Seite 10 von 138 ErsteErste ... 910112030 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 2757
  1. #181
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    News [National und International]

    Zitat Issomad Beitrag anzeigen
    Mal wieder die typische Hysterie und 'Sputnik-Halbwissen'
    In Anbetracht der sehr vielen Vorfälle und dem laut Went mit Samthandschuhen Angehen bei Ausländern eher außnahmsweise und nicht mal wieder.

    Bei Sputnik bin ich bei dir.

  2. Anzeige

    News [National und International]

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #182

  4. #183
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

  5. #184

  6. #185
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    AW: News [National und International]


  7. #186
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    AW: News [National und International]

    Innenminister Thomas de Maiziere wird heute auf einer Pressekonferenz in Berlin weitere Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit in Deutschland vorstellen.



    Vorstellen oder Afd-Stil durchziehen ?!

  8. #187
    svenSZonia svenSZonia ist offline
    Avatar von svenSZonia

    AW: News [National und International]

    Extremismus: Türkei ruft Russland zu gemeinsamen Kampf gegen den IS in Syrien auf - DIE WELT mobil

    richtig müsste die Schlagzeile lauten :"Russland ruft zum gemeinsamen...." Erdogan war als Bittsteller da... und Russland drängt schon länger auf eine Zusammenarbeit gegen den IS mit allen.

    Geklärt....next

  9. #188
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    AW: News [National und International]

    Vor einigen Wochen wären einige Dinge noch Nazi, Rechtsextrem, Rechtspopulismus etc. gewesen,
    und heute ist das Wahlkampf und halbwegs gesunder Menschenverstand?! Haha, wie vorhersehbar!

    Gucken wir mal:

    Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft gefordert

    Die Innenminister betonen verschiedenste Sicherheitsrisiken in Deutschland, dazu zählten die terroristische Bedrohung durch Islamisten aber auch durch linken und rechten Terror, Banden- und Cyberkriminalität. Vor allem die Zuwanderung sehen sie als Problem. "Eine unkontrollierte Zuwanderung und die damit verbundene Schleuserkriminalität verunsichern die Bevölkerung und erleichtern Straftätern und islamistischen Gewalttätern den heimlichen Zugang nach Europa.
    Die Innenminister setzen auf ein umfangreiches Maßnahmenpaket. Dazu zählt mehr Personal bei der Polizei, mehr Befugnisse für die Nachrichtendienste, schnellere Verfahren bei der Justiz und eine raschere Abschiebung. Einer der umstrittensten Punkte wird die Forderung nach einer Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft sein. Diese wurde unter Rot-Grün eingeführt. In der Erklärung heißt es: "Die doppelte Staatsbürgerschaft ist ein großes Integrationshindernis. Wir lehnen diese gespaltene Loyalität ab. Wer sich für die Politik ausländischer Regierungen engagieren will, dem legen wir nahe, Deutschland zu verlassen. Wir fordern eine bewusste Entscheidung für die Werte unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung und keinen Staatsangehörigkeitsautomatismus."
    Teil des Maßnahmenpakets ist auch die Forderung nach einem Verbot der Vollverschleierung. Verstöße dagegen müssten als Ordnungswidrigkeit geahndet werden, heißt es in der Erklärung. Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) unterstützt diese Forderung. "Ich halte ein Burka-Verbot für absolut wünschenswert", sagte er dem Tagesspiegel. Der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, unterstützt diese Forderungen ebenfalls. Eine Vollverschleierung der Frau halte er für „kein Zeichen einer offenen demokratischen Gesellschaft“, sagte Schuster am Mittwoch im Inforadio des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB). Er kenne auch keinen namhaften Islamwissenschaftler, der erklären könne, „aufgrund welcher zwingenden religiösen Vorschrift eine Burka zu tragen ist“.
    Zu den konkreten Maßnahmen zählt eine Personalaufstockung um 15.000 zusätzliche Polizisten bei Bund und Ländern zwischen 2015 und 2020. Mehr Geld für die Bewaffnung der Polizei, mehr Videoüberwachung, ein Cyberabwehrzentrum beim Bundeskriminalamt, ein Waffenverbot für Extremisten gehören ebenfalls dazu. Zudem soll es eine bundeseinheitliche Regelung geben, sodass die Verfassungsschutzämter bei Jugendlichen bereits ab 14 Jahren ermitteln können. Integrationsverweigerung soll bis hin zur Ausweisung geahndet werden. Außerdem sollen nicht-deutsche Hassprediger umgehend ausgewiesen werden.
    Und wer weiß was noch alles so kommt bzw. was die etablierten Parteien gerne umsetzen möchten.
    Leute die sich in der Vergangenheit ständig über jede Kleinigkeit der AfD künstlich aufregten, sieht und hört man nun überhaupt nicht.

