Seite 129 von 402 ErsteErste ... 109119128129130139149 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.561 bis 2.580 von 8032
  1. #2561
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Ole2 Beitrag anzeigen
    Echt? Die wissen, dass sie verschont bleiben? Andere, wie die Hamburger demnächst, bleiben leider vor gar nichts verschont. Sie tun mir jetzt schon leid, wenn es heißt:


    Na dann, nichts wie hin. Als wenn es nichts Wichtigeres gäbe, aber irgend ein Hobby, auch wenn es plainspotting ist, muss man schließlich haben.
    Im Englisch unterricht hatten wir mal als Thema "Trainspotting"; laut dem Schulbuch sitzen dann Leute den ganzen Tag am Bahnhof und schreiben auf welche Züge da vorbei fahren.


    Nun mein Hobby ist es nicht, kommt mir langweilig vor.
    Andererseits gibt es sicher genug Menschen die Fußball/Serien/Games langweilig finden.^^

  2. Anzeige

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2562
    Eskild Eskild ist offline

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Im Englisch unterricht hatten wir mal als Thema "Trainspotting"; laut dem Schulbuch sitzen dann Leute den ganzen Tag am Bahnhof und schreiben auf welche Züge da vorbei fahren.


    Nun mein Hobby ist es nicht, kommt mir langweilig vor.
    Andererseits gibt es sicher genug Menschen die Fußball/Serien/Games langweilig finden.^^


    Also Planespotting ist gar nicht mal so scheiße und langweilig, wie ihr jetzt alle denkt und behauptet…

    Zum G20-Gipfel kommen nun mal allerlei berühmte Persönlichkeiten und jede von denen hat ein eigenes, spezielles Flugzeug, das sehr individuell angepasst wurde und wichtig (!): nur sehr selten irgendwo "gespottet" bzw. gesichtet wird. Natürlich wollen Flugzeugbegeisterte daher unbedingt solche besonderen Flieger mal sehen und diese am besten aus der besten Perspektive fotografieren. Als jemand, der selbst mal in der Flugzeugbranche gearbeitet hat und zudem fotografieaffin ist, kann ich das durchaus verstehen. Stellt euch vor, euer Hobby ist das Fotografieren. Jeder fotografiert gerne andere Dinge. Der eine mag Tiere, der andere Portraits, ein anderer Landschaften und dann ist da jemand, der gerne Flugzeuge fotografiert – am liebsten dann die, die man nur selten zu Gesicht bekommt und die sehr speziell sind. Why not?!

  4. #2563
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Ole2 Beitrag anzeigen
    Echt? Die wissen, dass sie verschont bleiben? Andere, wie die Hamburger demnächst, bleiben leider vor gar nichts verschont. Sie tun mir jetzt schon leid, wenn es heißt:
    Ich finde auch das der G20 Gipfel nicht in unserer Stadt, sondern irgendwo in der hintersten, herunterkommsten Ecke stattfinden sollte. Wir können den politischen Abfall aus allen Herrenländern nicht gebrauchen. Die bringen ja nichts mit

  5. #2564
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Eskild Beitrag anzeigen
    Also Planespotting ist gar nicht mal so scheiße und langweilig, wie ihr jetzt alle denkt und behauptet…

    Zum G20-Gipfel kommen nun mal allerlei berühmte Persönlichkeiten und jede von denen hat ein eigenes, spezielles Flugzeug, das sehr individuell angepasst wurde und wichtig (!): nur sehr selten irgendwo "gespottet" bzw. gesichtet wird. Natürlich wollen Flugzeugbegeisterte daher unbedingt solche besonderen Flieger mal sehen und diese am besten aus der besten Perspektive fotografieren. Als jemand, der selbst mal in der Flugzeugbranche gearbeitet hat und zudem fotografieaffin ist, kann ich das durchaus verstehen. Stellt euch vor, euer Hobby ist das Fotografieren. Jeder fotografiert gerne andere Dinge. Der eine mag Tiere, der andere Portraits, ein anderer Landschaften und dann ist da jemand, der gerne Flugzeuge fotografiert – am liebsten dann die, die man nur selten zu Gesicht bekommt und die sehr speziell sind. Why not?!
    Ich hab nichts in der Richtung behauptet, wenn es mich nicht interessiert, interessiert es mich halt nicht.
    Da kann es noch so interessant sein.

    Dass es ein ungewöhnliches/unbekanntes Hobby ist, ist allerdings "Fakt" zumindest wenn man sich mainstream Hobbys anschaut.
    Verwunderung darüber ist also völlig normal.

    Ich persönlich fotografiere nur meinen Kater, abgesehen davon finde ich fotografieren... praktisch mehr nichts.

