Umfrageergebnis anzeigen: Flüchtlinge aufnehmen?

Teilnehmer
53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, aber nur so...

    23 43,40%
  • Nein, weil...

    30 56,60%
Seite 341 von 341 ErsteErste ... 321331340341
Ergebnis 6.801 bis 6.817 von 6817
  1. #6801
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Ist das Kunst, oder kann das weg?

    Die Tafel am Dealer-Denkmal soll die Moleküle von Drogen darstellen
    Wer kennt sie nicht, die Moleküle von Drogen. Da hatte wohl einer keinen Bock zu recherchieren, wa?

  2. Anzeige

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #6802
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Für das hässliche Teil gibts bestimmt noch ne nette Summe beim Schrotthändler

  4. #6803
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Also ich nehm an, dass es sich um nen bronzeguss handelt. Ist jedenfalls besserr gemacht als die cr7 Büste/Statue vor einigen jahren.

  5. #6804
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Hatte ich bisher noch nichts genaueres drüber gehört:


    Hier auch mal ein Video mit dem Problem vin illegaler Einwanderung:


    Das sind natürlich alles Wirtschaftsflüchtlinge, die in der EU kein Asyl bekommen.

  6. #6805
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Diese ideologisch unbedenklichen Quellen haben mich überzeugt.

  7. #6806
    SOLR

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Ich habe da bislang auch noch nichts von gehört. Ich habe mir vorhin den Entschließungsantrag dazu durchgelesen, den man hier auf der Seite des Europäischen Parlamentes nachlesen kann:

    ENTSCHLIESSUNGSANTRAG zu den Grundrechten von Menschen afrikanischer Abstammung in Europa

    Im Prinzip geht es wohl darum, die strukturelle Benachteiligung der hier lebenden und aus Afrika stammenden- oder abstammenden Menschen entgegenzuwirken. Also beispielsweise dieser Gruppe von Menschen den gleichen Zugang zur Bildung zu ermöglichen. Beim Lesen hatte ich den Eindruck, dass Deutschland davon das meiste ohnehin schon erfüllt. Es gibt gewiss einen Alltagsrassismus hier, aber keine prinzipielle strukturelle Benachteiligung in Bezug auf Bildung o.ä oder exzessive Gettoisierung von größeren Menschengruppen in Deutschland. Ich denke aber, dass es sowas in anderen Europäischen Ländern gibt wie England oder Frankreich (man denke nur mal an die ärmeren Vororte von Marseille). Das sollte man also denke ich eher aus der Sicht von Europa sehen, nicht unbedingt nur aus der Brille von Deutschland.

    Unglücklich finde ich hingegen wieder, im gleichen Atemzug legale Möglichkeiten für Migranten, Flüchtlinge und Asylsuchende und für mehr "Völkerverständigung" durch entsprechende Schulbildung (durcharbeiten von Themenwochen zum Kolonialismus, wie es dort gefordert wird) zu beschließen. Nicht das ich diese Ansinnen für verkehrt halte, aber es trägt natürlich in der Kombination wieder zur Bestätigung von replacement migration Verschwörungstheorien bei. Zugestehen muss man hier allerdings wohl, dass der Geist dieses Papieres sich wohl damit abgefunden hat, dass wir in Zukunft einen großen Zuwachs an aus Afrika stammenden Menschen erleben werden und die EU hier für vorauseilend Maßnahmen einleitet die ein zusammenleben zuträglich sind. Hat man das akzeptiert, ist das Ansinnen dieses EU Beschlusses in meinen Augen nachvollziehbar um potentielle Konflikte zu vermeiden. Diejenigen die den EU Migrationspakt ablehnen, werden natürlich auch diesen Beschluss ablehnen.

    Meine persönliche Meinung ist, dass besagte "Grundrechte" eigentlich nicht extra für bestimmte Ethnien beschlossen werden müssen. In Kombination mit Beschlüssen wie den EU Migrationspakt finde ich das sehr unglücklich hinsichtlich der aktuellen Situation in Europa und der abkehrenden Akzeptanz immer größer werdenden Gruppen von Menschen. Des weiteren hätte ich mir Aufforderungen dazu gewünscht die aufzeigen, wie man den starken Bevölkerungswachstum in Afrikanischen Ländern zu deckeln gedenkt. Leider ist das tatsächlich ein Thema, was schnell mit Rassismus zerredet wird. Ich sehe gerade Frankreich und England hier in besonderer Pflicht, da diese afrikanische Länder bis in die 70/80/90er kolonisiert hatten und mit ihren Abzug im Anschluss Raum für Diktatoren geschaffen haben, welche die Länder bis heute beuteln. Es ist sicherlich in Teilen richtig, dass der afrikanische Kontinent zu einem Großteil auch selbst Schuld an den heutigen Verhältnissen hat (das sehen übrigens viele Afrikaner selbst so, hingegen unserer verbreiteten Annahme jeder rechtfertige alles über vergangene Verbrechen wie den Kolonialismus), ändert es natürlich nichts an der jüngeren Vergangenheit.

