sie deren mögliche Gebrechlichkeit allgemein als Grund dafür sehen könnten, statt je nach Person zu entscheiden."

    https://www.swr.de/swraktuell/rheinl...riage-100.html

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...