Umfrageergebnis anzeigen: Glaubt ihr an eine Seele?

Teilnehmer
92. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    61 66,30%
  • Nein

    21 22,83%
  • Mir egal

    10 10,87%
Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 96
  1. #1
    Gigolo Gigolo ist offline

    Glaubt ihr an die Seele?

    Glaubt ihr, dass ihr Seelen habt? Wenn ja, was genau ist die Seele für euch? Wofür ist die Seele da welche Funktion hat sie und glaubt ihr daran dass nur Menschen Seelen besitzen oder denkt ihr Tiere haben genauso Seelen wie Menschen und sogar Pflanzen?

    Wenn wir Träumen, wird unsere Seele dann irgendwo hingeschickt. Träumt unsere Seele?

    Dachte mir, dieses Thema fehlt hier noch bei Forumla


    P.S. Habe die Sufu benutzt aber wirklich nichts gefunden.

  2. Anzeige

    Glaubt ihr an die Seele?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    S.A.P S.A.P ist offline
    Avatar von S.A.P

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Kommt drauf an wie man Seele definiert .

    Für micht ist die Seele nichts mystisches.Ich sehe es eher als eine Gesamteinheit der Gedanken , Vorstellungen , Glaubenssätzen usw. an


  4. #3
    GinTonic GinTonic ist offline
    Avatar von GinTonic

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    jap glaube an die Seele! Genau so wie S.A.P gesagt hat ist sie die Gesamtheit unserer Gedanken!

  5. #4
    Rosalina Rosalina ist offline
    Avatar von Rosalina

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Und ich glaube, dass alles eine Seele hat

    (leicht esotherisch, ich weiß )

  6. #5
    OmegaPirat OmegaPirat ist offline

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Ich glaube hier verwechseln einige den Begriff der Seele mit dem Begriff des Geistes. Die Seele ist eine fortwährend über den Tod hinaus bestehende Identität des Individuums, während der Geist ein allumfassender Begriff für die kognitive und emotionale Existenz ist, welche in der modernen Forschung ihren immateriellen Charakter zunehmend verliert und stattdessen steigernd auf neuronale Aktivität zurückzuführen ist.
    Die Seele ist allerdings mittlerweile auch ein psychologischer Begriff, der auch geistige Vorgänge mit einschließt. Dies hat sich allerdings mehr in der Umgangssprache etabliert.

    Ich persönlich lehne die Idee der Seele kategorisch ab.

  7. #6
    Worry Worry ist offline

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Da ich mehr wissenschaftlich orientiert bin, und ein Begriff wie Seele in den mystischen Bereich fällt, fällt es mir schwer, an die Seele zu glauben. Andererseits mag ich mir nicht vorstellen, daß alle unsere Gedanken, unser Sein mit dem Tod erlischt, da in unserem Universum nichts verschwindet und in anderer Form weiterbesteht.
    Ich weiß nicht, ob Tiere und Pflanzen eine Seele haben, aber wenn man sie schlecht behandelt, und es muß kein physischer Schmerz sein, gehen sie ein.Ist das ein Zeichen, daß sie eine Seele haben?

  8. #7
    Schlubberblubb Schlubberblubb ist offline
    Avatar von Schlubberblubb

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Ich glaube nicht an eine Seele. Ich denke das Gehirn bestimmt wie ein Mensch ist. Also wenn der Körper stirbt stirbt auch der Mensch. Deswegen glaube ich auch nicht an ein Leben nach dem Tot.

  9. #8
    Dark_Phalanx Dark_Phalanx ist offline
    Avatar von Dark_Phalanx

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    hi,

    ja ich glaube an die seele. sie ist ein bestandteil des menschlichen körpers. warum ich daran glaube ist ganz einfach. es wird im koran davon berichtet.

    MFG
    Kyuubinaruto

  10. #9
    Rosalina Rosalina ist offline
    Avatar von Rosalina

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Zitat kyuubinaruto Beitrag anzeigen
    hi,

    ja ich glaube an die seele. sie ist ein bestandteil des menschlichen körpers. warum ich daran glaube ist ganz einfach. es wird im koran davon berichtet.

    MFG
    Kyuubinaruto



    Wenn sie ein Bestandteil des Körpers wäre, würde sie doch aber nach dem Tod mit verrotten oder nicht?

