Seite 21 von 437 ErsteErste ... 112021223141 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 420 von 8734
  1. #401
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Issomad Beitrag anzeigen
    ...und vom Sohn Gottes kontrolliert zu werden.
    Ob man Jesus nachhaltig zur Anstiftung verurteilen kann?

    Zitat Issomad Beitrag anzeigen
    Er plädiert auf nicht schuldig ...
    Der Kanadier, der fünf Studierende erstochen hat, hielt seine Opfer für 'Werwölfe' | VICE | Deutschland

    So etwas macht einen nur noch sprachlos ...
    Spaß bei Seite, ich würde gerne wissen was in solchen Köpfen vor geht.

  2. Anzeige

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #402
    Krankfried Krankfried ist offline
    Avatar von Krankfried

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Duzdar - Faymann-Kritikerin sitzt nun im Kanzleramt

    Eine Muslimin wird Staatssekretärin. Grund genug für Linke, sich anerkennend wegen der guten Toleranz gegenseitig auf die Schulter zu klopfen und für Rechte, in Schnappatmung zu verfallen.

    Was allerdings bleibt, ist die Tatsache, dass die in Ö geborene Rechtsanwältin Vorsitzende der österreichisch-palästinensischen Gesellschaft ist, die nicht gerade ein entspanntes Verhältnis zu den Juden pflegt, diverse Einladungen von Terroristen inklusive. Damit wird der Nahostkonflikt Innenpolitik.

  4. #403
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Krankfried Beitrag anzeigen
    diverse Einladungen von Terroristen inklusive.
    Was nicht stimmt
    Diese dementiert allerdings, die frühere Terroristin eingeladen zu haben. Der Zeitung sei ein Übersetzungsfehler unterlaufen, sie und ihre Freundschaftsgesellschaft hätten damit nichts zu tun.
    Also verbreite hier bitte keine Falschinformationen nachert glaubt die noch jemand.

  5. #404
    Krankfried Krankfried ist offline
    Avatar von Krankfried

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Was nicht stimmt

    Also verbreite hier bitte keine Falschinformationen nachert glaubt die noch jemand.
    Die Anschuldigung kommt von der Österreichisch-Israelischen Gesellschaft, ich habe es nicht mitbekommen, dass das Dementi mittlerweile veröffentlicht wurde.

    Wer aber auf die Seite der PÖG schaut, wird erkennen, dass hier gefährliches Gedankengut schlummert: Das Wort "Zionismus" findet man in einer Frequenz wie auf einer Neonazi-Seite.

    Palästinensisch-Österreichische Gesellschaft, Palestinian-Austrian Society, الجمعية الفلسطينية النمساوية

  6. #405
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Krankfried Beitrag anzeigen
    Die Anschuldigung kommt von der Österreichisch-Israelischen Gesellschaft, ich habe es nicht mitbekommen, dass das Dementi mittlerweile veröffentlicht wurde
    Das stand in deinen link.

    Zum Antisemitismus habe ich ja auch nichts gesagt weil ich weder die Politikerin noch die Gesellschaft gut genug kenne um mir ein Urteil zu erlauben.

  7. #406
    svenSZonia svenSZonia ist offline
    Avatar von svenSZonia

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News


  8. #407
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Wie kommt es das das hier noch nicht aufgetaucht ist

  9. #408
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Mega-Fang und Mega-Schock für Elb-Angler | Skelett-Hand in Riesenwels entdeckt]

  10. #409
    Banx

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Mega-Fang und Mega-Schock für Elb-Angler | Skelett-Hand in Riesenwels entdeckt]
    Das hört sich interessant an, so wie in den Filmen und Serien... Als ob ein Gangster eine Leiche den Fischen verfüttert hätte...

    Die News konnte ich nicht öffnen da die Bild hier gesperrt ist^-^

  11. #410
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Der 100. Katholikentag im Zentrum des Atheismus (Leipzig) steht inoffiziell unter dem Motto 'Jubiläum in der Diaspora'.
    Interessant hierbei ist, dass viele Katholikentagbesucher keine Unterkunft bei Privatleuten zur Verfügung gestellt bekommen, sondern in Flüchtlingsunterkünften übernachten müssen. Das erste Mal, dass bei einem Katholikentag nicht genug Privatquartiere angeboten wurden ...
    100. Katholikentag in Leipzig: Jubiläum in der Diaspora - Politik - Stuttgarter Nachrichten

    Die Pastafari wollen eine Gegenveranstaltung anbieten, auch um gegen die Geldverschwendung zu demonstrieren ...
    Leipzig: Spaghettimonster-Kirche plant Gegenveranstaltung zum Kirchentag - Gesellschaft - FAZ

    Tja, so ist das in der Stadt, in der Tausende Menschen für die Verteidigung des christlichen Abendlandes streiten. Am Ende ist sich dann doch jeder selbst der Nächste

  12. #411
    svenSZonia svenSZonia ist offline
    Avatar von svenSZonia

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Muslimischer Rapper wütet gegen religiösen Hass und Nationalismus - Musik | STERN.de

    PA Sports äußert sich zum aktuellen Geschehen Rund um Religion und Nationalismus

  13. #412
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Das Kinderschokoladen-Dilemma
    Deutsche Nationalmannschaft: Das Kinderschokoladen-Dilemma |*ZEIT ONLINE
    Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News
    Weil Ferrero mit Kinderbildern von Boateng und Gündoğan wirbt, drehen einige Pegidisten durch. Die Armen! Nun müssen sie sich entscheiden, ob sie zu Deutschland halten.

