Umfrageergebnis anzeigen: Flüchtlinge aufnehmen?

Teilnehmer
64. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, aber nur so...

    26 40,63%
  • Nein, weil...

    38 59,38%
Seite 353 von 355 ErsteErste ... 333343352353354 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.041 bis 7.060 von 7096
  1. #7041
    Silent Samus Silent Samus ist offline
    Avatar von Silent Samus

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Jetzt ist Volksverhetzung also eine Meinung. Aha.
    Laut dir und einer Gruppe von Usern, die sich für moralisch überlegen halten, ist doch alles Volksverhetzung, was euch nicht gefällt.

  2. Anzeige

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #7042
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Silent Samus Beitrag anzeigen
    Laut dir und einer Gruppe von Usern, die sich für moralisch überlegen halten, ist doch alles Volksverhetzung, was euch nicht gefällt.
    Nein. Nur Volksverhetzung ist Volksverhetzung

  4. #7043
    D-Ice D-Ice ist offline
    Avatar von D-Ice

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat gokusan Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, das es keine Flüchtlinge sind erstens, zweitens bald werden alle europäischen Staaten mit stan enden die Peripherien können schon jetzt ein Lied singen mit diesen armen Flüchtlingen .

    Zum Glück kommen Veränderungen NGOs werden immer mehr Verboten und die werden schneller abgeschoben.
    Und was willst du jetzt von mir?

    Zitat Silent Samus Beitrag anzeigen
    Laut dir und einer Gruppe von Usern, die sich für moralisch überlegen halten, ist doch alles Volksverhetzung, was euch nicht gefällt.
    Mir gefällt das Wetter nicht. Zählt das auch als Volksverhetzung? Kann man dem Wetter gegenüber eigentlich diskriminierend sein?

  5. #7044
    Silent Samus Silent Samus ist offline
    Avatar von Silent Samus

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Nein. Nur Volksverhetzung ist Volksverhetzung
    Deine superüberzeugenden Argumente hinterlassen mich sprachlos.

  6. #7045
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat gokusan Beitrag anzeigen
    und die werden schneller abgeschoben.
    Achso?

    https://www.faz.net/aktuell/rhein-ma...-17077444.html
    Die Corona-Pandemie wirkt sich auch auf Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber aus Hessen aus. Laut Innenministerium hat das Land in den ersten neun Monaten weniger als halb so viele Personen abgeschoben wie vor Jahresfrist.

    Die Zahl der Abschiebungen aus Hessen ist wegen der Corona-Pandemie rückläufig. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres wurden 554 Personen abgeschoben, wie Innenminister Peter Beuth (CDU) auf eine Kleine Anfrage der Linke-Fraktion in Wiesbaden mitteilte. Dabei habe es sich vor allem um Abschiebungen in die Herkunftsländer Pakistan, Serbien, Marokko, Albanien und Rumänien gehandelt. Zudem habe es Überstellungen etwa nach Italien, Frankreich und Spanien gegeben.

    Von Januar bis September des Vorjahres waren nach Angaben des Innenministeriums noch 1302 Personen aus Hessen abgeschoben worden. Im gesamten Jahr 2019 belief sich die Zahl auf 1681 Personen. Erfasst wurden dabei Abschiebungen in die Herkunftsländer sowie Überstellungen nach der sogenannten Dublin III-Verordnung oder im Drittstaatenverfahren in Drittstaaten.
    https://www.zeit.de/politik/deutschl...d-fluechtlinge
    Die Zahl der Abschiebungen aus Deutschland ist im Zuge der Corona-Pandemie im ersten Halbjahr auf einen Tiefstand gesunken. 4.616 Menschen wurden in den ersten sechs Monaten abgeschoben, berichtet die Neue Osnabrücker Zeitung unter Berufung auf Angaben des Bundesinnenministeriums. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum waren es noch 11.496 Menschen und damit weit mehr als doppelt so viele gewesen.

