Umfrageergebnis anzeigen: Glaubt ihr an eine Seele?

Teilnehmer
92. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    61 66,30%
  • Nein

    21 22,83%
  • Mir egal

    10 10,87%
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45
Ergebnis 81 bis 96 von 96
  1. #81
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Zitat svenSZonia Beitrag anzeigen
    21gramm?
    Das könnte man ja vllt damit begründen, das sich keine Luft/Sauerstoff, oder sonstiges,mehr im Verstorbenen befindet, kp.

    Hab da mal ein viel interessanteres Experiment von Wissenschaftlern gesehen, die zwei Leichen unterschiedlicher Todesart , gestorben am gleichen Tag(Obdachloser,friedlich Verstorben und nen Geschäftsmann/ermordet) für ihr Experiment genommen haben,um zu versuchen die Seele
    nachzuweisen.
    Der friedlich verstorbene Obdachlose zeigte auf einem Gerät sowas wie ein flackern, das ruhig pulsierte...
    Der Ermordete, der gar nicht wusste, wie ihm geschieht, zeigte ein aufgeregtes Flackern, das nach links und rechts gesprungen ist.
    Diese Tests fanden ca.2-3Tage nach ihren Ableben statt und dieses Flackern verschwand nach paar Tagen.

    Eine Seele die wusste ihre Zeit ist gekommen und eine Seele die gar nicht wusste, wie ihr geschieht...und nach paar Tagen verlässt die Seele den Körper.

    Hab nicht schlecht gestaunt....lief vor paar Jahren mal, war kein Film ^^
    Ein Verstorbener verlagert sein Gewicht anders, als ein Mensch der lebt. Wir Menschen verfügen über literweise Blut, und weitere Körperflüssigkeiten. Das Blut verlagert sich bei Rückenlage komplett im Rücken. Darm-und Blaseninhalt entleert sich beim Ableben off. Deine Talg und Schweißdrüsen sondern ebenfalls alles was sie haben ab. Der Körper bereitet sich auf den Abbau vor.

    Zum Thema selbst: Auch ich glaube an einer Seele.

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Beweisen kann man etwas, was es nicht gibt, eh nicht. Interessant finde ich es dennoch über manche Möglichkeiten und dessen mögliche Lösungen zu sprechen.
    Auch viele Dinge die es gibt, wird man nicht beweisen können. In erster Linie weil wir nicht davon wissen. Andere Gründe sind, das wir wissenschaftlich noch nicht so weit sind, einen logischen Zusammenhang zu finden. Das Universum hat viele Geheimnisse. Der Mensch wird nicht dazu geschaffen sein die Komplexität zu lernen und zu verstehen. Dafür wäre die Lebensspanne auch viel zu kurz.

  2. Anzeige

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82
    svenSZonia svenSZonia ist offline
    Avatar von svenSZonia

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    @Bieberpelz

    Keine Ahnung was das für ein Apparat war...mir ist eingefallen, das es sich um russ.Forscher handelte und es auf jeden Fall in einer Doku auf ntv oder n24 lief, wo halt herausgefunden werden sollte, ob die Seele existiert

    Mehr kann ich dazu leider auch nicht sagen

  4. #83
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Ach N24 oder auch Galileo haben schon so viel untersucht und Mysterien aufgedeckt, aber so gut finde ich jetzt die Sendungen nicht, als dass ich sagen würde, dass muss die Warheit sein, es geht nicht anders.

    Ich denke es kommt drauf an was man unter Seele versteht. Für mich war das immer eine Bezeichnung für Persnlichkeit verbunden mit dem Geiste. Was sicher von Geschichten wie "Faust" kommt oder kindliche Umsetzungen,mit denen man aufgewachsen ist. So gesehen gibt es für mich eine Seele.

    Verstehe ich unter Seele ein Geist der nach dem Tod rumschwebt würde ich nein sagen, aber da Niemand weiß ob es ein Leben nach dem Tod gibt oder woran ich etwas glaube(Wiedergeburt), kann man das nicht genau sagen.

    Ergo, ich halte eine Seele für wahrscheinlich.

  5. #84
    Ole2

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Ich eher nicht, denn Leben besteht wissenschaftlich nur aus der Physis, also aus dem, was man sehen, begreifen und somit auch verstehen kann. Alles Andere darüber hinaus ist etwas durch den Menschen Geschaffenes - Etwas nicht Fassbares und nicht Nachweisbares. Alles Andere darum herum kann nur Spekulation und/oder auch Wunschdenken des Menschen nach ewiger Unsterblichkeitet über seinen Tode hinaus sein.