  14. #413
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Ja, wer gegen unsere Nationalspieler hetzt, ist ein Volksverräter

  15. #414
    Krankfried Krankfried ist offline
    Avatar von Krankfried

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Islamkritikerin über die AfD: Die Luft ist schmutzig geworden

    Das ist eine Linke aus echtem Schrot und Korn. Bräuchte es mehr davon.

  16. #415
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    WWF setzt SPD-Wähler auf Liste bedrohter Tierarten
    https://haenselblatt.com/2016/05/26/...ter-tierarten/
    Bereits seit Jahren nimmt der weltweite Bestand von SPD-Wählern stetig ab. Doch in den letzten Wochen konnte der WWF nicht weiter zusehen und zog die Reißleine. „Ich bin jetzt schon 20 Jahre dabei“, so ein WWF-Mitglied mit Tränen in den Augen, „aber so etwas Dramatisches habe ich noch nicht erlebt. Wir geben uns Mühe, glauben aber kaum, dass wir das endgültige Verschwinden des SPD-Wählers verhindern werden können.“ Auch wenn die Lage hoffnungslos erscheint, könnte die Entscheidung der WWF sich doch noch zugunsten der SPD entwickeln.

    „Es ist ja nicht das erste Mal, dass die SPD-Wählerschaft verschwindet“, so ein WWF-Sprecher zum Hänselblatt. „In unseren Statistiken haben wir einen ähnlichen Rückgang der Sozialdemokraten in den späten 1920er Jahren feststellen können, der 1933 seinen negativen Höhepunkt erreicht hat.“ Inwiefern hilft diese Recherche bei der Wiederaufzucht des SPD-Wählers, will das Hänselblatt vom WWF-Sprecher wissen. „Ist doch klar“, antwortet dieser, „wir müssen für die gleichen Rahmenbedingungen sorgen. Denn nach zwölf Jahren brutaler Diktatur und einem Weltkrieg mit Millionen Todesopfern war halb Deutschland 1945 plötzlich wieder sozialdemokratisch. Aus diesem Grund erwägt der WWF sich aktiv für ein ähnliches Szenario zugunsten der Erhaltung des SPD-Wählers einzusetzen.“ Die Hänseblatt-Redaktion drückt alle Daumen, dass das Vorhaben gelingt.

  17. #416
    Ole2

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Issomad Beitrag anzeigen
    Der 100. Katholikentag im Zentrum des Atheismus (Leipzig) steht inoffiziell unter dem Motto 'Jubiläum in der Diaspora'.
    Interessant hierbei ist, dass viele Katholikentagbesucher keine Unterkunft bei Privatleuten zur Verfügung gestellt bekommen, sondern in Flüchtlingsunterkünften übernachten müssen. Das erste Mal, dass bei einem Katholikentag nicht genug Privatquartiere angeboten wurden ...
    100. Katholikentag in Leipzig: Jubiläum in der Diaspora - Politik - Stuttgarter Nachrichten

    Tja, so ist das in der Stadt, in der Tausende Menschen für die Verteidigung des christlichen Abendlandes streiten. Am Ende ist sich dann doch jeder selbst der Nächste
    Vergiß bitte nicht, Leipzig/Sachsen ist nahzu vollständig reformiert. Wie soll man da erwarten können, dass Evangelen Katholiken beherbergen? Viielleicht vertreten manche auch einfach nur eine zu deutliche Position, wenn es denn darum geht, die ganze Welt in den Arm nehmen zu wollen? Manche werden sich gedacht haben, wer alle einlädt, könnte sich doch auch einmal darüber hautnah und vor Ort mit den Fakten bekanntmachen, zum Beispiel mit denen, wie kommen unsere fremdländischen Gäste in Gaständern eigentlich unter? Im Prinzip ist es eine gute Idee, Einladende mit den Bedingungen der Eingeladenen vertraut zu machen.

  18. #417
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Ole2 Beitrag anzeigen
    Vergiß bitte nicht, Leipzig/Sachsen ist nahzu vollständig reformiert. Wie soll man da erwarten können, dass Evangelen Katholiken beherbergen? Viielleicht vertreten manche auch einfach nur eine zu deutliche Position, wenn es denn darum geht, die ganze Welt in den Arm nehmen zu wollen? Manche werden sich gedacht haben, wer alle einlädt, könnte sich doch auch einmal darüber hautnah und vor Ort mit den Fakten bekanntmachen, zum Beispiel mit denen, wie kommen unsere fremdländischen Gäste in Gaständern eigentlich unter? Im Prinzip ist es eine gute Idee, Einladende mit den Bedingungen der Eingeladenen vertraut zu machen.
    Wieso Evangelen? 70-80 % der Leipziger sind Atheisten ...