    Das ist immer wieder interessant zu beobachten...

  10. #189
    Scrypton Scrypton ist offline

    AW: News [National und International]

    Zitat IdZ Beitrag anzeigen
    Vor einigen Wochen wären einige Dinge noch Nazi, Rechtsextrem, Rechtspopulismus etc. gewesen,
    und heute ist das Wahlkampf und halbwegs gesunder Menschenverstand?
    Keine Ahnung wo du das her hast - mit der Realität jedenfalls hat es kaum etwas zu tun.
    Die Dinge, die vor "einigen Wochen" noch "Nazi, Rechtsextrem, Rechtspopulismus" gewesen sind, sind es auch heute noch.

    Diese Dinge kommen jedoch in dem von dir nun in vier Zitate aufgeteilten Artikel nicht vor; da versucht wohl einer Äpfel mit Birnen zu vergleichen? ;0)

    Zitat IdZ Beitrag anzeigen
    Leute die sich in der Vergangenheit ständig über jede Kleinigkeit der AfD künstlich aufregten, sieht und hört man nun überhaupt nicht.
    Keine Ahnung was du meinst; Dargelegtes hat nun überhaupt nichts mit dem in der Vergangenheit geäußerten Bullshit der AfD zu tun... *smile*
    Aber: Immer wieder interessant zu beobachten, welch sinnfreie Vergleiche immer wieder versucht werden aufzustellen.

  11. #190
    Pánthéos

    AW: News [National und International]

    Zitat Scrypton Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung wo du das her hast - mit der Realität jedenfalls hat es kaum etwas zu tun.
    Die Dinge, die vor "einigen Wochen" noch "Nazi, Rechtsextrem, Rechtspopulismus" gewesen sind, sind es auch heute noch.

    Diese Dinge kommen jedoch in dem von dir nun in vier Zitate aufgeteilten Artikel nicht vor; da versucht wohl einer Äpfel mit Birnen zu vergleichen? ;0)

    Keine Ahnung was du meinst; Dargelegtes hat nun überhaupt nichts mit dem in der Vergangenheit geäußerten Bullshit der AfD zu tun... *smile*
    Aber: Immer wieder interessant zu beobachten, welch sinnfreie Vergleiche immer wieder versucht werden aufzustellen.
    Es war halt sein stumpfer Versuch irgendwie die AfD in ein nennenswertes Licht zu rücken und ihr irgendeine Legitimität zuzusprechen. Netter Versuch, aber wenn man mehr als sabbern beherrscht sieht man das eigentlich auch direkt.

  12. #191
    svenSZonia svenSZonia ist offline
    Avatar von svenSZonia

    AW: News [National und International]

    Achtung ^-^ ich schreibe nun nieder,was ich denke,wie es gemeint war.....das sich Altparteien nun an "Forderungen der Populisten" annähern(Verbot v Vollverschleierung,alle kontrollieren,Straftaten ausweisen,etc.).
    Wenn man sieht,hört und liest wer nun welche Töne aus welcher Partei lässt im Vergleich zum letzten Spätherbst, hören sich heute einige Politiker an,wie leicht besorgte Bürger im Winter.

  13. #192
    Pánthéos

    AW: News [National und International]

    Zitat svenSZonia Beitrag anzeigen
    Achtung ^-^ ich schreibe nun nieder,was ich denke,wie es gemeint war.....das sich Altparteien nun an "Forderungen der Populisten" annähern.
    Wenn man sieht,hört und liest wer nun welche Töne aus welcher Partei lässt im Vergleich zum letzten Spätherbst, hören sich heute einige an,wie leicht besorgte Bürger im Winter.
    Nein. Mir ist nicht bekannt das jemals ein besorgter Bürger ein Problem mit der Doppelten Staatsbürgerschaft hatte. Die hatten bisher nur Probleme damit das jemand an die Deutsche Staatsbürgerschaft wollte.

  14. #193
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

  15. #194
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    AW: News [National und International]

    Zitat Scrypton Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung wo du das her hast - mit der Realität jedenfalls hat es kaum etwas zu tun.
    Mit deiner Realität evtl. nicht, dass ist aber einzig und allein dein Problem.

