Seite 153 von 154 ErsteErste ... 133143152153154 LetzteLetzte
Ergebnis 3.041 bis 3.060 von 3062
  1. #3041
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    News [National und International]

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Um es deutlich zu sagen: Ich behaupte nicht, dass es die Bürger hier so schwer wie in Nordkorea haben. Ich behaupte aber, dass auch unser System zunehmend Armut und damit Hunger produziert. Wir dürfen bei den Schwächen unseres Systems nicht wegsehen.
    Natürlich nicht. Das Problem von der angesprochenen "Linken Neidmentalität" ist aber halt, dass das "Schwache" nach belieben umgedichtet wird. Wer Erwerbsunfähig ist oder mit Behinderung zur Welt kommt - ja, der ist beispielsweise schwach. Für den soll der Sozialstaat auch aufkommen, dass er nicht am Hungertuch nagen muss. Das Problem ist allerdings, dass das "Schwach" in stark linken Kreisen zunehmend umgedichtet wird, und zwar auf das Level, dass Schwach und Faul gleichgesetzt wird, und dass die Fleißigen damit den Faulen ein schönes und sorgenfreies Leben finanzieren sollen - und so geht's ja grad nicht.

    Zitat Quietscheente Beitrag anzeigen
    Modern Money Theory muss sich erstmal beweisen. Die aktuellen Inflationsraten strafen diese Theorie gerade ziemlich ab.
    Nicht nur das - es öffnet auch Tür und Tor für Hyperinflation und die Verarmung von großen Teilen der Mitte der Gesellschaft. Jede Lebensversicherung, Bausparer und sämtliches nominales Geldvermögen wird mit steigender Inflation zunehmend entwertet, der Vermögensaufbau und die Altersvorsorge zunehmend erschwert.

  2. Anzeige

    News [National und International]

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3042
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    News [National und International]

    Ursula von der Leyen, EU-Kommissionspräsidentin, fliegt…

    https://www.welt.de/politik/ausland/...der-Leyen.html

    …47 Kilometer von Wien nach Bratislava. Gutes Vorbild.

  4. #3043
    Oral B Sonic Compl Oral B Sonic Compl ist offline
    Avatar von Oral B Sonic Compl

    News [National und International]

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    …47 Kilometer von Wien nach Bratislava. Gutes Vorbild.
    Frage: Wieviel Sprit hat sie dabei verbrannt und wieviel hätte sie mit dem Auto vernichtet?

  5. #3044

  6. #3045
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Ab heute wird es teu(r)er.

    https://www.augsburger-allgemeine.de...d60740541.html
    Geschwindigkeitsübertretungen: Für Raserinnen und Raser wird es deutlich teurer. Wer beispielsweise innerorts zwischen 16 und 20 Kilometer pro Stunde zu schnell fährt und geblitzt wird, zahlt 70 Euro, also doppelt so viel wie bisher. Wer dort mehr als 40 Stundenkilometer zu schnell ist, bekommt 400 anstatt der gegenwärtigen 200 Euro aufgebrummt. Zurückgenommen hat Scheuer seinen ursprünglichen Plan, bereits bei einer Übertretung von 21 Stundenkilometern im Ort und bei 26 Kilometern außerorts ein Fahrverbot zu verhängen. Es wird erst bei Übertretungen von 31 Kilometern innerorts und 41 Kilometern außerorts fällig. Auch Punkte in Flensburg gibt es weiterhin erst bei Übertretungen von mehr als 21 Kilometern.
    [...]
    Rettungsgasse: Wer keine Rettungsgasse bildet oder sie gar zum schnelleren Vorankommen mit dem eigenen Auto nutzt, muss mit einem Verwarnungsgeld zwischen 200 und 320 Euro rechnen und ist den Führerschein für einen Monat los.

    Lärm und Abgase: Das Verwarnungsgeld für das Verursachen von unnötigem Lärm und einer vermeidbaren Abgasbelästigung sowie das „belästigende, unnütze Hin- und Herfahren“ wird von bis zu 20 Euro auf bis zu 100 Euro angehoben. Diese Maßnahme richtet sich vor allem gegen die wachsende Szene der sogenannten Auto-Poser.

