Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 67
  1. #21
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Donald Trump begnadigt Joe Arpaio - den "härtesten Sheriff Amerikas" - SPIEGEL ONLINE

    Da braucht man sich nicht wundern, wenn Rechtsextreme in Demonstrationen hineinfahren. Ist ja alles vom Präsidenten abgesegnet.

  2. Anzeige

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Donald Trump begnadigt Joe Arpaio - den "härtesten Sheriff Amerikas" - SPIEGEL ONLINE
    Die Wikipedia hat noch ein bisschen deutlichere Infos über Arpaio: https://de.wikipedia.org/wiki/Joe_Arpaio

    So wie es aussieht, hat der Typ die Diskriminierung geradezu erfunden. Selber als Sohn italienischer Einwanderer geboren, hat er während seiner Amtszeit so ziemlich jedes Bürgerrecht gebrochen, um ungestört auf die Jagd nach vermeintlich illegalen Einwanderern zu gehen.

    Wen er eingebuchtet hatte, der wurde (zumeist ohne richterliches Urteil - es ging nur um Kleinkriminelle und Untersuchungshäftlinge!) von morgens bis abends schikaniert:

    • Die Häftlinge wurden dauerhaft in Zelten neben einer Müllkippe untergebracht
    • Die Zeltstadt war zuletzt um 200% überbelegt
    • Die Zeltstadt wurde auch beibehalten, als im Sommer in den Zelten 63 Grad Celsius gemessen wurden und sich die Häftlinge beschwerten, dass sich ihre Schuhe auflösen und die Ventilatoren defekt seien.
    • Jeden Tag dasselbe Essen: Morgens Weißbrot mit Keksen, Abends Eintopf mit Kartoffeln. Salz und Pfeffer waren dabei nicht verfügbar. Mittagessen gab es keines. Vielfach stammte das Essen aus (vergammelten) Resten, die Supermärkte weggeworfen hatte.
    • Die Gefängniskleidung bestand aus rosa Unterhosen und gestreifter Sträflingskleidung mit roten Badelatschen.
    • Die Unterkünfte wurden zwangsweise mit Plüschtieren ausgestattet.
    • Es gab nur drei Fernsehprogramme (Wetter, Kochen und Politik). Der Strom dazu musste auf dem Ergometer selbst produziert werden.
    • Zur Bewachung wurden deutsche Schäferhunde abgerichtet, die auf deutsche Kommandos hörten.
    • Das Lager wurde per öffentlicher Webcam überwacht.
    • Die Zwangsarbeit wurde in Vierergruppen angekettet ausgeübt, auch bei Temperaturen jenseits der 40 Grad Celsius.


    Mancher seiner Insassen hat diese Behandlung nicht überlebt oder leidet noch heute unter deren Folgen. Die Bezirksregierung musste bisher ca. 43 Millionen Dollar Schadensersatz/Schmnerzensgeld an die Opfer oder deren Hinterbliebene zahlen.

    Dazu kommt noch, dass Arpaio bis heute behauptet, Obamas Geburtsurkunde sei eine Fälschung.

    Dran gekriegt hat man ihn erst jetzt, nachdem er nicht mehr wieder gewählt wurde. Wegen "Missachtung von Anweisungen des Gerichts". Das ist so in etwa derselbe Kniff, mit dem man Al Capone wegen Steuerhinterziehung in den Knast brachte. Doch selbst das kleine bisschen Gerechtigkeit (und Genugtuung für seine Opfer) hat Trump nun durch die Begnadigung Arpaios zunichte gemacht.

  4. #23
    Ole2

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Derzeit ist es oversea ruhiger als noch vor Wochen und es scheint sogar verdächtig ruhig zu sein. Nicht dass das beunruhigend wäre aber eine bemerkenswerte Aussage einer mir bis dato nur wenig bekannten US Schauspielerin sei in diesem Zusammenhang quasi zur "Entlastung" von Trump erwähnt. Ganz plakativ heißt es bei ihr

    Susan Sarandon

    Hätte Hillary gewonnen, wären wir jetzt im Krieg
    Wer ist diese Frau?


    Susan Sarandon war die Vorzeige-Linke – bis sie sich weigerte, Hillary Clinton im Präsidentschaftswahlkampf zu unterstützen. Das nahm ihr das linke Amerika übel. Jetzt verteidigt die Schauspielerin ihre Haltung. [ .........] Seit der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten kommen die Angriffe auf die Schauspielerin von links....

    https://www.welt.de/vermischtes/arti...-im-Krieg.html
    Könnte es nicht also sein, dass der Eine besser ist als die Andere, die verloren hat?

  5. #24
    gamefreake89 gamefreake89 ist gerade online
    Avatar von gamefreake89

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Zitat Ole2 Beitrag anzeigen
    Derzeit ist es oversea ruhiger als noch vor Wochen und es scheint sogar verdächtig ruhig zu sein.

