Seite 133 von 136 ErsteErste ... 113123132133134 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.641 bis 2.660 von 2703
  1. #2641
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    News [National und International]

    beschwert ihr euch jetzt ernsthaft, dass darüber berichtet wird? so werden wenigstens leute drauf aufmerksam und spenden evtl. etwas...

    natürlich gibt es auch bei sowas grenzen der pietät.

    das größte ''schockvideo'' das ich diesbezüglich gesehen habe, kommt aber natürlich nicht von irgendeiner reißerischen medienplattform, sondern per vimeo link von ayu

  2. Anzeige

    News [National und International]

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2642
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    das größte ''schockvideo'' das ich diesbezüglich gesehen habe, kommt aber natürlich nicht von irgendeiner reißerischen medienplattform, sondern per vimeo link von ayu
    Wieso, hattest du auch auf Twitter gelesen, dass der Filmende angeblich bei dem Vorfall zu Tode gekommen ist? Das sollte doch nun wirklich niemanden davon abhalten, das Video trotzdem zu zeigen. Mittendrin, statt nur dabei!

  4. #2643
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    News [National und International]

    hab ich ned, aber da es da recht ''wild'' zugeht und das handy auf den boden fällt, ist es anzunehmen.

    allein schon, was da an glas und anderen schrapnellen herumprasselt, war sicher kein schöner anblick.

  5. #2644
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    News [National und International]

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Wieso, hattest du auch auf Twitter gelesen, dass der Filmende angeblich bei dem Vorfall zu Tode gekommen ist? Das sollte doch nun wirklich niemanden davon abhalten, das Video trotzdem zu zeigen. Mittendrin, statt nur dabei!
    Das wusste ich nicht. Das wäre ja noch trauriger, wenn er es nicht geschafft hat …

  6. #2645
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    News [National und International]

    Bundesgesundheitsminister trickst Bundesdatenschutzbeauftragten aus

    Die Regierung nutzt die Corona-Krise geschickt aus, um Bürgerrechte abzuschaffen - aber anders, als die Demonstranten glauben.

    Wie Telepolis aufdeckte, hat die Bundesregierung im Nebel der Corona-Krise still und leise eine Gesetzesänderung durchgebracht, mit der die Daten aller gesetzlich Krankenversicherten heimlich an Unternehmen verscherbelt werden dürfen. Die zuvor ausdrücklich vorgeschriebene Zustimmung des Bürgers zur wirtschaftlichen Nutzung seiner Patientendaten wurde mal eben über Nacht und Nebel aus dem Gesetz rausgestrichen. Kritiker sagen, das verstößt eindeutig gegen das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung.

    Wieso der Bundesdatenschutzbeauftragte das mitmacht? Weil die Regierung ihn gezielt belogen hat. Zum einen war der anstößige Passus gar nicht in dem Gesetzentwurf enthalten, den der Bundesdatenschutzbeauftragte vorgelegt bekam. Zum anderen ließ ihm Gesundheitsminister Spahn nur einen einzigen Arbeitstag für die Prüfung des 53-seitigen Entwurfes.

    Somit entpuppt sich Minister Spahn erneut als Verfassungsfeind und Feind der Bürgerrechte. Beim vorigen Mal, wir erinnern uns, verweigerte Minister Spahn durch Ministerialverfügung Todkranken die Möglichkeit zu einem würdevollen Tod. Entgegen der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichtes.

    Und so jemand steht auf Platz zwei hinter Söder bei den in der Bevölkerung beliebtesten Kanzlerkandidaten.

    Quelle: https://www.heise.de/tp/features/Obe...t-4863346.html

  7. #2646
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Bundesgesundheitsminister trickst Bundesdatenschutzbeauftragten aus

    Die Regierung nutzt die Corona-Krise geschickt aus, um Bürgerrechte abzuschaffen - aber anders, als die Demonstranten glauben.