    Schweres Thema.

  8. #6807
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    A. in der Erwägung, dass der Begriff „Menschen afrikanischer Abstammung“ auch zusammen mit den Begriffen „Afro-Europäer“, „afrikanische Europäer“, „schwarze Europäer“, „Menschen afro-karibischer Herkunft“ oder „Schwarze karibischer Herkunft“ verwendet werden kann und sich auf Menschen afrikanischer Abstammung bezieht, die in Europa geboren wurden oder Staatsbürger bzw. Einwohner europäischer Staaten sind;
    Ich frage mich, wie man davon wieder auf irgendeine Migration kommt. Es geht um Menschen, die hier geboren wurden. Aber ja, natürlich komplett der Wille, Migration zu erleichtern.
    Sein "Zitat 'Vorkehrungen'" gibt es übrigens im gesamten Text nicht. Keine Ahnung, was er sich in seinem Hirn da ausgesponnen hat. Warum lügt man, was die Verwendung eines Wortes angeht, das nirgendwo vorkommt? Vllt eine chronische Krankheit?
    Auch dass in dem Punkt die Rede davon ist, dass dies nur auf bereits bestehende Rechtsvorschriften und Verfahren gilt, wird bewusst (?) verschwiegen. Man fordert also nichts neues, sondern die Umsetzung bestehender Vorschriften. Ja, das ist schon schlimm. Gerade für einen, der der Law-and-Order-Partei FPÖ nahesteht. Aber gut, seit dem hiesigen Rauchverbot in Gaststätten weiß man, dass Law and Order hauptsächlich bitte für die anderen zu gelten hat.

    Der Typ ist niemand anderes als der typische rechte Pegida-Schreihals auf der Demo, nur ein bisschen besser angezogen. Ich frage mich ernsthaft, wer sich von sowas blenden lässt...? Vllt ja die gleichen, die auch Kornblumen-Kleidung in Herrn Magnets Onlineshop kaufen oder die Textilien mit abgewandelten Sprüchen von Antisemiten und Rassisten aus dem 19. Jahrhundert.


    Edit: was labert der Typ da eigentlich von einer Abstimmung im September? Der Text und die Abstimmung waren laut dem von @SOLR geposteten Link im März.
    Und ich finde es ja eh immer witzig, wenn jemand so tut, als wäre irgendwas geheim gemacht worden oder (wie er sagt) "versteckt", dabei stehen die ganzen Anträge eh auf der offiziellen Website. Und wer sich dafür interessiert, der findet auch, was das EU-Parlament arbeitet.

  9. #6808
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Kornblumen
    Dass so eine schöne, mittlerweile leider sehr selten gewordene Blume zum zeichen einer (imo) verkorksten Ideologie verkommt, kotzt mich ja so über alle Maßen an.

  10. #6809
    SOLR

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wie man davon wieder auf irgendeine Migration kommt. Es geht um Menschen, die hier geboren wurden.
    In der von dir zitierten Textstelle wird auch generell von "[...] Einwohner europäischer Staaten" gesprochen. In Deutschland bist du Einwohner, sobald du in einer Gemeinde/Stadt gemeldet bist. Somit bezieht sich die Antragstellung prinzipiell auf alle Menschen afrikanischer Abstammung. Ganz unabhängig ob sie nun Europäische Staatsbürger sind oder einen anderweitigen Aufenthaltsstatus haben, nur geduldet sind o. Ä.

    Es würde ja auch wenig Sinn machen, hier wirklich im Detail zu differenzieren. Das würde ja bedeuten, dass man einem Kind, dass im Ausland geboren wird aber hier aufwächst, keinen Anspruch auf besagte Grundrechte gewähren müsste. Und hier ist natürlich der Bezug zur Migration. Die besagten Rechte die dort aufgezählt werden, sind ja bereits durch die nationalen Rechte gedeckt. Aber eben oft nur für Menschen, die ein unbefristete Aufenthaltsrecht besitzen bzw. Europäische Staatsbürger sind. Und nicht grundsätzlich für alle.

  11. #6810
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Also in der Argumentation der Wesenverwandten von Herrn Magnet sind Menschen aus Afrika keine Einwohner, sondern "Gäste". Aber gut, die Argumentationsgrätschen von rechts kennt man ja.

    Umso länger.ma. Sich das Video anschaut, desto mehr zweifelt man allerdings am intellektuellen Vermögen des Herrn. Mindestens die Hälfte von dem, was er erzählt, steht eben nicht im Entschließungsantrag, sondern ist seine Interpretation. Dafür, dass er das dann als Fakt verkaufen will, ist das mächtig dünn.

  12. #6811
    SOLR

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Verstehe. Das Video habe ich mir gar nicht angeschaut. Bzw. nur kurz. Ich finde diese Formate grundsätzlich problematisch ...

    Ich denke die primärquelle ist nicht wirklich umfangreich, so dass ich mir hier lieber gleich selbst ein Bild mache.