    Wären solche Forderungen z.B. von der AfD vorgebracht worden (oder nur die Äußerung), wäre man damit zu 99,9 Prozent anders umgegangen.

    Zitat Pánthéos Beitrag anzeigen
    Es war halt sein stumpfer Versuch irgendwie die AfD in ein nennenswertes Licht zu rücken und ihr irgendeine Legitimität zuzusprechen. Netter Versuch, aber wenn man mehr als sabbern beherrscht sieht man das eigentlich auch direkt.
    Das eine hat doch gar nichts mit dem anderen zutun. Vor allem aber möchte ich mal wissen, weshalb du mich mit der AfD in Verbindung bringst?

    Und du musst nicht gleich beleidigend werden, weil du dich irgendwo reinsteigerst und anfängst Gespenster zu sehen, die nicht da sind.

    Wenn ich z.B. etwas gegen Erdogan sage, bin ich doch auch kein Kurde bzw. automatisch HDP-Anhänger.
    Genauso wenig wäre ich ein Erdonganversteher bzw. AKP-Anhänger, wenn ich der Ansicht wäre, dass Erdogan in manchen Dingen Recht hätte.

    Aber natürlich ist das von dir die gewählte, linke Methode andere Ansichten, die nicht den eigenen entsprechen, zu torpedieren.
    Man versucht halt krampfhaft den Gegenüber in eine Schublade stecken zu wollen, damit man evtl. selbst so besser bei wegkommt.

    Aber alles halb so wild. Wenn mich ein blinder anrempelt, ärgere ich mich schließlich auch nicht.

  16. #195
    Scrypton Scrypton ist offline

    AW: News [National und International]

    Zitat IdZ Beitrag anzeigen
    Mit deiner Realität evtl. nicht
    Nicht meine; sondern der Realität! ;D
    Aber gut... deine Behauptung bleibt eine Behauptung. Etwas substantielles wirds nicht geben nehme ich stark an.

    Zitat IdZ Beitrag anzeigen
    Wären solche Forderungen z.B. von der AfD vorgebracht worden (oder nur die Äußerung), wäre man damit zu 99,9 Prozent anders umgegangen.
    Nein; anders umgegangen wird nur dann und deshalb mit der AfD, wenn diese wieder einen sonderlichen Schwachsinn absondert. Genannte Beispiele deinerseits gehören da nicht dazu, trotz für und/oder wieder.

  17. #196

  18. #197
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    AW: News [National und International]

    Mordversuch in Schwabing: Tatwaffe gefunden

    Mann sticht Frau Messer in den Kopf



  19. #198
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    AW: News [National und International]

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Mordversuch in Schwabing: Tatwaffe gefunden

    Mann sticht Frau Messer in den Kopf


    Ich finde ja die kommentare seltsam
    der clip ist seinem titel nicht gerecht. alles was man diesem clip entnehmen kann sind behauptungen ohne inhaltliche beweise. es gibt kein opfer, es gibt keinen täter, es gibt nicht einmal zeugen

  20. #199
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    AW: News [National und International]

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Ich finde ja die kommentare seltsam

    der clip ist seinem titel nicht gerecht. alles was man diesem clip entnehmen kann sind behauptungen ohne inhaltliche beweise. es gibt kein opfer, es gibt keinen täter, es gibt nicht einmal zeugen
    Messerangriff auf seine Frau: Hier wird Täter festgenommen
    Polizei Bayern dazu;
    https://www.polizei.bayern.de/news/p...ex.html/246187

  21. #200
    MizzBlack MizzBlack ist offline
    Avatar von MizzBlack

    AW: News [National und International]

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Mordversuch in Schwabing: Tatwaffe gefunden

    Mann sticht Frau Messer in den Kopf


    "Der Mann, der Mann.... die Frau, der Täter.... der Mann, der Täter" - kann sich also nicht um einen deutschen Täter handeln, denn:


    In Bargteheide: Mann erschießt seine Partnerin und flüchtet - FOCUS Online

    https://youtu.be/tJr_zeA9DCI

    DIE werden mehrfach namentlich genannt, in voller Länge. Warum denn nicht gleich noch die Adresse oder die Namen der Eltern, um die auch noch zu belangen, so ein Monster auf die Welt gesetzt zu haben.

    Wie mich diese Unterschiede ankotzen. JA!!! So eine Tat ist SCHLIMM, aber dann bitte bei JEDEM so!

Seite 10 von 138 ErsteErste ... 910112030 ... LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

perscheid grusel clown

perscheid beamte