  7. #3046
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    News [National und International]

    MILLIONEN-BETRUG MIT CORONA-HILFEN: GAUNER-BANDE FESTGENOMMEN

    https://www.tag24.de/berlin/crime/mi...Nc3s1oeUjp0ZyA

    Sie sollen auf illegale Art und Weise Subventionen in Höhe von 6,4 Millionen Euro beantragt haben[...] Zudem seien hochwertige Gegenstände, wie ein Auto, ein Motorrad, Rolex-Uhren, Schmuck und hochwertige Luxusmarkenhandtaschen, als Vermögenswerte eingezogen und 25 Bankkonten gepfändet worden. Die fünf Verdächtigen sitzen in Untersuchungshaft.

    Sie sollen zwischen Januar und September 2021 Sofort- und Überbrückungshilfen für nicht am Markt aktive Unternehmen gestellt haben. Das Verfahren richtet sich gegen insgesamt 15 Personen ... Und ist das größte Subventionsbetrugsverfahren im Zusammenhang mit Corona-Hilfen [...]

  8. #3047
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    News [National und International]

    Nie wieder Termine zum Heizkostenablesen ausmachen!

    Heizkostenzähler sollen künftig nicht mehr vor Ort in der Wohnung abgelesen werden, sondern ganz einfach und unkompliziert aus der Ferne. Darüber hat der Bundesrat in einer neuen Heizkostenverordnung abgestimmt.


    Das bedeutet bereits installierte Zähler müssen bis Ende 2026 nachgerüstet oder ersetzt werden, neu installierte Zähler müssen ab nächstem Jahr direkt aus der Ferne ablesbar sein. Damit soll das Ablesen der Zählerstände vor Ort komplett entfallen. Und es sind noch weitere Änderungen beim Thema Heizen geplant[...]
    https://www.google.com/amp/s/www.rtl...outputType=amp

    Juhu, keine komischen Gestalten mehr oder "Clan Mitglieder" in meiner Wohnung,
    denn eingebrochen wird nur auf Bestellung nach Stern TV ...

  9. #3048
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    News [National und International]

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Nie wieder Termine zum Heizkostenablesen ausmachen!
    Das geht schon relativ lange und ist ja auch nicht unbedingt dumm - der Rest, der allerdings hier verlangt wird, ist relativ happig. Mieter müssen jetzt monatlich über deren Heizverbrauch informiert werden in der Heizperiode. Nicht nur, dass die Ablesung und Verwaltung jetzt schon nicht ganz günstig ist, übersteigen die Kosten für die ganzen Maßnahmen in einem neu gebauten, gut gedämmten Haus vermutlich bald sogar die Kosten des Heizverbrauchs überhaupt. Man hält es im Kopf nicht mehr aus, was sich hier für ein Schwachsinn überlegt wird.

  10. #3049
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    News [National und International]

    Das Säbelrasseln zwischen Belarus und Polen im Streit um die Flüchtlinge geht weiter. Russland hat nun Tu-160 Langstreckenbomber nach Belarus für Militärübungen geschickt, die Tu-160 ist auch in der Lage Nuklearwaffen mit sich zu führen.

    https://www.zeit.de/politik/ausland/....google.com%2F

  11. #3050
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    News [National und International]

    Mann tötet Frau auf offener Straße mit Samurai-Schwert

    Nach bisherigen Berichten kannten sich Täter und Opfer nicht. Medienberichten zufolge sagte der 27-jährige Täter nach dem Mord, er habe aus Langeweile jemanden töten wollen.