    In 362 Fällen zwischen Januar und Juni wendeten die damit befassten Beamten Gewalt an, um Ausländer abzuschieben. 448 versuchte Abschiebungen seien gescheitert, heißt es der Zeitung zufolge in einer Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion. In 74 Fällen hätten Piloten oder Fluggesellschaften die Beförderung verweigert.
    Das ist ja seltsam, müssten, wenn nicht anerkannte Flüchtlinge schneller abgeschoben werden, nicht auch mehr von diesen Personen abgeschoben werden?

    Denn es sind ja noch immer knapp 200.000 ausreisepflichtige Ausländer in Deutschland. Das heißt, dass wenn immer weniger Menschen abgeschoben werden, logischerweise die anderen später, also langsamer, als vorher abgeschoben werden. Und langsamer, ist soweit ich weiß (ein großes Danke an das Bildungssystem), ja das Gegenteil von "schneller". Komisch, oder? Du wirst doch hier etwa keine frei erfundene "Tatsache" erzählen?

  7. #7046
    D-Ice D-Ice ist offline
    Avatar von D-Ice

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Silent Samus Beitrag anzeigen
    Deine superüberzeugenden Argumente hinterlassen mich sprachlos.
    Sprachlos, tja.. aber wenigstens kannst du noch tippen und dich uns mitteilen.

    Hast du deine Stimme echt verloren? Werde mal bei Google nachsehen was man da machen kann

  8. #7047
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Gibt es hier eigentlich noch eine Moderation?

    Aber da das scheinbar salonfähig ist, ein Statement. Du kleiner rechter Lümmel hast von nix ne' Ahnung, denn sonst wüsstest du, das Grundlage der aktuellen Flüchtlingsproblematik Kolonialismus, Imperialismus und Ausbeutung der Heimatländer durch Europa die Grundseuche sind. Alles andere wie westliche Einflussnahme im post-kolonialen Management oder religiöse Drecksschei*e sind nur die logischen Folgen. Merkel ist keine Ursache, sondern ein Symptom. Symptome können im Übrigen auch helfen, nämlich auf Dinge hinweisen, gewollt oder auch ungewollt.




    Hör mal Drama Queen, basierend auf dem Gehalt deiner Postgs bezweifle ich ernsthaft, dass irgendetwas von 'Deinem' Staatsbeitrag ausgegeben wurde. Was soll diese Polemik von wegen unzählbar, losgelassen und unsere Kinder?! Rede gefälligst von deinen, wenn es solch arme Geschöpfe gibt, aber lass meine aus dem Spiel, denn die wollen nur von Leuten vertreten werden die es verdienen öffentlich Gehör zu bekommen.




    Stimmt, 30-jähriger Krieg, Erbfeind Frankreich, Gröfaz, Mauer und Jana aus Kassel (war es Kassel?) waren Frankreichfeldzüge gegen die Frau im Hosenanzug.




    Ich wünsche dir ein Praktikum in Syrien oder einer afghanischen Provinz deiner Wahl, um die Bedeutung des Wortes Gräueltaten kennenzulernen. Danach reden wir nochmal über situationsangemessene Artikulation.




    Da fehlt ein 'ich'. Du wusstest das also? Ja meine Güte, wenn du das so gut kannst, verschwende deine Zeit doch nicht hier in einem Online Forum, trage deine Weisheit in die Welt und erleuchte die Herrenra... *entschuldigung* deutsche Bevölkerung. Internet Held.

    Nun aber mal im Ernst. Der zitierte Post ist grenzwertig asozial und xenophob, seit wann geht hier sowas durch? Inhaltsloser Mist der sich auf jeder PI-News Seite zu hundertfachen finden lässt, wird hier wiederholt in die Onlinesphäre geblasen als ob es kein Morgen gibt. Schön finde ich die Demaskierung des Users, der die Brücke von Corona Leugnern hin zu Möchtegern Reichtsags Koklern schlägt und damit das Klischee des dumpfen Wutbürgers bedient. Sogar derzeit, wo die Fluten an Flüchtlingen abebben (jedoch im Blick auf Äthiopien wieder einsteigen werden), weicht der Fliesentisch Phrasendrescher scheinbar nicht davon ab im Afrikaner/Araber den Untergang des Okzidents auszumachen. Man kann sich nur schämen für so viel Überheblichkeit und es bleibt wie es war: am deutschen Wesen soll die Welt genesen


