Seite 7 von 304 ErsteErste ... 6781727 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 6073
  1. #121
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Fred Stiller Beitrag anzeigen
    Ach ich möchte Dich in überhaupt keine Ecke stellen.
    Mit Personen wie Dir - ich erlaube mir hier ein gewisses schubladendenken - habe ich schon vor über 10 Jahren im Leben und auch im Netz versucht zu diskutieren. Am Ende waren es immer meine wertvollen Stunden die zum Fenster herausgeschmissen wurden, weil man nie auf einen Nenner kam und zu guter Letzt ein unbelehrbarer Nazi war. Hab ich kein Bock mehr drauf.

    Selbstverständlich gibt es deutsche Gewalttäter, Vergewaltiger, Kinderschänder und Co. - nur macht dies die Taten anderer kultureller Einflüsse nicht wett bzw. enthebelt sie.
    War nicht der Punkt dass man jemanden mit deutschem Pass nicht abschieben kann? Und gleichzeitig behauptet wurde der Pass wäre dem besagten mädchen hinterhergeworfen worden?

    Anstatt evntl. zu zeigen warum man meint dieses Mädchen hätte den Pass ungerecht schnell bekommen kommst du mit solch inhaltlosen Posts.

    Aber hey lieber mal die "mimimi ich werd sicher Nazi genannt" karte spielen, die hier ja so beliebt ist.

    Seit ich hier angemeldet bin, gabs noch keinen solchen Vorwurf ausser "brauner" von Pantheos und Vachyn was aber auch nur das Pendant zu Counterweight's Gutmensch oder welcher Modebegriff sonst so angesagt ist.

  2. Anzeige

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122
    Fred Stiller Fred Stiller ist offline
    Avatar von Fred Stiller

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Erst lesen. Ich schrieb wie es mir in anderen Foren vor ca. 10 Jahren erging.

    Wie wertvoll der Inhalt meiner Posts ist das lass mal meine Sorge sein. Es ist lediglich meine Meinung und im Gegensatz zu anderen Mitusern habe ich es ganz sicher nicht nötig mit Negativrenommees um mich zu schmeißen, nur weil mir eine andere Ansicht der Dinge nicht in den Kram passt.

    IHR müsst euren Kindern später einmal erklären warum IHR nicht gehandelt habt. Mal ehrlich; mir ist es völlig wurscht wer hier was von meinen Ansichten hält, so lange ich gut damit leben kann.

  4. #123
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist offline
    Avatar von Sturmgeweihter

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Fred Stiller Beitrag anzeigen
    Ach ich möchte Dich in überhaupt keine Ecke stellen.
    Mit Personen wie Dir - ich erlaube mir hier ein gewisses schubladendenken - habe ich schon vor über 10 Jahren im Leben und auch im Netz versucht zu diskutieren. Am Ende waren es immer meine wertvollen Stunden die zum Fenster herausgeschmissen wurden, weil man nie auf einen Nenner kam und zu guter Letzt ein unbelehrbarer Nazi war. Hab ich kein Bock mehr drauf.

    Selbstverständlich gibt es deutsche Gewalttäter, Vergewaltiger, Kinderschänder und Co. - nur macht dies die Taten anderer kultureller Einflüsse nicht wett bzw. enthebelt sie.
    Alleine das du versuchst, mich in Schubladen zu stecken, macht doch die ganze Diskussion obsolet.
    Es wäre auch einfacher, wenn du mit Fakten kommen würdest. Bspw. belegen würdest, dass das genannte Mädchen, welches alles ins Rollen brachte, eben nicht schon Jahre lang in Deutschland lebt. Dass es den Pass erst seit kurzem besitzt. Dass es einen gerechtfertigten Grund gibt, deine Forderung der Ausweisung zu unterstützen. Das wäre schon ein Anfang. Irgendwas in den Raum schmeißen kann jeder.
    Ich bin übrigens auch dagegen, jeden in unser Land zu lassen, so wie es Mama Angie aktuell macht. Aber das hat mit dem Sachverhalt hier halt gar nichts zu tun, so krampfhaft du auch eine Verbindung suchst.