  11. #10
    Dark_Phalanx Dark_Phalanx ist offline
    Avatar von Dark_Phalanx

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Zitat Rosalina Beitrag anzeigen
    Wenn sie ein Bestandteil des Körpers wäre, würde sie doch aber nach dem Tod mit verrotten oder nicht?
    nein denke ich nicht. nur weil haut und knochen verrotten, ist das doch keine voraussetzung dafür, dass auch die seele verrottet. sie ist zwar ein teil des körpers aus meiner sicht, aber muss ja nicht auf die gleiche weise erschaffen bzw. aufgebaut worden sein.

    PS: das was S.A.P. stimmt auch. ich glaube ja daran, dass die nie stirbt. sondern das es ein ewiges leben gibt. und da ist die seele ein wichtiger bestandteil davon.

    MFG
    Kyuubinaruto

  12. #11
    Rosalina Rosalina ist offline
    Avatar von Rosalina

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Ich versteh halt nicht ganz, wie es ein Körperteil sein soll.

    Ein Arm ist ein Körperteil. Und der verwest. Geht man von einer Seele aus, die nicht stirbt sondern nach dem Tod den Köper verlässt, wie kann sie dann ein Teill dessen sein?

  13. #12
    SHU SHU ist offline
    Avatar von SHU

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Ja ich glaube an die Seele.

    Sie ist ich. Ich bin nichts ohne meine Seele. Meine Seele bestimmt wie ich denke, wie ich die Welt sehe, wie ich bin. Die Seele bestimmt meine Individualität. Ohne sie, wäre ich nur eine willenlose Maschine.

    Und sie ist für mich kein Teil des Körpers. Sie ist ein Teil meines Geistes, wenn nicht mein Geist ansich. Sie lebt weiter, wenn mein Körper stirbt. Sie lebt ewig.

    Es ist schwer für mich das zu erklären, aber so ungefähr seh ich das.

    Gruß
    SHU

  14. #13
    joergwilli joergwilli ist offline
    Avatar von joergwilli

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    für mich ist meine seele bei mir im kopf da mein kopf alls steuert und ich mit ihm sehen kann!
    wenn ein mensch böse ist denkt er an das böse das geschieht in seinem kopf dann hat er eine böse seele bzw. schlechte seele.
    im gegenteil wäre es eine gute seele!

    das sit meine vorstellung von der seele

  15. #14
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Ich zitiere mal meinen eigenen Beitrag aus meinem anderen Forum bzgl. diesem Themas

    Nun zum Thema
    --------------------------

    Was ich unter der Seele verstehe?
    Für mich kommt bei der Begrifflichkeit der Seele nur das in Frage, was außerhalb unseres Körpers ist. Die Seele sind praktisch wir selber. Würde Unser Körper sterben würde Unsere Seele, ich nenne es auch mal Geist, dennoch weiter existieren.
    So können, je nach Glaubensrichtungen, Wiedergeburten, in den Himmel fahren oder andere Dinge statt finden die nach dem Tod entstehen. Weil wenn der Körper ja verwest und etwas über bleiben soll, dann muss es die Seele ja sein. Ein Wort das für uns das übrigbleibsel definiert. Etwas, was mit Unserem Verstand und Gefühlsempfinden gleich zu setzen ist.

    Das ist die Definition die ich nuter der Seele, den Geist, verstehe.
    ----------------------------------
    Meine Ansicht darüber:
    Ich bin der Meinung das es so etwas wie die Seele nicht gibt. Die Seele soll ja, wie ich bereits sagte, etwas sein das nach dem Tot erhalten bleibt. So das man weiter lebt ohne den Körper oder halt in einem anderen Körper. Etwas das nach dem Tot kommt. Evtl. im Himmel oder weiter auf Erden in einem anderen Körper(ohne Gedächtnis).
    In meinen Augen ist die Vorstellung und Erschaffung einer Seele, ähnlich wie die Religion, eine Erfindung der Menschen um sich weitere Hoffnungen zu machen.
    Menschen leben ohne Hoffnungen und mit Angst nicht gut. Und so fangen Menschen an sich Hoffnungen zu machen oder Ängste zu nehmen. Sie belügen sich indirekt oder lassen sich belügen weil andere es ihnen sagen. So wurde es über die Jahre mitgetragen und die unterschiedlichsten Definitionen und Vorstellungen brachten dann Himmel, Wiedergeburt und anderes zu Stande. Hoffnungen, Glauben und die wegnehmen der Angst. Davon können Menschen "gut" Leben.