    So jetzt hör mal zu du Knilch, auf deine Hasstirade gehe ich erst mal nicht ein, das bist du einfach nicht wert. Nur so viel:

    https://www.integrationsbeauftragte....kerung--354618

    und wenn das schon von offizieller Seite zugegeben wird kann man 100% davon ausgehen das die reale Situation noch viel, viel schlimmer ist. Bevor rausgekommen ist was in der Kölner Silvesternacht wirklich passiert ist wollte man das sogar verschweigen.
    Außerdem gab es eine Zeit wo die Nationalität der kriminellen Flüchtling immer verschwiegen wurde, da waren es dann 20 jahre alter Männer oder so. Wenn es ein Deutscher war wurde das dann immer groß mit Nachdruck erwähnt.

    https://daserste.ndr.de/panorama/arc...,selin100.html

    hier noch ein Fall wo die Vergewaltigung einer Frau erst verschwiegen wurde und das NUR weil sie keine Munition gegen die Flüchtlingspolitik liefern wollte.

    https://editionf.com/sexualisierte-g...gutachten-egg/
    nice das die Polizei da nichts machen kann hm? aber Hauptsache die Leute ins Land holen und dann die eigenen Bevölkerung nicht schützen können

    Es ist alles voll von solchen Meldungen, gleiches gilt für die Anschläge.

    Also halt mal schön die Füße still mit "rechter Lümmel", was ich hier bring sind reale Fakten, die sogar von oben schon mehr oder weniger eingestanden wurde und das mit sicherheit auch nur weil die unzähligen Straftaten einfach nicht mehr versteckt werden konnten. Das zeigt ganz besonders die Silvesternacht wo man erst gelogen hat.

    Und noch was Xenophob bin ich in keiner weise, im Gegensatz zu dir allerdings der die rosarote Flüchtlingsbrille an hat, sehe ich zum einen was hier alles schon passiert ist und zum anderen was deren Glaube alles mit sich bringt. Wie kann man nur so naiv sein?


    Zitat Anarky Beitrag anzeigen
    Du nennst drei Staaten die gegen geltendes EU-Recht verstoßen haben und vom EuGH verurteilt wurden als positive Beispiele für den Umgang mit der Flüchtlingsproblematik.

    Das muss doch Satire sein.
    wenn die ganze Welt wahnsinnig wird muss man sich halt dagegen stellen und das ist halt der Fall wenn der Plan der EU es ist die gesamte EU mit unzähligen kriminellen zu fluten.

    Man hat ja die letzten Jahre gesehen was uns die Flüchtlingskrise so gebracht hat.


    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Jetzt ist Volksverhetzung also eine Meinung. Aha.
    Quellen für reale Verbrechen bringen die uns eine gewisse Gruppe wieder und wieder in großer Anzahl liefert ist keine Volksverhetzung so gern du es auch hättest sondern Benennung von Tatsachen.

  9. #7048
    D-Ice D-Ice ist offline
    Avatar von D-Ice

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    So jetzt hör mal zu du Knilch
    Hey hey hey, immer mal langsam mit den jungen Pferden, harte Beleidigungen finde ich nicht so korrekt.

  10. #7049
    Silent Samus Silent Samus ist offline
    Avatar von Silent Samus

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat D-Ice Beitrag anzeigen
    Hey hey hey, immer mal langsam mit den jungen Pferden, harte Beleidigungen finde ich nicht so korrekt.
    Aber "kleiner rechter Lümmel", "Dramaqueen", "asozial" etc. gehen voll in Ordnung oder was?

  11. #7050
    D-Ice D-Ice ist offline
    Avatar von D-Ice

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Silent Samus Beitrag anzeigen
    Aber "kleiner rechter Lümmel", "Dramaqueen", "asozial" etc. gehen voll in Ordnung oder was?
    Sagt ja keiner, der Kollege hat es auch faustdick hinter den Ohren, keine Ahnung was er im Schilde führt.