    Es sprach übrigens nie jemand davon, die Taten anderer Kulturen irgendwie wett zu machen oder sie zu enthebeln. Es gibt sie, das will auch niemand verschweigen.
    Es ist viel mehr völlig unerheblich, ob Straftaten nun von Deutschen oder Ausländern verübt werden. Es macht einen Mord nicht schlechter oder besser, wenn ihn ein Deutscher oder Ausländer verübt hat.
    Ein Mord, eine Vergewaltigung, ein Raub. Das ist IMMER scheiße und gehört IMMER bestraft. Nach geltendem Recht natürlich. Da ist es IMMER egal, wer es verursacht hat.

    Zitat Fred Stiller Beitrag anzeigen
    Erst lesen. Ich schrieb wie es mir in anderen Foren vor ca. 10 Jahren erging.

    Wie wertvoll der Inhalt meiner Posts ist das lass mal meine Sorge sein. Es ist lediglich meine Meinung und im Gegensatz zu anderen Mitusern habe ich es ganz sicher nicht nötig mit Negativrenommees um mich zu schmeißen, nur weil mir eine andere Ansicht der Dinge nicht in den Kram passt.

    IHR müsst euren Kindern später einmal erklären warum IHR nicht gehandelt habt. Mal ehrlich; mir ist es völlig wurscht wer hier was von meinen Ansichten hält, so lange ich gut damit leben kann.
    Es wäre ja auch interessant, was du unter "handeln" verstehst. Das Abbrennen von Flüchtlingsheimen (die übrigens eh wieder aufgebaut werden, mit unseren Steuergeldern)? Das Abknallen von Frauen und Männern an den Grenzen (liebe Grüße an Frau Storch)? Ich habe immer mehr das Gefühl, dass du zur Fraktion "besorgte Bürger" gehörst. Die in Raserei und puren Aktionismus verfallen, ohne sich mit Hintergründen zu befassen. Viele von denen sind übrigens auch gar keine Nazis. Aber das nur so nebenbei.
    Ich werde meinen Kindern später in der Richtung nichts erklären müssen, warum ihr Papa so und so ist und so und so denkt. Ich werde meine Kinder aber so erziehen, dass sie mit eigenem Kopf, eigener Meinung aufwachsen und sich vor allem auch mit beiden Seiten einer Medallie befassen. Und lernen, dass man nur mit Argumenten weiterkommt. Und zwar nicht nicht-physischen Argumenten. Da muss ich ihnen auch nichts erklären, da sie intelligent genug sind, sich ihren Teil zu denken.

    In dem Sinne: Peace out, bin raus.

  5. #124
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Weil vor 10 Jahren in anderen Foren was gemacht wurde willst du heute nicht "ausführlich" posten...

    Aber gut ich seh eh schon wie sich dass hier entwickelt, wird mal wieder Zeit den Politik Bereich paar Monate zu meiden, die Kopfschmerzen kommen wieder.

  6. #125
    Fred Stiller Fred Stiller ist offline
    Avatar von Fred Stiller

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Da bin ich Deiner Meinung Sturmgeweihter. Jedes Verbrechen gehört bestraft.

    Banx - guter Vorschlag.

  7. #126
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Banx Beitrag anzeigen

    Seit ich hier angemeldet bin, gabs noch keinen solchen Vorwurf ausser "brauner" von Pantheos und Vachyn was aber auch nur das Pendant zu Counterweight's Gutmensch oder welcher Modebegriff sonst so angesagt ist.
    Ich wüsste nicht, dass ich jemals hier mit dem Begriff Gutmensch geworfen habe. Das hätte ich dann schon gerne mal belegt, denn ich halte von den Begriffen Gutmensch/Lügenpresse usw. auch nix. Ich habe die eine oder andere Person durch bestimmte Posts klar in die linke Ecke gestellt, was aber ohnehin ersichtlich ist/war. Dieses ganze Nazi/Rassisten/Brauner/whatever Gekacke fing auch durch deine zwei genannten Personen an. Da gabs doch auf einmal sogar einen Thread, dass man hier "rechtes Gedankengut" dulden würde und selbst ein Mod wurde "angekackt".