    Er habe eine Frau als Opfer gewählt, weil sich ein Mann widersetzen hätte können[...]
    https://www.tag24.de/amp/thema/aus-a...chwert-2204419

  12. #3051
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    News [National und International]

    Gewusst, wie: Der Pharmakonzern "Johnson & Johnson" sieht sich rund 38.000 Klagen und damit zusammenhängenden Schadensersatzforderungen ausgesetzt, nachdem das hauseigene Babypuder aufgrund krebserregenden Asbests bei vielen weiblichen Kunden großen gesundheitlichen Schaden bis hin zum Tod angerichtet hat.

    Doch ein milliardenschwerer Konzern wäre kein milliardenschwerer Konzern, wenn er nicht die passende Antwort darauf hätte:

    Um seine rechtliche Haftung zu begrenzen, wandte der Konzern vergangenen Monat ein umstrittenes juristisches Manöver an, das als "Texas Two-Step" bekannt ist. Hierzu habe der Konzern Johnson&Johnson in viele kleine Unternehmen aufgespalten. Die meisten dieser Unternehmen seien danach wieder als ein gemeinsamer Konzern zusammengefasst worden. Die wenigen Übriggebliebenen bilden seither eine neue Firma, LTL Management, deren einziges Geschäftsfeld das Bestreiten des Gerichtsstreits gegen das Babypuder sei.

    Komplette News (stern.de): https://www.stern.de/panorama/wegen-...-30917548.html

  13. #3052
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    News [National und International]

    Wieder hat eine Gruppe von Männern eine 16- Jährige ermordet

    https://www.tag24.de/justiz/mord/nac...UQuh0QssMwjDFI

    Unter den Verdächtigen befindet sich der Freund der Toten ...

    Gefunden wurde das Mädchen am späten Samstagabend gegen 23 Uhr nahe einem indischen Dorf, unweit der Stadt Pilibhit, wie die zuständige Polizeibehörde am Sonntag mitteilte.

    Mehrere Beamte hatten seit einigen Stunden nach der 16-Jährigen gesucht, nachdem ihre Familie sie am Samstagnachmittag gegen 17 Uhr vermisst gemeldet hatte, berichtet India Today.

    Die Bücher der Teenagerin, deren Tasche, Fahrrad und Schuhe hätten laut der Ermittler einige Meter von der Leiche entfernt gelegen[...]

    Sie war nackt, als man sie im Zuckerrohrfeld fand. Ein Stück Stoff steckte im Mund der Toten (†16). Verletzungsspuren wies die Leiche zusätzlich auf. Zigarettenstummel lagen in der Nähe, außerdem Bierflaschen sowie Snacks[...]
    Bierflaschen und Snacks ...

  14. #3053
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    News [National und International]

    Auch in Bayern hatten sich Eltern am Montag an die Polizei gewandt, weil sie ihre Tochter(16) seit Sonntagabend vermissten.

    https://www.spiegel.de/panorama/just...e3dc7bc72a-amp

    Ihre Leiche lag wohl seit Sonntagabend in der Nähe des Geländes des Memminger Flughafens rum und wurde am Montagvormittag gefunden ... Getötet von anderen Jugendlichen (einer 15-Jährigen und einem 25-Jährigen).

  15. #3054
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    News [National und International]

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Auch in Bayern hatten sich Eltern am Montag an die Polizei gewandt, weil sie ihre Tochter(16) seit Sonntagabend vermissten.

    https://www.spiegel.de/panorama/just...e3dc7bc72a-amp

    Ihre Leiche lag wohl seit Sonntagabend in der Nähe des Geländes des Memminger Flughafens rum und wurde am Montagvormittag gefunden ... Getötet von anderen Jugendlichen (einer 15-Jährigen und einem 25-Jährigen).

    Ermittlung:
    Die Leiche der Jugendlichen lag in der Nähe eines Flughafens, auf einem mit ehemaligen Luftschutzbunkern und Hangars bebauten Areal. Die 16-Jährige wurde mit mehreren Stichen in den Oberkörper getötet, wie eine rechtsmedizinische Untersuchung ergab.

    Die Ermittler fanden im Zusammenhang mit der Festnahme des 25-Jährigen zwei Messer, die als Tatwaffen in Frage kommen könnten. Diese würden nun auf Spuren untersucht[...]