    Aber Knilch ist schon sehr gemein. Da ist eine Grenze erreicht über die wir wohl alle nicht schreiten wollen.

    edit: Ach ja hab nachgesehen wegen deiner verlorenen Stimme, ich glaube du hast Corona... lass dich lieber testen bzw. begib dich erstmal in Quarantäne. Ist eine ziemlich gefährliche, ansteckende Krankheit. Aber mach dir nicht so große Sorgen, vielleicht ist es auch nur Heiserkeit. Wie gesagt ein Test verschafft dir Gewissheit Wenn du jemanden zum darüber reden brauchst bin ich natürlich für dich da.

  12. #7051
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Silent Samus Beitrag anzeigen
    Deine superüberzeugenden Argumente hinterlassen mich sprachlos.
    Wenn das schon ausreicht...na dann. Vllt machst du dann mal deinem Nick alle Ehre.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    :

    https://www.integrationsbeauftragte....kerung--354618

    und wenn das schon von offizieller Seite zugegeben wird
    Da wird nichts "zugegeben" sondern, anders als du es kannst, in einen vernünftigen Kontext gebracht. In einen den ich auch meinte mit Differenzierung. Es wird in einen Kontext gebracht der sich jedem normaldenkenden erschließt. Und dieser ist nicht Flüchtling = kriminell, Vergwaltiger etc sondern da fließen viele Faktoren mit ein, die auch im Kontext in Relation genau so auf Deutsche, Franzosen, Amerikaner oder Inder zutreffen würde. Nichts davon entschuldigt natürlich die Taten die begangen wurden. Du machst dir dein "Feindbild" aber viel zu einfach.

    Zitat Dark Gamer
    dem gab es eine Zeit wo die Nationalität der kriminellen Flüchtling immer verschwiegen wurde, da waren es dann 20 jahre alter Männer oder so. Wenn es ein Deutscher war wurde das dann immer groß mit Nachdruck erwähnt.
    Bitte mit Belege. Warum die Nationalität erwähnen wenn die für die Tat keinerlei Rolle spielt?


    Zitat Dark Gamer
    https://daserste.ndr.de/panorama/arc...,selin100.html

    hier noch ein Fall wo die Vergewaltigung einer Frau erst verschwiegen wurde und das NUR weil sie keine Munition gegen die Flüchtlingspolitik liefern wollte.
    Genau. Weil sie das befürchtete was du hier gerade tust und was sie beschreibt. Bravo. Demzufolge, deiner Logik nach, bist du und deinesgleichen Schuld das sie die Tat nicht zur Anzeige brachte von vornherein Weil du augenscheinlich nur Schwarz und Weiss kennst. Solltest mal.50 Shades of Grey lesen.

    Zitat Dark Gamer
    Also halt mal schön die Füße still mit "rechter Lümmel", was ich hier bring sind reale Fakten, .
    Die du überhaupt nicht verstehst.

    Zitat Dark Gamer
    und zum anderen was deren Glaube alles mit sich bringt.
    Ah...jetzt ist es der Glaube. Wie, sorry, das ich da mit reinziehe, das @Rufflemuffin wohl findet? ( Musst natürlich nicht antworten) Glaube ist das was man draus macht. Nicht der Glaube selber ist dran Schuld.

    Zitat Dark Gamer
    wenn die ganze Welt wahnsinnig wird muss man sich halt dagegen stellen und das ist halt der Fall wenn der Plan der EU es ist die gesamte EU mit unzähligen kriminellen zu fluten.
    Oh...kommt der jetzt der große Bevölkerungsaustausch?
    .
    Zitat Dark Gamer
    Quellen für reale Verbrechen bringen die uns eine gewisse Gruppe wieder und wieder in großer Anzahl liefert ist keine Volksverhetzung so gern du es auch hättest sondern Benennung von Tatsachen.
    Verbrechen benennen schön und gut...dennoch trieft auch dieser Post von dir wieder vor Volksverhetzung. Nichts anderes ist das. Du erkennst Kontexte nicht, du kannst nicht differenzieren, du verstehst die eigenen Quellen nicht. Du nutzt dies alles nur um.zu hassen. Um das Feindbild Merkel und Flüchtling für dich aufrecht zu erhalten.