  8. #127
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Ich wüsste nicht, dass ich jemals hier mit dem Begriff Gutmensch geworfen habe. Das hätte ich dann schon gerne mal belegt, denn ich halte von den Begriffen Gutmensch/Lügenpresse usw. auch nix. Ich habe die eine oder andere Person durch bestimmte Posts klar in die linke Ecke gestellt, was aber ohnehin ersichtlich ist/war. Dieses ganze Nazi/Rassisten/Brauner/whatever Gekacke fing auch durch deine zwei genannten Personen an. Da gabs doch auf einmal sogar einen Thread, dass man hier "rechtes Gedankengut" dulden würde und selbst ein Mod wurde "angekackt".
    Dann hab ich dich verwechselt, "gutmensch" ist aber auch wieder ne weile "out", neben Topas gabs noch 1-2 User die den Begriff verwendeten, da du einer der aktiven poster der rechten Seite bist (ich mein das nicht wertend sondern verwend es der einfachheit halber) habe ich wohl gedacht du wärst einer, extra die üblichen Threads durchsuchen werde ich nicht, ich glaube du kannst mir verzeihen

  9. #128
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Kann ich. Die Person, die du meinst, ist schon lange gesperrt.

  10. #129
    gamefreake89 gamefreake89 ist gerade online
    Avatar von gamefreake89

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    Das ist doch Unsinn, vor ein paar Monaten waren es noch mehr als zwei drittel (gut, das ist weniger als 80% aber mehr als 50%)
    Nein ist es nicht die Demographische zusammensetzung bleibt ja nicht gleich.
    Immer mehr der Flüchtlinge sind Frauen und Kinder
    Trendwende: Immer mehr der Flüchtlinge sind Frauen und Kinder - DIE WELT
    Waren es bisher vor allem Männer, die nach Europa flüchteten, zeichnet sich eine Trendwende ab. Unicef meldet, dass der Anteil der Kinder und Frauen stark gestiegen ist. Zum Teil sogar auf 60 Prozent.
    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    , das hatten wir im Flüchtlingsthread doch schon. Erst seit kurzem besteht die Mehrzahl (knapp) aus Frauen, die dürften aber noch an der Balkanroute festhängen.
    Die Personen welche an der balkanroute festhängen haben keinerlei einfluss auf die Statistik vom BAMF.
    In der statistik sind nur Flüchtlinge enthalten welche sich schon in Deutschland befinden.

    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    EDIT2: auch in deiner Quelle stehen noch zwei drittel männliche Flüchtlinge. Seite 7, da stehts ganz unten sogar ausformuliert (bin offen gesagt grade zu faul die Zahlen selbst auseinander zu nehmen)
    Ja da steht
    Im Januar2016 waren 71,6% der Asylerstantragsteller jünger als 30 Jahre. Zwei Drittel aller Erstanträge wurden von Männern gestellt
    Wir reden aber hier nicht über Männliche Asylbewerber sondern über Asylbewerber welche in die altersgruppe Junge Männer gehören

    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    Es sind dennoch signifikant mehr als Hälfte, wenn auch etwas unter 80%.
    @gamefreake89
    Zu der Aussage das 50% der Flüchtlinge zwichen 16 und 30 Jahren und männlich sind: Erklär mir bitte, wie du das gerechnet hast.
    Ich bin beim zusammenrechnen um eine reihe verrutscht und habe ausversehen die 30-35 jährigen sowie die 35-40jährigen zusätzlich mitreingezählt und dann sehr großzügig aufgerundet.
    Richtig gerechnet machen Männer zwischen 16-30 jahren 33,42832264703554% der Flüchtlinge aus.

    Entschuldigung für diesen Fehler meiner seits

    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    Aber was sagen die Zahlen schon aus?
    Das die angebliche 80% Junge Männer Totaler Quatsch sind.