    Wie Telepolis aufdeckte, hat die Bundesregierung im Nebel der Corona-Krise still und leise eine Gesetzesänderung durchgebracht, mit der die Daten aller gesetzlich Krankenversicherten heimlich an Unternehmen verscherbelt werden dürfen. Die zuvor ausdrücklich vorgeschriebene Zustimmung des Bürgers zur wirtschaftlichen Nutzung seiner Patientendaten wurde mal eben über Nacht und Nebel aus dem Gesetz rausgestrichen.

    Wieso der Bundesdatenschutzbeauftragte das mitmacht? Weil die Regierung ihn gezielt belogen hat. Zum einen war der anstößige Passus gar nicht in dem Gesetzentwurf enthalten, den der Bundesdatenschutzbeauftragte vorgelegt bekam. Zum anderen ließ ihm Gesundheitsminister Spahn nur einen einzigen Arbeitstag für die Prüfung des 53-seitigen Entwurfes.

    Somit entpuppt sich Minister Spahn erneut als Verfassungsfeind und Feind der Bürgerrechte. Beim vorigen Mal, wir erinnern uns, verweigerte Minister Spahn durch Ministerialverfügung Todkranken die Möglichkeit zu einem würdevollen Tod. Entgegen der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichtes.

    Und so jemand steht auf Platz zwei hinter Söder bei den in der Bevölkerung beliebtesten Kanzlerkandidaten.

    Quelle: https://www.heise.de/tp/features/Obe...t-4863346.html
    Da es da ja Millionen von betroffenen gibt, dauert es sicher nicht lange bis zur ersten Klage vorm BVerfG.

  8. #2647
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    News [National und International]

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Da es da ja Millionen von betroffenen gibt, dauert es sicher nicht lange bis zur ersten Klage vorm BVerfG.
    Und dann? Dann ist der Passus weg, aber Spahn noch da. Wie beispielsweise sein Kollege "Maut-Andi" Scheuer. Oder Philipp "Bubi" Amthor. Oder, noch früher, Geldkoffer-Schäuble. Heutzutage tritt doch keiner mehr zurück, der bei kriminellen Machenschaften erwischt wird. Und die Covidioten gehen wegen Masken auf die Straße, wo die Musik doch ganz woanders spielt.

  9. #2648
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    News [National und International]

    Riesiger Intel-Leak, ca. 20 GB an Daten wurden veröffentlicht.

    Handelt sich scheinbar nicht um super interne Dokumente, aber trotzdem Infos die unter NDA stehen und engen Geschäftspartnern zur Verfügung gestellt wurden und als "Top Secret" gelten. Der Leak betrifft wohl hauptsächlich die Lake Plattform.

    Intel ME Bringup guides + (flash) tooling + samples for various platformsKabylake (Purley Platform) BIOS Reference Code and Sample Code + Initialization code (some of it as exported git repos with full history)
    Intel CEFDK (Consumer Electronics Firmware Development Kit (Bootloader stuff)) SOURCES
    Silicon / FSP source code packages for various platforms
    Various Intel Development and Debugging Tools
    Simics Simulation for Rocket Lake S and potentially other platforms
    Various roadmaps and other documents
    Binaries for Camera drivers Intel made for SpaceX
    Schematics, Docs, Tools + Firmware for the unreleased Tiger Lake platform
    (very horrible) Kabylake FDK training videos
    Intel Trace Hub + decoder files for various Intel ME versions
    Elkhart Lake Silicon Reference and Platform Sample Code
    Some Verilog stuff for various Xeon Platforms, unsure what it is exactly.
    Debug BIOS/TXE builds for various Platforms
    Bootguard SDK (encrypted zip)
    Intel Snowridge / Snowfish Process Simulator ADK
    Various schematics
    Intel Marketing Material Templates (InDesign)
    Lots of other things
    Auch interessant:
    The posts encourage downloaders to look for mentions of 'backdoors' in some of the Intel source code, and even provides a sample clip of one such listing, but we aren't sure of the intentions behind the listings in the code.
    https://www.tomshardware.com/news/ma...ions-backdoors

  10. #2649
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    News [National und International]

    also bald noch mehr performance verlust wegen geflickter lücken. arme intel nutzer^^

  11. #2650
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    https://www.spiegel.de/politik/deuts...8-b15b3acfec2d
    Olaf Scholz wird Kanzlerkandidat der SPD
    Die SPD-Spitze legt sich fest: Finanzminister Olaf Scholz soll die Sozialdemokraten als Kanzlerkandidat in den Bundestagswahlkampf 2021 führen.
    Dann kann ja nichts mehr schiefgehen.