  13. #6812
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat SOLR Beitrag anzeigen
    Verstehe. Das Video habe ich mir gar nicht angeschaut. Bzw. nur kurz. Ich finde diese Formate grundsätzlich problematisch ...

    Ich denke die primärquelle ist nicht wirklich umfangreich, so dass ich mir hier lieber gleich selbst ein Bild mache.
    Ist eh gescheiter... Ich gebe solchen Videos auch nur ungern einen View, aber es hilft, um die kruden Gespinste dieser leite zu verstehen. Bin gerade bei Minute 10 und natürlich wird da auch die "Afrikaner nehmen Europäern die Jobs weg"-Keule geschwungen. Mir rollte fast eine Träne über die Wange.

  14. #6813
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Diese ideologisch unbedenklichen Quellen haben mich überzeugt.
    Generell finde ich das der entsprechende User hier in diesem Politikbereich mit sehr bedenklichen Quellen arbeitet.

  15. #6814
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Immer wieder behaupten im Video die Flüchtlinge, dass sie von kroatische Grenzschützer geschlagen, beraubt und entkleidet wurden. Anschließend werden sie in die Gask. - nein in den Fluss zurück nach Bosnien geworfen … Was ?

    Auf zwei Bildern zeigen zwei von ihnen, dass sie Platzwunden beim Kampf an der Grenze erlitten haben.
    Ich glaube eher, dass die Grenzschützer von ihnen angegriffen werden und wer weiß, was die in ihren Rucksäcken und in den Taschen mit sich führen, wenn sie mit aller Gewalt da rüber wollen.

  16. #6815
    gokusan gokusan ist offline
    Avatar von gokusan

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Tja Europa braucht bis 2050 1,1 Millarden neue Arbeitskräfte .

  17. #6816
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Generell finde ich das der entsprechende User hier in diesem Politikbereich mit sehr bedenklichen Quellen arbeitet.
    LOL, ich habe nicht bewertet was der Typ da im Video sagt noch, dass das der Wahrheit entspricht noch meiner Meinung.
    Ich kenne den Typen auch nicht oder konsumiere andere Sachen von dem.
    Ich schreibe zudem, das ich davon bisher noch nichts gehört habe. Allerdings sind ja Quellenverweise angegeben wo man das ganze für sich selber nachlesen kann.

    Wenn Du mir nun vorhalten willst das RT von Russland finanziert wird und deswegen alles in dem Video gelogen und gestellt sein muss ok dann hast Du wohl ein Problem.
    Das Video zeigt ja vordergründig die Missstände in dem Lager.

    Bedenklich finde ich eher diese Aussage von Dir.
    Ich behaupte nicht, dass das als gegeben ist oder der Wahrheit entspricht, ich denke Jeder sollte alt genug sein das selber zu hinterfragen und bei Interesse sich weitere Infos und Meinungen einzuholen.

  18. #6817
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    LOL, ich habe nicht bewertet was der Typ da im Video sagt noch, dass das der Wahrheit entspricht noch meiner Meinung.
    Ich kenne den Typen auch nicht oder konsumiere andere Sachen von dem.
    Ich schreibe zudem, das ich davon bisher noch nichts gehört habe. Allerdings sind ja Quellenverweise angegeben wo man das ganze für sich selber nachlesen kann.

    Wenn Du mir nun vorhalten willst das RT von Russland finanziert wird und deswegen alles in dem Video gelogen und gestellt sein muss ok dann hast Du wohl ein Problem.
    Das Video zeigt ja vordergründig die Missstände in dem Lager.

    Bedenklich finde ich eher diese Aussage von Dir.
    Ich behaupte nicht, dass das als gegeben ist oder der Wahrheit entspricht, ich denke Jeder sollte alt genug sein das selber zu hinterfragen und bei Interesse sich weitere Infos und Meinungen einzuholen.
    Das hat aber nichts mit hinterfragen zu tun. (Wobei ich das grade auch hier im Politik-Forum sehr bedenklich finde, wie das gestreckt wird)
    Das sind eindeutig Quellen eines rechtsradikalen oder fragwürdigen Hintergrunds! Man kann ja etwas kritischer mit Medien und der Berichterstattung umgehen, aber in was für Sphären sich da zum Teil geflüchtet wird....

Seite 341 von 341 ErsteErste ... 321331340341

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

lustige rassistische bilder hitler

lustige asylanten bilder

lustige bilder asylanten

einsiedel sagt nein zum heim

Asylanten lustig

asylanten lustige bilderlustige Hitler bilderlustige bilder Hitlerlustige asylantenlustige rassistische bilderasylanten bilder lustiglustige hitler memeswitzige bilder asylantenlustige hitlerbilderlustiges asylbewerbermerkel lustig wir schaffen dashttps:www.forumla.def-politik-gesellschaft-92t-fluechtlinge-aufnehmen-ja-oder-nein-224697page317asyl bilder lustigasylanten memedrittes reich lustige bildermerkel lustig asylwitzige asylanten bilderhitler lustige bildermerkel meme wir schaffen das