    Zitat TheBRS Beitrag anzeigen
    ... Kinder Kinder...

    Es geht doch überhaupt nicht darum, ob es nun 80% oder 60% sind. Fakt ist, dass es der überwiegende Anteil ist.
    Zwischen 80% und 33% liegen Welten. 80% sind einfache eine Komplett falsche darstellung der Realität.
    Zitat TheBRS Beitrag anzeigen
    Ich wollte damit die mediale Darstellung in Frage stellen! Daher schrieb ich auch dazu, dass die Vernünftigen sich dieser Tatsache bereits bewusst waren. Wer nicht reflektiert - und das ist wohl ein gehöriger Teil der BRD - glaubt diesen Quatsch nämlich.
    Welcher tatsache?
    Das es auch Männliche Flüchtlinge gibt? Oder meinst du die ausgedachten 80%.

  11. #130
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Wenn du meinen Beitrag liest klärt sich deine Frage von selbst

  12. #131
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    Schweinefleisch-Antrag: CDU in Kiel erntet Spott - SPIEGEL ONLINE
    Ich muss einfach mal der sein: bei näherer Überlegung verstehe ich die Empörung über diesen Vorschlag nicht. Die Forderung ist nur, dass Schweinefleisch nicht restlos von der Speisekarte gestrichen wird, dann das wäre selbstaufgabe aus falscher Toleranz. Solange jeder eine Alternative hat gibt es ja wohl kein Problem mit dem Angebot von Schweinefleisch - denn manche Leute mögen's halt (ich persönlich übrigens so garnicht, ist so zäh). Zudem schadet der komplette erzwungene Verzicht von Schweinefleisch in öffentlichen Einrichtungen auch den Landwirten.

    Man darf natürlich auf keinen Fall fordern, dass nur noch jeden Tag schweinefleisch auf der Karte steht. Das wäre nicht nur intolerant, sondern auch eklig. Und ungesund. Da das aber keiner verlangt, noch nichteinmal das jeden Tag etwas mit Schweinefleisch auf der Karte steht, kann ich die Berufsempörten nicht verstehen.

    Die Forderung ist nichtmal so streng wie die des Veggie-Days durch die Grünen, und die haben nicht annähernd so viel Empörung in den Medien dadurch ausgelöst...
    Es wird heutzutage niemand gezwungen, Schweinefleisch aus seinem Angebot zu nehmen. Das machen sie aus eigener Entscheidung.
    Durch die vielen Skandale ist Schweinefleisch auch bei den Deutschen leicht rückläufig.
    In Zahlen | Fleischverbrauch und Fleischverzehr je Kopf der Bev
    Wenn in einer Kantine keiner Schweinefleisch-Gerichte bestellt, dann macht es keinen Sinn, welche auf die Karte zu setzen (zu müssen).

  13. #132
    gamefreake89 gamefreake89 ist gerade online
    Avatar von gamefreake89

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    WLAN fast ohne Strom
    WLAN fast ohne Strom – Was geht?
    Forscher in den USA haben einen WLAN-Sender gebaut, der nur ein Zehntausendstel der üblichen Leistung verbraucht. Sie griffen dabei auf Tricks zurück, die schon sowjetische Spione in den 1940ern benutzten.

    Forscher der University of Washington haben einen passiven WLAN-Sender gebaut, der im Betrieb nur ein Zehntausendstel der regulären Leistung verbraucht. Das System arbeitet mit dem 802.11b-Standard und ist so mit allen herkömmlichen WLAN-Netzen kompatibel. Für eine Bandbreite von 1 Mbps und 11 Mbps braucht der Sender nur eine Leistung von 14,5 μW und 59,2 μW. Zusätzlich haben die Forscher einen Empfänger gebaut, der 160 kbps mit einem Energieverbrauch von 18 μW empfangen kann.