    Viele Menschen wünschen sich wahrscheinlich, dass etwas von ihnen für immer bliebe, so sie gegangen sind und daher heißt es auch, man geht nie so ganz. Natürlich bleiben uns immer Erinnerungen von Menschen, die wir kannten oder glaubten, gekannt zu haben und so imaginieren wir Bilder von ihnen, die nur unseren Gedanken entspringen können.

    Alles ist im Grunde genommen nur die tiefe Sehnsucht, jemanden, den wir liebten oder gut gekannt haben, nicht zu vergessen. Dazu projezieren wir unbewußt Bilder, die man in früherer Zeit nicht erklären konnte und einfach nur mit Seele beschrieben haben mag. Seele ist vielleicht auch nur ein Relikt aus eiern Art Religiösität oder Überzeugungen, für die es keine wissenschaftlichen Erkenntnisse gibt.

  6. #85
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Also glaubst du an gar nichts nach dem Tod? Hast du kein Angst davor? Ich halte auch mehr von wissenschaftlichen Erklärungen, aber ich brauche einfach auch irgendwas woran ich glauben kann, sonst hätte ich zu viel Angst vorm Tod. Vielleicht sond es kindische Sehnsüchte, wie es viele haben.

  7. #86
    Fred Stiller Fred Stiller ist offline
    Avatar von Fred Stiller

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Zitat AnnaJogiKlopp09 Beitrag anzeigen
    Also glaubst du an gar nichts nach dem Tod? Hast du kein Angst davor? Ich halte auch mehr von wissenschaftlichen Erklärungen, aber ich brauche einfach auch irgendwas woran ich glauben kann, sonst hätte ich zu viel Angst vorm Tod. Vielleicht sond es kindische Sehnsüchte, wie es viele haben.
    ich denke aus der Angst zu sterben, all sein Wissen, all sein Erlebtes hinter sich zu lassen, resultieren auch 100% der Religionen. Es ist sicher ein schöner Gedanke zu glauben dass "danach" noch etwas ist - logisch allerdings ist es nicht. Warum sollte Mutter Natur ein Auffangbecken für Tote generieren? Der einzige Weg sich unsterblich zu machen, ist durch seine Taten und was man für andere zurücklässt.

  8. #87
    Ole2

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Zitat AnnaJogiKlopp09 Beitrag anzeigen
    Also glaubst du an gar nichts nach dem Tod? Hast du kein Angst davor? Ich halte auch mehr von wissenschaftlichen Erklärungen, aber ich brauche einfach auch irgendwas woran ich glauben kann, sonst hätte ich zu viel Angst vorm Tod. Vielleicht sond es kindische Sehnsüchte, wie es viele haben.
    Ich weiß nicht, ob die Frage an mich gerichtet war. Falls ja, verneine ich und meine damit, nichts nach dem Tode zu glauben, weil ich dann nicht mehr sein werde, nichts fühlen kann, ein Nichts sein werde, was ich für absolut logisch halte, denn es ist wissenschaftlich nicht widerlegt, dass nach dem Tode noch etwas von uns da sein kann, wovor wir uns fürchten müssten. Insofern kann ich keine Angst davor haben, habe sie auch nicht. Ich schrieb es ja schon, dass das nur mit einer Art Religiösität zu tun haben kann. Atheisten sind frei davon, aber ich verstehe, dass das mit Sehnsüchten nach der Nichtvergänglichkeit zu tun haben kann.

  9. #88
    noX.laXurija

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Ich vermute auch stark, dass die meisten Religionen aus der Angst oder der Beschäftigung mit dem Tod entsprungen sind und ihre Anhänger dadurch finden. Letztlich empfinde ich es auch als den größten Punkt von Differenzen zwischen gewissen Glaubenssätzen, wie man mit dem Tod und allem, was danach kommen könnte, umgeht. Ich persönlich glaube an nichts, was danach kommt, insofern, als dass ich es sowieso nicht mehr in diesem Bewusstsein erleben werde. Aber deshalb habe ich keine Angst vor dem Tod. Alles Sein hat irgendwann ein Ende und so auch meines. Aber es ist an mir, bis dahin das beste daraus gemacht zu haben und für meine Nachkommen in Erinnerung zu bleiben, damit ich auf die vielbesagte Art, "niemals ganz sterben" werde.