    Die sind ja nicht nur gegen Moscheen, die wollten auch mal einen Kirchenneubau verhindern
    Protest gegen Kirchenneubau in Leipzig organisieren : Atheistisches / Religiöses

  19. #418
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Böse AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News


  20. #419
    Ole2

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Issomad Beitrag anzeigen
    Wieso Evangelen? 70-80 % der Leipziger sind Atheisten ...

    Die sind ja nicht nur gegen Moscheen, die wollten auch mal einen Kirchenneubau verhindern
    Protest gegen Kirchenneubau in Leipzig organisieren : Atheistisches / Religiöses
    Ich weiß das doch auch, denn ich habe Kollegen aus L und selbst sogar viele Jahre dort zumindest in der Woche über gelebt. Geschichte lag mir immer sehr am Herzen und das alte Techtelmächtel zwischen beiden Konfessionen ist mir noch immer gut in Erinnerung.

    Normalerweise beherbergen Leipziger fremde Menschen aus anderen Ländern sogar sehr gern, denn es ist eine weltoffene alte Messestadt. Das ist auch bei den seit 25 Jahren stattfindenden Wave Gotik Treffen und stets wachsenden Gästezahlen, die jedes Jahr zu Pfingsten mit ca. 20.000 Teilnehmern und zahlreichen Veranstaltungen abgehalten werden, auch der Fall. Meines Wissens kommen die meisten von ihnen in Privatquartieren unter, obwohl sie i. d. R. nicht konfessionell gebunden sind. Oder sie tragen ihr Kreuz andersherum als gewohnt.

    Natürlich sind die meisten Leipziger Atheisten. Das Christsein war ja auch nicht gerade so erwünscht zu DDR Zeiten. Wahrscheinlich, so sehe ich es, haben sie daher inbesondere zu Katholiken eher ein distanzierteres Verhältnis. Es mag mit Geschichte zu tun haben. Vieles war in der Kathol. Kirche nicht so ganz in Ordnung und daher mag manche Ablehnung resultieren.

    Wenn also nun schon, das wußte ich noch gar nicht, danke, auch mal ein Kirchenneubau verhindert wird, spricht das dafür, dass auch andere gewünschte Neubauten anderer Glaubensrichtungen unerwünscht sein könnten. Das gilt es zu bedenken.

    Ich selbst hatte einmal vor langen Jahren ein Telefont mit einem Imam in Leipzig geführt, der wohl der Chef einer Moschee ohne Minarett und Muezzin natürlich auch, war, als es darum ging, einer öffentl. Institution Zugang zu einer musilim. Veranstaltung gewährt zu bekommen. Daraus wurde seitens des Herrn nichts, weil er der öffentl. Institution plötzlich zu skeptisch gegenüber eingestellt war und einen Rückzieher machte, was zur Folge hatte, dass uns keine offizielle Einladung gewährt wurde. Was immer der Grund war.

    In den 90-igern war es sehr ruhig um diese eine bestimmte Religion. Heute ist die Welt aus allen Fugen und wenn kein Kitt genommen wird, befürchten manche schon das Schlimmste und überhaupt, überall dort, wo Religion eine übergeordnete Rolle einnimmt, wachsen irgendwie die Konflikte. Das war vor ganz langer Zeit in Europa auch so. Da zerfleischten sich einst Luthers oder besser doch Thomas Müntzer` Anhänger mit denen der Katholiken. Es entbrannte europaweit ein Religionskrieg, der 100 Jahre später als 30 jähriger Krieg kulminierte. Dann setzte man sich ein paar Jahre lang in Westfalen an einen Tisch und verhandelte. Heraus kam der Westfälische Friede und Friede war dann trotzdem noch lange nicht für immer. Noch heute erinnert man sich zumindest daran.

    Übrigens. Das war natürlich Pech für die Katholiken in Leipzig, die nun in Flüchtlingsunterkünften hausen mussten, ganz so wie diejenigen Gäste, die heutzutage in Scharen zu uns strömen. Weshalb soll es auch der Eine besser als der Andere haben?

  21. #420
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    ZDF sendet Horrorfilm statt "Coco, der neugierige Affe"
    Panne: ZDF sendet Horrorfilm statt Kinderprogramm - Medien - S
    Das ZDF hat sich am Sonntag im Programm vertan und statt einer Kindersendung einen Horrorfilm gesendet. Gegen sechs Uhr morgens wurde eine halbe Stunde lang "Halloween - Die Nacht des Grauens" gezeigt, wie eine Sprecherin sagte. Eigentlich hätte die Fernsehserie "Coco - Der neugierige Affe" laufen sollen. Schuld sei ein Umsetzungsfehler der ZDF-Sendeleitung gewesen. Um 6.29 Uhr wurde der Film aus dem Programm genommen. Mehrere Zuschauer hatten sich zuvor bei dem Sender beschwert.

Seite 21 von 437 ErsteErste ... 112021223141 ... LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

spezialeinsatzkommando sachsen

content

schweinefleisch kantineSpezialeinsatzkommando Sachsen schriftnafri lustige definitionhollywood hank jvascilogs smartmeterwitzigeLustige deutsche meme