    Das hat nichts aber auch gar nichts mit Meinung zu tun. Kritik an dem Umgang mit der Situation seitens der Reguerung ist richtig und wichtig aber das hier? Von dir? Nein. Hetze. Nichts anderes.

  13. #7052
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    https://daserste.ndr.de/panorama/arc...,selin100.html

    hier noch ein Fall wo die Vergewaltigung einer Frau erst verschwiegen wurde und das NUR weil sie keine Munition gegen die Flüchtlingspolitik liefern wollte.
    Das ist nicht das, was im Interview steht...

    [...] Ich habe gelogen, weil ich Angst hatte, dass die Vergewaltigung von Rechts missbraucht wird, um die Hetze gegen Flüchtlinge weiter anzuheizen[...]
    [...]Aber dagegen standen Geflüchtete, die darunter leiden müssen, wenn ich das anzeige. Sie haben ja nichts gemacht, aber hätten unter der Flüchtlingshetze leiden müssen, die daraus zwangsweise resultiert wäre.[...]
    Panorama: Was haben Sie befürchtet?
    Gören: Werden nun auch in Mannheim Flüchtlingsheime brennen?
    Angst vor brennenden Flüchtlingsheimen und Ausländerhetze durch Rechtsextreme ist wohl kaum "Flüchtlingspolitik". Ich meine, bei dir vllt schon, aber bei demokratischen, friedlichen Menschen nicht.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Quellen für reale Verbrechen bringen die uns eine gewisse Gruppe wieder und wieder in großer Anzahl liefert ist keine Volksverhetzung so gern du es auch hättest sondern Benennung von Tatsachen.
    Offenbar weißt du nicht, was Volksverhetzung ist.
    https://dejure.org/gesetze/StGB/130.html
    (2) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer

    c) die Menschenwürde von in Buchstabe a genannten Personen oder Personenmehrheiten (**) dadurch angreift, dass diese beschimpft, böswillig verächtlich gemacht oder verleumdet werden,
    **: eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe, gegen Teile der Bevölkerung oder gegen einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung

    Und jetzt schauen wir uns doch einfach mal an, wie du Flüchtlinge pauschal und undifferenziert darstellst:

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    da war der dumm deutsche Bruno der auf dem Bau arbeitet und Flüchtlinge verteufelt am Ende wohl doch der schlauere
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Flüchtlinge sind nicht mal EU Bürger, warum sollen wir uns um die kümmern? Noch mehr Mitesser durchfüttern? Die wissen noch nicht mal zu schätzen hier sein zu dürfen.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    das Klientel das ich meine kam in einer großen Welle ab 2015 hier her, ist für unzählige Morde und Vergewaltigungen bekannt und würde am liebsten die Sharia hier als gesetz haben, gibt natürlich noch ein weiteres Klientel von Flüchtlingen die problematisch sind und in ein ähnliches Horn blasen, welches das ist wirst du sicher schnell rausfinden können.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    ich habe ganz klar und für jeden ersichtlich die verschiedenen Anschläge und Clans thematisiert, ebenso wie deren Rape-Mentalität.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Unsere Politiker allen voran Merkel sind Schuld an den unzähligen Terroranschlägen, Überfällen und Vergewaltigung ihrer Flüchtlinge. In vollem Wissen über die Folgen, haben sie unzählige aufgenommen und diese auf die Bürger losgelassen, die Staatskasse für die Flüchtlinge ausgeschüttet und unseren Kindern eine Zukunft voller Mord und Terror hinterlassen.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    sehe ich zum einen was hier alles schon passiert ist und zum anderen was deren Glaube alles mit sich bringt
    Bei dir sind Flüchtlinge also undakbare, vergewaltigende, fanatische Terrormörder, die man lieber "verteufeln" sollte. Nichts anderes. Wie soll das bitte nicht die Würde von hunderttausenden von völlig friedlichen Flüchtlingen angreifen, die du da pauschal mit beschimpfst? Du machst Flüchtlinge als Gesamtheit böswillig verächtlich. Was du betreibst ist nichts anderes als allerbilligste Hetze, für die du eigentlich neben all den anderen Gründen mindestens mal eine Zeit lang aus dem Verkehr gezogen gehörst.