    Nach "Bild"-Informationen könnte allerdings ein möglicher Racheakt dahinterstecken. Demnach soll die getötete 16-Jährige gegen den 25-Jährigen ausgesagt haben. Gegen ihn laufe ein Ermittlungsverfahren wegen eines Drogendelikts[...]

    Die Tatverdächtigen selbst äußerten sich bislang nicht zu den Mordvorwürfen. Die 15-Jährige und der 25 Jahre alte Mann hätten in den Vernehmungen und vor der Haftrichterin "von ihrem Recht zu schweigen Gebrauch gemacht"[...]

    Zu einem möglichen Motiv, dem Tathergang und der Beziehung der beiden Verdächtigen zum Opfer äußerte sich der Sprecher nicht[...]
    https://www.focus.de/panorama/welt/n..._24429767.html
    Eventuell war die 15-Jährige seine neue Freundin und er sollte die 16-Jährige für sie beseitigen ...

  16. #3055
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    https://www.spiegel.de/politik/deuts...6-034ea7a05269
    Die Ampel-Parteien wollen SPIEGEL-Informationen zufolge den Verkauf von Cannabis zu Genusszwecken legalisieren. Darauf habe sich die Koalitions-Arbeitsgruppe Gesundheit und Pflege geeinigt, wie zuerst die Funke Mediengruppe berichtete. »Wir führen die kontrollierte Abgabe von Cannabis an Erwachsene zu Genusszwecken in lizenzierten Geschäften ein«, hielten demnach die Verhandler von SPD, Grünen und FDP in dem Ergebnispapier der entsprechenden Arbeitsgruppe fest. Dadurch werde die Qualität kontrolliert, die Weitergabe verunreinigter Substanzen verhindert und der Jugendschutz gewährleistet.

  17. #3056
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    News [National und International]

    Dann hoffen wir mal, dass sich die FDP in bekifftem Zustand nicht mehr weigert, etwas gegen Corona oder Klimawandel zu tun.

  18. #3057
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    News [National und International]


    Die Argumente für eine Legalisierung sind bei SPD, Grünen und FDP weitgehend die gleichen – und haben mit dem finanziellen Effekt für die Staatskasse nichts zu tun:
    Da musste ich kurz lachen. Ansonsten finde ich die Entscheidung aber völlig in Ordnung, egal vor welchem Hintergrund man sich jetzt dazu durchgerungen hat.

  19. #3058
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    News [National und International]

    Hey, das wahre Lied dazu ist aber das hier:



    Was war da denn los? Man weiß es nicht.

  20. #3059
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    News [National und International]

    Fast 20.000 Messerangriffe in einem Jahr in Deutschland

    https://www.welt.de/politik/deutschl...j-s9Hc1ky0z2Vw


  21. #3060
    The Filth The Filth ist offline
    Avatar von The Filth

    News [National und International]

    Der linke Jorno Sebastian Leber wurde in Kroatien wegen Menschenschlepperei verhaftet:
    https://exxpress.at/mitarbeiter-des-...per-verhaftet/
    Gemeinsam mit sieben Migranten war Leber illegal über die Grenze gekommen. Der Versuch, sich seine eigene, “rührselige” Geschichte zu basteln, wurde von kroatischen Grenzpolizisten jedoch gestoppt.

    Leider ist er wieder auf freiem Fuß,aber die Polizei will Berufung einlegen.
    Der Vorfall habe sich bereits am Freitag im Gemeindegebiet von Cetingrad nahe der Grenze zu Bosnien-Herzegowina ereignet. Das Stadtgericht in Karlovac verurteilte den Journalisten wegen illegalen Grenzübertritts zu einer Geldstrafe von 3600 Kuna (500 Euro). Die von der Grenzpolizei erhobene Anklage wegen Schlepperei ließ das Gericht fallen. Die Grenzpolizei kündigte Berufung gegen das erstinstanzliche Urteil an.
    Na dann: toytoytoy.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

perscheid grusel clown

perscheid beamte