  10. #89
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Zitat laXurija Beitrag anzeigen
    Ich vermute auch stark, dass die meisten Religionen aus der Angst oder der Beschäftigung mit dem Tod entsprungen sind und ihre Anhänger dadurch finden.
    Nicht ganz. Ehr durch die Hoffnung. Man wollte damals schon alles verstehen, und versuchte alles einen Sinn zu geben. Ich als religiöser Mensch glaube das es ein Leben nach den Tod geben kann. Wenn dies nicht der Fall wäre, dann habe ich nun mal Pech gehabt. Das "Nichts" nach den Tod ist allerdings genau so weit hergeholt, wie der Glaube auf ein Weiterleben oder der Reinkarnation. Du hast also eine 50:50 Chance

    Das alles nach dein Ableben vorbei sein kann... ja, es ist vorbei. Nur was kommt danach? Das ist die Frage die man sich heute stellt, aufgrund dessen das es keinerlei Anhaltspunkte auf Weiterleben, oder dem Nichts gibt. Den Tod kann man biologisch nachvollziehen und erklären, aber praktisch gesehen konnte kein Toter von seinen Tod berichten
    Deshalb ist der Tod an sich auch ein Thema, wo man niemals weiterkommen wird. In der Forschung wird es diesbezüglich niemals einen klaren Anhaltspunkt geben, während der Glaube das ganze weiterstrickt. Hier sei aber angemerkt das es auch "Glaube" heißt. Das Glaube bekanntlich nicht Wissen ist, sollte jeden klar sein. Hat die Religion eine Antwort auf den Tod? Nein. Hat die Wissenschaft eine Antwort auf den Tod? Nein. Ich spreche nicht vom körperlichen Verfall, sondern davon "selbst Tod zu sein". Sterben ist einfach, davon zu berichten aber unmöglich. Es gibt allerdings immer mal wieder Menschen die für einige Zeit tot waren, und dann reanimiert worden. Dazu denke ich mal gibt es im Netz genug Informationen. Sollen wir diesen Leuten nun glauben die den Tod "erlebt" haben, oder Menschen die noch nie gestorben sind? (Ich beziehe mich hier nicht auf die Nahtod-Erfahrung)

    Kurz gesagt. Wir alle werden es eines Tages selbst herausfinden, nur leider wird niemand davon berichten können. Der Tod ist absolut.

  11. #90
    noX.laXurija

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Nicht ganz. Ehr durch die Hoffnung. Man wollte damals schon alles verstehen, und versuchte alles einen Sinn zu geben. Ich als religiöser Mensch glaube das es ein Leben nach den Tod geben kann. Wenn dies nicht der Fall wäre, dann habe ich nun mal Pech gehabt. Das "Nichts" nach den Tod ist allerdings genau so weit hergeholt, wie der Glaube auf ein Weiterleben oder der Reinkarnation. Du hast also eine 50:50 Chance
    Die Hoffnung kommt da schon ganz gut hin, ja. Ich denke, das einzige, was wir mit Bestimmtheit als die Folge des Todes für unser Bewusstsein festlegen könnten, wäre das Wissen, es nicht festlegen zu können. Sprich, es folgt eine Unwissenheit, an die man nur glauben, aber sie niemals wissen kann. Aber das hatte hier ja auch niemand bezweifelt. An eine Seele zu glauben, halte ich zudem persönlich für ein anderes Thema.

  12. #91
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Zitat laXurija Beitrag anzeigen
    Die Hoffnung kommt da schon ganz gut hin, ja. Ich denke, das einzige, was wir mit Bestimmtheit als die Folge des Todes für unser Bewusstsein festlegen könnten, wäre das Wissen, es nicht festlegen zu können. Sprich, es folgt eine Unwissenheit, an die man nur glauben, aber sie niemals wissen kann. Aber das hatte hier ja auch niemand bezweifelt. An eine Seele zu glauben, halte ich zudem persönlich für ein anderes Thema.
    @laXurija ich habe meinen Post nochmal überarbeitet. Ich denke darin wirst du noch einige Ansichten meinerseits finden
    Ich bin schon beruflich den Tod näher als viele anderen, doch leider gibt es mir nicht die Macht etwas über den Tod zu wissen

    Letzendlich weiß NIEMAND was danach kommt.