    Gerätschaften: Autos, schiffe, Flugzeuge, Züge, wasauchimmer interessieren mich auch nur soweit dass sie mich von A nach B bringen.

    Also ist dieses Hobby in meinen Augen einfach langweilig, habe aber auch im von dir zitierten Beitrag erwähnt, dass andere Menschen dasselbe über meine Hobbys denken könnten, hab versucht anzudeuten dass nur weil ich es kack langweilig finde es nicht für jeden so ist.
    Anscheinend war ich zu subtil.

  6. #2565
    Ole2

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    @Banx Nein. Ist schon OK. Ich finde das Thema plainspotting, ganz so wie es Eskild beschrieb, schon ok. In der Tat ist es eine Art Kolateralschaden, der durch die Fliegerei entstanden ist, aber so lange es niemandem schadet und nur fotografiert wird, ist das eben auch ein nettes Hobby. Ich bin ja auch schon nicht wenig in den Jahrzehnten geflogen und mich interessierte die Luftfahrt generell ganz so wie techn. Details und die Typen der Flugzeuge. Ich habe dazu ein Lexikon und klar, die Jets sind auch interessant,wohlwissend, dass sie Dreck machen und man als Mitflieger den Dreck verursacht. Als Mitflieger und Urlauber auch ist man also immer auch irgendwie mitschuldig aber so einen Plainspotter kann man dafür nicht anklagen. Da gibt es beim G20 Gipfel sicher mehr Gründe, jemanden anzuklagen, aber ich möchte nicht ins Detail gehen und nur das nette Thema Flugzeuge guggen erwähnt haben. Eigentlich hätte das auch mein Hobby sein können, aber ich begnüge mich auf andere Weise, am Thema Fliegen dranzubleiben, denn nichts ist schöner.

    Johnny Knox

    Nur billig ist es halt wirklich nicht.
    Sag, wie teuer? Vielleicht kann ich es mir dann doch noch leisten.

  7. #2566
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    @Ole2 Naja, DSLR mit einem guten Zoom oder 2 guten Festbrennweiten oder "Suppenzoom"-Kamera braucht man halt.
    DSLR mit Objektiv(en) ist natürlich die teurere Variante, aber qualitativ die klar empfehlenswertere. Vom Geld her ist da nach oben wie immer alles offen.
    Als ich mal in Tegel Planespotten war, hätte ich einen 500 € Body und ein 1.200 € Zoomobjektiv mit und bin gut ausgekommen.

  8. #2567
    Diva Diva ist offline
    Avatar von Diva

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Salvador Dalì wird exhumiert

    Fast drei Jahrzehnte nach dem Tod des spanischen Künstlers Salvador Dalí sollen für einen Vaterschaftstest die sterblichen Überreste exhumiert werden. Eine Richterin in Madrid ordnete am Montag die Exhumierung an. Es soll überprüft werden, ob der weltbekannte Künstler der biologische Vater einer Frau aus Katalonien ist.
    Quelle: Vaterschaftstest: Salvador Dali wird exhumiert - FOCUS Online

  9. #2568
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Schleswig-Holstein will das bedingungslose Grundeinkommen testen - Business Insider Deutschland

    Nachdem das bedingungslose Grundeinkommen in Finnland bereits erfolgreich getestet wurde, plant auch die Landesregierung von Schleswig-Holstein ein ähnliches Pilotprojekt.
    Wird das Pilotprojekt umgesetzt, sollen alle Einwohner Schleswig-Holsteins, arbeitend und arbeitslos, pro Monat 1.000 Euro vom Staat erhalten. Für Kinder sinkt dieser Betrag auf 500 Euro. Dafür entfallen jedoch Hartz IV, Kindergeld und Bafög.
    Da bin ich aber mal gespannt, ob dieses Konzept früher oder später aus wirtschaftlicher Sicht erfolgreich sein wird

  10. #2569
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News


    Der Dresdner Verein „Mission Lifeline“ ist wegen versuchten Einschleusens von Ausländern angezeigt worden

    Für den 6. Juli wurde Vereinschef Axel Steier zu einem Gespräch bei der Bundespolizei geladen, um sich zu den Anschuldigungen zu äußern. Nach Angaben der Bundespolizei ging die Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Dresden ein. Mit den Ermittlungen sei die Bundespolizeiinspektion Kriminalitätsbekämpfung beauftragt worden.
    Italien:
    [VIDEO] Hunderte Flüchtlinge versuchen italienisch-französische Grenze zu überqueren

    In der Nacht zum Montag machten sich 400 sudanesische Flüchtlinge zu Fuß auf den Weg von Italien nach Frankreich. Die Polizei riegelte die Grenze ab und setzte Tränengas ein.
    Berlin-Mitte
    Zwei Typen rauchen im Kino und schlagen drei Frauen, die sich beschweren