    Passive Funksender sind keine neue Idee. Schon 1945 wurde die US-Botschaft mit einem passiven Mikrophonsender abgehört, der keine eigene Stromquelle brauchte. Die Energie für das Signal wird von einem anderen Sender bereitgestellt, der passive Funksender muss dieses vorhandene Signal nur noch so verändern, dass es die gewünschte Information trägt. Eine Energieeinsparung ist mit passiven Sendern also nicht verbunden, nur eine Entlastung des Endgeräts.



    Wirklich neu an der Entwicklung ist die Kompatibilität zu einem gängigen WLAN-Standard. Ähnliche Systeme wurden auch schon zuvor entwickelt, brauchten aber spezielle Hardware, um die Signale zu empfangen. Mit dem neuen System der Forscher aus Washington genügt dagegen ein Smartphone oder ein anderes WLAN-kompatibles Gerät.

  14. #133
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Harburg ist sowieso ein Schandfleck für uns Hamburger. Die Ghettorisierung ist dort ein Trauerspiel.....
    In der Gegend wundern mich solche Verbrechen gar nicht erst, da muss man allgemein schon aufpassen wo man dort landet.

  15. #134
    Vachyn Vachyn ist offline
    Avatar von Vachyn

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Ich wüsste nicht, dass ich jemals hier mit dem Begriff Gutmensch geworfen habe. Das hätte ich dann schon gerne mal belegt, denn ich halte von den Begriffen Gutmensch/Lügenpresse usw. auch nix. Ich habe die eine oder andere Person durch bestimmte Posts klar in die linke Ecke gestellt, was aber ohnehin ersichtlich ist/war. Dieses ganze Nazi/Rassisten/Brauner/whatever Gekacke fing auch durch deine zwei genannten Personen an. Da gabs doch auf einmal sogar einen Thread, dass man hier "rechtes Gedankengut" dulden würde und selbst ein Mod wurde "angekackt".
    Ich habe eigentlich immer nur bestimmte Aussagen, und nie bestimmte User, als fremdenfeindlich (bzw xenophob) bezeichnet. In denke in allen Fällen habe ich das auch begründet. Abschätzige, pauschale und verunglimpfende Aussagen über zB Flüchtlinge sind einfach fremdenfeindlich. Sorry, aber solche Aussagen passen einfach GENAU in die Definition des Wortes. Wieso soll man Leute nicht darauf hinweisen dürfen, dass sie gerade eine fremdenfeindliche Aussage getätigt haben, wenn es doch der Wahrheit entspricht? Du bezeichnest mich ja auch als links, was der Wahrheit entspricht. Darüber beschwert sich niemand, auch und vor allem ich nicht. Liegt wohl daran, dass ich mich dadurch nicht angegriffen fühle, auch wenn du es zB wohl des öfteren abschätzig meinst.

    An einmal kann ich mich erinnern, dass ich empfohlen habe die braune Brille auszuziehen, nachdem mir gesagt wurde ich solle aus meinem rosaroten Traum aufwachen (so oder so ähnlich). Da habe ich es denke ich nicht begründet und bekam auch ordentlich Hate dafür.

    Schön wie du mal wieder versuchst gerade uns beide (Pantheos und mich) zu verunglimpfen. Vielen Dank dafür! Welchen Thread meinst du eigentlich?

  16. #135
    MarioO MarioO ist offline
    Avatar von MarioO

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    De Maizière über Türkei: „Wir sollten nicht Schiedsrichter bei den Menschenrechten sein“ - Aktuell - FAZ
    De Maiziere will nicht, dass wir die Türkei für ihr Vorgehen im Inland kritisieren.

    Widerlich finde ich das! Dort werden ganz deutlich die Menschenrechte und das Recht der freien Meinungsäußerung verletzt und wir sollen die Klappe halten? Aber wenn es um Syrien und Assad geht darf Europa den moralischen Richter spielen? Unsinn!

    Für die Türkei verbiegt sich Europa viel zu sehr und gibt die eigenen Prinzipien immer mehr auf, und das in der falschen Hoffnung das dieses Land in der Flüchtlingskrise irgendwie helfen wird.