    Es laufen ermittlungen gegen Trump,eine drohende Haushaltssperre,die Steuerreform steht vor der Tür,die gescheiterte Gesundheitsreform ,Krach in der eigenen Partei und da ist die sache mit der Alabama Wahl.
    Ruhig ist es für Trump bei weitem nicht.

    Zu Susan Sarandon,¯\_(ツ)_/¯ hätte hätte Fahrradkette.Es gibt keinen stichhaltigen Anhaltspunkt das Clinton irgendwie aktiv krieg anfangen wollte und im gegensatzt zu Trump hat sie genug außen diplomatische bzw allgemien politische erfahrung um nicht innerhalb eines Jahres mehere Jahrzehntelange Verbündete bzw Handelspartner zu verärgern,eine innenpolitische krise loszutreten und sich auf eine Eskalationsspirale mit Nordkorea einzulassen.

  6. #25
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Nur weil die europäischen Medien weniger berichten, bedeutet das nicht, dass es ruhig geworden ist. Es ist normal, dass regionale Medien irgendwann wieder andere Themen aufgreifen, gerade wo in Deutschland ganz andere Probleme herrschen. Trump leistet sich weiterhin quasi jeden Tag einen neuen Ausrutscher und die Ermittlungen gegen ihn spitzen sich sogar momentan zu und in den US-Medien ist das auch weiterhin präsent.

  7. #26
    Brumpa Brumpa ist offline
    Avatar von Brumpa

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Wenn sich Trump so verhält, wie der von ihm inspirierte kleine Trump in den Marsupilami-Comics aus den 80ern und 90ern, dann wird aus dem verwöhnten, dicken Millionärssohn nach vielen Abenteuern im Dschungel ein ganz brauchbarer Mensch

  8. #27
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Zitat Ole2 Beitrag anzeigen
    Derzeit ist es oversea ruhiger als noch vor Wochen und es scheint sogar verdächtig ruhig zu sein. Nicht dass das beunruhigend wäre aber eine bemerkenswerte Aussage einer mir bis dato nur wenig bekannten US Schauspielerin sei in diesem Zusammenhang quasi zur "Entlastung" von Trump erwähnt. Ganz plakativ heißt es bei ihr



    Wer ist diese Frau?



    Könnte es nicht also sein, dass der Eine besser ist als die Andere, die verloren hat?
    1. Ich dachte das posten der politischen Meinung von Promis ist hier nicht gern gesehen? Als man ein Video mit der Meinung von zahlreichen Promis, die allesamt bekannter sind als dein Exemplar, hier im Forum gepostet hatte, gab es zumindest einen Aufruhr..

    2. Oder sind nur die Promi-Meinungen erwünscht die für Trump sind?
    Ansonsten poste ich einfach die Trevor Noah Videos, dann haben wir was zum lachen.

  9. #28
    Ole2

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    zu 1. wußte ich nicht, dass das posten der politischen Meinung von Promis hier nicht gern gesehen wird.

    zu 2. Natürlich nicht.

    @Miya Das ist wohl wahr. Ich verfolge doch eigentlich jeden Tag Nachrichten und verschiedenste Medien, selbstverständlich auch im Fernsehen, natürlich nur die ÖR, aber richtig ist, derzeit überlagert hierzulande Einiges, was anderswo doch geschieht, aber eben nicht mehr vollumfänglich wahrgenommen wird. Klar ist mir auch, dass Trumpi gerade in difficulties steckt, aber OK, ich meide das Thema dann mal, danke aber für eure Einwürfe.

  10. #29
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Zitat Ole2 Beitrag anzeigen
    zu 1. wußte ich nicht, dass das posten der politischen Meinung von Promis hier nicht gern gesehen wird.

    zu 2. Natürlich nicht.
    .
    Also mir ist es egal, wenn es guter Beitrag ist, wieso nicht.
    Ob es generell nicht gern gesehen ist weiß ich nicht, ich finde den Beitrag nicht mehr bei dem sich echauffiert wurde dass man ein Video postet bei dem Promis Werbung gegen Trump machten.
    Unter anderem wurde kritisiert dass die Meinung eines Promis nicht mehr Bedeutung zugesteht wie die Meinung eines „normalos“.

    Wer genau sich daran störte weiß ich nicht, die jeweiligen Personen dürfte es hier aber sicherlich auch stören sonst greift mein zweiter Punkt.

    Kurz: Mir egal ob Promi-Meinungen gepostet werden aber wenn demnächst mal eine Meinung eines Promis gepostet wird, wäre es sehr heuchlerisch sich daran aufzuhängen. Edit: Also von allen die es bei dir nicht erwähnenswert fanden.


    Aber gut @Topic
    Eine kurze Google-Suche brachte mir das:
    Keine Netzneutralität in den USA - Steam, Xbox Live und PSN bald teurer

    Der von Trump ernannte Chairman des FCC will die Netzneutralität abschaffen und am 14. Dezember soll abgestimmt werden.