  12. #2651
    The Filth The Filth ist gerade online
    Avatar von The Filth

    News [National und International]

    Warum denn nicht der Bojarn oder die Esken? Oder Enteignungs Kevin? So kommt die SPD doch nie unter die 5%. =(

  13. #2652
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    News [National und International]

    https://www.derstandard.at/story/200...sgefahr-steigt

    ja bitte, am besten noch krieg vor unser aller haustür. dann noch ne eskaltion im südchinesischen meer und 2020 könnte noch richtiiiiiig super werden.

    aber hey, vielleicht geschiet ja ein wunder und alle machtgeilen eierschädel kriegen sich doch wieder ein.

  14. #2653
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Ach. Wie immer muss man sich selbst darum kümmern, dass die wirklich wichtigen News hier erscheinen...

    https://www.spiegel.de/netzwelt/apps...5-8d557b0ac850
    Die Macher des populären Online-Spiels "Fortnite" legen sich in einer bisher einmaligen Kraftprobe mit Apple und Google an. Mit mehreren hundert Millionen Fans im Rücken wollen sie die App-Store-Regeln der Smartphone-Plattformen aufbrechen.

    Die "Fornite"-Entwicklerfirma Epic Games führte auf Apples iPhone und iPad sowie auf Geräten mit dem Google-System Android die Möglichkeit ein, Inhalte in Umgehung der In-App-Käufe günstiger zu erwerben. Damit forderte Epic die Plattformen heraus. Die Reaktion kam prompt: "Fortnite" verschwand erst aus dem App-Store für Apples Mobil-Geräte und wenige Stunden später auch aus Googles Play Store. Epic reichte umgehend eine Klage gegen Apple ein.
    [...]
    Epic wird mit dem Vorstoß von Donnerstag nun zum Wortführer einer regelrechten Rebellion gegen das System. Die Firma ließ ihre Nutzer, die auf iPhones und iPads spielen, wissen, dass ihnen selbst wenn sie schon die App auf ihren Geräten haben, neue Inhalte der nächsten "Season" von "Fortnite" verwehrt bleiben werden. Und Epic rief die Kunden auf, sich bei Apple mit dem Hashtag #FreeFortnite zu beschweren. "Fortnite" wird nach Angaben von Epic von mehr als 350 Millionen Usern gespielt.
    [...]
    Epic war gut auf den Showdown vorbereitet. Die Firma hatte nicht nur schnell eine gut 60-seitige Klage parat, sondern auch ein Video, das einen legendären Werbeclip des Konzerns aus dem Jahr parodierte. In "1984" hatte Apple in Anlehnung an George Orwells gleichnamiges Buch das Aufbegehren gegen eine totalitäre Welt dargestellt. Der 1984 gezeigte Clip sollte den Eintritt von Apple in den von IBM dominierten PC-Markt einleiten. Epic stellte das Video jetzt als Computeranimation nach, die Rolle des Diktators spielt eine Figur mit einem Kopf in Form eines Apple-Logos.
    Besagtes Video:

  15. #2654
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    News [National und International]

    Ist für die meisten wahrscheinlich halt keine News wert.

    Mich persönlich interessiert nur der Schlammschlacht der davon ausgeht und noch ausgehen wird

  16. #2655
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    News [National und International]

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Ach. Wie immer muss man sich selbst darum kümmern, dass die wirklich wichtigen News hier erscheinen...

    https://www.spiegel.de/netzwelt/apps...5-8d557b0ac850

    Besagtes Video:
    Wollte iese News selbst eben posten. 30% wollen Apple und Gogle in ihren App-Stores einstreichen. Das, und wie sie versuchen den Markt zu beherrschen, sind die Gründe, warum ich noch nie eien App aus einem dieser App-Stores gekauft habe. Von meinem Smartphones hab ich auch immer direkt alle App-Stores gelöscht.