    Sonntagabend in einem Kino am Potsdamer Platz. Zwei junge Männer (21) können das Rauchen während eines Films nicht lassen, was bekanntermaßen nicht nur verboten sondern auch ziemlich rücksichtslos ist. Nachdem sich mehrere Besucher darüber beschweren, kommt es gegen 21.15 Uhr zwischen den beiden Rauchern und drei Frauen im Alter von 26, 29 und 31 Jahren, die hinter ihnen saßen, zu einem Streit. Während des Streits sollen die jungen Männer den Frauen ins Gesicht geschlagen, an deren Kleidung gerissen und sie mit einem Messer bedroht haben.
    Merkel rückt vom Nein der CDU zur Ehe für alle ab
    Bundeskanzlerin Angela Merkel ist vom klaren Nein der CDU zur gleichgeschlechtlichen Ehe abgerückt. Die CDU-Vorsitzende erklärte am Montagabend in Berlin, sie wünsche sich eine Diskussion, die "eher in Richtung einer Gewissensentscheidung geht".
    Bei einer Abstimmung im Bundestag ohne Fraktionszwang gilt eine Mehrheit für die Ehe für alle als sicher. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur hat Merkel die Linie mit CSU-Chef Horst Seehofer abgesprochen.
    Old News
    Diese junge Frau wird von 5 Männern vergewaltigt. Ihr gefesselter Vater muss hilflos zusehen

    "Als ich die Männer sah dachte ich, sie wollen uns ausrauben", erzählt Jes. "Doch stattdessen fesselten sie meinen Vater an einen Baum und hielten ein Messer an seine Kehle." Unter den Augen ihres Vaters reißen die 5 Männer der jungen Frau die Shorts herunter und vergewaltigen sie abwechselnd.
    Während Jes' Zeugenaussage lachen die Männer die ganze Zeit. Doch sie bekommen insgesamt 107 Jahre Haft.
    Bis heute arbeitet Jes Vollzeit an der Foord Foundation. Die Stiftung gibt motivische Gespräche mit Schulen und Organisationen und verbessert die Erziehung über Vergewaltigung bei Männern und Jungen sowie Frauen und Mädchen.

    Zum Thema: Mehrere Duo-Vergewaltigungen
    Juni
    - Dresden, in Prohlis von drei Männern überfallen und von zwei auf eine Grünfläche gezerrt
    - In Hamburg Fahrradweg Wilhelmsburg | Zunächst hätten sie ihnen Platz für die Durchfahrt gemacht, dann aber unvermittelt angegriffen und beide von den Fahrrädern gerissen.
    Auf dem Boden hätten die zwei Männer auf die beiden Frauen eingeschlagen und sie auf einen nahegelegenen Grünstreifen gezerrt

    - Ennepetal Richtung Voerde, auf dem Heimweg von einem Volksfest von zwei Männern

    Mai
    - S-Bahnhof Sülldorf, an einem Waldstück ins Gebüsch gezerrt, von zwei Männern
    - Bei München, nähe des Flughafens auch hier von zwei Männern
    ...

  11. #2570
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    @ayu-butterfly

    Dass du der leidenschaftliche Migranten-Newsticker hier bist, scheint ja okay zu sein...

    ...aber musste dieser Smiley sein?? Breaking-News:

    Vergewaltigung =/= lustig

  12. #2571
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Zylinder Beitrag anzeigen
    Dass du der leidenschaftliche Migranten-Newsticker hier bist, scheint ja okay zu sein...
    Danke, auch wenn du es sicher anders meinst.
    Zitat Zylinder Beitrag anzeigen
    ...aber musste dieser Smiley sein??
    Vergewaltigung =/= lustig
    Hmm, wie du einen'ugly' interpretierst, musst du natürlich mit dir selbst ausmachen.
    Ich poste was über eine positive Stiftung, warum sollte ich es dann lustig finden.
    Aber "nichts für ungut".

  13. #2572
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist offline
    Avatar von Sturmgeweihter

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Der Smiley ist in seiner Verwendung eigentlich recht eindeutig, finde ich...

  14. #2573
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Hmm, wie du einen'ugly' interpretierst, musst du natürlich mit dir selbst ausmachen.
    Ein dümmlich grinsender entstellter Smiley namens "ugly" lässt nicht viel Interpretationsraum übrig.

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Ich poste was über eine positive Stiftung, warum sollte ich es dann lustig finden.
    Das ist hier die Frage. Warum packt man überhaupt einen Smiley nach einem Artikel über eine vergewaltigte Frau?
    (Das maximalste an Gefühlen wäre ein eindeutig trauriger oder nach Gusto auch ein wütender Smiley, aber selbst das muss nicht sein)

  15. #2574
    mikevonhammer mikevonhammer ist offline

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Meine Güte ayu-butterfly editier bloß den Smiley weg bevor hier Tränen fließen.