  11. #30
    Ole2

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen


    Ruhig ist es für Trump bei weitem nicht.
    Das ist jetzt nach dem neuen aktuellen Stand der Dinge bzw. dem neuerlichen Start einer Rakete in Fernost, nun gar nicht mehr der Fall. Hoffen wir nur, dass seine besonders kühle und zurückhaltende Besonnenheit anhält und er weiß, was auf dem Spiel steht. Jemand muss doch die Nerven behalten....

  12. #31
    svenSZonia svenSZonia ist offline
    Avatar von svenSZonia

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?


  13. #32
    Vachyn Vachyn ist offline
    Avatar von Vachyn

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Zitat svenSZonia Beitrag anzeigen
    Wieso gibst du uns ein seltsames Video als Quelle? Hier eine der vielen Quellen zum nachlesen.

    Dann frage ich mich noch, was dein Zusatz ausdrücken soll. Für mich liest sich das, als würdest du meinen, es wäre Trump und seiner Politik, die dazu geführt haben, dass die Arbeitslosigkeit der schwarzen Bevölkerung momentan so niedrig ist. Es wurden meines Wissens noch gar keine wirklich Maßnahmen umgesetzt, die tatsächlich dazu hätten führen könnten. Die Wirtschaft in den USA hat sich nun nach langem Ringen (unter anderem durch den Ex-Präsidenten Obama) erholt und erfährt nun einen richtigen Aufschwung. Das selbsternannte Genie Trump, der auch noch einen viel größeren roten Knopf als alle anderen hat, kann sich zumindest zugutehalten, dass er die positive Entwicklung, die die US-amerikanische Wirtschaft gerade erfährt, nicht kaputt macht - zumindest noch nicht.

  14. #33
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Trump darf jetzt alles auf Twitter
    http://www.appy-gamer.com/Web/Articl...ce=googledrive

  15. #34
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Pls ddos this shit mkay?

  16. #35
    Pánthéos Pánthéos ist offline

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Pls ddos this shit mkay?
    Das weiße Haus? Der grenzdebile Spinner beginnt doch daraufhin einen Weltkrieg!? Ich stell mir immer vor wie peinlich das für Lehrer in Amerika in 30-50 Jahren sein wird, wenn sie erklären müssen was für ein Mensch dort gewählt wurde.

  17. #36
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Twitter waere gut. Is zwar schade drum, aber Gerechtigkeit erfordert opfer ^^

  18. #37
    Pánthéos Pánthéos ist offline

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Twitter waere gut. Is zwar schade drum, aber Gerechtigkeit erfordert opfer ^^
    Vielleicht könnten die Amis ja auch nur das Internet auf eine LAN-Verbindung Switchen und regelmäßig mit News speisen. So das er nur denkt er würde alles öffentlich posten, dabei bleibt alles in seiner kleinen Lan-Blase.

  19. #38
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Man trollt keinen praesi.

  20. #39
    gokusan gokusan ist offline
    Avatar von gokusan

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Zitat Pánthéos Beitrag anzeigen
    Das weiße Haus? Der grenzdebile Spinner beginnt doch daraufhin einen Weltkrieg!? Ich stell mir immer vor wie peinlich das für Lehrer in Amerika in 30-50 Jahren sein wird, wenn sie erklären müssen was für ein Mensch dort gewählt wurde.
    Ein Großer Krieg kommt so oder so leider.

  21. #40
    Vachyn Vachyn ist offline
    Avatar von Vachyn

    USA unter Donald Trump - Wohin geht die Reise?

    Zitat gokusan Beitrag anzeigen
    Ein Großer Krieg kommt so oder so leider.
    Hat dir das deine Kristallkugel gezeigt? Kannst du mir vielleicht auch die Lottozahlen der nächsten Ziehung zukommen lassen?

Ähnliche Themen


  1. Wohin geht es mit der FDP?: Führungswechsel in der FDP: Generalsekretär Lindner ist zurückgetreten und damit die Sache recht schnell über die Bühne geht, hat sich mit Patrick...

  2. Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte: http://www.forumla.de/bilder/2010/05/586.jpg Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte Mitwirkende: Edmund Pevensie: Skandar...

  3. Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte: Originaltitel: The Chronicles of Narnia: The Voyage of the Dawn Treader Regie: Michael Apted Darsteller: Ben Barnes, Skandar Keynes, Georgie...

  4. Wohin wandern die ganzen Downloads?: Hallo Die PS3 wird ja ständig upgedatet, was gut ist,aber nun meine frage.Wohin wandern diese ganzen updates nach dem installieren? Schmeißt die PS3...

  5. Wohin verbindet sich die WIFI Connection?: Hallo, ich betreibe einen FON-Hotspot, bei dem ich eine URL eintragen kann, die jeder Nutzer kostenlos ansurfen kann. Jetzt war meine Idee, dass ich...