  17. #136
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    Für die Türkei verbiegt sich Europa viel zu sehr und gibt die eigenen Prinzipien immer mehr auf, und das in der falschen Hoffnung das dieses Land in der Flüchtlingskrise irgendwie helfen wird.
    Was De Maiziere sagt ist eh uninteressant.....
    Natürlich kritisiere ich Erdogan und seine Politik, was haben die denn anderes erwartet?

  18. #137
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Vachyn Beitrag anzeigen

    Schön wie du mal wieder versuchst gerade uns beide (Pantheos und mich) zu verunglimpfen. Vielen Dank dafür!
    Gerne, kein Ding. Bestätigst du ja gerade wieder, Xenophobie, lol.

    Zitat Vachyn Beitrag anzeigen
    Welchen Thread meinst du eigentlich?
    http://www.forumla.de/f-feedback-fra...o-steht-225352

    Der letzte Post von @Bieberpelz ist sehr schön, bezüglich Unterstellungen, unsachgemäßen Beiträgen, eben genau die Keule mit Xenophobie, etc.. Gefruchtet hats ja scheinbar nicht.

  19. #138
    MarioO MarioO ist offline
    Avatar von MarioO

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Davutoglu: Meinungsfreiheit in der Türkei wird geschützt - Ad Hoc - FAZ
    Der Regierungschef der Türkei behauptet, niemand könne der Türkei mangelnde Redefreiheit vorwerfen

    Wenn wir dem Satz eine Kleinigkeit hinzufügen zu "niemand in der Türkei kann der Türkei mangelende Redefreiheit vorwerfen" hat er sogar recht. Wie soll man sich auch beschweren wenn es keine unabhängigen Medien gibt und man bei jeder Kritik direkt im Knast landet?
    Dort sieht man live wie sich eine Demokratie zur Diktatur entwickelt.

  20. #139
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Ob das bei uns auch so leicht gehen würde? Macht mir derzeit schon manchmal sorgen..

  21. #140
    Vachyn Vachyn ist offline
    Avatar von Vachyn

    AW: Kuriose, schockierende, witzige und seltsame News

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Gerne, kein Ding. Bestätigst du ja gerade wieder, Xenophobie, lol.
    Ich sehe nicht was an Fremdenfeindlichkeit so "lol" sein soll. Willst du damit sagen es hätte keine pauschalen und verurteilenden Aussagen hier in diesem Forum gegeben? Meiner Meinung nach hat es das sehr wohl und ich sehe es als wichtig an darauf hinzuweisen und dem zu widersprechen. Naja, wir haben ja schon des öfteren festgestellt, dass unsere moralischen Vorstellungen doch sehr weit auseinander liegen.

    http://www.forumla.de/f-feedback-fra...o-steht-225352

    Der letzte Post von @Bieberpelz ist sehr schön, bezüglich Unterstellungen, unsachgemäßen Beiträgen, eben genau die Keule mit Xenophobie, etc.. Gefruchtet hats ja scheinbar nicht.
    Von diesem Thread habe ich tatsächlich nichts gewusst. Ein Statement dazu: Eine fremdenfeindliche- weil zB zu unrecht pauschalisierende- Aussage, ist ja noch nicht mit Rechtsextremismus gleichzusetzen. Ich trete nicht dafür ein diese zu verbieten und/oder diese sofort zu löschen. Auf der anderen Seite sollte es genau so erlaubt sein, auf sie einzugehen, sie als solche zu benennen und zu kritisieren. Ich glaube wir alle wissen, dass in diesem Forum und im speziellen im Politikbereich das eher rechte Spektrum sehr wohl vertreten ist. Ich halte eigentlich keinen dieser User für rechtsextrem. Doch so manches mal rutscht dem ein oder anderem eben doch eine fremdenfeindliche Aussage über die Tasten.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

spezialeinsatzkommando sachsen

content

schweinefleisch kantineSpezialeinsatzkommando Sachsen schriftnafri lustige definitionhollywood hank jvascilogs smartmeterwitzigeLustige deutsche meme