  17. #2656
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    News [National und International]

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    https://www.spiegel.de/politik/deuts...8-b15b3acfec2d

    Dann kann ja nichts mehr schiefgehen.
    Bis auf Schröder, wirkten für mich die SPD-Kanzlerkandidaten der letzten 30 Jahre immer wie die übelsten Lachnummern ohne Ausstrahlung (ohne Wertung ihre Politik). Das trifft für Scholz auch so zu. Ich muss ganz ehrlich sein, obwohl ich überhaupt kein CDU/CSU-Mensch bin, aber der Söder wäre von den ganzen Hampelmännern für mich der einzige würdige nächste Kanzler, vielleicht noch die von der Leihen, ansonsten sehe ich da niemanden der für mich so eine gewisse Leitwolf-Ausstrahlung, einen gewissen Eindruck-machend mitbringt.
    Als Kanzler möchte ich jemanden haben, der quasi, wenn allle durcheinander labern und sich nicht einigen können, auf den Tisch haut und sagt: "Schluss jetzt, es wird jetzt so gemacht wie ich es sage."

  18. #2657
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    News [National und International]

    Zitat ccommander81 Beitrag anzeigen
    Wollte iese News selbst eben posten. 30% wollen Apple und Gogle in ihren App-Stores einstreichen.
    dann hast du sicherlich auch nocch nie etwas aus dem steam, psn oder xbl store gekauft?

    nach dem pc markt versucht epic jetzt halt die nächste plattform umzugraben. können ja nen eigenen app store aufmachen und wieder exklusivdeals schnüren, solangs dem konsumenten hilft... oh wait.

  19. #2658
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    News [National und International]

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    dann hast du sicherlich auch nocch nie etwas aus dem steam, psn oder xbl store gekauft?

    nach dem pc markt versucht epic jetzt halt die nächste plattform umzugraben. können ja nen eigenen app store aufmachen und wieder exklusivdeals schnüren, solangs dem konsumenten hilft... oh wait.
    Steam versuche ich tatsächlich zu vermeiden, wo es geht. Auf XBL, hab ich keine Alternative, weil die Hardware selbst ja nunmal von MS ist. Das bezieht sich aber nur auf die Konsole.

  20. #2659
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Im Falle des verbrannten Affenhauses im Krefelder Zoo haben sich nun mehrere mögliche Täter bei der Polizei gestellt.

    https://www.welt.de/vermischtes/arti...lden-sich.html
    https://www.sueddeutsche.de/panorama...ache-1.4741525
    Der sachliche Schaden wird bis dato auf eine sehr hohe zweistellige Millionenhöhe geschätzt.
    Die Täterinnen haben übrigens einen Strafbefehl abgelehnt, sodass dieser Fall nun vor Gericht verhandelt werden wird.
    https://www.sueddeutsche.de/panorama...zess-1.4999775
    Laut Staatsanwaltschaft waren bereits im Juli erfolgreich Strafbefehle gegen die Frauen beim Amtsgericht Krefeld beantragt worden. Innerhalb der vorgesehenen Frist hätten aber alle drei die Strafbefehle abgelehnt - die laut Staatsanwaltschaft mit hohen Geldstrafen verbunden gewesen wären. Dadurch muss gemäß Strafprozessordnung vor Gericht eine Hauptverhandlung angesetzt werden.
    Offenbar dürfte die Erkenntnis gereift sein, dass das freiwillige Melden bei der Polizei rückblickend vllt doch gar keine so gute Idee gewesen ist. Hätte auch niemand ahnen können, dass einen halben Zoo abzufackeln und dutzende, menschenähnliche Säugetiere verbrennen zu lassen, vllt teuer wird.

  21. #2660
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    News [National und International]

    Was haben die denn erwartet? Das dies mit ein zwei Monatsgehältern erledigt wäre? Ich hoffe der Fall vorm Gericht wird noch teurer werden.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

perscheid grusel clown

perscheid beamte