  13. #92
    Catalinho Catalinho ist offline
    Avatar von Catalinho

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    @laXurija ich habe meinen Post nochmal überarbeitet. Ich denke darin wirst du noch einige Ansichten meinerseits finden
    Ich bin schon beruflich den Tod näher als viele anderen, doch leider gibt es mir nicht die Macht etwas über den Tod zu wissen

    Letzendlich weiß NIEMAND was danach kommt.
    Jeder Mensch hat in seiner Natur die Sehnsucht nach der Unendlichkeit liegen. Fotos, Videos, Sprüche, Weisheiten, Erfahrungen, Überlieferungen, Liebe und vieles mehr..

    Alles beruht auf dem Sinn der Unendlichkeit und des erhalten bleibens.
    Wir leben so als ob wir unendlich weiterleben würden.

    Woher kommt dieses Gefühl, wenn doch alles auf der Welt endlich ist ?

    ---

    Ich glaube an die Seele, da man Gefühle nicht durch wissenschaftliche Thesen und Annahmen begründen kann. In vielen Situationen kommt für mich die Seele zum Vorschein und das fühlt man.

  14. #93
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Zitat Catalinho Beitrag anzeigen
    Jeder Mensch hat in seiner Natur die Sehnsucht nach der Unendlichkeit liegen. Fotos, Videos, Sprüche, Weisheiten, Erfahrungen, Überlieferungen, Liebe und vieles mehr..

    Alles beruht auf dem Sinn der Unendlichkeit und des erhalten bleibens.
    Wir leben so als ob wir unendlich weiterleben würden.

    Woher kommt dieses Gefühl, wenn doch alles auf der Welt endlich ist ?

    ---

    Ich glaube an die Seele, da man Gefühle nicht durch wissenschaftliche Thesen und Annahmen begründen kann. In vielen Situationen kommt für mich die Seele zum Vorschein und das fühlt man.
    Hmm... Besser hätte ich es auch nicht ausdrücken können. Der Glaube daran ist stark vertreten. Einerseits bin ich ein Freund der Naturwissenschaft, andererseits bin ich aber auch der Parapsychologie nicht abgeneigt. Das Übernatürliche hat mich schon immer fasziniert

  15. #94
    Lord Sephiroth Lord Sephiroth ist offline
    Avatar von Lord Sephiroth

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Ich empfehle zu diesem Thema einmal die Bhagavad Gita zu lesen.

    Je nachdem wie man veranlagt ist, kann es einem zwar zu religiös werden, aber einige Passagen die die Seele betreffen sind wirklich sehr interessant.

  16. #95
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Zitat Lord Sephiroth Beitrag anzeigen
    Ich empfehle zu diesem Thema einmal die Bhagavad Gita zu lesen.
    Um was für ein Buch handelt es sich denn?

  17. #96
    Lord Sephiroth Lord Sephiroth ist offline
    Avatar von Lord Sephiroth

    AW: Glaubt ihr an die Seele?

    Die Bhagavad Gita ist für die Hindus das, was die Bibel für die Christen und der Koran für die Muslime ist.
    Ich befasse mich seit knapp zwei Jahren mit dem indischen Glauben. Es sind dort viele interessante Dinge zu finden.
    Manches ist für uns natürlich schon ziemlich, nunja, kollidierend, aber ich denke, jeder kann aus der einen oder anderen Strophe seinen Nutzen ziehen.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45

Ähnliche Themen


  1. Zitate, die euch gerade aus der Seele sprechen: Hi zusammen, inspiriert von Jacky89s Blog kam mir die Idee zu so einem Thread. Ich finde, dass Lebensweisheiten und Sprüche immer sehr zum Denken...

  2. Märchen: Der Spiegel der Seele: Vor langer Zeit regierte der König Willibald über einen Hofstaat von 140 Bediensteten und unzählig vielen armer Familien. Vor 17 Jahren starb seine...

  3. Sin Eater: Die Seele des Bösen: Sin Eater: Die Seele des Bösen Titel: Sin Eater: Die Seele des Bösen Originaltitel: Sin Eater Produktionsland: USA Genre: Horror

  4. Urlaub für die Seele: http://www.forumla.de/bilder/2006/08/6.jpg Urlaub für die Seele Typ: Alben ...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

glaubt ihr an seelen

Glaubt ihr an die Seele