    Wie in dem Spiel Lost Odyssey bereits eine Geschichte besagte macht Hoffnung die Menschen glücklich. Hier wird es, so denke ich, ähnlich sein.

    Das ist "meine" Sicht der Dinge die ich mir über die Zeit entwickelt habe. Wenn ich könnte, so würde ich gerne Dümmer sein und wieder an diese Dinge glauben(Damti meine ich nicht das wer Dumm ist der daran glaubt) da man als Mensch, der vieles nicht weiß/glaubt, einfach glücklicher ist. Viel Glücklicher.
    Quelle: Schattenschleier - Gothic & Metal Community | Gott und die Welt | Die Seele

    Weitere Diskussionen dürfen gerne folgen, ansonsten halt zitiert da ich ungerne doppelt schreibe

  16. #15
    Lenina Lenina ist offline
    Avatar von Lenina

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Vorweg: Ja, ich glaube, dass es so etwas gibt, wie man es im allgemeinen wohl "Seele" nennen würde.

    Meine Vorstellung davon: Die Seele ist das, was uns zum Leben bringt. Sie sorgt dafür, dass wir nicht nur existierendes Fleisch sind. Sie bringt unseren Körper, unseren Geist, unsere Gefühle und unseren Verstand in Einklang und macht dies alles zu uns. Um es ein bisschen deutlicher zu machen: Wenn ich irgendetwas mit meinem Finger anfasse, dann sorgt die Seele dafür, dass ich es fühle, und nicht nur mein Finger. Allerdings denke ich nicht, dass wir Seelen haben, sondern, dass wir Seelen sind. Genauso, wie wir eben auch Gefühle, Verstand und Körper sind (und nicht haben ).

    Aber ich frage mich, warum alle davon ausgehen, dass die Seele gezwungenermaßen auch nach dem Tod weiterleben muss? Ich (Christin) denke eher, dass mit dem Tod sowohl Körper, als auch Seele sterben. Allerdings darf man dieses Sterben nicht als absolute Zerstörung verstehen, sondern eher als Umwandlung. Ist alles ein bisschen schwierig zu erklären, aber wenn sich jemand dafür interessiert, gehe ich näher drauf ein.

    Ich persönlich lehne es übrigens kategorisch ab, wenn jemand meint, eine Definition von etwas so abstraktem wie "Seele" geben zu können, OmegaPirat. Vor allem nicht, wenn im Startpost noch explizit steht: "Was genau ist die Seele für euch?"

  17. #16
    harterhund harterhund ist offline
    Avatar von harterhund

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    also ich glaube nicht das es so etwas wie eine sehle gibt.
    Also wer will kann meine *seele* für 5000euro kaufen
    mache dann sogar ne urkunde mit unterschrift etc

    mfg

  18. #17
    deifel deifel ist offline
    Avatar von deifel

    Die Existenz der Seele

    Die Existenz der Seele

    Gibt es eine Seele und hat Sie jeder von uns? Ist Sie den guten Menschen vorbehalten?
    Ist Sie eine Art Geist oder nur die Gesammtheit unserer Gefühle?

    Oder gibt es gar keine Seele und es sind nur elektrische Ladungen in unserem Gehirn?

    Und wenn es eine gibt, stirbt Sie mit dem Körper oder ist die Seele unsterblich?


    Was denkt ihr?

  19. #18
    Niska Niska ist offline
    Avatar von Niska

    AW: Die Existenz der Seele

    Hm..das ist immer eine schwere frage..
    ich denke jeder von uns hat eine seele, also gibt es sie auch.
    nein jeder mensch hat eine
    ich denke sie ist eine art "geist" vllt auch nur wirklich nur der begriff der ladungen im gehirn bzw eine art quantenverbindung
    ich habe das gefühl, dass die seele weiterlebt..aber irgendwie auch nicht.. kann ich nicht beantworten..

    das denke ich!

  20. #19
    720Degree 720Degree ist offline
    Avatar von 720Degree

    AW: Die Existenz der Seele

    das ist eine frage wie: Gibt es leben auf anderen Planeten?

    Ich HOFFE, dass eine Seele/Geist nach dem Tod weiterleben :P ich möchte doch nicht den "echten" weltuntergang verpassen ^^ ( Werde vom Mond aus alles beobachten xD)
    Aber da ich bisher nicht wiklich einen Zeichen/Beweis gesehen habe, denke ich langsam das es sowas net gibt. Vieleicht gibt es ja solchein Video. aber man denkt das ist fake weil es wirklich vieeele fakes gibt.