    Nach §130 StGB Absatz 2 Nummer 3 macht sich der Forumbetreiber, also @mitch, übrigens mit strafbar, wenn er deine Hetze öffentlich stehen lässt.
    3. eine Schrift (§ 11 Absatz 3) des in Nummer 1 Buchstabe a bis c bezeichneten Inhalts herstellt, bezieht, liefert, vorrätig hält, anbietet, bewirbt oder es unternimmt, diese Schrift ein- oder auszuführen, um sie oder aus ihr gewonnene Stücke im Sinne der Nummer 1 oder Nummer 2 zu verwenden oder einer anderen Person eine solche Verwendung zu ermöglichen.

  14. #7053
    D-Ice D-Ice ist offline
    Avatar von D-Ice

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Jetzt beruhigen wir uns mal alle hier!

    Der Eine hat Corona, der Andere droht mit Anwalt und der Nächste versucht die langen Absätze mittels "leichter lesen" zu entziffern.

    Seid doch einmal nett zueinander

  15. #7054
    Silent Samus Silent Samus ist offline
    Avatar von Silent Samus

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Man weiß echt nicht mehr, ob man lachen oder weinen soll...
    Oh, ups, nun habe ich doch meinem Nickname wieder nicht alle Ehre gemacht, aber sorry, nur weil es hier gewissen Leuten nicht gefällt, wenn man seine Meinung äußert und ihr ja manche gerne mundtot machen würdet - so wie ihr es jetzt wegen der angeblichen Volksverhetzung bei Dark Gamer versucht - heißt das nicht, dass ich so freundlich sein und euren Wünschen nachkommen werde

  16. #7055
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Da wird nichts "zugegeben" sondern, anders als du es kannst, in einen vernünftigen Kontext gebracht. In einen den ich auch meinte mit Differenzierung. Es wird in einen Kontext gebracht der sich jedem normaldenkenden erschließt. Und dieser ist nicht Flüchtling = kriminell, Vergwaltiger etc sondern da fließen viele Faktoren mit ein, die auch im Kontext in Relation genau so auf Deutsche, Franzosen, Amerikaner oder Inder zutreffen würde. Nichts davon entschuldigt natürlich die Taten die begangen wurden. Du machst dir dein "Feindbild" aber viel zu einfach.
    Darum geht es auch nicht, es geht darum das viele kriminelle Flüchtlinge hier her gekommen sind, all die Verbrechen hätte man verhindern können wenn man nicht so einen Zufluss zugelassen hätte.


    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Bitte mit Belege. Warum die Nationalität erwähnen wenn die für die Tat keinerlei Rolle spielt?
    Warum es dann verschweigen?


    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Genau. Weil sie das befürchtete was du hier gerade tust und was sie beschreibt. Bravo. Demzufolge, deiner Logik nach, bist du und deinesgleichen Schuld das sie die Tat nicht zur Anzeige brachte von vornherein Weil du augenscheinlich nur Schwarz und Weiss kennst. Solltest mal.50 Shades of Grey lesen.
    ok jetzt ist man also schuld das jemand etwas nicht zur Anzeige bringt weil eben genau das passiert ist was andere vermutet hatten?


    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Ah...jetzt ist es der Glaube. Wie, sorry, das ich da mit reinziehe, das @Rufflemuffin wohl findet? ( Musst natürlich nicht antworten) Glaube ist das was man draus macht. Nicht der Glaube selber ist dran Schuld.
    die berufen sich doch in vielen Fällen auf ihren Glauben.