  16. #2575
    Pánthéos

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Zylinder Beitrag anzeigen


    Das ist hier die Frage. Warum packt man überhaupt einen Smiley nach einem Artikel über eine vergewaltigte Frau?
    Sind wir doch mal ehrlich, wir wissen doch alle warum. Und für mich ist der News-Ticker nicht in Ordnung und so wie ich es verstehe, für dich auch nicht. Aber sich über eine Vergewaltigung freuen und sich dankend Hoffnungen auf Hakenkreuze, Hitler-Verehrungen und ähnliches zu machen ist neuerdings wohl wieder Mode.

  17. #2576
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat mikevonhammer Beitrag anzeigen
    Meine Güte ayu-butterfly editier bloß den Smiley weg bevor hier Tränen fließen.
    Sorry, wollt nicht euren Spaß verderben. Mach euch ruhig weiter darüber lustig. Hab' mich eh schon gefragt, wie ihr das Niveau noch weiter senken wollt.

    Zitat Pánthéos Beitrag anzeigen
    Und für mich ist der News-Ticker nicht in Ordnung und so wie ich es verstehe, für dich auch nicht.
    Gut erkannt. Wollte nur nicht noch hier damit anfangen.

  18. #2577
    mikevonhammer mikevonhammer ist offline

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Zylinder Beitrag anzeigen
    Mach euch ruhig weiter darüber lustig.
    Es ist klar was er mit dem Smiley ausdrücken wollte, auch wenn es vielleicht unpassend bzw falsch gewählt war. Dein Fazit dazu ist eigentlich eine unglaublich unpassende Unterstellung und absolut daneben.

    Vergewaltigung =/= lustig
    Du spricht von Niveau? Sorry da wird es dann lächerlich und nicht lustig.

  19. #2578
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist offline
    Avatar von Sturmgeweihter

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat mikevonhammer Beitrag anzeigen
    Es ist klar was er mit dem Smiley ausdrücken wollte, auch wenn es vielleicht unpassend bzw falsch gewählt war. Dein Fazit dazu ist eigentlich eine unglaublich unpassende Unterstellung und absolut daneben.
    Wenn es vielleicht unpassend bzw. falsch gewählt ist, wie kann dann klar sein, was er ausdrücken wollte?

  20. #2579
    mikevonhammer mikevonhammer ist offline

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Sturmgeweihter Beitrag anzeigen
    Wenn es vielleicht unpassend bzw. falsch gewählt ist, wie kann dann klar sein, was er ausdrücken wollte?
    Er wollte sicher damit ausdrücken das er diese News für häßlich im Sinne von schlimm hält und was ugly bedeutet weißt du sicherlich. Ob ein Smiley diese Meinung/Ansicht nun passend ausdrücken kann, darüber kann man sicher unterschiedlicher Meinung sein. Ich persönlich hätte mir das gespart, aber das Fazit bzw ihm zu unterstellen das er eine Vergewaltigung lustig findet, ist noch eine Spur unpassender oder nicht?

    Aber sich über eine Vergewaltigung freuen und sich dankend Hoffnungen auf Hakenkreuze, Hitler-Verehrungen und ähnliches zu machen ist neuerdings wohl wieder Mode.
    Ohne Worte wirklich....

  21. #2580
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat mikevonhammer Beitrag anzeigen
    Es ist klar was er mit dem Smiley ausdrücken wollte, auch wenn es vielleicht unpassend bzw falsch gewählt war.
    Na scheinbar nicht.

    Zitat mikevonhammer Beitrag anzeigen
    Er wollte sicher damit ausdrücken das er diese News für häßlich im Sinne von schlimm hält und was ugly bedeutet weißt du sicherlich. Ob ein Smiley diese Meinung/Ansicht nun passend ausdrücken kann, darüber kann man sicher unterschiedlicher Meinung sein.
    Okay das ist echt ein trauriger Versuch einer Verteidigung.

    Bevor es wegen einem...sagen wir..."blöd gewählten Smiley" weiter ausartet...WIr sind uns alle einig, dass ein Smiley nicht unbedingt dahin gehört. Wir können noch weiter darüber philosophieren, was damit gemeint sein könnte, aber dafür ist mir die Zeit doch etwas zu wertvoll.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

spezialeinsatzkommando sachsen

content

schweinefleisch kantineSpezialeinsatzkommando Sachsen schriftnafri lustige definitionhollywood hank jvascilogs smartmeterwitzigeLustige deutsche meme