    Kurz: Hoffentlich gibt es sowas ^^


    mfg

  21. #20
    deifel deifel ist offline
    Avatar von deifel

    AW: Die Existenz der Seele

    Ich schwanke zwischen Wunsch und Wirklichkeit:

    Duncan MacDougall
    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
    Wechseln zu: Navigation, Suche
    Artikel aus der New York Times zu MacDougalls Untersuchungen

    Duncan MacDougall (* 1866; † 15. Oktober 1920) war ein US-amerikanischer Arzt aus Haverhill, Massachusetts, der im frühen 20. Jahrhundert versuchte, das „Gewicht der Seele“ durch Wiegen sterbender Patienten zu bestimmen.

    1906 wog MacDougall sechs sterbende Patienten als Versuch einer Psychostasie. Er wollte beweisen, dass die Seele materiell und messbar sei – die Gewichtsdifferenz zwischen lebendigen und toten Patienten betrug nach seinen Angaben durchschnittlich 21 Gramm (zwischen 8 und 35 g). Im März 1907 erschien ein Bericht über diese Untersuchung in der New York Times sowie zwei Berichte im selben Jahr in der medizinischen Zeitschrift American Medicine.

    Nach MacDougalls Vorgehen und seinen Ergebnissen wurde 2003 der Film 21 Gramm benannt.

    MacDougall vergiftete weiterhin fünfzehn Hunde und stellte während deren Sterben keine Gewichtsabnahme fest, woraus er folgerte, dass Hunde keine Seele besäßen. Später versuchte er, die menschliche Seele auch als „Schattenbild“ auf Röntgenbildern zu erkennen.

    In den 1930er Jahren wiederholte der Lehrer und Wissenschaftsenthusiast H. LaVerne Twining die Experimente McDougalls in Los Angeles mit Mäusen. Zunächst gelang es ihm, auch bei einer an Zyanid gestorbenen Maus einen Gewichtsverlust im Moment des Verendens zu messen. In einem weiteren Experiment sperrte er das sterbende Tier allerdings in einen hermetisch verschlossenen Glasbehälter. Das Gewicht blieb dabei gleich. Twining schloss, dass der Körper der Maus im Augenblick des Todes einen starken Flüssigkeitsverlust erlitt, der den Gewichtsabfall erklären würde. Da die Flüssigkeit nicht aus dem geschlossenen Behälter entweichen konnte, blieb auch das Gesamtgewicht gleich. Dies erklärte auch die Schwankungen des Gewichtverlustes in McDougalls Experimenten. Verschieden schwere Menschen mit unterschiedlichem Flüssigkeitshaushalt würden auch unterschiedlich viel Flüssigkeit verloren haben. McDougalls Experimente gelten heute als unwissenschaftlich, seine 21-Gramm-Hypothese spielt aber in der Popkultur nach wie vor eine Rolle.
    Veröffentlichungen [Bearbeiten]

    * MacDougall, D. - Hypothesis concerning soul substance together with experimental evidence of the existence of such substance. American Medicine, April 1907, Vol. II, 240–243.
    * MacDougall, D. - Hypothesis concerning soul substance. American Medicine, July 1907, Vol. II, 395–397.

    Quellen [Bearbeiten]

    * Zu LaVerne Twining: Weighing the Soul: Scientific Discovery from the Brilliant to the Bizarre, Seite 14/15

    Von Len Fisher Veröffentlicht von Arcade Publishing, 2004 ISBN 1559707321, 9781559707329

Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Zitate, die euch gerade aus der Seele sprechen: Hi zusammen, inspiriert von Jacky89s Blog kam mir die Idee zu so einem Thread. Ich finde, dass Lebensweisheiten und Sprüche immer sehr zum Denken...

  2. Märchen: Der Spiegel der Seele: Vor langer Zeit regierte der König Willibald über einen Hofstaat von 140 Bediensteten und unzählig vielen armer Familien. Vor 17 Jahren starb seine...

  3. Sin Eater: Die Seele des Bösen: Sin Eater: Die Seele des Bösen Titel: Sin Eater: Die Seele des Bösen Originaltitel: Sin Eater Produktionsland: USA Genre: Horror

  4. Urlaub für die Seele: http://www.forumla.de/bilder/2006/08/6.jpg Urlaub für die Seele Typ: Alben ...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

glaubt ihr an seelen

Glaubt ihr an die Seele