    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Verbrechen benennen schön und gut...dennoch trieft auch dieser Post von dir wieder vor Volksverhetzung. Nichts anderes ist das. Du erkennst Kontexte nicht, du kannst nicht differenzieren, du verstehst die eigenen Quellen nicht. Du nutzt dies alles nur um.zu hassen. Um das Feindbild Merkel und Flüchtling für dich aufrecht zu erhalten.
    ich kann dir zu allem was ich benannt habe Quellen liefern und das habe ich auch.


    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Und jetzt schauen wir uns doch einfach mal an, wie du Flüchtlinge pauschal und undifferenziert darstellst:

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    da war der dumm deutsche Bruno der auf dem Bau arbeitet und Flüchtlinge verteufelt am Ende wohl doch der schlauere
    Bruno war ein Beispiel für die Situation


    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Flüchtlinge sind nicht mal EU Bürger, warum sollen wir uns um die kümmern? Noch mehr Mitesser durchfüttern? Die wissen noch nicht mal zu schätzen hier sein zu dürfen.
    willst mich wohl verarschen, in keiner Weise gilt das als Volksverhetzung


    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    das Klientel das ich meine kam in einer großen Welle ab 2015 hier her, ist für unzählige Morde und Vergewaltigungen bekannt und würde am liebsten die Sharia hier als gesetz haben, gibt natürlich noch ein weiteres Klientel von Flüchtlingen die problematisch sind und in ein ähnliches Horn blasen, welches das ist wirst du sicher schnell rausfinden können.
    https://www.welt.de/politik/deutschl...he-Justiz.html
    https://www.tagesschau.de/inland/faq...eburg-101.html
    https://www.handelsblatt.com/politik...OYSA7LLyVE-ap2

    bitte sehr, begehen alle Flüchtlinge diese Taten? Nein aber darum geht es auch nicht, sondern um die Gefahr welche sie darstellen.
    Was oben übrigens schon von offizieller Stelle eingeräumt wurde. Außerdem habe ich von einem Klientel gesprochen, steht jedem selbst zu welche Art er dort einordnet.


    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Unsere Politiker allen voran Merkel sind Schuld an den unzähligen Terroranschlägen, Überfällen und Vergewaltigung ihrer Flüchtlinge. In vollem Wissen über die Folgen, haben sie unzählige aufgenommen und diese auf die Bürger losgelassen, die Staatskasse für die Flüchtlinge ausgeschüttet und unseren Kindern eine Zukunft voller Mord und Terror hinterlassen.
    willst du mich verarschen? Natürlich sind diejenigen dafür verantwortlich die all das zugelassen haben, wer denn sonst?
    Und das man die Folgen erahnen konnte? Naja vielleicht mal in die Vergangenheit schauen und sehen was mit den kriminellen Clans passiert ist?

  17. #7056
    D-Ice D-Ice ist offline
    Avatar von D-Ice

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Silent Samus Beitrag anzeigen
    Man weiß echt nicht mehr, ob man lachen oder weinen soll...
    Oh, ups, nun habe ich doch meinem Nickname wieder nicht alle Ehre gemacht, aber sorry, nur weil es hier gewissen Leuten nicht gefällt, wenn man seine Meinung äußert und ihr ja manche gerne mundtot machen würdet - so wie ihr es jetzt wegen der angeblichen Volksverhetzung bei Dark Gamer versucht - heißt das nicht, dass ich so freundlich sein und euren Wünschen nachkommen werde
    Steh da voll hinter dem was du versuchst zu sagen, aber bitte sei so freundlich und lass dich bald testen. Danke

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Naja vielleicht mal in die Vergangenheit schauen und sehen was mit den kriminellen Clans passiert ist?
    Da geb ich dir Recht, der Wu-Tang Clan ist auch nicht mehr das was er mal war...

  18. #7057
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Bruno war ein Beispiel für die Situation


    willst mich wohl verarschen, in keiner Weise gilt das als Volksverhetzung


    https://www.welt.de/politik/deutschl...he-Justiz.html
    https://www.tagesschau.de/inland/faq...eburg-101.html
    https://www.handelsblatt.com/politik...OYSA7LLyVE-ap2

    bitte sehr, begehen alle Flüchtlinge diese Taten? Nein aber darum geht es auch nicht, sondern um die Gefahr welche sie darstellen.
    Was oben übrigens schon von offizieller Stelle eingeräumt wurde. Außerdem habe ich von einem Klientel gesprochen, steht jedem selbst zu welche Art er dort einordnet.


    willst du mich verarschen? Natürlich sind diejenigen dafür verantwortlich die all das zugelassen haben, wer denn sonst?
    Und das man die Folgen erahnen konnte? Naja vielleicht mal in die Vergangenheit schauen und sehen was mit den kriminellen Clans passiert ist?
    Du verstehst einfach nicht, was man schreibt. Es geht nicht darum, dass eine einzelne Aussage Volksverhetzugn darstellt, sondern dass du in der Summe deiner Beiträge Flüchtlinge pauschal als Gefahr verächtlich machst. Selbst in diesem Beitrag wieder:
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    bitte sehr, begehen alle Flüchtlinge diese Taten? Nein aber darum geht es auch nicht, sondern um die Gefahr welche sie darstellen.
    Der Flüchtling als permanente Gefahr. Stereotype, die dem Stürmer entsprungen sein könnten.

  19. #7058
    Silent Samus Silent Samus ist offline
    Avatar von Silent Samus

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Die Definition von Volksverhetzung ist übrigens wesentlich umfangreicher als der eine Paragraph 2c, den Knox sich ohne Kontext herausgepickt hat:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Volksverhetzung

  20. #7059
    D-Ice D-Ice ist offline
    Avatar von D-Ice

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Silent Samus Beitrag anzeigen
    Die Definition von Volksverhetzung ist übrigens wesentlich umfangreicher als der eine Paragraph 2c, den Knox sich ohne Kontext herausgepickt hat:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Volksverhetzung
    https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19

    Geh schlafen und ruh dich aus, wie gesagt ist eine gefährliche Krankheit.

  21. #7060
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Flüchtlinge aufnehmen - Ja oder Nein?

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Du verstehst einfach nicht, was man schreibt. Es geht nicht darum, dass eine einzelne Aussage Volksverhetzugn darstellt, sondern dass du in der Summe deiner Beiträge Flüchtlinge pauschal als Gefahr verächtlich machst. Selbst in diesem Beitrag wieder:
    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Der Flüchtling als permanente Gefahr. Stereotype, die dem Stürmer entsprungen sein könnten.
    https://www.tagesschau.de/faktenfind...itaet-105.html

    und nochmal, das hier ist sogar ziemlich aktuell.

    Laut offiziellen Aussagen:

    Wie bei den anderen Gewaltverbrechen war auch bei den Sexualstraftaten die Zahl der durch tatverdächtige Zuwanderer verübten Delikte zuletzt leicht rückläufig. Dennoch spielen Zuwanderer nach wie vor eine überproportional große Rolle: So waren sie 2019 laut PKS für 5802 oder 10,1 Prozent aller Delikte mitverantwortlich, darunter für 14,5 Prozent aller angezeigten Vergewaltigungen. Zudem sind die Folgen dieser Taten für die Betroffenen und das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung besonders schwer.
    Wem willst du hier also was erzählen? Oder geht die Tagesschau neuerdings auch unter die Volksverhetzer?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

lustige rassistische bilder hitler

lustige asylanten bilder

lustige bilder asylanten

einsiedel sagt nein zum heim

Asylanten lustig

asylanten lustige bilderlustige Hitler bilderlustige bilder Hitlerlustige asylantenlustige rassistische bilderasylanten bilder lustiglustige hitler memeswitzige bilder asylantenlustige hitlerbilderlustiges asylbewerbermerkel lustig wir schaffen dashttps:www.forumla.def-politik-gesellschaft-92t-fluechtlinge-aufnehmen-ja-oder-nein-224697page317asyl bilder lustigasylanten memedrittes reich lustige bildermerkel lustig asylwitzige asylanten bilderhitler lustige bildermerkel meme wir schaffen das